mybuffed  |  Games  |  Teamspeak

Guild Wars 2 (PC)

Release:
28.08.2012
Genre:
Rollenspiel
Publisher:
NCSoft

Guild Wars 2: 1 Million Exemplare im Vorverkauf an die Spieler gebracht

28.08.2012 15:36 Uhr
|
Neu
|
Heute, am 28. August 2012 ist Guild Wars 2 höchstoffiziell erschienen, da wird es Zeit, dass die Entwickler von Arenanet und die Hersteller von NCsoft verraten, wie viele Versionen sie von Guild Wars 2 schon vor dem Start an den Mann gebracht haben. Rund eine Million Mal ist Guild Wars im Vorverkauf über den virtuellen Thekentisch gegangen.

Guild Wars 2 hat sich eine Million Mal vorverkauft. Guild Wars 2 hat sich eine Million Mal vorverkauft. [Quelle: ArenaNet] Guild Wars 2 hat sich schon vor dem offiziellen Release am 28. August 2012 rund eine Million Mal verkauft, wie die Entwickler von Arenanet und die Hersteller von NCsoft mittels einer Pressemitteilung verkünden. Das bedeutet auch, dass schon eine Million Spieler zum Headstart in die Abenteuer, die Tyria zu bieten hat, eintauchen konnten. Und ein guter Teil der Vorkäufer hat das auch gemacht, zeitweise waren bis zu 400.000 Spieler gleichzeitig aktiv.

Mike O'Brien, Präsident und Mitbegründer von Arenanet freut sich entsprechend über diesen krönenden Abschluss des Entwicklungsprozesses, der immerhin mehr als fünf Jahre in Anspruch genommen hat. Natürlich ist die Arbeit damit nicht getan, die fängt jetzt erst so richtig an. O'Brien: " Jetzt können wir uns voll auf diese lebendige Welt konzentrieren, die wir gestaltet haben, und weiter daran arbeiten, unser Spiel und unser Angebot kontinuierlich zu verbessern, um den Spielern die bestmögliche Erfahrung zu bieten." Wenn Ihr mehr zu Guild Wars 2 erfahren wollt, dann werft einen Blick in unsere Artikel- und Videosammlung.

28.08.2012 15:36 Uhr
buffed-TEAM
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
am 30. August 2012
Moderator
Kommentar wurde nicht gebufft
Bitte beachtet die Netiquette. Die Regeln dienen dem guten Umgang miteinander, damit Ihr respektvoll und freundlich miteinander kommunizieren könnt. Wir möchten ungern Beiträge entfernen, weil der Tonfall nicht passt.
am 29. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Bei ArenaNET gibt es jetzt schon Gedankenspiele den Verkauf des Spiels einzustellen:

ZITAT:
"If we got to a point where sales continued to be off the charts, and it threatened the experience that players are having with the game, then we’d just turn off sales."


Quelle: http://techland.time.com/2012/08/29/guild-wars-2-producer-wed-turn-off-sales-to-preserve-the-game-experience/

Gruß Valadur.
am 29. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
also ich hab das Spiel seit Dienstag Nachmittag und hab bisher 0 Einlogg Probleme gehabt.. und ich war nicht durchgehend online ^^
am 28. August 2012
Kommentar wurde 5x gebufft
Melden
Seit 2 Std versucht man reinzukommen, gesagt bekommt man immer überfüllt. Die Codes/Fehlermeldungen sind was für'n Ar...
Komich nur jedes andere MMO wird in der Luft zerissen wenn man nicht einloggen ggf. spielen kann kommich bei GW2 sehe nix in keinem Forum.
Fehlermeldungen sind Falsch übersetzet und formuliert sowie der geklickte Support schickt en ins Nirvana aber nicht zur Hilfe.

Für Mich der Schlechteste MMO Start von allen
am 29. August 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Für dich der Schlechteste MMO start? Objektiv gesehen zwar nervtötent aber um einiges besser als bei vielen anderen - der Stresstest / die Stresstest waren ne gute idee, nur wenn eben nur 40% der leute daran teilnimmt und beim release dann 80-100 ist es halt scheisse.
am 29. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Offizielle Foren sind doch sowieso nur eine Sammelgrube für all die Hater/Flamer etc. pp. .

Eine Seite in der alles aktuelle steht reicht vollkommen aus. notfalls würde dies sogar die Community übernehmen (in GW1 wurde dies im offiziellem Wiki gemacht, welches von der Comm gepflegt wurde)

Ich halte einfach nichts von diesen Foren in denen sich bezahlte Mitarbeiter um die laute Minderheit kümmern muss. Da könnte man auch gleich RP Server etc. moderieren.
am 29. August 2012
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
Thema Forum: Wie war das? Gab es für GW1 eigentlich ein Forum oder hatten die alles über Fanfaren gemacht? Wenn ja, wäre das mit dem Forum für Arenanet ja Neuland in der Hinsicht und dem Umfang. Ärgerlich? Ein bisschen. Ein Weltuntergang? Eher nicht.

Zum Thema Login:
@Hugoboss - ich kann verstehen das es ärgerlich ist wenn jemand nicht einlochen kann. Konnte ich auch erst nicht. Nach ein bisschen rumgedoktor hab ich an zwei Rechnern GW2 zum Laufen gebracht (identische Rechner, selbe Leitung/Router) und konnte für meinen Bruder der im Urlaub ausser Landes ist und mich jeweils Zwei Charaktere mit Wunschnamen erstellen und hab von 19:30 Uhr bis halb 3 in der früh spielen können.

Ich gehe natürlich nicht davon aus das alle genauso viel Glück haben wie ich. Allerdings möchte dich dich auch bitten weniger hitzig zu reagieren und davon auszugehen, nur weil es bei dir nicht klappt das es dann bei allen anderen auch nicht klappen kann. Es ist sicher nicht der beste Start aller Zeiten, allerdings auch nicht der schlechteste. Wenigstens konnte man gestern sofort losspielen wenn man am Loginserver vorbeikam. Im Februar 2005 musste ich nach dem Login erstmal zwei bis 3 Stunden in der Warteschlange verbringen. Und wenn man dann drin war gab es keine Garantie dafür das man auch drin blieb. Und das Wochenlang.

Da finde ich das von gestern bei GW2 im Jahre 2012 noch human.
am 29. August 2012
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
In welchen Forum auch ?

Das offizielle ist ja abgeschaltet.
Was für mich der größte Hammer ist.

NC-Soft wird wohl von Nordkoreanern geleitet.
am 29. August 2012
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
@HugoBoss24
Eigentlich wollte ich mit dir ein Privatgespräch um Loginprobleme führen was dann in einer 0815 Diskussion ausartet wer denn nun der Fanboy bzw. Hateboy ist und wer wohl der größere Troll sein mag. Mir ging es lediglich um diese Behauptung.

ZITAT:
"Komich nur jedes andere MMO wird in der Luft zerissen wenn man nicht einloggen ggf. spielen kann kommich bei GW2 sehe nix in keinem Forum."


Es ist und bleibt eine Behauptung weil es in anderen Foren ein heiß diskutiertes Thema ist und auch bleibt, bis es gelöst ist. Dazu genügt ein Blick in die Wartower oder Online-Forum Foren.

http://guildwars-forum.onlinewelten.com/showthread.php?t=273208
http://www.wartower.de/forum/showthread.php?threadid=1070009

Das wars, und nicht mehr. Batman ENDE.
am 29. August 2012
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
@
kieselstein78
du bist aber scheinbar batman oder auf neudeutsch der loginkönig. du kannst den ganzen tag hier posten obwohl du ja keinerlei loginschwierigkeiten hast. ich komme zum beispiel noch immer nicht ins spiel aber gehe jetzt ins bett. wünsche dir noch viel spaß bei deinem imagienärem login! und auch wenn du es als fanboy nicht glaubst, ich mag das spiel trotzdem auch wenn ich meckere über den wirklich missglückten start! und nun troll dich bitte weiter.
am 29. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Es wurde doch bereits schon mehrfach angesprochen, selbst von Buffed. Es sind schon Tickets bereits an die Entwickler geschrieben worden. Auf Facebook halten die Entwickler die Community auf dem Laufenden. Was erwartest du jetzt? Eine Hinrichtung des Spiels? Die Entwickler köpfen? Es ist sicherlich für dich ärgerlich, wäre es für mich auch wenn ich in deiner Situation wäre. Trotzdem bin ich nicht der Nabel der Welt und auch nicht der König von Deutschland.
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Ich lese und höre öfters da man nicht zusammen spielen kann...
Das geht auch wunderbar im Überlauf!

Einfach aus der F-list jemanden einladen, dann auf sein Char fenster rechtsklicken und dann steht da z.B.
zu Gebiet xy reisen. Zack ist man zusammen im selben überlauf. Wenn dann Plätze frei sind bekommen alle in der Grp die nachricht das was auf dem Server frei ist.

Deswegen gleich das Spiel zu löschen/ragequit find ich lächerlich.

Prost
am 29. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
ja also gestern abend war es wirklich schlimm. die funktion hat vielleicht 1x von 20x funktioniert. teilweise war es sogar so, dass wir auf unterschiedlichen servern waren, aber der button "beitreten" nichtmal vorhanden war. und wenn er dann mal vorhanden war ist meistens nichts passiert als man drauf klickte
am 29. August 2012
Moderator
Kommentar wurde 2x gebufft
ZITAT:
"Einfach aus der F-list jemanden einladen, dann auf sein Char fenster rechtsklicken und dann steht da z.B.
zu Gebiet xy reisen. Zack ist man zusammen im selben überlauf"


Ja, klappt. Aber leider nicht immer (ab und an häufiger, dann wieder seltener). Und genau das ist das hier von einigen angeführte Problem
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Weiß jemand wie lange dieser kostenlose Charaktertransfer geht und wie oft man transen kann?
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Im Moment scheint es keine Begrenzung zu geben. Auch die Nutzungsdauer ist im Moment noch Unbekannt. Aussage der Entwickler war "Bis es sich eingependelt hat". Es wird aber kein Perpetuum mobile sein. Danach soll der Wechsel nur noch alle 7 Tage, gegen eine geringe Gebühr im Shop, möglich sein.
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Gibt bei Twitter mehrere Möglichkeiten - die Rede ist von einigen Tagen, 7 Tagen oder bis zum Release der Gastfunktion.
am 28. August 2012
Kommentar wurde 5x gebufft
Melden
die server laufen einwandfrei. das mit den überlauf servern ist 1000 mal besser als 4h warteschlangen und servermerges nach ein paar monaten.

das problem sind einzig und allein die loginserver die 100.000 logins/sekunde einfach nicht verkraften... das ist wie eine DDOS Attacke auf einen Server... so etwas kriegt man nur mit extremen serverfarmen (google) und sehr guten load balancing in den griff... und hier hakts wohl etwas...

was mich auch etwas stört ist die tatsache wie oft man Truhen findet wo man 10€/Tag! ausgeben müsste um alle immer öffnen zu können... hier zeigt sich mal wieder das Free2PayPayPayPayPayPay
10€ Einmal Bank erweitern und 10€ pro Characterslot... ich hab jetzt schon fast soviel gezahlt wie ein halbes jahres abo von einem Pay2Play MMO... aber nunja man muss die Truhen nicht öffnen... und wer nicht viele chars hat braucht das auch nicht... das bankfach hingegen ist schon fast pflicht...
am 30. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
also ich hab keine ahnung ob du in den ersten 2 wochen direkt 100 chars anfangen musst, wenn das so ist tuts mir leid, für die meisten spieler dürften 5 slots erstmal genug sein (mehr als 8 brauch man eh nicht dann hat man jede klasse einmal)und selbst wenn du der meinung bist alles gleich in den ersten 3 tagen kaufen zu müssen (kein RL?), haste in zukunft weniger ausgaben. es sei denn du bist erst zufrieden wenn du 3 millionen slots im lager hast.

btw:

bank erweitern kostet 7,50€ keine 10€

jeder der rechnen kann kauft sich lieber nen charslot anstelle ner bankerweiterung:

bank + 30 slots = 750 cent / 30 = 25 cent pro slot

zusätzlicher char = 1000 cent

minimum slots = 20 + 4 taschen a 8 slots = 52 slots
1000 cent / 52 = 19 cent pro slot

maximum slots = 20 + 4 taschen a 20 slots = 100 slots
1000 cent / 100 = 10 cent pro slot

also du hast die wahl für 90 bankslots 22,50€ zu zahlen oder nen charslot zu kaufen, dem 4 taschen zu craften, und somit 100 lagerslots für 10€ zu bekommen.

und da alle chars auf die gleiche bank zu greifen ist das transferieren von items zwischen chars auch kein problem.

was schlüssel/truhen betrifft: das ist einfach nur glücksache. ich persönlich hab zb erst 2 truhen gefunden aber 4 schlüssel. war in den truhen iwas das ich brauche? nein nur iwelche verbrauchsgegenstände ausem shop (xp-boost + dies komische SPAß truhe) also nix tolles was in mir das gefühl auslöst ich müsse nun unbedingt schlüssel kaufen, weil ich sonst was wichtiges verpasse

es wasr doch klar das Anet geldverdienen muss. das tun sie mit leuten wie dir die den hals nicht vollbekommen können.

solang sie dies mit charslots/bankslots/taschenplätzen, dummen schlüsseln und anderm zeug, welches die spielbalance nicht zerstört, tun ist doch alles im grünen bereich...

btw: mach bitte so weiter. Anet brauch dich und wir restlichen "ich geb maximal 10 euro im monat aus"-spieler auch

es geht darum sich grenzen zu setzen, wenn du das nicht kannst solltest dus schnell lernen...

ich kann auch in die city gehn und für 5000 euro mein konto überziehen oder ich geh shoppen und kauf mir was ich brauche oder sag mir "hey heut sind aber maximal 100 euro für mein hobby pc drin"

fakt ist und bleibt: man kann GW2 zu 100% spielen ohne einen cent auszugeben !!!
am 29. August 2012
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
Was für gute Items, das Zeug bekommt man überall hinter her geworfen, sei es durch crafting, Rufhändler oder Drops, es gibt bis in den Bereich Level 45+ nichts was man lagern müßte, weil es selten ist.

Aber das mit den Truhenplatz kenne ich, bei mir ist alles voll mit crafting Material, welches keinen eigenen LAgerslot hat, und Stackweise Kochzutaten und verschiedene MEtalle, Kupfererz, Eisenerz und co. liegen bereits im 4 stelligen Bereich in meinem Lager.

Sobald das AH läuft wird davon ein großteil verkauft und ich werde mir dafür 4-5 Lagererweiterungen zulegen, wer fleißig sammelt und tauscht, kann sich ohne Probleme alles kaufen, ohne in den Gemshop Echtgeld zu investieren.

Auch mit normalen Spielen bekommt man mehr als genug Gold, ich habe nur durch normales Spielen schon über 2 Gold gesammelt (obwohl ich 8 Berufe lerne und hier jede Menge Gold investiere). Je weiter man kommt um so schneller sammelt sich das Gold an.
am 28. August 2012
Kommentar wurde 2x gebufft
Melden
wenn ich gute items für meine anderen chars finde will ich die nicht unbedingt wegschmeißen/zerstören. dann hab ich x verschiedene bonusse (run speed, karma, etc), schwarzhändler hacken, sicheln.... transmutationssteine, reperaturkanister, expressbankportale und und und... damit sind 2 reihen bereits fast belegt...
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Mir ist es lieber, wenn A.Net mit überflüssigen Schlüsseln Geld verdient als mit wichtigen Dingen. Objektiv braucht man die Truhen nicht und das bekommt man ja auch relativ früh durch den Schlüssel aus der persönlichen Geschichte mit.
Wofür verbrauchst Du aktuell Deinen Bank-Platz? Ich zerlege ja praktisch alles, um dann Handwerksgegenstände zu bekommen, die ja keinen Platz verbrauchen.
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
es geht mehr um die tatsache das wenn du 5 char spielst du mit den bankplätzen wohl schnell probleme kriegst (ich zumindest). für mich sind die charslots halt wichtig da ich gerne alle klassen mal testen will ohne einen anderen löschen zu müssen. und auch gern mal in die geschichten von den anderen völker reinschauen möchte... da gehts weniger um gleich alle auf max level zu bringen... vor allem da im pvp alle auf 80 angehoben werden und man hier also auch chars spielen kann die lvl 1 bleiben...

und wie du schon sagtest es geht auch ohne die bonusse nur wenn man ständig kisten findet (pro tag locker 10+) und man für 5 schlüssel 6€ zahlt finde ich das etwas unverhältnismäßig ob man die jetzt wegschmeißt hin oder her...

der wechselkurs richtet sich danach wie hoch das durchschnittslevel ist... für ein lvl 10 char ist 50s sehr teuer für einen lvl 80 char ist das kleingeld... je mehr auf max stufe kommen wirds dementsprechend teuer und je weiter man von max level entfernt ist - ist es eben mehr oder wenig möglich diamanten einzutauschen...
am 28. August 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Ich kann auch 5 Charaktere ohne Geld spielen. Kein Charakter braucht EP-Boosts (usw.) aus den Truhen und mit jedem Charakter bekommen man ja auch wieder 4/5 Beutelplätze. Handwerksmaterialien werden zum größten Teil eh ohne Platzverbrauch gelagert und so teuer find ich den Wechselkurs nicht (für 50s bekommt aktuell ca. 130 Edelsteine).
Um die Charakterslots kann man sich sicherlich streiten, aber bis man 5 Charaktere auf dem maximalen Level hat, wird sicherlich viel Zeit vergehen - dann weiß man auch, ob sich eine solche Investition überhaupt lohnt.
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
naja so einfach ist es nun auch nicht. der wechselkurs ist recht hoch und man muss schon extrem viel farmen und zeit investieren um diamanten von anderen spielern einzukaufen (ist ja auch verständlich wenn jemand 10€ ausgibt will er dafür auch was haben). ich habe ca 30Truhen und 1 Schlüssel per Quest... d.h. geht auch das nicht auf....

Ich Twinke recht viel und brauche daher auch die Characterslots und Bankerweiterungen.....

Wer nur einen einzigen Char spielt und die Bonusse (exp/karma/speed etc) aus den Kisten nicht braucht kann es auch kostenlos spielen...
am 28. August 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Du kannst auch Silber/Gold in die Währung Tauschen also muss man keinen Pfenig reinstecken und die schlüssel bekommst auch für Quests und dropp Luck
am 28. August 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Die Truhen kann man auch getrost wegwerfen - der Inhalt ist unwichtig fürs Spiel.
Ich habe bisher gar nichts weiter gezahlt und man kann mit etwas mehr Spielaufwand sich auch Edelsteine gegen Geld eintauschen. Ich komme bisher auch mit meinem Lagerplatz gut aus... man muss halt nicht alles sammeln und Handwerksgegenstände kann man sehr gut einlagern.
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Konnte eben das erste mal erfolgreich einloggen. Nun sehe ich, dass alle deutschen Server voll sind und man dort nicht mehr spielen kann. Bezieht sich dieses "Voll" auf die gesamte Anzahl der Charaktere, sprich, die Server sind und bleiben voll und alle, die nachkommen, haben pech gehabt oder müssen auf englische Server oder bezieht sich dieses "Voll" auf die aktuelle anzahl an eingeloggten Spielern, sodass es Abends/Nachts vielleicht doch möglich ist einen Charakter auf einem deutschen Server zu erstellen.
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
In der Beta war es nachts möglich auf einen zuvor vollen Server zu kommen. Ob das aber an dem System oder den von einem GM erhöhten Spielerzugängen lag ist unbekannt.
Aktuell kann man ja vorerst einen englischen wählen und nachts via Transfer versuchen auf einen deutschen Server zu kommen oder auf eine Erhöhung der Kapazitäten warten und dann transferieren.
am 28. August 2012
Kommentar wurde 1x gebufft
Melden
Hach ja dann ist es ja nicht ganz so schlimm dass die gute Post mir mein Spiel heut nicht gebracht hat wenn man grad sowieso nicht reinkommt... Dabei hab ich mir extra den Vormittag freigehalten - und morgen find ich dann bestimmt einen Zettel im Briefkasten dass ich mein Päckchen am nächsten Werktag auf der Post abholen kann... Nächstes Mal geh ich es persönlich kaufen.
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
ZITAT:
"Guild Wars 2 DE ?@GuildWars2_DE

Wir haben soeben ein neues Build auf die Server aufgespielt. Bitte habt ein wenig Geduld beim Einloggen. Herzlichen Dank. #GW2 ^RD "

Meldung von vorhin.
Also wurden auch die Server neugestartet und die die drauf waren wollen nun auch wieder rein.
Plus diejenigen, die jetzt nach Arbeit etc kommen.
Da hängt es halt mal.
Einlog Probleme außen vor, lief GW2 die letzten Tage sehr gut und einfach mal die ... wenn man keine ...
am 28. August 2012
Kommentar wurde nicht gebufft
Melden
Fand ich auch das die letzten 2 tage wirklich top waren keine Ruckler oder große Abstürze wenn ein Patch aufgespielt wurde war man unter einer minute wieder im Spiel.
Und das für so ein junges Spiel.
Andere habens nach 9 Monaten noch nicht mal richtig zum laufen gebracht.

Verwandte Artikel

181°
 - 
Die Entwickler des Online-Rollenspiels Guild Wars 2 verkünden nun, nachdem das große September Feature-Update auf die Welten losgelassen wurde, dass die zweite Hälfte der zweiten Staffel der Lebendigen Welt am 4. November 2014 fortgesetzt wird. mehr... [11 Kommentare]
180°
 - 
Unser Guide für Guild Wars 2 zum Waldläufer: Mit Tiergefährte und Bogen - Der Waldläufer ist der perfekte Taktiker und macht auf weite Distanz großen Schaden. mehr... [4 Kommentare]
179°
 - 
Falls ihr letzte Woche die neueste Ausgabe des Guild Wars 2 Livestreams der Entwickler, Points of Interest, verpasst habt, gibt es jetzt eine Aufzeichnung davon auf Youtube. Ihr findet die Folge auch hier im Artikel. mehr... [0 Kommentare]
179°
 - 
Unser Guild Wars 2 Guide zum Elementarmagier: Feuer, Wasser, Erde, Luft - mit den vier Elementen vernichtet Ihr jeden Feind in null Komma nix. mehr... [6 Kommentare]
178°
 - 
Game Designer Josh Diaz enthüllte auf der offiziellen Webseite weitere Details zum kommenden Feature Release. Diesmal geht es um verbesserte und angepasste Beute, sowie neue Rucksäcke für Handwerker. mehr... [6 Kommentare]