• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      28.09.2011 11:22 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      lordipaul
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      kann man sehen wie man will. Zum release war es leider nicht das was wir uns gewünscht haben. Aber mit den Führungswechsel und die komplette umwandlung der Grundsysteme wird das Spiel immer mehr zu dem wie es sich viele wünsche.

      Mir allerdings paßt die Solo und Casual schiene nicht zu 100%. klar brauch es mitlerweile leider auch Solo Content in einen MMO.Aber der Hauptpunkt liegt zum Glück immer noch auf den Gruppen.

      Ich spiele seit release und habe bisher noch keine sekunde langeweile gehabt und ne menge Spaß am Spiel trotz der probleme die es gehabt hat.
      L0wki
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Alle FF Teile nach Teil X haben dem Ansehen der Serie geschadet aber XIV natürlich besonders.
      Tirima
      am 28. September 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hm, der letzte Teil, welchen ich noch gespielt habe war Final Fantasy X-2. Final Fantasy X hatte ja eine herzzerreißende Story (*heul* ich musste mir wirklich ein paar Tränen bei dem Ende verkneifen [ja ok, ich habe geheult]).

      Weil ich das dann nicht so zwischen Titus und Yuna so stehen lassen konnte habe ich mir dann also auch Final Fantasy X-2 besorgt und wirklich alles auf 100% durchgespielt, nur, damit ich das wirklich echte Happy Ending bekomme. Das war eine wirklich schöne Liebesgeschichte zwischen den beiden
      Das klingt alles vielleicht ein wenig schnulzig aber es war einfach herrlich das zu spielen. Irgendwie würde ich mir mehr von so etwas in heutigen Spielen wünschen. Die beiden Teile waren aber wirklich top.

      Von den danach folgenden Teilen kann ich leider nichts mehr berichten. Mein jüngerer Cousin hatte sich wie ein kleines Kind auf den Release von Final Fantasy 14 gefreut und hällt noch immer daran fest, ich glaube aber, dass er wirklich sehr enttäuscht wurde. Er sagt es zwar nicht genau so, man merkt es aber wenn man mit ihm darüber spricht. Er tut mir richtig leid, denn er hat wirklich darauf hin gefiebert und dann ist (anscheinend) nichts draus geworden.

      Unterm Strich bleibt wohl nur der Ruf der Marke "Final Fantasy" auf der Strecke. Viele Videospieler sind mit einigen teilen dieer Reihe groß geworden, auch ich (was habe ich das Spiel Final Fantasy Adventure auf meinem alten grauen Gameboy gespielt, bis zur Vergasung *g*) und für viele war es eine Art "Heilige Kuh" welche einfach für viele große Emotionen in ihrem Hobby steht. Dass der Name nun für so ein zum Release scheinbar unausgereiftes Spiel "verbraucht" wurde nehmen dem Herrsteller bestimmt nicht gerade wenige Leute übel.

      So etwas kommt leider dabei raus, wenn aus etwas Großartigem nur noch der letzte Tropfen Profit rausgequetscht werden soll und leider scheint dies in den letzten Jahren in Mode gekommen zu sein. Allerdings glaube ich, dass mittlerweile einige Spieleherrstelle aus diesen Fehlern der Konkurrenten auch lernen.

      Nun ja, dies sind nur ein paar Gedanken welche ich mit Final Fantasy verbinde. Ach, ich schrebe schon wieder viel zu viel *g*

      Schattige Grüße,
      Tirima F.

      Edit sagt: Ich glaube, der NAme des Helden von Final Fantasy X war Titus, sicher bin ich mir aber jetzt nicht mehr.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
847125
Final Fantasy 14: A Realm Reborn
Final Fantasy 14: Ist der Ruf erst ruiniert - FF 14 hat dem Ansehen der Marke schwer geschadet
Auf einer Pressekonferenz in Tokyo erklärte Square Enix CEO Yoichi Wada, dass Final Fantasy 14 der Marke schwer geschadet hat. Bei Square Enix will man trotzdem weiter an der Verbesserung des Online-Rollenspiels arbeiten.
http://www.buffed.de/Final-Fantasy-14-A-Realm-Reborn-Spiel-16140/News/Final-Fantasy-14-Ist-der-Ruf-erst-ruiniert-FF-14-hat-dem-Ansehen-der-Marke-schwer-geschadet-847125/
28.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/06/Final_Fantasy_14__20_.jpg
final fantasy 14 online,square enix,mmo
news