• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Berserkerkitten
      08.05.2014 13:22 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Fritzche
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Würde gerne diese Armen Würstchen sehen

      Und laut dem Netz war der Typ auch noch so "intelligent" es auf Twitter zu posten.
      War-Rock
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, es war so dass sich jemand dafür nen neuen Twitter account erstellt hat und dafür den namen eines anderen Spielers benutzt hat um es dem in die Schuhe zu schieben.
      Destructix
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schlechte Verlierer gibt es überall
      Die Strafe ist gerecht.
      Arrclyde
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Entschuldigt mal, bin ich der einzige der das erschreckend findet wie wenig manche in der Lage sind zwischen Spiel und Realität zu unterscheiden? Klar das sind Ausnahmen, aber irgendwie finde ich sind die betreffenden Personen nicht ganz dicht.

      Ich finde die Strafe auch für zu gering. Allerdings weiß man nicht was die Strafe für die Sachbeschädigung ist..... Aber bei derart gestörten Personen würde ich eine Strafe angemessen halten die es auch beim Fußball (meine ich gelesen zu haben) gibt: lebenslanges Stadium Verbot und vom Gericht verordnete Therapie. In dem Fall wäre das wohl das von einem Gericht verordnete Computernutzungsverbot (wie man es bei Hackern macht).

      Jetzt mal im ernst.... ich kann nur mit dem Kopf schütteln in was für sinnlosen Kram die Leute sich reinsteigern können.


      Fazit: Alle nicht ganz dicht die sowas machen
      erban
      am 09. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Arrclyde
      Ich finde du nimmst es viel zu ernst. Beim Fanfest gibts immer Party wo auch gut getrunken wird. Bei sowas passiert doch standig irgendwelcher Unsinn. Vandalismus ist bei solchen Veranstaltungen auch nichts besonderes. Gerade Jugendliche wollen immer gern angeben wie mutig sie sind und machen dann allerleich Mist. Das hat dann auch nichts mit rl/spiel trennen zu tun. Zumal erwähnt werden sollte, dass sich einige sogar nachträglich selbst gestellt haben laut den Forumposts.
      ayanamiie
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      würd mich nich wundern wenn es ein goon vs ein testi war xD


      Achja kitten man muss natürlich 1 sagen es war nich ok aber nen fehler im rl auf spiele zubestrafen is dennoch nicht inordnung.

      Die spielehersteller sagen zwar immer wir können sperren wen sie wollen nur hat da noch nie wer geklagt weils nie wirklich vorkam
      Arrclyde
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Berserkerkitten:

      Ist eigentlich noch zu wenig. Die müssen SCHMERZHAFT lernen die Realität von Fiction zu trennen.

      @Kheeleb:
      ZITAT:
      "Vielleicht bin ich aber auch nur zu alt für so nen Sch...^^"

      Roger Murtaugh, bist du es wirklich?

      Naja.... ich kanns CCP nicht verübeln. Schließlich gibt es in Island nicht sonderlich viel mehr spannendes (Achtung, Übertreibung) und für diese Firma war EVE eben ein riesiger Erfolg. Das Denkmal und warum es dort steht ist mir relativ egal, nur diese Hirnlosaktion ist absolut inakzeptabel..... nicht aus Sicht eines Gamers, sondern aus Sicht des gesunden Menschenverstands. Der ist den Pe***** wohl irgendwie abhanden gekommen. Übder die Gründe kann man nur Spekulieren..... (vom Wickeltisch in das zu heiße Bad gefallen und gegen die Wand gerutscht? ich hab keine Ahnung)
      Kheeleb
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Entschuldigt mal, bin ich der einzige der das erschreckend findet wie wenig manche in der Lage sind zwischen Spiel und Realität zu unterscheiden?..."


      Naja, wer für einen Haufen Computernerds im RL ein Denkmal für das Spielen eines Computerspiels aufstellt hat in meinen Augen aber genauso Probleme mit der Realitätswahrnehmung.

      Nicht daß ich Vandalismus in irgendeiner Form gutheißen würde, aber ich glaube CCP nimmt sich selber da etwas zu ernst.

      Vielleicht bin ich aber auch nur zu alt für so nen Sch...^^
      Berserkerkitten
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich find's einfach nur arm. Die Typen sind absolute Arschlöcher und haben ihre lebenslange Sperre mehr als verdient. Ganz egal, was da vorher im Spiel vorgefallen ist, bei sowas hört der Spaß einfach auf.
      Wynn
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist halt was falsch im pvp läuft Es sollte um ehrenhafte kämpfe gehen und gewisse sachen sind unehrenhaft.

      es gibt halt immer weniger spiele mit open pvp - nur noch pvp in schlachtfeldern weil die community zu sehr unehrenhaft gespielt hat die im letzten jahrzehnt.
      Wynn
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @gank4fun

      da gibt es noch nix offizielles wenn ich mich nicht irre dazu nur gerüchte

      @shivor

      jo es macht den reiz aus aber viele mmos sind weich geworden als die ganker und griefer rumgejammert haben und haben die bestrafungen entfernt.

      ich sehe es wie du es sollte eine bestrafung dafür geben wenn man ein ehrenloser mörder spielen will - damals gabs ja in wow in wow "ruchlose morde" wenn man lowies gekillt hat das hätten die bei behalten sollen heute wenn ein 90er deinen lowie killt und du fragst "tat das not" antwortet der gegenüber "lol "insert ghetto schimpfwort" du noob - heul mal nicht" da merkt man halt wenn es keine bestrafung gibt wie das "open pvp" sich entwickelt
      Gank4Fun
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gott sei Dank kommt bald ArcheAge.
      Da gibt es wieder ehrenhaftes Open PvP
      Shiv0r
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja, macht das nicht auch irgendwo den Reiz aus, sofern das System dahinter stimmt? Ich meine, wenn ich in einem Open World Spiel ein Mörder und Kriminellen spielen möchte, finde ich das nicht unbedingt jetzt schlimm. Schlimm finde ich es eher, dass man weiterhin in Städte wie ein normal Burger behandelt wird etc - das man auch nicht dementsprechend gut von Mitspieler gejagt werden kann etc, das ist für mich die eigentliche Problematik im Open PvP bei jedem Spiel gewesen, was ich zumindestens gespielt habe.
      Carcharoth
      am 08. Mai 2014
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Die Strafe ist viel zu gering. Die sollten dazu verurteilt werden 6 Stunden den Chat in Jita zu lesen und abzuschreiben.
      Berserkerkitten
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Zu meiner Verteidigung - ich lebe in England. Höre nebenher englischsprachiges Radio und im Raum sitzt meine englische Freundin. Und auf englisch sind es halt "six months". Dass aus den six dann sex wurde, war wohl ein Gehirnfurz... AAAAAH!1
      Berserkerkitten
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Oh Gott... wtf
      lol
      Ich editier mal eben die Sexmonate...
      Aenny
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      SEX MONATE - Das hatte wohl der Redakteur im Kopf, als er den text verfasst hat.
      Berserkerkitten
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das willst du gar nicht wissen...
      Gank4Fun
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Wow, sex Monate.
      Kitten ist ja nen richtig versautes Kätzchen
      Berserkerkitten
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oink!
      SupaGrowby
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Für SEX Monate gesperrt also
      halloween20
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      und damit das dann auch richtig hart (...) ist, binden man dem bestraften noch ne "hieße Frau" auf die Nase
      .
      Berserkerkitten
      am 08. Mai 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Passende Strafe, finde ich.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1120334
Eve Online
Eve Online: Vandalen beschädigen Denkmal, erhalten Perma-Bann
Kaum wurde das Eve-Denkmal zu Ehren der Community enthüllt, haben sich auch schon einige Vandalen daran zu schaffen gemacht. Die identifizierten Übeltäter werden von CCP hart bestraft.
http://www.buffed.de/Eve-Online-Spiel-22785/News/Eve-Online-Vandalen-beschaedigen-Denkmal-erhalten-Perma-Bann-1120334/
08.05.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/05/EVE_Monument-gamezone_b2teaser_169.jpg
eve online,community
news