• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Trantor
      24.08.2007 23:53 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Visghard
      am 27. August 2007
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Also ich bin ein großer Fan von den beiden Vorgängern und habe mir immer schon einen Nachfolger gewünscht. Allerdings habe ich sowohl Morrowind als auch Oblivion gespielt und muss sagen, die Spiele waren ok, dennoch komplett anders als Fallout es je war. Die Grafik in MW und Obl war immer top aber die Story total haarig und unmotivierend. Man hat halt gemerktm worauf die Entwickler wert gelegt haben und das war sicher nicht die Story, Atmosphäre und Kleinigkeiten.
      Aber genau das ist es, was Fallout ausmacht. Diese Sachen nebenbei. Deswegen spielt man es selbst heut noch gerne. War halt cool gemacht, von Leuten, deren Herzblut im Spiel steckt.
      Ich muss sagen, wenn ich das so resümiere, bin ich mehr als kritisch, dass dieses Fallout im SInne des alten Fallout sein kann. Klar, 3D-Grafik ist schon ok heutzutage, aber ob Bethesda genügend Entwicklungszeit/Geld für die kleinen, netten Details opfern kann? Ich vermute, nicht.
      Grimmrog
      am 27. August 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Achja, zum Thema Grafik, die die sich alle aufregen das ne gute Grafik nötig ist, sind sicher alles Kiddies, die die alten Games net gespielt haben, dann wüßten die, das man auch mit ISO ziemlich geile Games zusammen bekommt, denn schließlich macht immernoch die Story und nicht die Grafik das RPG-game aus, es gibt massig MMORPG´s dioe im vergleich zu WoW (und das ist auch nicht mehr der aktuellste Grafik Protz) ne "beschißene" Grafik haben, aber trotzdem ne Risen Fangemeinde aufweisen.

      Und mal ehrlich, was nützt ne Bomben Grafik, wenn keiner das Game soielen kann, weil zu wenig die Systemvorrausetzungen haben, oder viele eh auf der lowesten Grafikeinstellung spielen müssen und von der Bombengrafik ehnix weiter haben.
      der Rest des Spieles wird meistens wirklich komplett vernachlässigt, weil sich kaum einer die Mühe macht viele Kleinheiten/Feinheiten ins Spiel einzubauen, da das Spiel aus Kostengründen (die Hauptsächlich durch den Aufwand für die Grafik entstehen) schnell und völlig verbuggt rausgebracht werden, und dazu keinerlei "Eigenständigkeit hat" sondern ein Game nur noch wie das andere ist und mit der Grafik um die Wette protzen.

      und P.S auf Nintendo DS und den ganzen PocketKonsolen sind viele Spiele noch jetzt so wie sie Früher Grafisch waren, und trotzdem haben die ne Menge erfolg,obwohls das ja so schon gab, vor 10 Jahren, nur da eben aufm PC.
      Grimmrog
      am 27. August 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schade habe echt gehofft, auf der GC was näheres davon zu sehen oder zu erfahren, war aber leider nicht der Fall.
      Fandor
      am 27. August 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich grab Fallout 1 und 2 auch immer noch gern aus. Mal schauen was sie draus machen. Muss zugeben ich hab vor 2 oder 3 Jahren aufgehört an einen Nachfilger zu glauben.
      And may the water you find in the desert not shine at you in the dark.
      sevendays5
      am 27. August 2007
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      das schöne an den alten spiele ist doch echt, das man die immer wieder zocken kann. keines der neueren spiele hat mich so wahnnsinig lange gefesselte wie f1, f1 jagged allianc oder xcom reihe.
      leider verkommt die jüngere generation immer mehr zur fast-food junkies. ich glaube da bin ich doch lieber der freak, der sich an alte, geniale spiele klammert, die neuen durchzockt und sie wieder deinstalliert.

      ich hoffe doch sehr, das f3 nicht nur auf optik ausgelegt ist =)
      Giftklinge2k7
      am 26. August 2007
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @chel
      /signed

      @17
      Ich weiß garnicht warum du hier n Comment schreibst. Du hast zu der Zeit von F1 und F2 sicher noch versucht auf deinen eigenen Füßen halt zu finden und deklarierst Leute die halt an Gute Spiele feshalten zu Freaks. Ich glaub du kennst nichtmal die Defintion von "Freak". Und nicht jede Grafik schafft es ne "unglaubliche Athmo" zu erzeugen, zumal die "Athmo" von damals nach meines erachtens in kaum einen RPG so klasse rübergebracht wurde.

      Ich freue mich schon auf diesen Teil und werde mir erst dann wirklich ein Urteil bilden obs mich so schockt wie die Vorgänger Solange spiel ich halt mein Favoriten hin und wieder Fallout 1.
      chel
      am 26. August 2007
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      nun , glacios, gute spiele werden nicht sterben. Pacman ist für jeden ein Begriff. Wird wohl auch für deine Enkel ein Begriff sein. Was ich damit genau sagen will: Die grafik sieht jetzt gut aus. Nur jetzt und nicht in 5 Jahren. Und ja, Fallout zählt zu den spielen, die nicht nach 5 Jahren vergessen werden. Deswegen ist die Befürchtung deiner Vorredner, dass Fallout3 ein neues Titel wird und nicht ein würdiger Nachfolger, ist gut nachvollziehbar. Beispiele kennen wir zu genüge (UT2k3, Earth 2160 ect.), die eine Enttauschung für die Stamm-Fans sind. Das schlimme ist, dass man wirklich gute, einzigartige Spiele an deinen zehn Fingern abzählen kann, ja, es gibt nicht mehr. Auch wenn du das für Unfug hälst, sag mir wieviele spiele sind es wert, sie immer wieder zu spielen, sie nach 10 Jahren rauszugraben, sich die mühe mit DOSBox ect zu machen.... und daran Spass haben? Halte diese Spieler nicht für Freaks oder Fanboys, nein, es sind einfach nur geniale Spiele gewesen, die Du leider verpasst hast, zeitlich oder inhaltlich, sei dahingestellt.
      Diese Spiele sind einzigartig, haben ihren Flair und werden auch deswegen nie vergessen, sie werden immer gespielt. An dieser Stelle @ MAtte#14: ich fühle es genauso. Auch #13 sagt das aus.
      3D in allen Ehren, aber wir wollen einen _Nachfolger_ der Fallout-Reihe und nich ein megageiles Spiel.
      icespirit
      am 25. August 2007
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      wie du #17?

      wer hats gesagt? nur ists oft so das die leute nur an grafik denken und scheiße aus dem rest machen!

      na los fandest du morrowind oder oblivion toll ? haste es bis zum ende gespielt und noch nen 2.tes mal? ich glaube nicht weil bethesda es einfach nicht schaft mal nen roten faden in die spiele zu bringen und so wirds mit fallout sicher auch enden

      aber du träum mal weiter auf deinem tripp ~ DU freak
      glacios
      am 25. August 2007
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich stimme voll und ganz vaiquero zu! Die Grafik ist hammer und das ist auch gut so. Wer würde denn heute noch nen 16bit-2D-Isometric-Game zocken außer Freaks und Freak-Fans. Aber na klar die entwickeln ja auch Spiele für 10 Leute/Freaks weil sie ja kein Geld verdienen wollen. Und immer dieses Gewhine von den "echten RPG-Fans", dass Grafik egal ist und nur Spielinhalt zählt! lol da kann man nur lachen. Dann macht halt euer eigenes Game: Ihr malt aufn Blatt Papier euren Char, schneidet ihn aus, und läuft mit ihm über den Wohnzimmerteppich, wo er sich gegen böße Teppichfasern zur Wehr setzen muss...
      Wenn Ihr wirklich RPG-Fans wärt, dann würdet Ihr die Grafik begrüßen, einfach weil sie ne unglaubliche Athmo schafft und dank 3D viel mehr Möglickeiten. Aber das seid ihr ja nicht, ihr seid nur Schwätzer, die denken sie wären erwachsen,wenn sie mal auf die Grafikverliebtheit der normalen Spieler schimpfen. Ihr seid bemitleidenswert erbärmlich!
      vaiquero
      am 25. August 2007
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      OMG. dieses rumgeheule. man kauft euch nen Rock und geht ma flennen. Das Fallout 3 keine Isometrische steinzeit grafik haben wird is doch klar. das es anders wird und auf grund der perspektive nen neues kampfsystem einzug hält ist nunmal so, und bevor ihr rumheult spielt es doch erst und macht euch dann ne meinung. und dann kommt doch mal alle im jahr 2007 an. bloß weils ne Ego perspektive kriegt und ne jetzt 3D ist heist das noch lang nicht das es zu nem shooter wird. erstmal abwarten und meckern kann man immernoch wenn man das spiel mal gezockt hat.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 10/2016 PC Games MMore 10/2016 PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 XBG Games 09/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
788911
Fallout 3
Fallout 3: Vier neue Screenshots
Bethesdas neues Einzelspieler-RPG hat gehörige Strahlkraft
http://www.buffed.de/Fallout-3-Spiel-23088/News/Fallout-3-Vier-neue-Screenshots-788911/
24.08.2007
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2007/08/Nuke_100624172519.jpg
news