• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Grimlands: Vorschau zum F2P-Action-Shooter

    Grimlands in der Preview: Die Apokalypse war nur der Anfang: Grimlands bietet F2P-Action mit freier Charakterentwicklung und Fahrzeugen. Was wir vom apokalyptischen Free2Play-Shooter zu erwarten haben, klärt unsere Vorschau.

    Grimlands in der Vorschau: Zwanzig Jahre nachdem verheerende Erdbeben den größten Teil der Zivilisation ausgelöscht haben, kämpft die Menschheit ums nackte Überleben. Plünderer wandern durch verwüstete Städte und nehmen mit, was irgendwie verwertbar ist. Verunstaltete Mutanten lauern in den Tunneln und Kanalisationen. Rivalisierende Banden kämpfen um die Kontrolle über die letzten Spritreserven. Es herrscht das Gesetz des Stärkeren. Frisch gebackene Grimlands-Charaktere starten das Spiel ohne besondere Stärken und Spezialisierungen. Wie sich der Held entwickelt, liegt allein beim Spieler: Schleicht man sich regelmäßig an Feinde heran, steigt der entsprechende Fertigkeitswert und man wird immer besser darin, sich Gegnern unbemerkt zu nähern.

    Wer mit seiner Beretta regelmäßig Kopfschüsse landet, schaltet einen passiven Schadensbonus für Pistolen-Headshots frei. Statt sich mühsam durch einen vordefinierten Talentbaum zu arbeiten, benutzt man einfach genau die Waffen, auf die man gerade Lust hat: Ob im Nahkampf, als Gunslinger mit einer oder zwei Pistolen gleichzeitig, in Rambo-Manier mit einem schweren Maschinengewehr oder ungesehen als Scharfschütze. Durch regelmäßigen Einsatz verbessert man mit seiner favorisierten Waffengattung Attribute wie Reichweite, Schaden und Treffsicherheit. Die Boni machen vor allem im Kampf auf größere Distanz einen Unterschied. Das soll aber nicht heißen, dass ungeübte Helden ständig danebenschießen oder dass deren Treffer keinen Schaden anrichten. Steht ein Schurke vor dem Lauf Eurer Flinte, bekommt er logischerweise die volle Packung, gleich ob Euer Charakter ein Veteran oder ein blutiger Anfänger ist. Natürlich funktioniert das auch andersherum. Blindlings in jeden Gegner-Pulk marschieren ist keine gute Idee.

    Zum Craften benötigt Ihr eine Werkbank. Einfach mitten in der Pampa irgendwelche Bauteile zusammenlöten geht nicht. Zum Craften benötigt Ihr eine Werkbank. Einfach mitten in der Pampa irgendwelche Bauteile zusammenlöten geht nicht. Quelle: Gamigo/Buffed Grimlands: Skill vor Stats

    Man spielt in der Third-Person-Perspektive und visiert Gegner mit dem Fadenkreuz an, geschossen wird per Mausklick und nicht etwa mit Hotkey oder automatischer Attacke. Dank Ziel-Assistent reicht es, wenn man in die ungefähre Richtung des Gegners schießt, um diesen zu treffen. So soll ein großes Ungleichgewicht zwischen Shooter-Veteranen und Neulingen vermieden werden. Dennoch wird Spieler-Skill belohnt: Zielt man manuell auf den Kopf eines Gegners, richtet man zusätzlichen Schaden an. Ein Schuss auf die Hand kann den Feind entwaffnen, ein Schuss ins Bein verursacht Lähmung. Besonders im PvP lohnt es sich, auf die Trefferzonen zu achten und sich nicht zu stark auf die Zielhilfe zu verlassen. Spielerkämpfe gehören zu den wichtigsten Features! Neben dem freiwillig aktivierbaren, offenen Welt-PvP kämpfen Spieler um ganze Städte, die man mit seinem Clan erobern und aufwerten kann. Baut Ihr beispielsweise eine alte Krankenhausruine wieder auf, bekommt Ihr Gesundheits- und Regenerationsboni, solange Ihr die Stadt haltet.

    Supermärkte und Arenen für Spielerduelle sind ebenfalls angedacht. Wer es lieber mit der KI aufnimmt, muss trotzdem nicht darben. Dungeons mit einstellbarem Schwierigkeitsgrad locken mit reicher Beute und intelligenten Gegnern. Die bemerken Euch anhand von Schuss- und Laufgeräuschen und agieren ihrer Bewaffnung entsprechend. Scharfschützen visieren Euch auf größtmögliche Distanz an. Schläger attackieren in Gruppen, gehen in Deckung und warten auf Verstärkung, wenn Ihr sie stark verletzt. Spätestens ab dem mittleren Schwierigkeitsgrad läuft in Instanzen ohne Gruppe nichts mehr. Da es in der Welt von Grimlands keine klassischen Tanks und Heiler gibt, fällt auch das Warten auf ebendiese weg. Verlorene Lebenspunkte regeneriert Ihr mit Medikamenten und Lebensmitteln, die mit einer gewissen Abklingzeit versehen sind. So wird sichergestellt, dass Ihr nicht mitten im Kampf 25 Chips-Tüten mampft und praktisch unsterblich werdet. Außerdem haben wir in den ersten Spielminuten eine Spottfähigkeit freigespielt, mit der man beim Gruppenspiel die Aggro unter Kontrolle bringt.

  • Grimlands
    Grimlands
    Publisher
    gamigo AG (DE)
    Developer
    Drago Entertainment
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Knurrbauch
    Wird auf jeden Fall angezockt.
    Von ak74
    irgendwie sehen die chars aus, als hätte sie sich eingekotet. alleine das und die grottigen texturen schrecken mich so…
    Von DasGehirn
    Also vom Setting und der Optik her errinert mich das auch an Fallen Earth.

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Berserkerkitten
      04.10.2012 07:45 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Knurrbauch
      am 04. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wird auf jeden Fall angezockt.
      ak74
      am 04. Oktober 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      irgendwie sehen die chars aus, als hätte sie sich eingekotet. alleine das und die grottigen texturen schrecken mich so dermaßen ab, das ich diese spiel wohl nie runterladen werde!
      Ninja-pony-einhorn
      am 03. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Errinert mich stark an Fallen Earth. Ist das Spiel schon verfügbar? würd gern mal reinschauen und vergleichen ob es wirklich so gut sein kann wie Fallen Earth
      DasGehirn
      am 04. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also vom Setting und der Optik her errinert mich das auch an Fallen Earth.
      Kyosa
      am 04. Oktober 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist noch Closed-Beta, das Game hat auf jeden Fall Potential
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1028067
Grimlands
Grimlands: Vorschau zum F2P-Action-Shooter
Grimlands in der Preview: Die Apokalypse war nur der Anfang: Grimlands bietet F2P-Action mit freier Charakterentwicklung und Fahrzeugen. Was wir vom apokalyptischen Free2Play-Shooter zu erwarten haben, klärt unsere Vorschau.
http://www.buffed.de/Grimlands-Spiel-4713/News/Grimlands-Preview-1028067/
04.10.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/10/Grimlands_01.jpg
grimlands,action,gamigo
news