• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Leslie Becker
      22.09.2010 16:33 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      masterpicher
      am 27. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und wie erwartet werden die Schweizer wieder verarscht weil sie nicht in der EU sind =_= in Europa können nur EU-Länder Crysta kaufen, andere können nur Kreditkarte benutzten (EC-Karte ist auch nicht möglich)
      Quelle: Square Enix Kundensupport
      Shackal
      am 23. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      #11 mercynew vor 6 Stunden
      ja jeder weitere Char kostet 3 Euro du kannst aber nach FF11 System alle Professionen mit einen char machen.

      Es gibt auch mule chars da ist der erste kostenlos und jeder weitere kostet 1e
      Umnock
      am 23. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist Normal es juckt mich auch nicht wirklich ob ich minus punkte sammel..
      aber so ist es damit muß man leben

      denke aber alles was sich Gut anhört für andere MMOs wird ein minus rein gehauen
      mercynew
      am 23. September 2010
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Warum bekommt man von dieser miesen Community eigentlich ein "minus" für ne ganz neutrale Frage und warum bekommt der Jenige der antwortet auch ein "minus".

      Echt, hier treiben sich echt ein paar gestörte rum!!
      Ashgard
      am 23. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hm, ich seh das Crysta-System eher als eine Art. Gelddepot, wo man
      Beträge (bis zu einem Höchstbetrag von € 100,00) hinterlegen kann und
      dort laufende Ausgaben für den Spielbetrieb abbuchen kann.

      Von daher eine geschickte Sache, ich hab auf PSN auch meist 50 € stehen
      und kauf nach Lust und Laune Games, etc. ein, bis wiedermal aufgefüllt
      werden muss.

      Besser als jedesmal für die "Kleinbeträge" die Creditkarte zu bemühen.
      Werd wohl auch mal auf Crysta Geld parken und nicht jedes Monat die
      Creditkarte bemühen (auch wenn das automatisch abläuft).
      Umnock
      am 23. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Richtig verstanden.. aber wenn ich richtig gesehen habe kosten 30 tage nur 9,99 *wenn man mit mit Crysta bezahlt* also würde man 1 slot mehr haben wollen wäre es nicht teurer als bei anderen MMOs
      Arino
      am 11. August 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      9 euro ohne charslot 12,99 dann wenn du auch nen char haben willst im spiel
      mercynew
      am 23. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal ne Frage, habe ich das richtig verstanden, dass jeder weitere
      Charackter-Slot zusätzlich 3 Euroen im Monat kosten soll??

      Danke
      Dulon
      am 22. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nur damit ich das richtig verstehe:

      Crysta für Abogebühren und Security Tokens = Item Shop
      Echtes Geld für Mounts und Pets = Kein Item Shop

      Selbst falls das eine Vorbereitung für einen Itemshop wäre, gibt es ja schon ein recht erfolgreiches Abo-MMORPG das zumindest im Moment noch einen Schritt näher am zusätzlichen Itemshop ist.
      Shackal
      am 22. September 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @#5 Kerbe

      oO ich habs FF14 in der Alpha und Beta gespielt und meine meinung ist das sich FF14 nicht lohnt denn es hat zuviele missstände und XP Grinden ist angesagt-
      Es besitz nichtd en anreiz wie es FF11 geboten hat ausser tolle grafiken aberw enig Spiel anreize.

      Für mich sieht das aber auch nach einführung eines ingame shops aus
      Sieht nach typische F2P währung aus für die man bestimmt ingame items nach kurzer zeit kaufen kann
      Brabil
      am 22. September 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      hmm joa glaube so siehts aus @itemshop .. finde ich eig sehr schade .. hab persönlich keine lust geld zu bezahlen um in nem spiel weiterzukommen bzw konkurenzfähig mit anderen zu bleiben ...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
797313
Final Fantasy 14: A Realm Reborn
Final Fantasy 14: Crysta – Neue Zahlungsmethode für Square-Enix-Kunden
Zum Verkaufsstart der „Final Fantasy 14“-Collector's-Edition“ kündigt Square Enix die neue Zahlungsmethode namens Crysta an. Crysta soll eine sichere Methode zur Bezahlung der Abonnements und Sicherheits-Tokens darstellen.
http://www.buffed.de/Final-Fantasy-14-A-Realm-Reborn-Spiel-16140/News/Final-Fantasy-14-Crysta-Neue-Zahlungsmethode-fuer-Square-Enix-Kunden-797313/
22.09.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/09/Final_20Fantasy_20XIV_20Beta_20_45__05.jpg
news