• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Dargrimm
      25.08.2012 12:34 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Enra_01
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " Auch hier werden alle Basis-Charakterwerte auf das Niveau eines Stufe-80-Helden gebracht, allerdings nur mit Euren bereits freigespielten Skills und Eurer eigenen Ausrüstung. Ein echter 80er ist hier einem niedrigstufigen Helden also überlegen."


      Das bedeutet also: Einen Charakter auf 80 leveln, gut ausstatten und dann erst "aktiv" WvWvW machen ?
      maos
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @PoisenX: sPvP nicht mit WvW verwechseln! ^^
      Arrclyde
      am 25. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      So wie ich das verstanden habe werden schon ab Level 30 die Rüstungen nicht mehr wirklich besser, und auch die EliteSkills sind dann verfügbar. Klar haben Level 80er Charactere im WvWvW einen leichten Vorteil, allerdings sollte sich der ab Level 30 schon relativieren.

      Abwarten und Tee trinken würde ich mal sagen.
      DerTingel
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Sybarith

      Oder wenn man sich kleinere Ziele sucht...
      Wenn man sich 3 Monate nach Release nen neuen Char erstellt, wird es sicherlich nicht so sinnig sein, direkt in die Ewigen Schlachtfelder zu gehen und dort versuchen alleine irgendwas einzunehmen, da gebe ich dir Recht.
      Aber es gibt ja noch die Heimatwelt, in der es mehr als genug zu tun gibt, was man sicherlich auch alleine oder mit reinen Low-Level Gruppen angehen kann.
      sybarith
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das eigene Level ist ganz und garnicht Wurst, weil die Ausrüstungsunterschiede zwischen den Leveln und den möglichen Seltenheitsstufen dieser Ausrüstung, sogar gewaltig sind.

      Jeder der an einem BWE mit einem Level 20 Char mal gegen einen Spieler mit Level 50+ ran durfte sieht wie gewaltig diese Lücke ist. Daher macht es als lowlevel Spieler im WvW nur Sinn wenn man im Zerg mit läuft.
      Scande
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das Level im WvW ist ziemlich wurscht.

      Ich würde bloß darauf achten, mit einer Gruppe zusammenzuspielen. 1-4 Mitspieler für kleine Ziele, "Zergs" für größere. "Masse" und Strategie ist im WvW sehr viel wichtiger als "Spielerstärke".
      sybarith
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @PoisenX:
      Was du da zitierst ist das sPvP, dort bekommt man alle Skills, Waffen und Rüstungen mit Maximalwerten gestellt.

      Im WvWvW wird nur die eigene Stufe auf 80 angehoben, aber man behält die Skills die man sich bisher frei gespielt hat und die Rüstung die der eigene Charakter trägt.

      Das ein Level 80 Charakter eine bessere Rüstung hat als ein Stufe 40 Charakter dürfte wohl klar sein. Das macht sich bemerkbar, wird aber wiederum dadurch ausgeglichen, das man selber im Zerg unter geht. Wer aber als niedrigstufiger Charakter, in einigen Wochen alleine im WvW herum rennt ist einfach nur ein Opfer.
      Enra_01
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gestern Abend währemd dem "Super-Duper-Mini-Stresstest" habe ich mit einem neuen Charakter WvWvW gemacht und kann bestätigen das man nur die jeweiligen Skills zur verfügung hat, die man zu diesem Zeitpunkt frei gespielt hat.

      Das ist ja das, was mich verunsichert. Ich wollte eigentlich zuerst in Ruhe einen PvE-Charakter hoch spielen und mir alles ansehen. Und nebenbei mit einem anderen Charakter PvP spielen.

      Aber wenn der PvP Charatker zuerst eine "vernünftige" Ausrüstung braucht um in WvWvW konkurenzfähig zu sein, dann werde ich nur einen Charakter spielen.
      PoisenX
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      komisch bisher habe ich immer gelesen das man auch zugriff auf alle skills hat??
      ZITAT:
      "In den PvP-Kämpfen von Guild Wars 2 spielen alle auf gleicher Stufe – allein Können, Strategie und Teamwork sorgen für den entscheidenden Vorteil. Die Charaktere der Spieler werden auf die Maximalstufe angehoben und erhalten Zugriff auf alle Fertigkeiten und Ausrüstungsgegenstände, die nötig sind, um ihren Gegnern angemessen entgegenzutreten."

      Quelle : https://www.guildwars2.com/de/the-game/pvp/
      PoisenX
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich bin zwar kein PvP Fan aber WvWvW werde ich auf jeden Fall mitmachen da es den PvP von DAoC sehr nah kommt. Freue mich schon tierisch auf morgen früh^^. Mal sehen wie lange es dauern wird bis die ganzen Gildenwerbungen im Allgemeinchannel gespammt werden.
      Aqiton
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich werde noch abwarten wie sich die Performance im WvWvW entwickelt und dann mal reinschnuppern. Am Anfang denke ich wird da vor Lags bestimmt nix gehen.. vllt nicht ganz so schlimm wie bei Aion damals aber ich denke doch das es zu Beginn des öfteren derbe Lags geben wird bis die Serverarchitektur entpechend angepasst ist bzw der erste große Ansturm abgeebbt ist.
      hockomat
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      sehr schön geschrieben
      Und welches Spiel hat zu Release im PvP mehr Abwechslung hier wurde halt das Augenmerk zuerst auf das WvWvW gelegt ich denke da wird noch einiges kommen
      Damutra
      am 24. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stimmt, ein wenig mehr Abwechslung wäre doch wirklich wünschenswert... ich bin mir aber eigentlich fast sicher, dass in entfernter Zukunft weitere Spielmodis folgen werden, wäre sonst wirklich zu wenig!
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1019812
Guild Wars 2
Guild Wars 2: Überblicks-Guide und Infos zum PvP-System
Das ist wahre Kriegskunst! Wer PvP mag, wird Guild Wars 2 lieben, denn es bietet Belagerungen, Massenschlachten und Team-orientierte Duelle. PvP nimmt in dem MMO von Arenanet einen hohen Stellenwert ein. In unserem Übersichts-Guide dröseln wir das PvP für Euch auf.
http://www.buffed.de/Guild-Wars-2-Spiel-17072/Guides/Guild-Wars-2-Ueberblicks-Guide-und-Infos-zum-PvP-System-1019812/
25.08.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/08/Gw2__1__2012-06-09_09-39-53-65.JPG
guild wars 2,arenanet,ncsoft
guides