• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Final Fantasy XIV: So läuft PvP in Eorzea - Wolfshöhle und Carteneauer Front

    Patch 2.3 für Final Fantasy XIV: A Realm Reborn brachte mit der Carteneauer Front den zweiten PvP-Modus nach Eorzea. Doch wie spielen sich die PvP-Gefechte in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn eigentlich? Was müssen Neulinge beachten? Und welche Belohnungen könnt ihr euch erspielen? Diese und weitere Fragen klären wir im folgenden Artikel zum PvP in FFXIV.

    Der vor wenigen Wochen auf die Server von FFXIV aufgespielte Inhaltspatch 2.3 implementierte neben neuen PvE-Inhalten mit der Carteneauer Front auch die lange erwartete Neuerung für Fans spannender Spieler-gegen-Spieler-Gefechte. Da viele Helden den PvP-Bereich des Square-MMORPGs noch gar nicht auf dem Schirm haben, nutzen wir den Zeitpunkt, um für euch alle wichtigen Informationen rund um das PvP in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn zusammenzufassen.

    Erobert möglichst viele Stützpunkte, um den Sieg über die Carteneauer Front zu erringen. Erobert möglichst viele Stützpunkte, um den Sieg über die Carteneauer Front zu erringen. Quelle: buffed ​FFXIV: Welche Arten von PvP gibt es?
    Dass Entwickler Square Enix sich vor allem auf Inhalte für PvE-Spieler konzentriert, erkennt ihr alleine daran, dass es auch ein Jahr nach Release von "A Realm Reborn" nur zwei unterschiedliche PvP-Modi gibt: Zum einen die Wolfshöhle, eine Team-Deathmatch-Arena, in der zwei Teams mit je vier Spielern gegeneinander antreten.

    Und zum Zweiten die Carteneauer Front, ein Schlachtfeld mit insgesamt sechs Stützpunkten, auf dem drei Gruppen mit je 24 Spielern um die Vorherrschaft über die Zone kämpfen. Abseits der beiden instanzierten Bereiche ist es Spielern nicht erlaubt, gegeneinander zu kämpfen. Es gibt also weder offenes PvP noch eine Duell-Funktion in Eorzea.

    Die Drohnen im Heliodrom gewähren euch extra Punkte für euer Konto. Vernachlässigt aber nicht die Verteidigung eurer Basen. Die Drohnen im Heliodrom gewähren euch extra Punkte für euer Konto. Vernachlässigt aber nicht die Verteidigung eurer Basen. Quelle: buffed ​FFXIV: Ab welcher Stufe kann ich am PvP teilnehmen?
    Die Wolfshöhle dürft ihr ab Stufe 30 betreten, für die Carteneauer Front müsst ihr das Maximallevel 50 erreicht haben. Für beide PvP-Modi könnt ihr euch übrigens über die "Inhaltssuche" (Kurztaste P) anmelden, dafür müsst ihr aber zwingend die zugehörige Zugangsquest abgeschlossen haben, die ihr von eurer Staatlichen Gesellschaft erhaltet.

    ​FFXIV: Zugangsquest Wolfshöhle
    Auftrag: Weg des Leidens

    • Ort (Mahlstrom): Limsa Lominsa, Obere Decks (X: 13, Y: 12), Sturmkapitänleutnant R'ashaht Rhiki
    • Ort (Bruderschaft der Morgenviper): Gridania, Neu-Gridania (x: 9,Y: 11), Erleuchteter Prior Vorsaile Heuloix
    • Ort (Legion der Unsterblichen): Ul'dah, Nald-Kreuzgang (X: 8, Y: 8), Phönixhauptmann Swift


    ​FFXIV: Zugangsquest Carteneauer Front
    Auftrag: Fronteinsatz

    • Ort (Mahlstrom): Limsa Lominsa, Obere Decks (X: 12, Y: 12), Trachraet
    • Ort (Bruderschaft der Morgenviper): Gridania, Neu-Gridania (x: 9,Y: 11), Scarlet
    • Ort (Legion der Unsterblichen): Ul'dah, Nald-Kreuzgang (X: 8, Y: 9), Mimio


    400 PvP-Punkte, 600 Wolfsmarken, dazu Allagische Steine ... der Besuch der Carteneauer Front lohnt sich! 400 PvP-Punkte, 600 Wolfsmarken, dazu Allagische Steine ... der Besuch der Carteneauer Front lohnt sich! Quelle: buffed ​FFXIV: Welche Belohnungen gibt es?
    In den beiden PvP-Modi erspielt ihr euch Wolfsmarken und PvP-Punkte. Mit den Marken kauft ihr euch bei speziellen Händlern am Wolfshöhlen-Pier neue Rüstungen und Waffen, aber auch besondere Materia, die euch vor Effekten wie Betäubung, Gewicht oder Schlaf schützt. Auf den gekauften PvP-Gegenständen findet ihr das Attribut Moral, das euren erlittenen Schaden senkt und gleichzeitig den ausgeteilten Schaden erhöht, sobald ihr die Wolfshöhle betretet. Dadurch sind die PvP-Klamotten für Spieler-gegen-Spieler-Gefechte besser geeignet als gleichstufige PvE-Gegenstücke.

    Stellt euch in den Kreis, um die Flagge und damit den Stützpunkt einzunehmen. Stellt euch in den Kreis, um die Flagge und damit den Stützpunkt einzunehmen. Quelle: buffed ​FFXIV: Moment, nur in der Wolfshöhle?
    Das ist richtig. Im Modus Carteneauer Front sind das Attribut Moral sowie alle Materia-Effekte wirkungslos. Es bietet sich also an, die Front mit hochstufigen PvE-Klamotten zu betreten. Für PvP-Muffel lohnt sich der Besuch der Front außerdem, weil ihr um die 50 Allagische Steine der Mythologie und 25 Allagische Steine der Strategie erhaltet, egal ob ihr als Sieger oder Verlierer vom Platz geht.

    ​FFXIV: Was ist mit den PvP-Punkten?
    Die PvP-Punkte fungieren als Erfahrungspunkte-Ersatz und je mehr Punkte ihr ansammelt, desto höher steigt ihr im PvP-Level auf. Mit jedem Level-Aufstieg erhaltet ihr wiederum Kommandopunkte, mit denen ihr Fähigkeiten freischaltet, die speziell fürs PvP gemacht sind. Ein Pflicht-Zauber ist zum Beispiel Purifikation, mit dem ihr von einem Ziel sämtliche negativen Effekte entfernt. Viele dieser Fähigkeiten lassen sich auf mehrere Arten ausbauen. So könnt ihr etwa den Effekt von Waffenwurf verstärken, die Abklingzeit des Zaubers senken oder seine Wirkdauer erhöhen. Wenn ihr alle Wunschzauber erlernt habt, steigert ihr mit den weiteren Kommandopunkten eure primären Attribute wie Stärke oder Willenskraft.

    Stellt euch in den Kreis, um die Flagge und damit den Stützpunkt einzunehmen. Stellt euch in den Kreis, um die Flagge und damit den Stützpunkt einzunehmen. Quelle: buffed ​FFXIV: Wie funktioniert die Carteneauer Front genau?
    In diesem Modus kämpfen drei Teams mit je 24 Spielern um die Vorherrschaft der gleichnamigen Zone - insgesamt tummeln sich also 72 Kämpfer im Frontgebiet. Ziel jeder Partie ist es, möglichst viele der sechs Stützpunkte zu erobern, um als erstes 1.600 Punkte zu erzielen. Weitere Punkte gibt es, wenn ihr Gegner besiegt oder Drohnen erledigt.

    ​FFXIV: Drohnen? Was denn für Drohnen?
    Im Zentrum der Zone findet ihr eine Anhöhe, auf der in regelmäßigen Zeitabständen Drohnen erscheinen. Die erste Welle taucht nach drei Minuten auf und sobald ihr die letzte Drohne besiegt habt, dauert es weitere drei Minuten, bis die nächsten erscheinen. Punkte erhält euer Team jedoch nur, wenn ihr mindestens 50 Prozent des Schadens an einer Drohne ausgeteilt habt, ihr befindet euch also auch hier im ständigen Konkurrenzkampf mit den anderen Teams.

    Über die Inhaltssuche könnt ihr euch für Carteneauer Front oder Wolfshöhle anmelden. Über die Inhaltssuche könnt ihr euch für Carteneauer Front oder Wolfshöhle anmelden. Quelle: buffed ​FFXIV: Wie viele Punkte erhalte ich wofür?
    In der folgenden Liste erfahrt ihr, woher ihr wie viele Punkte erhaltet.

    • ihr besitzt eine Basis: 1 Punkt alle drei Sekunden
    • ihr besitzt zwei Basen: 2 Punkte alle drei Sekunden
    • ihr besitzt drei Basen: 4 Punkte alle drei Sekunden
    • ihr besitzt vier Basen: 8 Punkte alle drei Sekunden
    • besiegter Spieler: 1 Punkt
    • besiegte Drohne: 20 Punkte
    • besiegte große Drohne: 200 Punkte
    • eine Basis neutralisieren: 10 Punkte
    • eine Basis einnehmen: 10 Punkte


    Mit steigendem PvP-Level spielt ihr euch PvP-Fähigkeiten frei, die ihr in mehreren Stufen ausbauen dürft.] Mit steigendem PvP-Level spielt ihr euch PvP-Fähigkeiten frei, die ihr in mehreren Stufen ausbauen dürft.] Quelle: buffed ​FFXIV: Wie nimmt man eine Basis ein?
    In jeder Basis gibt es eine Flagge mit einem kreisförmigen Wirkungsbereich. Stellt euch in den Kreis, um die Flagge zuerst zu neutralisieren und dann einzunehmen. Beachtet aber, dass euer Team in der Überzahl sein muss, damit die Eroberung erfolgreich ist.

    ​FFXIV: Welche Tipps könnt ihr uns geben?
    Euer Team unterteilt sich nicht umsonst in die Gruppen A, B und C. Klärt zu Beginn, welche Gruppe wohin geht und bleibt bei eurem Team! Einzige Ausnahme ist Team B, das sich normalerweise um den Posten kümmert, der sich direkt in der Nähe eures Sammelplatzes befindet. Schickt dort nur einen Streiter hin, während alle anderen B-Helden die Gruppen A und C bei den äußeren Basen unterstützen - hier ist anfangs am meisten los.

    Bei Minute 27:30 sammeln sich dann fast alle Spieler von Team B im Zentrum der Zone, dem Heliodrom, um dort die Drohnen zu erledigen. Wenn sich dort die beiden anderen Teams bereits in großer Zahl bekämpfen, umgeht das Zentrum und nehmt euren Feinden die ungeschützten Basen im Hinterland ab. Kämpft immer im direkten Bereich der Flagge, erledigt feindliche Heiler und Schwarzmagier zuerst und markiert notfalls das Fokusziel, damit jeder weiß, auf wen er gehen soll.

    Mit den erspielten Wolfsmarken kauft ihr PvP-Klamotten mit Moral. Für die stärksten Gegenstände benötigt ihr einen bestimmten PvP-Rang. Mit den erspielten Wolfsmarken kauft ihr PvP-Klamotten mit Moral. Für die stärksten Gegenstände benötigt ihr einen bestimmten PvP-Rang. Quelle: buffed ​FFXIV: Okay, und was ist mit der Wolfshöhle?
    In der Wolfshöhle kämpfen zwei 4-Spieler-Teams gegeneinander, bis alle Kämpfer einer Mannschaft bezwungen wurden. Im Gegensatz zur Carteneauer Front findet ihr in der Inhaltssuche sechs unterschiedliche Versionen der Wolfshöhle: Stufe-30-, -40- und -50-Helden suchen etwa nach Mitspielern in ihrem Level-Bereich. Für Charaktere der Maximalstufe gibt es zudem die Möglichkeit, sich mit einer festen Gruppe oder für eine Partie mit Stufeneinschränkung anzumelden - in letztgenanntem Fall werden alle Gegenstände auf Stufe 80 herabgesetzt und sämtliche Materia deaktivert.

    ​FFXIV: Warum sind die Wartezeiten für die Wolfshöhle so lange?
    Aktuell ist die Carteneauer Front bei vielen Spielern beliebter als die Wolfshöhle. Das liegt zum einen daran, dass ihr in der Wolfshöhle sehr viel weniger PvP-Punkte und Wolfsmarken erhaltet als im neuen Schlachtfeld. Zudem ist die Carteneauer Front vor allem für Gelegenheits-PvP-Spieler interessant, weil dort PvP-Gegenstände keinen Vorteil besitzen und es am Ende sogar Allagische Steine gibt.

    Die PvP-Kommandos dürft ihr nur in der Wolfshöhle respektive der Carteneauer Front benutzen. Die PvP-Kommandos dürft ihr nur in der Wolfshöhle respektive der Carteneauer Front benutzen. Quelle: buffed FFXIV: Welche Tipps könnt ihr uns für die Wolfshöhle geben?
    Auch im Kleingruppen-PvP ist das Fokussieren eines Ziels das A und O. Bei einer zufällig zusammengewürfelten Gruppe klappt das nicht immer auf Anhieb! Umso wichtiger ist es, dass ihr in der Vorbereitungsphase kurz abklärt, welche Strategie ihr verfolgen wollt. Möglich ist es etwa, den feindlichen Heiler zu kontrollieren, um zuerst den gefährlichsten Schadensausteiler, einen Schwarzmagier etwa, auszuschalten.

    Falls ihr keine guten Kontrollzauber besitzt, könnt ihr alternativ euren Tank auf den Heiler schicken, während sich der Rest um den Schädling kümmert. Der Vorteil dieser Taktik: Wenn der Heiler kontrolliert ist, kann er Kontrollzauber wie Schlaf nicht reinigen, und da ihr gleichzeitig einen Schadensausteiler unter Druck setzt, agiert das feindliche Team nur noch mit zwei statt vier Kämpfern. Wenn der erste Gegner das Zeitliche segnet, wendet ihr euch sofort dem Heiler zu, um jedweden Wiederbelebungsversuch bereits im Keim zu ersticken.

    Weitere Specials und Tipps zu FFXIV


    FXIV: Spielinhalte für Neu- und Wiedereinsteiger.
    FFXIV: Job-Übersicht - Klassen, Skills und Voraussetzungen
    FFXIV: Tagebuch einer Rückkehr - damals und heute
    FFXIV: Update 2.3 - Patch-Überblick Streiter für Eorzea
    FFXIV: A Realm Reborn - Interview mit Naoki Yoshida

    01:15
    Final Fantasy XIV: A Realm Reborn - PvP-Arena-Trailer von der TGS
    Spielecover zu Final Fantasy 14: A Realm Reborn
    Final Fantasy 14: A Realm Reborn
  • Final Fantasy 14: A Realm Reborn
    Final Fantasy 14: A Realm Reborn
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Square Enix
    Release
    27.08.2013
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von hockomat
    Na und das stützt du auf welche Fakten Quellen? Nicht immer wenn mal was für Nischen Games(naja eigentlich hat FF ja…
    Von Shurchil
    Naja, scheint ja nun neben Blizzard und Co. ein weiterer Sponsor in Form von Square hinzugekommen zu sein für Computec…
    Von hockomat
    Sei froh das sie bei dem wenigen Interesse an FF hier überhaupt jetzt regelmäßig neue Beiträge bringen nicht immer…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mirage: Arcane Warfare Release: Mirage: Arcane Warfare
    Cover Packshot von Battlecrew: Space Pirates Release: Battlecrew: Space Pirates Dontnod Entertainment
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    • creep
      23.07.2014 10:35 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sinistryx
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sorry, habe ich den Punkt überlesen, an dem steht, dass Ausrüstung auf Gegenstandsstufe 80 herabgesetzt wird (um Fairness herzustellen) oder haben sie das geändert?
      hockomat
      am 27. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na und das stützt du auf welche Fakten Quellen?
      Nicht immer wenn mal was für Nischen Games(naja eigentlich hat FF ja ne große Community) getan wird steht es in Zusammenhang mit Sponsoring oder sonst was.
      Shurchil
      am 27. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, scheint ja nun neben Blizzard und Co. ein weiterer Sponsor in Form von Square hinzugekommen zu sein für Computec, sonst würden nicht auf einmal aus dem nichts dicke Beiträge zu jedem Teil des Spiels veröffentlicht werden.
      hockomat
      am 27. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sei froh das sie bei dem wenigen Interesse an FF hier überhaupt jetzt regelmäßig neue Beiträge bringen nicht immer wegen so Kleinigkeiten rum weinen bitte
      Sinistryx
      am 26. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Danke für die Antwort - und ich finde die Erwähnung IMMERNOCH nicht im Artikel wieder. Gut, ist buffed. Da kann man freudig in die Luft springen, wenn man NUR fehlende Infos findet. *Augen roll*
      Warlord77
      am 25. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein ist immer noch auf max itemlvl. 80 begrenzt
      hockomat
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wolfshöhle is totaler Mist wie die Carteneauer Front aussieht konnte ich leider noch nicht testen da ich neu anfangen musste. Ich hoffe ja das die front besser wird als der Rest vom PvP
      hockomat
      am 23. Juli 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja dafür is der PvE Part klasse und zur Abwechslung wird es dann wohl reichen
      creep
      am 23. Juli 2014
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Finde die Wolfshöhle auch nicht allzu gut, die Carteneauer Front macht mir dagegen deutlich mehr Spaß. Echte PvP´ler werden in FF14 zwar auch damit nicht glücklich, doch als kurzweilige Abwechslung vom PvE-Alltag taugt das Kriegsgebiet auf jeden Fall.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1129655
Final Fantasy 14: A Realm Reborn
Final Fantasy 14: A Realm Reborn - So geht PvP in Eorzea - Wolfshöhle und Carteneauer Front
Patch 2.3 für Final Fantasy XIV: A Realm Reborn brachte mit der Carteneauer Front den zweiten PvP-Modus nach Eorzea. Doch wie spielen sich die PvP-Gefechte in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn eigentlich? Was müssen Neulinge beachten? Und welche Belohnungen könnt ihr euch erspielen? Diese und weitere Fragen klären wir im folgenden Artikel zum PvP in FFXIV.
http://www.buffed.de/Final-Fantasy-14-A-Realm-Reborn-Spiel-16140/Guides/FFXIV-Tipps-und-Guide-zum-PvP-in-Wolfshoehle-und-Carteneauer-Front-1129655/
23.07.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/07/Final_Fantasy_14_Patch_2__1_-buffed_b2teaser_169.png
final fantasy 14 online,square enix,mmorpg
guides