• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      02.08.2013 21:12 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gnaba_Hustefix
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vorbei!

      Spannend war's. Aber leider kann ich bis jetzt nur sagen, dass das Spiel gut aussieht. Es wurden zwar großartige Ankündigungen gemacht, aber da werde ich erstmal abwarten wie es am Ende wird.

      Wobei dieses "PlayerStudio" (hieß der Creator so?) jetzt schon wirklich einen guten Eindruck macht.

      Mal abwarten wie es sich weiterentwickelt. Solange es eine ähnliche Komplexität und Vielfalt an Beschäftigungsmöglichkeiten wie in Everquest 2 gibt, wäre ich zufrieden.


      Was mir aber überhaupt nicht gefallen hat: Es gab keine Froschloks zu sehen!!!
      Corneliusu
      am 03. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe immer angst das ich die kleinen Fliegenfresser tot trete.
      Ich bin für Kröten, also Krötloks im Spiel, die sind etwas größer und glitschiger, da könnte man so herrlich drauf ausrutschen.
      Gnaba_Hustefix
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wobei Froschloks ja das viel wichtigere Thema sind. Ich frage mich, warum im Interview nicht auf sie eingegangen wurde.
      Paradoxic
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Achso, ja, wir werfen hier mit so viel Sachen rum, da weiß man schon mal nicht, auf was sich der Gegenüber gerade bezieht

      Das mit den Froschloks ist richtig. Sie kamen erst ungefähr neun Monate nach Release mit nem Game Update ins Spiel.
      Gnaba_Hustefix
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Klar, dieser Creator wird von Anfang an dabei sein. Ich hatte mich auf die Froschloks aus deinem ersten Kommentar bezogen - die waren ja auch glaub ich nicht zu Release vorhanden. ^.^

      Ihr verfasst einfach zu schnell weitere Beiträge. Kommt man ja gar nicht mit dem Schreiben hinterher.
      Paradoxic
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist ja höchst wahrscheinlich. Bei EQ2 kam das Feature erst vor einem Jahr glaube ich, aber jetzt mit dem Landmark, was diesen Winter erscheint und der Möglichkeit eigene Gegenstände/Landschaften richtig aus zu modellieren, muss es ja zu Release kommen, da man es ja so stark in den Fokus rückt. Bei EQ2 darfst du nicht vergessen, dass es ja eine lange Zeit gar nicht kommen konnte, da es erst 2011 zum F2P/Hybrid wurde, wodurch dann auch der Shop erst da war. Vorher konnte man sowas ja nicht einbauen und EQ Next wird halt auch niemals ein Abo Spiel, da SOE nur noch Hybrid-Spiele macht und immer mit "Free to Play - Your Way" wirbt und da wird man das mit Sicherheit sofort implementieren, zumal man das Feature ja ohnehin schon in EQ2 getestet hat.
      Gnaba_Hustefix
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wer weiß, ob es sie schon zu Release gibt (die Froschloks). In EQ2 kamen die ja auch erst später, wenn ich mich nicht täusche (habe EQ2 nicht von Release an gespielt).



      Was ich jedoch weiß ist: EQ-Next könnte mir endlich mal einen Grund geben meinen PC aufzurüsten. Es sieht wirklich schön aus. Auch wenn es klein wenig zu sehr auf Comic getrimmt ist (aber mit dieser Engine dürften die Froschloks noch besser rüberkommen, so dass gar kein Zweifel mehr bestehen wird, dass sie das beste/schönste/ultimativste Volk sind ^.^). Aber es hat schon jetzt seinen Charme.

      Schade nur, dass man keine weitläufige Gegend gesehen hat. Kleine Gebiete kann man immer leichter ausschmücken und mit vielen Details versehen, aber bei den Plänen, die sie da haben, dürften große, weitläufige Gebiete wichtiger sein und die sind schon schwerer zu modelieren und da hatten sie sich in EQ2 auch manchmal schwer getan, so dass manch großes Gebiet langweilig/trist/eintönig aussah (wohingegen die kleinen schon sehr hübsch waren).
      Paradoxic
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Richtig, für EQ2 kann man bestimmte Gegenstände erstellen (z.B. Möbel fürs Haus usw.) und diese dann bei SOE einreichen. Diese prüfen dann, ob das Ding so in Ordnung ist und dann kann man es im Ingame Shop kaufen.

      Hier ein Link:
      https://www.everquest2.com/player-studio

      Ich glaube 40% bekommt dann der Erschaffer (nagelt mich nicht drauf fest) und 60% bleiben bei SOE.

      Und bei EQ Next wird das ganze halt ne extreme Spur weiter gesponnen, so wie man es in der Konferenz gesehen hat.
      milosmalley
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Creator heißt EverQuest Next Landmarks ^^

      Das PlayerStudio war wenn ich das richtig verstanden habe, der Marktplatz auf dem du deine selbst erstellten Türme verkaufen kannst
      Paradoxic
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Haha, dachte ich mir, dass du das sagst^^ Ich glaube aber kaum, dass sie eine solch ikonische Rasse rauslassen. Sie haben ja jetzt grundsätzlich nicht so viele Völker/Rassen gezeigt, ich hoffe auch, dass da noch mehr kommt, aber mei, wahrscheinlich wird uns das Spiel frühestens in 2 Jahren erwarten, keine Ahnung, und bis dahin ist ja noch genügend Zeit für Ankündigungen.

      Aber mir geht's natürlich ähnlich. Sie haben unfassbar viel angekündigt, Player Studio usw. gabs ja auch schon im Experimentierkasten für EQ Next- Everquest 2- doch es muss halt auch alles seinen Weg stringent ins Spiel finden, ansonsten bringt das ja alles nichts.

      Muss man erst mal abwarten, Zeit ist ja (wahrscheinlich) noch genug und dann weiter schauen.
      Micro_Cuts
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Cool klingt sehr gut
      Corneliusu
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wir werden sehen, bis jetzt konnte ich noch kein Alleinstellungsmerkmal ausmachen was sich von anderen
      Spieler dieser Art unterscheidet.
      Grafik eine reine Geschmacksfrage.
      Kampfsystem, Achtionsreich nicht mehr Everquest typisch (Konsolen angepasst).
      Die Typischen EverQuest Spieler werden wohl nicht sehr angetan davon sein, Action auf kosten von Taktik.
      Zerstörung des Umfeldes, da muss man sehen wie es technisch umgesetzt wird, ich möchte nicht, wen vor mir welche im Level Gebiet sind, nur noch Trümmer sehen.
      Aber ich will nicht das Kind im bade ausschütten sehen wir mal wie sich das Game weiter entwickelt.
      Corneliusu
      am 03. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ohhh, @Paradoxic,
      ich bin beinahe für alles zu überzeugen, doch mir fehlt der Glaube und was noch schlimmer ist, die Fakten.
      Wir haben doch schon etliche neu Vorstellungen von Spielen über uns ergehen lassen, alles dynamisch alles neu und herausgekommen sind in der Regel, im besten falle, Mittel prächtige Spiele.
      Ich gebe aber allen recht die behaupten das es noch zu früh ist Everquest Next jetzt schon zu bewerten.
      Lassen wir mal meine "Halb leeres Glas Mentalität" bei Seite und sehen wie sich das Spiel weiter entwickelt.
      Paradoxic
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich weiß das man dich nicht überzeugen kann, Corni (Tortuga) aber das ist wohl eines der ersten großen MMORPGs, die wohl zumindest ein paar Alleinstellungsmerkmale haben. Die Zerstörbarkeit der Umgebungen, wo man sich so nach dem Motto durch die Welt budelt, die extreme Interatktion/Sanboxigkeit (durch Everquest Landmark), wo die Spieler komplette Gebiete ins Spiel bringen können und sogar noch Geld durch Gegenstände machen können, das wahrscheinlich wieder sehr ausgefeilte Craftingsystem, die langen "Serverevents" und, und, und. Natürlich kennt man das Eine oder Andere von anderen MMOs (bis auf die zerstörbaren Umgebungen und die Möglichkeit eigene Sachen, eigene Sachen ins Spiel zu bringen) schon, aber das hängt mit einer Sache zusammen.

      Es ist und bleibt ein MMORPG!

      Willst du eine andere Spielerfahrung? Dann Spiel Shooter, dort ist es anders. Es spricht keine ganz alten Everquest Hasen an, weil denen das aktive Kampfsystem nicht gefällt? Gut, dann spielen diese weiterhin Everquest 2 und Everquest 1, schließlich werden beide Spiele weiterlaufen (in dem wie vielten Addon sind wir bei EQ1 mittlerweile?). Und das du dich beschwerst, dass vieles nicht mehr Everquest typisch ist, ist doch genau deren Intention und die Sache, warum sie das Spiel 2x über den Haufen geworfen haben. Sie WOLLEN dass es anders ist, denn für alle anderen gibt es 5 Mio. Hotkey MMOs auf dem Markt und EQ1+EQ2.
      Paradoxic
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also das mit dem riesigen Eisengolem, der durch den Wald stapft, alle Bäume entwurzelt und das halbe Haus zerstört hat meine Kinnlade zum Boden klappen lassen, holy ****.
      Teires
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Kann jemand den Typen endlich mal zum Schweigen bringen.
      Ich war schon von den immersiven Animationen, Weltdesgin und Interaktion dieser angefixt...aber jetzt reicht es! Der Vorfreudebogen überspannt langsam.
      Das Spiel scheint ja übertrieben viele Features zu bekommen. Selbst das Crafting erweckt Vorfreude.
      Daraios
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das sieht ja alles richtig geil aus..nur fürchte ich das bei der Grafik die PS2 Engine für meinen E6750 endgültig zu heavy sein wird *wein*
      Daraios
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ein bsichen was von Wildstar hat der Stil schon der Löwenmensch ist doch seh Comichaft mir wäre er etwas "Animalischer" lieber aber das ist wie immer Geschmackssache
      Naja wenn ich die Frameeinbrüche betrachte die ich mit meinem alten Core2 hab bei PS2 dann bin ich nicht Optimistisch was Massenschlachten betrifft.

      Omg die Effekte sind richtig krank...ich brauch nen neuen PC!! wie hoch ist Heutzutage die Strafe für Banküberfälle? ^^
      Paradoxic
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das sieht absolut fantastisch aus, extrem krass. Erinnert mich ein ganz kleinen wenig an den früheren Beyond Good & Evil Stil oder auch ein wenig an Bioshock Infinite (natürlich nur ein kleines bisschen). Es ist natürlich schon eine Art Comicstil, der manchen Leuten bestimmt nicht gefallen wird, aber Everquest war ja schon immer ein wenig an den Comic Stil angelehnt (auch wenn nicht so krass wie WoW oder gar Wildstar), aber ich finde der sieht wunderschön aus.

      Und da man eine modifizierte PS2 Engine verwendet, wird es bestimmt auch keine Probleme bei großem Spieleraufkommen geben.

      Edit: Hui, wenn ich mir so die Effekte und die Ingame-Grafik anschaue und wie extrem detailliert sie ist (vor allem die unglaubliche Zerstörbarkeit der Umgebung), dann wird das bestimmt wie Eq2 damals zu Release ein EXTREM Hardware hungriges Spiel. Ich hoffe, dass man die Grafik weit genug runterschrauben kann, sodass Leute mit schwachen Rechnern (so wie du z.B.) das Spiel auch vernünftig spielen können.
      Paradoxic
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Das war sehr beeindruckend was der Mann dort nur mit Sand und seiner Hand gemacht hat.
      milosmalley
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sandbox halt ^^
      Gnaba_Hustefix
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das war es wirklich.
      Wamboland
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn es nicht alle 5s stocken würde ... das die Firmen noch immer nicht in der Lage sind flüssigen Streams zu bieten ..
      Paradoxic
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bei mir laggts auch nicht, 720p+ braucht aber leider ne starke Leitung.
      timinatorxx
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das dürfte wohl an dir liegen ich kann alles ohne ruckeln schaun auf 720+
      Gnaba_Hustefix
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Nur noch 2 Minuten! Is' sonst noch wer hier und wartet?
      Gnaba_Hustefix
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Spannuuung!


      Es geht loooos!
      Paradoxic
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ja, ich, es geht gleich los *-*

      Ist aber schon witzig wie gesittet es immer auf der SOE Live abgeht^^ Alle sitzen brav an ihren Tischen, mit Getränken usw. Wenn man das mal mit der Blizzcon vergleicht (die natürlich auch noch größer ist), dann ist das schon en Unterschied wie Tag und Nacht
      Knallfix
      am 01. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gerüchten zufolge soll es sich bei EQ Next um Star War Galaxies pre-NGE handeln, dem nur eine neue Grafikenginge und zum EQ Universum passende Rassen verpaßt wurden ... ha ha ha.

      Aber schon irgendwie spaßig, da hatte man einst die ultimative Sandbox im Angebot und ließ es über Nacht grausam WoW-sieren um nun mit dem "ultimativen MMO Sandbox überhaupt" zu werben.

      Grisharon
      am 02. August 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Wer SWG mochte, kann The Repopulation im Auge behalten.
      Teires
      am 01. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hey, sag jetzt nicht WoW-isierung wäre schlecht!
      Ich schwelge in freudiger Erinnung an all die großartigen MMOs, die ich aufgrund ihr WoW-isierung nicht mehr weiter ertragen konnte.
      Inbegriffen in dieser Liste ist WoW selbst.
      Wobei wowsieren ein unfair gewählter Begriff ist, da dieser Wandel eher von den Blockbuster-Spielen eingeleitet wurde.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1081247
Everquest Next
Everquest Next: Ankündigung im Live-Stream verfolgen - 2. August ab 21:00 Uhr
Vom 01. Bis zum 04. August veranstaltet Sony Online Entertainment in Las Vegas das Event "SOE Live". Im Rahmen des Events wird unter anderem erstmals Everquest Next vorgestellt - und Ihr könnt das Geschehen im Live-Stream verfolgen.
http://www.buffed.de/EverQuest-Next-Spiel-22792/News/Everquest-Next-Ankuendigung-im-Live-Stream-verfolgen-2-August-ab-21-00-Uhr-1081247/
02.08.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/07/Everquest_Next_04-buffed.jpg
everquest,sony,mmorpg
news