• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Karangor
      13.07.2016 16:02 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mahoni-chan
      am 14. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Spielweise aller Tanks geht aber in diese Richtung.

      Es soll als Tank nicht mehr darum gehen, die maximale Anzahl an Knöpfen zu finden, sondern darum zu überleben. Und genau DAS scheint deutlich anspruchsvoller zu werden als in den vergangenen AddOns.

      Schaut man sich die Talente aller Tanks auf, dann fällt einem vor allem ins Auge, dass jeder Tank wirklich ungemein starke Fähigkeiten zur Schadensmitigation hat. Diese haben mitunter einen recht großen Cooldown und wollen somit wohl behutet eingesetzt werden.

      Ich jedenfalls finde es wirklich gut. Der Tank-Paladin wird meine erste Wahl für das AddOn werden.
      Shinta
      am 13. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Durch den Wegfall der Heiligen Kraft und des Kreuzfahrerstoßes spielt sich der Schutz-Paladin in Legion deutlich ruhiger und weniger hektisch."


      Das ist ganz schön untertrieben find ich. Hab mein Pala auf den Betaserver kopiert und trotz Hero Klamotten und beiden Setboni gibt es ganz schön viele Downtimes in denen man gar nix machen kann. Gerade das Aufsparen vom Schild ist mega lästig. Dazu fehlen noch mehre aktive Fähigkeiten, die man jetzt als Lückenfüller einsetzt. Ich zweifel nicht daran, das der Paladin auch weiterhin der beste Tank bleiben wird, aber er ist mega langweilig zu spielen im Gegensatz zu jetzt.

      Interessant wird noch, auf welche sekundären Werte man gehen wird. Ein Krit mit nem automatischen Angriff gibt eine Aufladung Schild und Parrieren. Tempo macht allerdings die anderen Fähigkeiten wieder schneller verfügbar (ob sich das Schild auch schneller aufläd, weis ich jetzt gar nicht). Meisterschaft wird wohl top bleiben und Vielseitigkeit? Naja, ist halt irgendwie da.
      Shinta
      am 13. Juli 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schade, also doch Tempo
      Karangor
      am 13. Juli 2016
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Naja, Downtime hat man eigentlich nicht, da Hammer der Rechtschaffenen keine Abklingzeit mehr hat. Kann man munter spammen.
      Eigentlich fällt nur Heiliger Zorn weg.

      ZITAT:
      " Ein Krit mit nem automatischen Angriff gibt eine Aufladung Schild"
      - Das ist schon lange wieder verschwunden und war nur ganz am Anfang mal aktiv. Wäre wohl auch deutlich zu stark gewesen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1201511
Guides/Klassen-Paladin
Schutz-Paladin: WoW-Klassenguide - Tanken in Legion
Mit Legion verliert der Schutz-Paladin die Heilige Kraft als Ressource, bekommt aber als Ausgleich mehrere Aufladungen vom Schild der Rechtschaffenen spendiert. Dadurch spielt sich der tankende Paladin deutlich anders, als noch in Warlords of Draenor - obwohl die Fähigkeiten fast die gleichen bleiben.
http://www.buffed.de/Guides-Klassen-Paladin-Guides-235821/Guides/Paladin-Schutz-1201511/
13.07.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/10/wow-blutelf-paladin__4_-buffed_b2teaser_169.jpg
guides