• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      23.05.2010 09:46 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Tikume
      am 26. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Übersetzung ist im Vergleich zu Release brauchbar und um Welten besser, aber im Vergleich zu z.B. Wow eben doch ein Stückchen hintendran.

      Das macht das Spiel ja nicht schlecht, aber man sollte auch ein klein wenig realistisch bleiben.

      Die Crux ist bei EQ2 dass ein Begriff mehrfach ind er DB liegt. Das macht es den Übersetzern schwer.
      So hatte ich z.B. den Fall dass das Loot wunderbar übersetzt war aber im Textchat immer noch auf Englisch auftauchte.
      latosa
      am 25. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nachtrag. die sprach ausgaber ist immer noch englisch aber alles andere qeusts npc oder rezepte skills oder änliches ist alles übersetzt. klar das wenn patsch tag ist auch ein paar fehler hinzukommen aber die werden eigendlich immer schnell behoben, und zeig mir ein spiel wo es nicht heist never play on patsch day,
      latosa
      am 25. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @21 es ist aber zu 100% übersetzt das ist fakt .
      Tikume
      am 25. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei aller Liebe - dass die Lokalisierung mittlerweile 1a ist, daran mag ich nicht glauben.
      Als ich das letzte Mal vor ca 1 Jahr gespielt habe waren zwar die Quests sauber übersetzt, aber allerorten gab es noch englische Sprachfetzen und Fehler.
      Dazu wurden durch Patches auch neue Fehler reingebracht.

      Nicht dass ich das als übermäßig störend empfunden hätte.

      Ich glaube nicht dass nun alles ganz plötzlich 1a übersetzt ist nachdem sie es 5 Jahre nicht zu 100% geschafft haben.
      Corneliusu
      am 25. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kann die Aussagen von Grotuk nur bestätigen An der Lokalisation ist nichts auszusetzen.
      Und Inhaltspatch kommen auch reichlich, Morgen zum Beispiel "Hallas", neues Startgebiet und 2 Instanzen, da kann man nicht meckern.
      latosa
      am 25. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      äh 16 mein ich.
      latosa
      am 25. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @13 everquest2 ist mitlerweile zu 100% übersetzt.
      Grotuk
      am 25. Mai 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @16 Was SOE´s Politik angeht haste recht Allerdings ist die Lokja mittlerweile 1a. Was aber den Content angeht so kann ich dir nicht zustimmen. Hab beide Spiele gespielt und daher kann ich sehr wohl vergleichen. Weder gabs bei WoW neue Rassen als Content neue gebiete neue Startstädte Grafikupdates die sich sehen lassen können ect. Sorry aber SOE bietet bei Eq2 massiven kostenlosen Content für den andere Geld verlangen. Bei WoW kann man froh sein wenn man mal ne Ini bekommt die nicht im letzten Addon dabei sein sollte.
      Tharasala
      am 25. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @13
      Alles wahr, als MMO-Betreiber ist SOE nicht schlecht, nur gibt es einen gewaltigen Nachteil. Der SOE-Globus besteht aus der Amerika und verdammt viel Wasser drumherum. Würde SOE endlich mal etwas mehr den Europäischen Markt ins Auge fassen, könnten sie irgendwann mal eine echte Konkurenz zu Blizzard stellen, so aber leider nicht. Warte bis heute auf die damals versprochene Lokalisierung von VG und EQ2 hätte ich gespielt, quasi als Ersatz für VG, wenn die Loka da nicht so schlecht wäre. Bleibt zu hoffen das sie mit EQ3 dann auch mal an den Europäischen Markt denken.

      Das mit den Mounts find ich jetzt nicht so wild. Ist für mich immer eine Frage der relation, wieviel bekome ich kostenlos und wieviel kann ich mir dann noch zusätzlich kaufen. Was die Contentmenge angeht, das ist mehr als nur Maßlos übertrieben. EQ2 bekommt schon einiges, aber wirklich soviel mehr ist es bei weitem nicht.....bei weitem. Entweder Du hast nie WoW gespielt, oder eben nie EQ2.
      Grotuk
      am 24. Mai 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @14 gut das war mein Fehler. Den Teil der Pressemitteilung haben die halt exakt so übernommen wie mir. Asche über mein Haupt und tschuldigung *g*
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
779189
Everquest 2
EverQuest 2: Ingame-Mounts für 25 US-Dollar im Station-Shop
„Auf Wunsch der Spieler“ bietet SOE für EverQuest 2 drei exklusive Ingame-Mounts zu je 25 US-Dollar über den Station-Shop an. Welche Farbe und Ingame-Vorteil darf es sein? Das Trailer-Video hilft Euch bei der Wahl des passenden Reittieres für Euren EverQuest-Charakter.
http://www.buffed.de/Everquest-2-Spiel-22796/News/EverQuest-2-Ingame-Mounts-fuer-25-US-Dollar-im-Station-Shop-779189/
23.05.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/05/news_everquest_2_mount_station_shop_100624163304.jpg
news