• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Benerys
      05.12.2013 13:50 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Paradoxic
      am 05. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Auch wenn ich ein War Thunder Fan bin und seit Beginn der OB dabei bin, aber was soll denn diese überhebliche Art bitte? Das was die PS4 aktuell und zukünftig zu bieten hat ist doch wohl sehr gut und teilweise deutlich mehr AAA, als es War Thunder aktuell ist,

      Schauen wir doch mal.

      Warframe = absolut großartig und zählt selbst auf dem PC zu einem der best-aussehensten Titel und kann v.a. grafisch locker mit teuren AAA-Produktionen mithalten

      Planetside 2 = Ebenfalls ein fantastisches Produkt und auch grafisch sehr eindrucksvoll, v.a. nach dem letzten Patch, der es endlich auch bei Massenschlachten möglich macht mit hohen Frames zu spielen.

      DC Universe Online = Ein gutes bis sehr gutes MMORPG und das wahrscheinlich beste Superhelden-MMO. Grafisch ebenfalls nicht zu verachten.

      Blacklight Retribution = Gut, kein Titel den ich spielen würde, aber hat ja auf dem PC eine sehr große Fangemeinde und das seit Jahren

      FF14 = Grafisch absolut fantastisch und auch als MMORPG ein sehr großer Erfolg.

      und und und

      Auch wenn Gaijin schon sehr lange existiert, er brauch sich nicht mit dem kommerziell ersten richtig erfolgreichen Titel seit Gründung der Firmengeschichte hinzustellen und andere Firmen kritisieren, die so viel mehr Erfahrung im F2P-Bereich haben (schiele rüber zu SOE) als Gaijin. Zumal man nicht vergessen darf, dass War Thunder zu beginn absolut nichts anderes war als ein Port der Konsolen-Version von Birds of Steel. Ernsthaft, schaut euch frühes War Thunder Material an (so bis Februar/März) und vergleicht es mit Birds of Steel, selbst das Interface war identisch. Sicherlich, wenn er sich mit WoWP vergleicht, dann bieten sie technisch und auch spielerisch natürlich deutlich mehr, aber sie machen ja schließlich auch seit 10 Jahren nichts anderes als Flugsims. Wir reden weiter, sobald die Panzer draußen sind. Die CBT hat ja nun begonnen.

      Sehr großspurig und arrogant wie ich finde, aber Wargaming verhält/verhielt sich ja früher auch nicht anders.
      Paradoxic
      am 05. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wieso? Es ist sicherlich richtig, dass es Warframe an "echter" Langzeitmotivation mangelt, aber meine 50 Stunden hatte ich Spaß mit dem Titel und v.a. habe ich keinen Cent bezahlt. Sich einmal mit dem Frame und den Standardwaffen durch alle Planeten auf Max zu schnetzeln macht zumindest mir unglaublich viel Spaß, danach gibts aber nichts mehr zu tun, wenn man nicht einen anderen Frame und Waffen hochgrinden will, das ist richtig. Und vom grafischen Standpunkt aus sieht es auch fantastisch aus (ich kann nur vom PC reden, meine PS4 habe ich noch nicht) Für mich ist Warframe nichts anderes als Diablo 3 im Weltraum (komplett Loot basiertes Spiel) und da hatte ich nach dem ich einmal durch war auch keine Lust mehr, aber hier habe ich 60€ bezhalt Ich finde Warframe deswegen schon sehr gelungen, vlt. nicht großartig, aber keinesfalls schlecht und die Spielerzahlen sprechen ja für sich.

      Und wie gesagt, ich spiele seit Anfang des Jahres, betreibe auch einen Youtube Channel mit WT-Videos und habe schon den Gegenwert einer Next-Gen Konsole in das Spiel gepumpt und ich mag es immer noch. Ich will damit nur sagen, dass man sich eben nicht hinstellen und andere Publisher/Entwickler diffamieren soll, nur weil man das erste mal ein konkurrenzfähiges Produkt auf dem Markt hat ~ Aber da stimmst du mir ja auch zu, wollte es nur noch einmal klar stellen
      Zerasata
      am 05. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warframe großartig? Großartig schlecht trifft es eher.

      Dem Rest stimme ich aber zu.

      Nichts desto Trotz ist War Thunder im Moment das Spiel, das auf meiner PS4 am Meisten läuft
      Ectheltawar
      am 05. Dezember 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oder in anderen Worten und etwas verkürzt auf den Kerninhalt: "Alle anderen liefern Mist ab, wer Qualität haben will, muß schon unsere Spiele spielen".
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1100314
Gaijin Entertainment (RU)
Gaijin Entertainment: CEO kritisiert Qualität von Free2Play-Konsolenspielen
Der CEO des durch War Thunder bekannten Entwicklerstudios Gaijin Entertainment, Anton Yudintsev, äußert sich in einem Interview zu Free2Play-Spielen auf der PlayStation 4 und kritisiert die allgemein vorherrschende Qualität.
http://www.buffed.de/Gaijin-Entertainment-RU-Firma-69180/News/Gaijin-Entertainment-CEO-kritisiert-Qualitaet-von-Free2Play-Konsolenspielen-1100314/
05.12.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/10/War_Thunder_06-buffed.jpg
entwickler,ps4 playstation 4,war thunder
news