• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      26.12.2016 10:40 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      C-Nexus
      am 22. März 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich gucke gerne hübsche Mädels an, ob in der Realität oder in Spielen.
      Ist doch nichts dabei.
      Ich gönne es den Mädels aber umgekehrt auch, wenn sie irgendwelche übertreiben gutaussehenden Jungs anschmachten...
      Ich denke solange man sich das gegenseitig gönnt, ist doch alles ok, dann brauch man sich weder an der Boyband noch an dem Mädel stören.
      Docmortem
      am 14. Februar 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Stören tut es mich nicht das Cindy in der Welt ist, jedoch passt sie aus meiner Sicht auch nicht in sie hinein.
      In japanischen Spielen ist dies jedoch eine art Tradition. Es gibt immer eine Figur die einzigartig ist. Komplett andere Kleidung, anderer Sprachstil.

      Persönlich hätte ich mich jedoch gefreut wenn der Augenschmaus für Heteromänner etwas Stilvoller wäre und nicht clichehaft nach dem Tanken noch die Windschutzscheibe mit den Brüsten abwischt ...

      Wirklich glaubwürdig ist sie leider auch nicht ... sie ist viel zu sauber... ein/e Mechaniker/in der/die so aussieht scheint nicht viel zu arbeiten.

      Was Gladiolus angeht ... weil ich das in den Kommentaren lese ... Also die Lederhose ist alles andere als hauteng sondern viel zu weit! Nen schönen Arsch in der Hose hat er auch nicht und wo ist das Outfit ohne Jacke und Hemd?!!!!!
      krutoi
      am 07. Februar 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist ja nicht so, als wenn das das erste Final Fantasy wäre in dem eine Charakterin auftaucht, die speziell die männlichen Fans ansprechen soll.
      Da wäre zB Tifa mit riesigen Polygonbrüsten und einem knappen Outfit. In Final Fantasy 8 fällt mir jetzt niemand ein und in Final Fantasy 9 war es durch die Präsentation des Spiels garnicht möglich. Aber wäre es eine realistischere Präsentation gewesen, wäre mit Sicherheit Beatrix in die selbe Richtung gegangen. Und in Final Fantasy X war es dann Lulu, aber generell gab es in diesem Teil viele leichtbekleidete Damen. In Final Fantasy X-2 waren es je nach Outfit alle 3 Protagonistinen oder auch garkeine.
      Bei Final Fantasy XII und der XIIIer Reihe fällt mir jetzt niemand ein, aber diese Spiele habe ich auch nicht mehr so intensiv gezockt.
      Also seit dem ersten 3D Final Fantasy gehört das mehr oder weniger auch immer zu Reihe dazu.
      Sprites50
      am 12. Januar 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wo es ein Gladiolus gibt, gibt es auch eine Cindy. Wenn schon beschweren, dann richtig. Zieht dem typen was an. Keine hautengen Lederhosen, keine winzige Lederjacke auf nacktem Oberkörper. Wieso sehe ich kaum jemanden der das ganze objektiv sieht? Schluss mit der Doppelmoral.

      Auf die Frage nun ob ihr Design ok ist, absolut ja. Das selbe gilt für Gladio(-lus)
      Lastic
      am 09. Januar 2017
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich sag mal so, als ich sie zum ersten mal sah, da dachte ich WTF ? Aber nach einiger zeit war mir ihr aussehen dann letzt endlich egal und ich denk da gar nicht mehr drüber nach.
      Tikume
      am 26. Dezember 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ihr Aussehen ist in der Tat übertrieben sexualisiert - und immer noch weit entfernt von dem was Japaner gerne mal so bringen ^^

      Wirklich stören tut mich sowas erst, wenn es die Atmosphäre stört, was in manchen Anime leider vorkommen kann.
      Cloudsbrother
      am 26. Dezember 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist ihr Erscheinungsbild so notwendig? Ich denke nein.
      Aber ist es unpassend? Auch da behaupte ich, nein.

      Was ich allerdings als unpassend empfinde, ist wie hier bereits genannt, die völlig unpassende deutsche Syncro. Optik und Syncro gehen als einzelnes völlig in Ordnung, aber wollen so kombiniert einfach nicht zusammen passen.
      Shurchil
      am 26. Dezember 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich bin ein notgeiler Kerl und ich find's geil.
      Is' nur 'nen Game. Da darf man auch schon mal bissl sabbern, wenn man schon die ganze Zeit Tokio Hotel rumkurtschieren muss.
      Sunderland
      am 26. Dezember 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Meine Meinung? Der Artikel ist genauso trashig und unnötig wie Cindys Erscheinungsbild. Ich würde mir mehr Niveau von beiden wünschen.
      Keupi
      am 26. Dezember 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ist doch total normal. Schon mal Freitags vor der Dorfdisco gestanden, wenn um 21:00 die jungen Dinger das erste mal auflaufen. Sieht auch nicht viel anders aus.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1216905
Final Fantasy 15
Final Fantasy 15: Ist Cindy zu sexy oder passt sie ins Spiel?
Die Final-Fantasy-Reihe lebt von überzogenen Gegnern, ultradramamatischen Story-Entwicklungen und den Kämpfen. Final Fantasy 15 wartet da mit einem ganz - nun sagen wir einmal - speziellen Charakter auf: Cindy Aurum - im Deutschen Cidney, der irgendwie total aus der Rolle fällt. Findet ihr das auch?
http://www.buffed.de/Final-Fantasy-15-Spiel-118/Kolumnen/Cindy-1216905/
26.12.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/04/final_fantasy_15_vorschau_0002-pc-games_b2teaser_169.jpg
kolumnen