• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Laureen Eggmann
      11.08.2015 23:15 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      acktonk
      am 12. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei TSW ist es bei mir wie mit SWTOR, dass es als MMOG für mich völlig uninteressant war, ich es mir aber als wirklich gutes Single-Player-RPG vorstellen könnte, oder noch besser; Multiplayer-orientiertes RPG ala Borderlands.

      Ausserdem hat man bei TSW zu viele Ressourcen in unnötigen Quatsch verballert. Warum muss es in TSW Battlegrounds geben? Richtig, Weil es in WoW auch Battlegrounds gibt. Auch die Fraktionen hätte man sich sparen können, aber WoW hatte ja auch Fraktionen also macht man es bei TSW halt auch.

      Jetzt wo ich wieder am tippen bin rege ich mich schonwieder über all die Amateure auf, die seit 10 Jahren den MMORPG-Markt vergurken, also belasse ich es lieber dabei -.-
      Wynn
      am 12. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja TSW wurde nur in der USA aktiv via Social Media Bewerbung
      Europa war es bis auf kleine previews plötzlich da und wurde teilweise für 15 euro verkauf zum release

      Und Age of Conan kam ein Vierteljahr zu früh raus
      Blutzicke
      am 12. August 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich habe AoC 3 Jahre lang auf Mitra gespielt.
      Das Spiel war eigentlich klasse, nur litt es von vorn bis hinten an technischen Problemen und lausiger Performance , die in der Regel von Funcom (auch Buggcom oder die Funkomiker genannt) immer auf die Kunden aka Spieler und deren PCs abgewiegelt wurden... sogar von Waldgeist. Das war dort Masche und das nehme ich dem Alles-schön-Reder noch heute übel.
      Beispiel: hat man im Raid die Zaubereffekte der Mitspieler aktiviert, ist jede noch so potente Hardwarekonfiguration in die Knie gegangen und abgestürzt mit anschließender 30GB Datenbankverifikation über schon mal 20min... kam geil im Raid, wenn 23 man murrend warteten.
      Oder sich 2 Necros und 2 Poms im Nichts zuckend in der Luft rumhampelten.
      Nach Patches war grundsätzlich wochenlang irgendwas verbuggt... Bosse in Raids oder HC-Inis, Löcher im Boden, Animationen, das Inventar, wo Leute plötzlich alles verloren hatten und und und...
      Dann die vielen großmäuligen Versprechungen, die nie oder extrem schlecht umgesetzt wurden. Keepschlachten habe sie nie performant ans Laufen bekommen.
      Das PvP war lächerlich. Mini-BGs, wo Rang10 PvPler mit Oberpro-PvP-Rüstung, vollem PvP-AA-Baum und Keepbuffs machten Tontaubenschießen mit den LowRang-PvPler, um ihr K/D an equiptechnisch wehr- und chancenlosen zu puschen oder man ist für PvP-EP Steine klopfen gegangen.
      Dann die Revamps der Klassen, die kurz drauf immer wieder zerbastelt und ins Nutzlose generft zu wurden, weil die Asseln im PvP immer nur am flennen waren.
      Zuletzt haben sie dann eigentlich nur noch versucht, über ihren Itemshop die Leute zu melken...
      Das Spiel ist nicht wegen des Settings und des Artdesigns gestorben, sondern wegen der imo geballten Inkompetenz und Überheblichkeit dieser Firma.
      Arrclyde
      am 12. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, es liegt nicht am Marketing allein.

      Sowohl TSW als auch Age of Conan sind durch ihr Setting und durch die Alterfreigabeeinstufung alleine schon Nischen-Spiele. Das alles ist an sich nicht schlimm. Problematisch wirds, wenn man Nischenspiele so produziert als wären es Massentaugliche Produkte für Millionen von Menschen.
      klappstuhl1979
      am 12. August 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      hoffe man das es klappt the secret world ist für mich eins der besten mmos überhaupt wäre sehr schade wenn die server heut oder morgen abgeschaltet werden . das problem wenn die rechte von tsw und co verkauft werden ,werden auch die damals ein lta abo abgeschlossen haben alles verlieren. sprich ich hab seit der beta so ca. 3 jahre ein lta abo . hoffe man das es klappt
      Pratelidis
      am 12. August 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja das hoffe ich auch stark!
      Obwohl ich keines ihrer Spiele mehr spiele, so habe ich damals schon sehr die Liebe zum Detail geschätzt. Auch wenn es technische Probleme gab/gibt. Ich glaube dennoch, dass bei Funcom einige sehr sehr kreative Köpfe der Branche sitzen und um diese wäre es echt schade.....
      Hoffen wir das Beste!

      Gruß, ein ehemaliger Conqueror von Mitra
      SutterCane90
      am 12. August 2015
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Das ist eine sehr sehr traurige Nachricht. TSW ist mit Herzblut entwickelt und macht trotz der geringen Spielerschaft Laune. Ich hoffe, es findet sich ein Investor.
      Shye-Demmera
      am 12. August 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Drücke dir die Daumen! Hab auch mal kurz The Secret World gespielt....aber alleine
      macht es wenig Spaß. Und eigentlich ist es auch nicht schlecht. Mal das etwas andere MMO
      ohne Elfen und Co.!

      War aber schon ewig nicht mehr drin. Gibts das coole Skill-Rad noch?
      acktonk
      am 12. August 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, Marken verkaufen dürfte wohl nicht wirklich eine Lösung sein. The Secret World und Anarchy Online sind als Marke wohl nahezu wertlos, Age of Conan und Lego Minifigures so oder so Fremdlizenzen. Dass der Verkauf der The Longest Journey / Dreamfall-Marke das Unternehmen vollständig finanziell saniert ist wohl sehr unwahrscheinlich.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167731
Funcom
Funcom: Age of Conan-Entwickler steht vor Insolvenz
Funcom droht die Insolvenz: Besonders durch das millionenschwere Projekt Lego Minifigures Online hat sich der Hersteller von The Secret World in eine missliche Lage gebracht. Schlechte Verkaufszahlen und hohe Ausgaben sorgen im schlimmsten Fall für eine Pleite. Aktuell sucht das Entwicklerstudio nach einem potenziellen Käufer.
http://www.buffed.de/Funcom-Firma-15446/News/Age-of-Conan-Entwickler-steht-vor-Insolvenz-1167731/
11.08.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/10/lego_minifigures_online_1-buffed-buffed_b2teaser_169.jpg
funcom
news