• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Final Fantasy XIV: Vorschau auf Patch 2.4 - Dreams of Ice

    Auf der Tokyo Game Show 2014 enthüllte Entwickler Square Enix den offiziellen Namen der kommenden Inhaltserweiterung für Final Fantasy XIV: Patch 2.4 - Dreams of Ice. Freut euch auf Shiva, die Klasse des Schurken, neue Dungeons und die Weiterführung der Hauptkampagne.

    Vom 18.09. bis 21.09. fand in Chiba die Tokyo Game Show statt und natürlich war auch der japanische Entwickler Square Enix auf der heimischen Messe vertreten, um neue Informationen zu Final Fantasy XIV preis zu geben. Im Fokus stand besonders der kommende Patch 2.4, mit dem ein ganzer Batzen neuer Inhalte auf die Live-Server des Square-MMOs gespielt werden soll.

    Doch was könnt ihr eigentlich von dem Patch, der auf den unterkühlten Namen "Dreams of Ice" hört, erwarten? Welche Inhalte sind bestätigt und auf welche Neuerungen werdet ihr euch noch etwas gedulden müssen? In unserer Vorschau fassen wir euch alle bis dato bekannten Informationen zu Patch 2.4 zusammen.

    Im neuen Kapitel der Hauptkampagne von FFXIV werdet ihr es unter anderem mit der Primae Shiva zu tun bekommen. Im neuen Kapitel der Hauptkampagne von FFXIV werdet ihr es unter anderem mit der Primae Shiva zu tun bekommen. Quelle: Square Enix FFXIV: Es geht gegen Shiva
    Shiva ist eine der bekanntesten Beschwörungswesen des Final-Fantasy-Universums und daher war es nur eine Frage der Zeit, bis ihr sie auch in FFXIV herausfordern dürft. Mit Patch 2.4 wird die Hauptkampagne des Spiels um ein Kapitel erweitert, in dem ihr schließlich der eisigen Primae entgegentreten werdet.

    Habt ihr den Kampf im - Achtung Zungenbrecher - Akh Afah Amphitheater gemeistert, dürft ihr die Dame auch in der extremen Variante herausfordern. Als Belohnungen sollen neue Waffen für euren Helden winken, die Gegenstandsstufe der Prügel ist jedoch noch nicht bekannt.

    FFXIV: Neue Gruppenherausforderungen
    Auf der Tokyo Game Show präsentierten die Entwickler ein Video, in dem die drei neuen Instanzen von Patch 2.4 zu sehen waren. Wobei "neu" nur auf den 4-Spieler-Dungeon Snowcloak zutrifft, der irgendwo im zentralen Hochland von Coerthas liegen soll. Der kurze Trailer zeigt schneebedeckte Regionen und Höhlen voller Eiskristalle, in denen unter anderem ein riesiger Schneegigant auf euren Besuch wartet. Mit Snowcloak bringt Patch 2.4 eine völlig neue Gruppeninstanz nach Eorzea. Mit Snowcloak bringt Patch 2.4 eine völlig neue Gruppeninstanz nach Eorzea. Quelle: Square Enix

    Freut euch außerdem auf die schweren Versionen der Instanzen Sastasha und Versunkene Tempel von Qarn. Wem die normalen Gruppeninstanzen zu einfach sind, der wird sich mehr auf die neue und gleichzeitig letzte Runde der Verschlungenen Schatten von Bahamut freuen.

    Die Geschichte der bis dato schwersten Gruppenherausforderung von FFXIV soll mit Patch 2.4 ihren Abschluss finden, gleichzeitig soll der zweite Teil der Instanz für die Inhaltssuche freigeschaltet werden.
    Mit Patch 2.4 erweitern die Entwickler FFXIV um die Klasse des Schurken. Der Nahkämpfer setzt auf zwei Dolche und greift besonders gerne aus der Tarnung heraus an. Mit Patch 2.4 erweitern die Entwickler FFXIV um die Klasse des Schurken. Der Nahkämpfer setzt auf zwei Dolche und greift besonders gerne aus der Tarnung heraus an. Quelle: Square Enix
    FFXIV: Die neue Klasse: der Schurke
    Dass mit Patch 2.4 die neue Klasse des Schurken das Licht der Heldenwelt erblicken wird, ist schon eine ganze Weile bekannt. Der Nahkämpfer setzt auf zwei Dolche und vermischt im Kampf giftbasierte Angriffe mit Wurfwaffen-Aktionen und Täuschungsmanövern.

    Auf der Tokyo Game Show verrieten die Entwickler, dass die Klasse nicht von Beginn an auswählbar sein wird, sondern erst, wenn ihr mit einer anderen Klasse Stufe 10 erreicht habt.

    Erst dann dürft ihr bei der Schurkengilde die neue Spielweise erlernen. Den Schurken könnt ihr schließlich zum Job des Ninjas ausbauen, eine Schadensspielweise, die auf Ninjutsu-Techniken und Handgesten setzt.

    Nicht bekannt ist, welche Cross-Class-Fähigkeiten ihr von anderen Spielweisen übernehmen könnt, welche Klasse ihr für den Ninja auf Stufe 15 bringen müsst und auf welches Attribut die neue Spielweise setzt.
    Der Versunkene Tempel von Qarn gehört nicht gerade zu den Lieblingsinstanzen vieler Spieler. Ob die schwere Version daran etwas ändern wird? Der Versunkene Tempel von Qarn gehört nicht gerade zu den Lieblingsinstanzen vieler Spieler. Ob die schwere Version daran etwas ändern wird? Quelle: Square Enix
    Mit Patch 2.4 könnt ihr das Abgegriffene Reisetagebuch endlich auch in euren persönlichen Gemächern durchblättern. Mit Patch 2.4 könnt ihr das Abgegriffene Reisetagebuch endlich auch in euren persönlichen Gemächern durchblättern. Quelle: Square Enix FFXIV: So viel mehr noch
    Neben den großen Neuerungen wird es mit Patch 2.4 auch viele kleinere Erweiterungen geben. So wird etwa das Hildibrand-Szenario fortgesetzt und in den neuen Quests soll es unter anderem ein Wiedersehen mit Gilgamesh und Hildibrands Vater Godbert geben.

    Auch für den PvP-Bereich wurden Anpassungen angekündigt. So wollen die Entwickler zum Beispiel die Wolfshöhle attraktiver gestalten, damit die Spieler sich nicht nur für die Carteneauer Front anmelden. Zudem soll es neue PvP-Ränge sowie neue PvP-Belohnungen geben.

    Wer es eher friedlich mag, freut sich dagegen über die Erweiterungen des Housing-Systems. So soll etwa die Zahl der Bezirke mit Patch 2.4 Sastasha ist die erste Gruppeninstanz, die ihr im Laufe eurer Heldenkarriere betretet. Mit Patch 2.4 wird die schwere Version des Dungeons hochstufigen Helden Einlass gewähren. Sastasha ist die erste Gruppeninstanz, die ihr im Laufe eurer Heldenkarriere betretet. Mit Patch 2.4 wird die schwere Version des Dungeons hochstufigen Helden Einlass gewähren. Quelle: Square Enix verdoppelt werden, um den Spielern mehr Grundstücke zur Verfügung zu stellen. Außerdem sollt ihr in euren persönlichen Räumen endlich Zugriff auf das Abgegriffene Reisetagebuch, mit dem ihr euch sämtliche Videosequenzen des Spiels anschauen könnt, sowie euren Kleiderschrank erhalten.

    FFXIV: Darauf müsst ihr warten
    Viele Fragen konnten oder wollten die Entwickler auf der Tokyo Game Show noch nicht beantworten, darunter auch die Frage nach dem Erscheinungstermin von Patch 2.4. Vielsagendes Schweigen gab es auch beim Thema "Gold Saucer". Die Touristenattraktion aus Final Fantasy VII ist zwar für FFXIV angekündigt, doch gibt es keinen Hinweis darauf, dass ihr bereits mit dem kommenden Patch Triple Triad spielen und an Chocobo-Wettrennen teilnehmen könnt.

    Sicher ist dafür, dass das "Eternal Bond"-System, mit dem ihr euch an einen Spieler egal welchen Geschlechts binden könnt, frühestens mit Patch 2.45 kommen wird. Ihr könnt das Hochzeitsbuffet also erst einmal abbestellen und den Pfarrer noch einige Zeit in der Kirche parken. Warten müsst ihr auch auf die Erweiterung des Kristallturms. Der letzte Flügel des Turms ist für Patch 2.5 angekündigt und wird damit noch einige Zeit auf sich warten lassen.

    02:03
    Final Fantasy 14: TGS-Trailer mit den neuen Inhalten in Patch 2.4 'Dreams of Ice'
    Spielecover zu Final Fantasy 14: A Realm Reborn
    Final Fantasy 14: A Realm Reborn
  • Final Fantasy 14: A Realm Reborn
    Final Fantasy 14: A Realm Reborn
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Square Enix
    Release
    27.08.2013
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von EL5TER
    Definitiv, die wissen wie man es machen muss. Da können sich einige eine Scheibe von abschneiden.
    Von KillerFrumpy
    Hmmm ich persönlich finde etwas schade, dass der Schurke nicht als Job Implementiert wird. Sicher passt er thematisch…
    Von :+:Mayu:+:
    Yoshi-P Macht sein Job auch richtig gut.

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Silarwen
      29.09.2014 16:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      KillerFrumpy
      am 01. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hmmm ich persönlich finde etwas schade, dass der Schurke nicht als Job Implementiert wird. Sicher passt er thematisch schon als Basis für den Ninja ... dennoch hätte ich mir ein Ninja und einen Dieb als Jobs für den Schurken als Klasse gewünscht, Ähnlich wie Beschwörer und Gelehrter aus dem Hermetiker hervorgehen.

      Ich habe gern den Dieb in FFXI gespielt und bin daher etwas entäuscht, dass er offensichtlich bis auf weitere nicht kommen wird.
      EL5TER
      am 01. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Alles richtig gemacht! Bis jetzt hat mir alles gefallen was in FF14 geliefert wurde. Ich Freu mich sehr auf das kommende Update. Bin wieder fleißig in Eorzea unterwegs und habe genau wie damals meinen Spaß an diesem Spiel.
      EL5TER
      am 01. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Definitiv, die wissen wie man es machen muss. Da können sich einige eine Scheibe von abschneiden.
      :+:Mayu:+:
      am 01. Oktober 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Yoshi-P Macht sein Job auch richtig gut.
      Deadeye-Jed
      am 29. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Freu mich schon riesig auf das Update.
      Knight:_1988
      am 29. September 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Sehr cool eventuell fang ich dann wieder mit ff14 online an :3 schurken klassen reizt mich schon ein wenig
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1137377
Final Fantasy 14: A Realm Reborn
Final Fantasy 14: A Realm Reborn - Vorschau auf Patch 2.4 - Dreams of Ice
Auf der Tokyo Game Show 2014 enthüllte Entwickler Square Enix den offiziellen Namen der kommenden Inhaltserweiterung für Final Fantasy XIV: Patch 2.4 - Dreams of Ice. Freut euch auf Shiva, die Klasse des Schurken, neue Dungeons und die Weiterführung der Hauptkampagne.
http://www.buffed.de/Final-Fantasy-14-A-Realm-Reborn-Spiel-16140/News/Final-Fantasy-XIV-Vorschau-auf-Patch-24-Dreams-of-Ice-1137377/
29.09.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/09/Final_Fantasy_XIV_2.4_patch_2_4-buffed_b2teaser_169.jpg
final fantasy 14 online,square enix,mmorpg
news