• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      06.02.2014 16:07 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Naviesh
      am 07. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich hab es mir heute gekauft und installiere es gerade. Ich hoffe, dass alles klappt und ich es heute noch spielen kann Freu mich schon drauf.
      Progamer13332
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      mit dem komischen ff13 teil, der dieses jahr erscheint, wirds aber wieder ordentlich bergab gehen, ich glaube uns naht der tiefpunkt der gesamten serie
      Eyora
      am 07. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich fand es toll, war mein erstes PS3 spiel und das einzige das ist gekauft habe.

      FF10 muss ich mir aber noch holen.
      teroa
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      bitte das ff vor der 13 weglassen ...es ist kein ff..
      Eyora
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja, du bist super. FF13 ist der Teil aus dem der Hauptcharakter gerade Eorzea besucht. Hatte es eben vergessen.

      Aber sei nicht so pessimistisch.
      Eyora
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich hab das Spiel zwar erst seit zwei Wochen, aber es ist fantastisch. Die Geschichte toll erzählt, mit atemberaubenden Videos. Die Grafik ist ebenfalls sehr gut und die Musik bringt Erinnerungen an frühere FF-Titel zurück.

      Klar es hat auch Events, wie GW2, in FF14 heißen sie Fade (Ihr wisst ja das ich da gar kein Fan von bin). Sind aber schöner in die Welt integriert. Und die Gebiete werden durch eine große Anzahl Quests abgerundet (so muss es auch Blizzard in WOD umsetzen *drückt die Daumen*).
      Und einfach die ganzen Charaktere mit ihren unterschiedlichen Geschichten sind fantastisch ausgearbeitet und man schließt sie sofort ins Herz.

      Den Grindanteil sehe ich in FF14 eher als gering und gut versteckt an. Das Bestiarium vielleicht, das ist so etwas wie eine Kopfgeldjäger-Liste an Mobs die man in der freien Welt finden und erschlagen muss, nur das Gebiet ist vorgegeben, da hat man dann allerdings wieder den Erkundung und Entdeckung-Faktor drin. Denn die werden nicht auf der Map markiert, die muss man schon suchen.

      Das einzige was ich sehe, was vielleicht einige abschrecken dürfte, sind die langen Texte, die kann man zwar wegklicken, aber es lohnt sich die Geschichten zu lesen.

      Das Abo halt ich neben WoW sicherlich am laufen. Denn die 11€ ist es im Monat wert.
      Übrigens, das wissen nicht alle. Man braucht in FF14 nur einen Char. Der kann alles lernen und alles werden. Also ein Char ist Tank, Heiler, DD in allen Formen und kann alle Berufe auf Max bringen. Wenn man nur den einen Char spielt (das ganze gilt für 8 verschiedene Server), kosten 30 Tage 11€, das ist monatlich und kein halb Jahrespreis oder so etwas.
      erst wenn man auf einem Server mehrere Charaktere haben möchte, hat man dieselben kosten wie in WoW.

      Ich würde mir wünschen das öfter Artikel zu dem Spiel kämen, momentan läuft ein Event, bei dem ein Hauptcharakter aus einem anderen FF-Spiel in der Welt auftaucht. Und zwei sind gerade vorbei, bei denen man Haustiere bekam.

      Was ich auch noch toll finde, egal ob PS3, PC oder PS4. Spiel kaufen einloggen und mit den freunden loslegen. Nachdem es mir für PC solch einen Spaß macht, hole ich es mir auch noch für die PS3. Dann kann ich einloggen wo ich möchte und spiele mit meiner Gilde weiter zusammen.
      Keine sorge die Controllersteuerung ist sehr gut umgesetzt, hab meinen PS3 Controller an den PC angeschlossen und das machte gleich nochmal Spaß.

      Wenn jemand mal reinschnuppert und Gesellschaft braucht. Ich spiele auf dem Server Lich und heiße Eyora Shenar. Die Gilde in der ich bin wächst stätig und für das Gildenhaus streiten wir gerade, welche Tapete wir nehmen. *Kicher* Ja, es gibt auch Gildenhäuser und eigenes Housing (aber nur so ein Instanziertes, wie in Wildstar).
      Eyora
      am 07. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Mich stören die kleinen Zonen und das Gefühl in einer nicht zusammenhängenden Welt zu spielen.
      Auch der Grindfaktor ist nicht zu unterschätzen"


      Ist mir auch aufgefallen, das in letzter Zeit MMORPGs keine offenen Welten mehr haben, alle arbeiten mit Instanzen.
      Ok, bei FF14 geht es nicht anders. Der Arbeitsspeicher der PS3 schafft keine größeren Gebiete, wobei sie nun auch nicht so klein sind.
      Aber der Trend, weg von offenen freien Welten, wie in WoW, hin zu den Instanzen mit Portalsystem, wie in GW2 oder SWToR, finde ich auch nicht sehr erstrebenswert.
      Genau so verhält es sich mit dem Grind. Weshalb dieser immer schlechter verpackt wird entzieht sich mir.

      Ich sage ja auch nicht, das es perfekt ist, aber es ist ein tolles Spiel und einen Blick in jedem Fall wert.
      Zerasata
      am 07. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist wirklich ein schönes Spiel. Mich stören die kleinen Zonen und das Gefühl in einer nicht zusammenhängenden Welt zu spielen.
      Auch der Grindfaktor ist nicht zu unterschätzen, alleine wenn man die ganzen Klassen mit einem Char hochspielen möchte.

      Trotzdem im Moment mein Favorit im MMO Genre - allerdings auch mangels Alternative.
      Shiv0r
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Gerade das finde ich gut, da es das alte FF-Gefühl wiederbringt. Ich habe diese Teile auf den alten Konsolen geliebt.
      Vertonung gibt es nur in den Videos. Ist aber auch gut so. Da bietet selbst WoW nicht mehr."


      Ich rede auch von den Videosequenzen bzw Dialogsequenzen(die auch teilweise eben vertont sind), wenn einer unbedingt die Stimmen nicht hören möchte, wieso auch immer, steht es ihm Frei diese sicherlich in den Soundoptionen abzuschalten. Texte werden ja immernoch eingeblendet, sehe daher keinen Grund nicht mehr davon reinzubringen, gerade weil sie auch recht gute und bekannte Seiyu's in den Rollen besetzt haben.Koreanische Spiele bieten in meinen Augen was die Häufigkeit der Vertonung betrifft genau meinen nerv(Blade and Soul z.B.)


      ZITAT:
      "Meine Erfahrung war halt das einem die Quests iwann ausgehn und dann nur noch die Storyquest bleibt."


      Inwiefern, meinst du dass, nur mit der Storyquest, weitere Quests freigeschalten werden oder dass dir die Quests zum Level ausgehen und du deshalb Fates machen musst?




      Eyora
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Die Vertonung waren dann doch teilweise recht random und vorallem nicht wirklich stark präsent, das hätte ich mir für die Hauptquest besser gewünscht."


      Gerade das finde ich gut, da es das alte FF-Gefühl wiederbringt. Ich habe diese Teile auf den alten Konsolen geliebt.
      Vertonung gibt es nur in den Videos. Ist aber auch gut so. Da bietet selbst WoW nicht mehr.


      ZITAT:
      "Schafft man die Instanz nicht bekommt man auch keine neuen Quests und darf grinden."


      das Problem stellt sich mir zum Glück nicht meine Gilde ist nicht gerade klein und hat bereits angekündigt, mich durch zu bringen.
      Mayestic
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Egooz meint damit wenn ich das richtig vermute das wenn du wirklich alles mit einem char machen willst du das nur mit grinden schaffst da es ja nicht genug quests gibt. Du kannst jede Quest mit jedem Char ein mal erledigen und dann wars das. Ausnahmen sind natürlich Tagesquests etc.

      Was mich an dem Spiel stört ist einfach der "Zwang" der Storyline oder haben se da mittlerweile was geändert ? Meine Erfahrung war halt das einem die Quests iwann ausgehn und dann nur noch die Storyquest bleibt. Für die Storyquest muss man meistens in Instanzen. Anfangs sind die leicht steigen dann aber im Schwierigkeitsgrad. Schafft man die Instanz nicht bekommt man auch keine neuen Quests und darf grinden. Das gefiel mir nicht, daher bin ich abgezischt was leider dazu geführt hat das ich aktuell kein Spiel habe was mich interessieren würde. Also muss das gute altmodische Buch wieder herhalten
      Shiv0r
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Es bietet für mich die richtige Mischung aus Vertonung,[...]"


      Gerade da finde ich, dass es Nachholbedarf gibt. Die Vertonung waren dann doch teilweise recht random und vorallem nicht wirklich stark präsent, das hätte ich mir für die Hauptquest besser gewünscht.
      Ich hoffe sie behalten weiterhin ihre aggresive Patchpolitik bei, dann bin ich wieder mit Patch 2.3 dabei.
      Eyora
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Mich persönlich stört Grind in MMOGs überhaupt nicht, aber dich stört es ja schon in GW2 und das ist Grind light."


      Nunja, schauen wir mal. Vorerst habe ich meinen Spaß.
      Egooz
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich sehe das genauso wie du. Für mich ist FF XIV ARR neben GW2 eigentlich die MMORPG-Überraschung der letzten Zeit. Es bietet für mich die richtige Mischung aus Vertonung, Videosequenzen, Story, Quest-Alltag, Events/ Fates und vor allem Crafting. Mit einem westlichen Setting hätte das Spiel eingeschlagen, FF ist aber nunmal recht speziell.
      Ich pausiere zur Zeit zwar, da ich andere Jobs (Samurai und Ninja aus FF XI Online) spielen will und hoffe, dass diese überhaupt kommen.
      @ Kitten: Spoiler doch mal ne Runde, biiiiiiiitte!

      ZITAT:
      "Den Grindanteil sehe ich in FF14 eher als gering und gut versteckt an"

      Den Grind wirst du noch kennenlernen und zwar nicht zu knapp. Die Beschaffung des Gears ist noch ne Spur langatmiger als zu Classic WoW.

      Außerdem wirst du Grind durch:
      ZITAT:
      "Man braucht in FF14 nur einen Char. Der kann alles lernen und alles werden. Also ein Char ist Tank, Heiler, DD in allen Formen und kann alle Berufe auf Max bringen. "

      kennenlernen, glaube mir.

      Mich persönlich stört Grind in MMOGs überhaupt nicht, aber dich stört es ja schon in GW2 und das ist Grind light.
      Eyora
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Subsorrow:

      Ich meinte eher Inhaltliche Artikel wie Berichte von Events.
      Aber ich bin mal gespannt, was Berserkerkitten in petto hat, ich habe das Gefühl er hat mich richtig verstanden.
      Subsorrow
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      PS4 Release Artikel Collectors Box features, Ergänzungen für PC Collectors Versionen, Patch Notes zu 2.2 mit Leviathan etc ^^ ja da kommt noch was interessantes
      Berserkerkitten
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich darf zwar nix spoilern, weiß aber, dass bei uns demnächst noch was Interessantes zu FF14 kommt...
      ayanamiie
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der vorteil des spiels is ja auch es hat in dem berreich keinerlei konkurenz wie world of tanks derzeit hab einige streams gesehen sieht optisch nich schlecht aus aber wär mir zuviel grinden
      Eyora
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Man muss da gar nicht grinden, noch nichtmal für Loot denn es droppt so gut wie nichts"


      Du musst in dein Inventar schauen. Aller Loot und Questitems landen direkt da drin, du musst den Mob nicht looten, wenn er Tod ist. Ausrüstung landet im Ausrüstungsmanager.
      Subsorrow
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man muss da gar nicht grinden, noch nichtmal für Loot denn es droppt so gut wie nichts, und wenn man gezielt farmen geht gibt man Freiwillig auf da nur aller 10-15 Mobs mal das gewünschte Item droppt ^^
      hockomat
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also für die erst Klasse is da nicht viel Grinden und wenn du nicht alle klassen auf einem Char haben willst kannste auch alle andern ohne Grinden Zocken so viel mal dazu.
      Es ist eigentlich ein total schönes Spiel nur gibt es kaum Endcontent die stunde jede Woche EM Primaes Farmen und ne Stunde Coil is halt extrem zu wenig
      :+:Mayu:+:
      am 06. Februar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was redest du für ein scheiß? Grinden? Wo muss du das in FF? Ich hab es selbst zu Release gespielt und auch aufs Max Lv, und ich musste niemals auch nur ein einziges mal Grinden.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1108439
Final Fantasy 14: A Realm Reborn
Final Fantasy XIV: Reboot bescherte Square Enix ein profitables 2013
Square hoffte, das gefloppte MMORPG mit dessen Wiedergeburt beliebter zu machen. Und der Erfolg nach dem Neustart übertraf sämtliche Erwartungen.
http://www.buffed.de/Final-Fantasy-14-A-Realm-Reborn-Spiel-16140/News/Final-Fantasy-XIV-Reboot-bescherte-Square-Enix-ein-profitables-2013-1108439/
06.02.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/12/Final-Fantasy_A-Realm-Reborn_Patch-21_11-buffed_b2teaser_169.png
final fantasy 14 online,square enix
news