• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      22.09.2015 13:22 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tibu
      am 24. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab mir vor einigen Wochen FFXIV geholt für 20€ inkl ganzen 60 Tagen Spielzeit. Ich brauch nur noch den richtigen Tag um den Account zu aktivieren. Die 14Tage Testen nehm ich dann vorher gerne auch mit. Macht das 74 Tage an denen ich mich austoben kann.
      Nur beschäftigen mich aktuell andere Spiele zu sehr.
      Hellbabe
      am 24. September 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hatte auch noch andere Games nebenher laufen. Ausser meinem Dauergame EvE sind alle anderen eingestampft, da FF14 mich nach 6 Monaten sowas von in den Bann gezogen hat, das mir ausser EvE und Neocron/Neocron2 kein Spiel einfällt, was das erreicht hat. Und wenn ich sehe, was ich noch alles machen kann (das Muss bleibt ja einem selbst überlassen^^), werde ich wohl noch ein paar Tage beschäftigt sein^^. Ist natürlich nur meine bescheidene Meinung, jeder der es anders sieht, hat natürlich auch recht.
      DerSuperHotty
      am 24. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gibt es neue Infos ob es auch für die Xbox One kommt ..jemand da eine Ahnung ?
      karstenschilder
      am 29. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So lange Microsoft keine Cross-Plattform Server erlaubt, wird es das Spiel nicht auf XBox (welche auch immer) geben. Das war damals der Grund für die Absage zu dieser Plattform.
      HollyRose
      am 26. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wird nicht kommen hat Sony gesagt.
      Porkeltoni
      am 24. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So über das Bezahlsystem sind wir jetzt im Bilde, aber was haltet ihr von FF14?
      creep
      am 24. September 2015
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Azerak
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bezahlen kann man nicht nur per ELV und Kreditkarte - auch Paypal ist möglich.
      Das solltet ihr oben reineditieren. Gerade Bezahlmöglichkeiten verschrecken schnell potentielle Spieler.

      Um per Paypal bezahlen zu können muss man per Crysta bezahlen. Man braucht 1299 Crysta für
      1 Monat Spielzeit. 1 Crysta = 1 Cent. Crysta kann man ganz einfach per Paypal bezahlen.
      Wenn man beim bezahlen der Spielzeit Crysta wählt und nicht genug hat wird man zum Kaufen von Crysta weitergeleitet und wenn das abgeschlossen ist zurück zum kaufen der Spielzeit.
      Man muss also nicht umständlich rumsuchen.
      Azerak
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Derulu:
      So kann ja gar keiner was bezahlen!
      Das Geld auf deiner Bank ist so gesehen auch nur ne Währung bestehend aus Daten.
      Du kannst es nur wieder in echtes Geld umtauschen. Dementsprechend ist auch ELV
      oder Kreditkarte kein bezahlen. Ich muss es schließlich erst umtauschen bei einer Bank.
      Ob ich dann da noch eine zweite Zwischenwährung einbaue oder nicht - ist doch gehüpft wie gesprungen. hrhr
      dhorwyn
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      vor allem gibts auch noch die guten alten Gamecards. ...auf die ich leider seit Release zurückgreife, weil für österreichische Kunden kein ELV zur Auswahl steht und Paypal eben die Kreditkarte hinterlegt haben muss (bei mir das Bankkonto...funkt nicht bei ffixiv) und ich keine habe und will.
      creep
      am 22. September 2015
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Kein Grund zu streiten, hab es entsprechend ergänzt, sollte in ein paar Minuten auftauchen
      Derulu
      am 22. September 2015
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ergo kann man seinen Account eigentlich nicht mit Paypal zahlen, sondern mit Kreditkarte, ELV und Crysta, einer Square Enix eigenen Account-Währung, welche man, außer mit den beiden erstgenannten Zahlungmethoden, allerdings auch per Paypal erwerben kann, "Paypal" selbst steht aber nicht als Abozahlungsart zur Verfügung.

      Nate6
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmm mal ne Frage: Warum sollte man sich das Spiel für die Konsole kaufen, was deutlich teurer ist, wenn man es mit besserer Grafik und kostengünstiger auch für den PC erwerben kann? Sofern man natürlich beides besitzt. Früher hatten die Konsolen noch den Vorteil, das man das Spiel einfach einlegen und loszocken konnte ohne lästiges Installieren oder Patchen was aber heutzutage ja nicht mehr wegzudenken ist (hallo MGS5!)

      Wozu gibt es noch Konsolen?^^
      Nate6
      am 26. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Du bist anscheinend hohl weil es keinen SInn mehr macht heutzutage ne Konsole zu kaufen - Geschmächer irrelevant! Das einzige Argument sind Spiele, die es nur für die jeweilige Plattform gibt wie
      Zerasata bereits erkannt hat.
      Wozu ein Spiel für mehr Geld und schlechterer Grafik und ohne mod-support kaufen wenn es dasselbe in besser für weniger Geld gibt...
      dhorwyn
      am 26. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      eieiei bissl hohl bist du schon ne? Die Beispiele sollten eines aufzeigen/aussagen: es gibt Leute dies kaufen, und zwar genug davon, weil viele Menschen, viele Geschmäcker und Vorzüge. So auch bei Konsolen und PCs.
      Nate6
      am 25. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Zerasata: Der Verteiler ist noch an einen beamer angeschlossen, kann also beides machen
      @dhorwyn:

      Laptops: werden vor allem zum arbeiten im büro verwendet, oder immer den ganzen rechner mitschleppen?
      Notebooks wenns doch Netbooks/Powerbooks: akkulaufzeit
      Netbooks wenns doch Tablets: tablets sind nuzlos wenn man nen lappy hat ja, nur platzsparender dafür funktionsärmer
      Mp3-Player, wenn doch jeder ein Handy hat: der sound aus nem handy ist schrott (per hopfhöhrer)
      Ipods, siehe Mp3-Player: ipsods sind mp3-player, steht nur apple drauf
      Bücher wenns doch E-Bookreader gibt: das Feeling reale Seiten umzublätern kann man nicht simulieren. Auch ist die Lesbarkeit nicht dieselbe und Sammelr können sich Bücher in ein Regal stecken
      Cds wenns doch mp3 gibt: das wohl schlechteste beispiel, du kannst gerne mp3-matsch hören (wobei bei pop und hiphop auch kein unterschied rauszuhören ist) genauso wie es bei den DvDs noch dolby digital sound war gibt es bei blu-rays jetzt den verlustfreien sound per master audio

      für konsolen gibt es aber keinen wirklichen Sinn, außer es handelt sich um eine tragbare Konsole wie den Nintendo 3ds oder es gibt eine Spielreihe nur exklusiv für dieses Gerät.
      Wobei zu sagen ist das der PC die meisten "exclusive" titel von allen hat.
      Zerasata
      am 23. September 2015
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Nur nochmal so als kleinen Funfact für den ahnungslosen Nate6:

      Fernsehen schauen und nebenbei per Remoteplay mit der VITA in FFXIV craften -> einfach klasse.
      dhorwyn
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      "Wozu gibt es noch x?" Möcht ich grad mal fortsetzen
      Laptops
      Notebooks wenns doch Netbooks/Powerbooks
      Netbooks wenns doch Tablets
      Mp3-Player, wenn doch jeder ein Handy hat
      Ipods, siehe Mp3-Player
      Bücher wenns doch E-Bookreader gibt
      Cds wenns doch mp3 gibt....

      usw. ,usw. Ich zb hab lieber mein uralt Netbook als n Tablet, nen Handy welches ich auch als Mp3-Player nutze, ziehe Bücher fast immer meinem Kindle vor und kauf cds wie mp3s ein.

      Hab auch ne ps4 und nen pc auf. Zb spiel ich MGSV allein deswegen lieber auf ner Konsole weil ichs seit MG (ja, aufm nes) so gewohnt bin dass ich Metal Gear nunmal auf ner Konsole spiele. Bei FFXIV spiel ich am PC, hab aber schön öfter überlegt allein fürs gemütliche Craften auf der Couch, die 20 euro nochmal für die PS4 version zu holen (account ist ja dann der gleiche), die meisten FF waren ja ohnehin auch mal Konsolenexklusiv, ob das Anfangs Nintendo, oder nachher Sony war, ist dann ja egal. Glaub erst ab FFVII gabs PC-Portationen und dann auch nicht für alle weiteren, soweit ich weiß. Will sagen: Der Final Fantasy-Spieler ist durchaus an Konsolen gewöhnt

      oder die von Zerasata genannten exklusiven Titel.

      Im Prinzip ist die Antwort ganz einfach, es gibt einfach soviele Leute die Konsolen plus oben genannten Krempel kaufen, sodass sich die Herstellung rentiert
      BlackHawk2O
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Konsolen gibt es, damit euch die Entwickler noch mehr abzocken können!

      Konsolen exklusieve Tietel nur, weil die Entwickler von Spielen von den Konsolenproduzenten bestochen werden, damit überhaupt noch Konsolen gekauft werden.
      Zerasata
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Wozu gibt es noch Konsolen?^^ "


      Weil ich Bloodborne, Uncharted, Forza6, Halo, Destiny, PES in next Gen Grafik usw usf nur auf den Konsolen spielen kann.

      Wozu gibt es noch so dumme Kommentare?
      Nate6
      am 22. September 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab meinen PC an einen Verteiler angeschlossen, das Bild wird dann entweder an meinen Monitor übertragen (was ich meist nutze) oder an den Fernseher womit ich dann per Gamepad von der Couch aus zocke (z.B. für the witcher 3^^)
      creep
      am 22. September 2015
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ich versteh, was du meinst, zocke FF14 selbst meist am PC. Aber: Ab und an starte ich dennoch die PS4-Version - läuft ja über einen Account -, einfach weil ich gerade Lust darauf hab, auf der Couch rumzugammeln, während ich spiele
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1172023
Final Fantasy 14: A Realm Reborn
Final Fantasy 14: Download, Kosten, Testversion, Guides
Ihr habt genug von World of Warcraft und sucht nach einer Alternative? Dann gebt dem Online-Rollenspiel von Square Enix eine Chance! Bei uns erfahrt ihr, wo ihr Final Fantasy 14 downloaden könnt, welche Kosten auf euch zukommen und ob es eine Testversion gibt. Zudem haben wir einige Guides für euch am Start, mit denen euch der Einstieg leicht von der Hand gehen sollte.
http://www.buffed.de/Final-Fantasy-14-A-Realm-Reborn-Spiel-16140/Specials/Download-Kosten-Testversion-Guides-ab-geht-s-nach-Eorzea-1172023/
22.09.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/09/Aufmacher-buffed_b2teaser_169.jpg
final fantasy 14 online,guide,mmorpg
specials