• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Eve Online: Patch Inferno 1.2 ab sofort zum Download verfügbar - Tutorial vereinfacht, Balance überarbeitet

    Mit dem jüngst veröffentlichten Patch Inferno 1.2 zu Eve Online will CCP Games den Einstieg in sein MMO erleichtern. Dazu wird das Tutorial eingängiger strukturiert und übersichtlicher gestaltet. Zudem überarbeiteten die Entwickler mit dem aktuellen Patch die Balance der Raumschiffe.


    Eve Online hat ein Problem: Viele potenzielle Spieler werden von der Komplexität des Spiels geradezu erschlagen. Um mehr Raumpiloten in die Eve-Galaxie zu locken, machten sich die Entwickler von CCP kürzlich daran, das Tutorial des MMOs grundlegend zu überarbeiten. Neueinsteiger würden vor allem von der Struktur und der allgemeinen Gestaltung der Einführung in das Online-Rollenspiel abgeschreckt, erklärte CCP auf dem offiziellen Entwickler-Blog ( wir berichteten ).

    Mit dem jüngst veröffentlichten Update Inferno 1.2 ist nun das überarbeitete Tutorial im Spiel verfügbar. Angehende Weltraum-Abenteurer sollen im neuen Tutorial vorrangig das grundlegende Handwerkszeug eines Eve-Spielers erwerben. Klassenspezifische Fähigkeiten lernen Neulinge nun erst zu Beginn der einzelnen Karrierepfade. Darüber hinaus arbeiteten die Entwickler an der Übersichtlichkeit und Eingängigkeit des Spiels.

    Außerdem passten die Entwickler mit Patch Inferno 1.2 wie angekündigt die Balance der Raumschifftypen an. Unter anderem überarbeitete CCP Games Erträge, Kapazität und Panzerung der Bergbauschiffe. Das erklärte Ziel des Entwicklerstudios war es , den Spielern eine größere Auswahl an unterschiedlich spezialisierten Schiffen zu bieten. Die kompletten Patch Notes könnt Ihr hier im Anschluss nachlesen. Weitere News, Bilder und Videos zu Eve Online findet Ihr auf unserer Themenseite .

    Patch Notes für EVE Online: Inferno 1.2
    Veröffentlicht am Mittwoch, den 8. August 2012

    FUNKTIONEN

    Charakterersteller und Einführung neuer Spieler 

    • Die erste Tutorialsequenz (Tutorien 1-24) wurden vollständige überarbeitet. Lest diesen Dev Blog für weitere Informationen: Bevorstehende Revisionen des Tutorials (Original)

    • Tutorien können nun vom F12-Hilfefenster in die Chatfenster gezogen werden, um anklickbare Verknüpfungen zu erstellen.

    • Neue Charakterauswahl

      • Volle Bildschirminteraktion und Mausaktion.

      • Die "Wählen Sie Ihre Rasse"-Karte ist voll interaktiv.

      • Die "Wählen Sie Ihre Abstammung"-Avatare sind voll interaktiv.

    • Auras Verbesserungen

      • Klare Informationen darüber, was ihr in jedem Abschnitt lernt.

      • Einheitlicher und klarer.

      • Weniger schmerzliche Erfahrungen für neue Spieler - bekommt eure Freunde rascher ins Spiel!

    • Anweisungen von Aura

      • Die Hinweise von Aura in der Benutzeroberfläche sehen nun besser aus

      • Aura markiert Gegenstände im Weltraum und in der Benutzeroberfläche, welche in den aktuellen Anweisungen behandelt werden. 

    • Die Icons wurden in Tutorial und Hilfe aufegeilt

      • Auras Tutorial ist nun ein eigenständiges Icon im Neocom.

      • Es merkt sich nun eure derzeitige Position in der Reihe. 


    Marktsuche

    • Sortiert und kategorisiert zu eurer Zufriedenheit. 


    Verbesserung bei Fahren mit der Maus über Module
     

    • Zeigt Reichweite und Typ ohne das Informationsfenster benutzen zu müssen. 


    Missionsübersicht
     

    • Seht die Lesezeichen für eure derzeitige Mission in einem einfach zu bedienenden Feld.

    • Interagiert mit dem Missionsort; Kurs setzen, warpen zu usw. 


    Skillfreischaltung

    • Seht, welche Module und Schiffe durch verschiedene Skills freigeschaltet werden. 


    V3

    • Alle Schiffe, die dem Angel Cartel angehören, wurden im Rahmen des V3-Programs aktualisiert.


    Wissenschaft & Industrie

    • Als erster Schritt in der Überarbeitung der Tech Zwei-Fertigkungsketten wurden neun weitere Alchemiereaktionen in das Spiel eingefügt. Alchemie ermöglich es Kapselpiloten den Bedarf an bestimmten raren Mineralien in der Fertigung von Tech Zwei-Komponenten durch wenig effiziente Reaktionen, die mehr gewöhnliche Mineralien benötigen, zu umgehen. Details über das Alchemiesystem können in diesem Dev Blog gefunden werden. Die neuen Reaktionen werden in diesem Dev Blog (Original) behandelt.

    • Die Reaktionen wurden seit der Veröffentlichung des Dev Blogs angepasst. Die Details der neuen Reaktionen sind:

      • 100 Titanium + 100 Vanadium -> 1 Unrefined Vanadium Hafnite -> 20 Vanadium Hafnite + 90 Vanadium

      • 100 Cobalt + 100 Platinum -> 1 Unrefined Platinum Technite -> 20 Platinum Technite + 90 Platinum

      • 100 Scandium + 100 Chromium -> 1 Unrefined Solerium -> 20 Solerium + 90 Chromium

      • 100 Scandium + 100 Cadmium -> 1 Unrefined Caesarium Cadmide -> 20 Caesarium Cadmide + 90 Cadmium

      • 100 Evaporite Deposits + 100 Atmospheric Gases -> 1 Unrefined Hexite -> 20 Hexite

      • 100 Atmospheric Gases + 100 Tungsten -> 1 Unrefined Rolled Tungsten Alloy -> 20 Rolled Tungsten Alloy + 90 Tungsten

      • 100 Evaporite Deposits + 100 Titanium -> 1 Unrefined Titanium Chromide -> 20 Titanium Chromide + 90 Titanium

      • 100 Hydrocarbons + 100 Scandium -> 1 Unrefined Fernite Alloy-> 20 Fernite Alloy + 90 Scandium

      • 100 Silicates + 100 Cobalt -> 1 Unrefined Crystallite Alloy -> 20 Crystallite Alloy + 90 Cobalt

    Rigs

    • Medium Ice Harvester Accelerator I wurde hinzugefügt

      • 12% Senkung der Zyklusdauer von Ice Harvestern

      • Kalibrierungskosten: 250

    • Medium Mercoxit Mining Crystal Optimization I wurde hinzugefügt

      • 16% mehr Abbauertrag bei den Modulen, die Mercoxit-Bergbaukristalle verwenden.

      • Kalibrierungskosten: 250


    ÄNDERUNGEN

    Vereinigtes Inventar

    • Ein Einstellungsreiter wurde zu allen Inventarfenstern hinzugefügt, der es den Spielern ermöglich, alle sekundären Inventarfenster standardmäßig in einem neuen Fenster zu öffnen, was es überflüssig macht, die Umschalt-Taste gedrückt zu halten.

    • Die Rechtsklickoption Drohnenhangar wurde von Schiffen ohne Drohnenhangar entfernt.

    • Ein Problem wurde behoben, wo "Öffne Ship Maintenance Bay" und "Öffne Corporation Hangars" im Rechtsklickmenü in Stationen fehlte.

    Schiffsbalancierung 

    • Der nächst Schritt in der laufenden Entfernung der Tiers bei Schiffen (wie in diesem Dev Blog (Original) beschrieben) betrifft die Angriffsschiffe: Executioner, Condor, Atron und Slasher
      Angriffsschiffe wurden als Hochgeschwindigkeits-, schadenausteilende und festhaltende Schiffe entworfen.

      • EXECUTIONER

        • Fregattenskillboni: -10% auf den Energiespeicherbedarf von Small Energy Turrets und +5% auf den Schaden von Small Energy Turrets pro Stufe

        • Funktionsbonus: 80% Reduktion der Aktivierungskosten von Propulsion Jamming Systemen

        • Slot Layout: 4 H, 3 M, 3 L, 3 Waffentürme, 0 Werfer

        • Ausrüstung: 45 PWG, 140 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 250 / 400 / 350

        • Energiespeicher (Wert / Aufladungsrate / Energie pro Sekunde): 360 / 180 s / 2

        • Beweglichkeit (Maximalgeschwindigkeit / Trägheitsmodifikator / Masse / Ausrichtungszeit): 410 / 2,85 / 1.090.000 / 2,91s

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 0 / 0

        • Zielaufschaltung (Maximale Aufschaltereichweite / Scanauflösung / Maximal aufgeschaltete Ziele): 27,5km / 920 / 4

        • Sensorstärke: 8 Radar

        • Signaturradius: 31

        • Ladekapazität: 115

         

      • CONDOR

        • Fregattenskillboni: -10% auf Kinetikschaden von Light Missile and Rockets pro Stufe

        • Funktionsbonus: 80% Reduktion der Aktivierungskosten von Propulsion Jamming Systemen

        • Slot Layout: 4 H, 4 M, 2 L, 0 Waffentürme, 3 Werfer

        • Ausrüstung: 35 PWG, 185 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 400 / 250 / 250

        • Energiespeicher (Wert / Aufladungsrate / Energie pro Sekunde): 300 / 150 s / 2

        • Beweglichkeit (Maximalgeschwindigkeit / Trägheitsmodifikator / Masse / Ausrichtungszeit): 400 / 2,9 / 1.100.000 / 2,99s

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 0 / 0

        • Zielaufschaltung (Maximale Aufschaltereichweite / Scanauflösung / Maximal aufgeschaltete Ziele): 30km / 880 / 4

        • Sensorstärke: 9 Gravimetric

        • Signaturradius: 33

        • Ladekapazität: 130

         

      • ATRON

        • Fregattenskillboni: +5% Schaden bei Small Hybrid Turrets und +10% Präzisionsreduktion von Small Hybrid Turrets pro Stufe

        • Funktionsbonus: 80% Reduktion der Aktivierungskosten von Propulsion Jamming Systemen

        • Slot Layout: 4 H, 3 M, 3 L, 3 Waffentürme, 0 Werfer

        • Ausrüstung: 37 PWG, 147 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 300 / 350 / 400

        • Energiespeicher (Wert / Aufladungsrate / Energie pro Sekunde): 330 / 165 s / 2

        • Beweglichkeit (Maximalgeschwindigkeit / Trägheitsmodifikator / Masse / Ausrichtungszeit): 420 / 2,8 / 1.050.000 / 2,75s

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 0 / 0

        • Zielaufschaltung (Maximale Aufschaltereichweite / Scanauflösung / Maximal aufgeschaltete Ziele): 25km / 900 / 4

        • Sensorstärke: 8 Magnetometric

        • Signaturradius: 35

        • Ladekapazität: 145

         

      • SLASHER

        • Fregattenskillboni: +5% Schaden bei Small Projectile Turrets und +7,5% Nachführung bei Small Projectile Turrets pro Stufe

        • Funktionsbonus: 80% Reduktion der Aktivierungskosten von Propulsion Jamming Systemen

        • Slot Layout: 4 H, 4 M, 2 L, 3 Waffentürme, 0 Werfer

        • Ausrüstung: 34 PWG, 135 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 350 / 300 / 300

        • Energiespeicher (Wert / Aufladungsrate / Energie pro Sekunde): 240 / 120 s / 2

        • Beweglichkeit (Maximalgeschwindigkeit / Trägheitsmodifikator / Masse / Ausrichtungszeit): 430 / 2,83 / 1.075.000 / 2,85s

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 0 / 0

        • Zielaufschaltung (Maximale Aufschaltereichweite / Scanauflösung / Maximal aufgeschaltete Ziele): 22,5km / 940 / 4

        • Sensorstärke: 7 Ladar

        • Signaturradius: 30

        • Ladekapazität: 120

         

    • Die Anfängerfregatten wurden überarbeitet, um neuen Spielern ein besseres Spielerlebnis in ihren ersten Tagen und einen Vorgeschmack auf die Kampftaktik zu geben, in der ihrer gewählten Rasse unübertroffen ist. 
      Die Boni dieser Anfängerfregatten sind statisch und erhöhen sich nicht mit der Skillstufe.

      • IMPAIROR

        • Statische Funktionsboni:

          • 20% Bonus auf den Energiespeicherbedarf von Small Energy Turrets

          • 10% Bonus auf den Schaden von Small Energy Turrets

          • 10% Bonus auf die Effektivität von Tracking Disruptors

          • 10% Bonus auf Panzerungsresistenzen

           

        • Slot Layout: 2 H, 2 M, 2 L, 2 Waffentürme, 1 Werfer

        • Ausrüstung: 24 PWG, 95 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 125 / 200 / 200

        • Energiespeicher (Wert / Aufladungsrate / Energie pro Sekunde): 140 / 70s / 2

        • Beweglichkeit (Maximalgeschwindigkeit / Trägheitsmodifikator / Masse / Ausrichtungszeit): 300 / 3,24 / 1.148.000 / 3,48s

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 5 / 5

        • Zielaufschaltung (Maximale Aufschaltereichweite / Scanauflösung / Maximal aufgeschaltete Ziele): 25,5km / 485 / 3

        • Sensorstärke: 6 Radar

        • Signaturradius: 50

        • Ladekapazität: 115

         

      • IBIS

        • Statische Funktionsboni:

          • 20% Bonus auf die Optimale Reichweite von Small Hybrid Turrets

          • 10% Bonus auf den Kinetikschaden von Missiles

          • 30% Bonus auf die Stärke von ECM Target Jammer

          • 10% Bonus auf Schildresistenzen

           

        • Slot Layout: 2 H, 2 M, 2 L, 2 Waffentürem, 2 Werfer

        • Ausrüstung: 22 PWG, 110 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 200 / 125 / 175

        • Energiespeicher (Wert / Aufladungsrate / Energie pro Sekunde): 130 / 65s / 2

        • Beweglichkeit (Maximalgeschwindigkeit / Trägheitsmodifikator / Masse / Ausrichtungszeit): 295 / 3,12 / 1.163.000 / 3,40s

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 5 / 5

        • Zielaufschaltung (Maximale Aufschaltereichweite / Scanauflösung / Maximal aufgeschaltete Ziele): 27km / 475 / 3

        • Sensorstärke: 6 Gravimetric

        • Signaturradius: 52

        • Ladekapazität: 125

         

      • VELATOR

        • Statische Funktionsboni:

          • 10% Bonus auf den Schaden von Hybrid Turrets

          • 20% Bonus auf die Trefferpunkte, Schaden und Bergbauertrag von Drohnen

          • 10% Bonus auf die Effektivität von Remote Sensor Dampeners

          • 15% Bonus auf die Effektivität von Armor Repairer

           

        • Slot Layout: 2 H, 2 M, 2 L, 2 Waffentürme, 1 Werfer

        • Ausrüstung: 23 PWG, 100 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 150 / 175 / 225

        • Energiespeicher (Wert / Aufladungsrate / Energie pro Sekunde): 135 / 67,5s / 2

        • Beweglichkeit (Maximalgeschwindigkeit / Trägheitsmodifikator / Masse / Ausrichtungszeit): 305 / 2,91 / 1.148.000 / 3,13s

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 10 / 10

        • Zielaufschaltung (Maximale Aufschaltereichweite / Scanauflösung / Maximal aufgeschaltete Ziele): 23,5km / 480 / 3

        • Sensorstärke: 6 Magnetometric

        • Signaturradius: 54

        • Ladekapazität: 135

         

      • REAPER

        • Statische Funktionsboni:

          • 10% Bonus auf Geschwindigkeit

          • 10% Bonus auf den Schaden von Small Projectile Turrets

          • 10% Bonus auf die Effektivität von Target Painter

          • 15% Bonus auf den Umfang von Shield Boost

           

        • Slot Layout: 2 H, 2 M, 2 L, 2 Waffentürme, 2 Werfer

        • Ausrüstung: 21 PWG, 105 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 175 / 150 / 150

        • Energiespeicher (Wert / Aufladungsrate / Energie pro Sekunde): 125 / 62,5s / 2

        • Beweglichkeit (Maximalgeschwindigkeit / Trägheitsmodifikator / Masse / Ausrichtungszeit): 310 / 3,03 / 1.157.000 / 3,28s

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 5 / 5

        • Zielaufschaltung (Maximale Aufschaltereichweite / Scanauflösung / Maximal aufgeschaltete Ziele): 22km / 490 / 3

        • Sensorstärke: 6 Ladar

        • Signaturradius: 48

        • Ladekapazität: 120

    • Bergbaubarkassen und Ausgrabungsschiffe erhielten eine "Tiericide"-Behandlung, bei der Funktionen innerhalb einer Schiffsklasse einem linearen Fortschritt vorgezogen werden. 
      Warnung: Aufgrund der Verkleinerung der traditionellen Laderaumbuchten bei den Bergbaubarkassen und Ausgrabungsschiffen werdet ihr, wenn ihr beim Veröffentlichungstag im Weltraum mit überladenen Laderaum seid, Ladung über Bord werfen müssen, um mit eurem Schiff zu warpen. Wenn ihr mit Erz oder Eis überladen seid, könnt ihr dieses stattdessen in die neue Erzladeräume verschieben.

      • Procurer

        • Ihre Funktion ist nun Bergbaubarkasse mit ausgezeichneter Verteidigung

        • Mining Barge Skill Bonus pro Stufe: 5% Bonus auf Schildtrefferpunkte

        • Ein Spezialbonus ermöglicht es, dass 1 Bergbauwaffenturm den Bergbauertrag von 3 Bergbauwaffentürme hat.

        • Slot Layout: 1 H, 4 M, 2 L

        • Ausrüstung: 45 PWG, 250 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 6.000 / 5.000 / 5.500

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 25 / 25

        • Signaturradius: 200

        • Kapazität des Erzladeraums: 12.000

        • Kapazität des Laderaums: 350

         

      • Retriever

        • Ihre Funktion ist nun Bergbaubarkasse mit ausgezeichneter Erzladungskapazität

        • Mining Barge Skill Bonus pro Stufe: 5% Bonus auf die Kapazität des Erzladeraums

        • Ein Spezialbonus ermöglicht es, dass 2 Bergbauwaffentürme den Bergbauertrag von 3 Bergbauwaffentürme haben.

        • Slot Layout: 2 H, 1 M, 3 L

        • Ausrüstung: 35 PWG, 235 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 2.300 / 1.700 / 2.000

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 25 / 25

        • Signaturradius: 250

        • Kapazität des Erzladeraums: 22.000

        • Kapazität des Laderaums: 450

         

      • Covetor

        • Ihre Funktion ist nun Bergbaubarkasse mit ausgezeichnetem Bergbauertrag

        • Mining Barge Skill Bonus pro Stufe: 4% Bonus den Ertrag von Strip Miner, 3% Reduktionsdauer von Ice Harvester

        • Slot Layout: 3 H, 1 M, 2 L

        • Ausrüstung: 35 PWG, 255 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 1.700 / 1.300 / 1.500

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 50 / 50

        • Signaturradius: 150

        • Kapazität des Erzladeraums: 7.000

        • Kapazität des Laderaums: 350

         

      • Skiff

        • Ihre Funktion ist nun Ausgrabungsschiff mit ausgezeichneter Verteidigung

        • Mining Barge Skill Bonus pro Stufe: 5% Bonus auf Schildtrefferpunkte, 5% Bonus auf alle Schildresistenzen

        • Exhumer Skill Bonus pro Stufe: 1% Bonus auf den Ertrag von Strip Miner, 1% Reduktion von Ice Harvester

        • Ein Spezialbonus ermöglicht es, dass 1 Bergbauwaffenturm den Bergbauertrag von 3 Bergbauwaffentürme hat.

        • Slot Layout: 1 H, 5 M, 2 L

        • Ausrüstung: 50 PWG, 270 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 6.500 / 5.500 / 6.000

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 50 / 50

        • Signaturradius: 200

        • Kapazität des Erzladeraums: 15.000

        • Kapazität des Laderaums: 350

         

      • Mackinaw

        • Ihre Funktion ist nun Ausgrabungsschiff mit ausgezeichneter Erzladungskapazität

        • Mining Barge Skill Bonus pro Stufe: 5% Bonus auf die Kapazität des Erzladeraums, 5% Bonus auf alle Schildresistenzen

        • Exhumer Skill Bonus pro Stufe: 1% Bonus auf den Ertrag von Strip Miner, 1% Reduktion von Ice Harvester

        • Ein Spezialbonus ermöglicht es, dass 2 Bergbauwaffentürme den Bergbauertrag von 3 Bergbauwaffentürme haben.

        • Slot Layout: 2 High, 4 Mid, 3 Low

        • Ausrüstung: 35 PWG, 270 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 3.000 / 2.300 / 2.700

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 50 / 50

        • Signaturradius: 250

        • Kapazität des Erzladeraums: 28.000

        • Kapazität des Laderaums: 450

         

      • Hulk

        • Ihre Funktion ist nun Ausgrabungsschiff mit ausgezeichnetem Bergbauertrag

        • Mining Barge Skill Bonus pro Stufe: 3% Bonus den Ertrag von Strip Miner, 5% Bonus auf alle Schildresistenzen

        • Exhumer Skill Bonus pro Stufe: 3% Bonus den Ertrag von Strip Miner, 4% Reduktionsdauer von Ice Harvester

        • Slot Layout: 3 H, 4 M, 2 L

        • Ausrüstung: 35 PWG, 300 CPU

        • Verteidigung (Schilde / Panzerung / Rumpf): 2.200 / 1.800 / 2.000

        • Drohnen (Bandbreite / Bucht): 50 / 50

        • Signaturradius: 150

        • Kapazität des Erzladeraums: 8.500

        • Kapazität des Laderaums: 350


    Schiffe

    • Schiffe, die sich selbst zerstören werden nun Beute in ihrem Wrack hinterlassen. Dies folgt der normalen chancenbasierenden Mechanik für Gegenstände, die am Schiff montiert sind oder in Laderaum transportiert werden.

    • Schiffe, die sich selbst zerstören, während sie einer Aggression ausgesetzt sind, werden nun einen normalen Abschussbericht erzeugen. Damit das passiert muss das Schiff kürzlich angegriffen worden sein und dann muss zumindest einer der Angreifer im Weltraum in dem System zum Zeitpunkt der Zerstörung sein. Der Fangschuss wird dem Angreifer zugeordnet, der den meisten Schaden verursacht hatte.

    Skills

    • Der Skill "Ethnic Relations" wurde in "Diplomatic Relations" umbenannt und die Auswirkungen wurden durch neue ersetzt, welche die Kosten für das Anwerben von Verbündeten im Krieg senken.

    Module

    • Das "'Rampart' Kinetic Plating I" wurde umbenannt in "Experimental Explosive Plating I" und gibt nun einen Explosionsbonus; bisher hatte das "'Rampart' Plating" identische Werte wie das "Experimental Kinetic Plating I" und entsprach nicht dem "Explosive Plating" mit demselben Bonus.

    • Die T2 Armor Plates haben nun besser Trefferpunkte als die Meta 4 Plates. Bisher gab es keinen Vorteil bei der Verwendung der T2 Plates.

    • Die Attribute der Centii A, B, C-Type Small Remote Armor Repair Systems wurde verbessert. Erhöhter Reparaturwert, gesenkter Energiespeicherbedarf und erhöhte Reichweite.

    • Die Attribute der Coreli A, B, C-Type Small Remote Armor Repair Systems wurde verbessert. Erhöhter Reparaturwert, gesenkter Energiespeicherbedarf und erhöhte Reichweite.

    • Die Attribute der Centum A, B, C-Type Medium Remote Armor Repair Systems wurde verbessert. Erhöhter Reparaturwert und gesenkter Energiespeicherbedarf.

    • Die Attribute der Corelum A, B, C-Type Medium Remote Armor Repair Systems wurde verbessert. Erhöhter Reparaturwert, gesenkter Energiespeicherbedarf und erhöhte Reichweite.

    • Die Attribute der Pithi A, B, C-Type Small Shield Transporters wurde verbessert. Erhöhter Schildtransportwert, gesenkter Energiespeicherbedarf und erhöhte Reichweite.

    • Die Attribute der Gistii A, B, C-Type Small Shield Transporters wurde verbessert. Erhöhter Schildtransportwert, gesenkter Energiespeicherbedarf und erhöhte Reichweite. li>

    • Die Attribute der Pithum C A, B, C-Type Medium Shield Transporters wurde verbessert. Erhöhter Schildtransportwert und gesenkter Energiespeicherbedarf.

    • Die Attribute der Gistum A, B, C-Type Medium Shield Transporters wurde verbessert. Erhöhter Schildtransportwert, gesenkter Energiespeicherbedarf und erhöhte Reichweite.

    • Der Signaturmalus bei "Synthetic Hull Conversion Inertia Stabilizers I" wurde gesenkt, um auf einer Linie mit anderen "Synthetic Hull Conversion" Modulen zu sein. (CCP Tallest läßt grüßen).

    • Die Skillanforderungen aller "Micro" Shield Extenders wurden von Engineering I auf Shield Upgrades I geändert und werden nun durch den Skillbonus von Shield Upgrades beeinflusst.

    • Die Ionic Field Projector und Targeting System Subcontroller Rigs wurden geändert, um sicher zu stellen, dass sie ihre Stapeleinbußen erhalten, wenn sie gemeinsam mit Modulen verwendet werden, welche dieselben Attribute beeinflussen. Remote Sensor Boosters haben bereist ihre Stapeleinbußen mit den Sensor Boosters; wir haben das dreimal kontrolliert.

    Waffen & Munition

    • Die folgenden fehlenden Missiles wurden in den Guristas Loyalty Points Store eingefügt: "Guristas Inferno Heavy Assault Missile", "Guristas Mjolnir Heavy Assault Missile", "Guristas Nova Heavy Assault Missile", "Guristas Scourge Heavy Assault Missile".

    • Die Namen der FoF Missiles wurden aktualisiert, um zu ihren Kategorienamen "Auto-Targeting Missiles" zu passen.

    • Die "Assault Missiles" wurden in "Heavy Assault Missiles" umbenannt, zu zu ihren Werfern zu passen, die bereits in Verwendung sind.

    • Lest bitte diesen Blog (Original) für weitere Details über die beiden Änderungen.

    • Hybrid Charges werden nun überall im Spiel konsequent als "Charges" anstatt "Ammo" bezeichnet.


    Markt und Verträge

    • Implantate der Piratenfraktion wurden in den Markt eingefügt.

    • Die Hardwiring Implantate wurden im Markt reorganisiert, damit die Spieler besser in der Lage sind die Implantate zu finden, die sie suchen.


    Wissenschaft & Industrie

    • Die Fertigungsanforderungen der Blaupausen der Fraktionswaffen wurden angepasst um in einer Linie mit ihren Tech 1-Varianten zu sein. Die betroffenen Blaupausen sind:

      • Ammatar Navy Heat Sink Blueprint

      • Caldari Navy Ballistic Control System Blueprint

      • Federation Navy Magnetic Field Stabilizer Blueprint

      • Federation Navy Tracking Computer Blueprint

      • Federation Navy Tracking Link Blueprint

      • Imperial Navy Heat Sink Blueprint

      • Khanid Navy Ballistic Control System Blueprint

      • Republic Fleet Ballistic Control System Blueprint.



    Ausrüstungen und Gespeicherte Ausrüstungen

    • Rigs in gespeicherten Ausrüstungen werden nun montiert (wenn ihr auswählt, sie auszurüsten).

    • Ladungen im Laderaum werden nun mit der Ausrüstung mitgespeichert.

    • Eisprodukte wie Liquid Ozone werden mit der Ausrüstung mitgespeichert und in den Laderaum gelegt, wenn ihr die Ausrüstung aktiviert.

    • Wenn ihr ein Schiff laut einer gespeicherten Ausrüstung ausrüstet, wird dies nicht länger abbrechen, wenn ihr nicht in der Lage seid, ein Modul/Rig zu montieren. Stattdessen wird alles ausgerüstet, außer dem, was ihr nicht nutzen könnt.


    Agenten & Missionen 

    • Die Missionsziele für die Mission "Beizan Picholen (1 of 6)" wurden klarer formuliert.

    • Die Mara NPCs wurden aus den Override Transfer Array Incursion Sites entfernt.

    • In den Override Transfer Array Incursion Sites wurde die Logistics Control Array näher an den Eingang verschoben.

    • Die Anzahl der NPCs in Override Transfer Array Incursion Sites wurde gesenkt, um die anwesenden Gesamttrefferpunkte zu senken.


    Benutzeroberfläche

    • Im Ansehen-Transaktionsfenster ist "Zeige Details" nicht länger verfügbar, da die Funktionalität schon lange entfernt wurde.

    • Die Transparenz und die Grenzen der Slots im Ausrüstungsbildschirms, die nicht verwendet werden können, wurde geändert.

    • Die Schriftgröße der LP in den Übergriffberichtsfenster wurde reduziert, damit nun sechs Stellen richtig angezeigt werden.

    • Das Fenster Drohneneinstellungen wurden auf ein viel schlankeres Menü verändert. Das wird euch einen viel schnelleren Zugriff auf Änderungen der Drohneneinstellungen im Flug geben.

    • Die Modultooltips zeigen nun mehr nützliche Informationen, wie Reichweite, geschätze DPS, Kristallschaden usw.

    • Ein neues Missions-HUD wird nun einen sofortigen Zugriff auf missionsbezogene Informationen und Aktionen ermöglichen.

    • Die Übersicht sortiert nun standardmäßig nach Entfernung anstatt nach Icon.

    • Zollbüros werden nicht länger standardmäßig auf der "General"-Übersichtseinstellung aufscheinen.

    • Die Agentenliste in einer Station beinhaltet nun einen "Gespräch beginnen"-Knopf, damit ein Spieler nicht notwendigerweise Rechtsklicken oder Doppelklicken muss.

    • Marktsuchen werden nun eine Ordneransicht verwenden, um Ergebnisse zu gruppieren, wenn sie mehrere Kategorien umfassen.

    • Die Sortierung der Chatmitgliederliste wird nun beim Überfahren mit der Maus einfrieren. Genauso wie die Übersicht. Dies ermöglicht eine einfacherer Interaktion in stark besuchten Chatkanälen.


    Charaktererstellung & Einführung neuer Spieler

    • Ihr könnt nun während der Portraiterstellung die Kamera weiter von eurem Charakter wegbewegen, um mehr von eurer Kleidung und Pose zu sehen.

    • Es gibt nun eine Option im ESCAPE-Menü unter Anzeige&Grafik - Diverse, die "Grüner Portraithintergrund verwenden" (Enable Green screen Portrait Background) genannt wird. Dies ermöglicht euch, einen grünen Hintergrund während er Charaktererstellung oder Neuanpassung einzublenden. Wenn ihr im Portrait-Bildschirm seid, könnt ihr den grünen Hintergrund ganz links im Hintergrundmenü finden Wenn der grüne Hintergrund aktiviert ist, erscheint er auch in der 3D-Avatarvoransicht.

    • Im Auswahlbildschirm für das Volk werden die Regionen auf der Karte nun hervorgehoben während man mit der Maus darüber fährt und sie können angeklickt werden, um ein Volk auszuwählen.

    NPCs

    • NPCs der Gruppe "Deadspace Rogue Drone Swarm" verfügen nun über Kopfgelder.

    Erkundung und Totraum

    • Die Noctis kann nun Sansha/Blood Raider/Angle/Serpentis Base Komplexe betreten. Bisher konnte sie nur die Guristas Base betreten.

    • Manche DED 3/10 Sites erlaubten den Einflug von Schlachtschiffe, nun werden sie das nicht mehr.

    EVE Voice, Mail & Chat

    • Der Chatkanal "Konstellation" ist nicht länger für alle neuen Clients/Charaktere standardmäßig offen.

    Verschiedenes

    • Eine Verzögerung wurde korrigiert, die bei dem Versuch auftrat, Sonden oder Bomben direkt nach dem Ende des Warpfluges auszusenden.


    KORREKTUREN

    Charakterersteller und Einführung neuer Spieler

    • Der Text im "Guns and Ammo"-Tutorial unterstellt nicht länger, dass eure Kanone keine Munition benötigt.

    • Ein Problem mit fehlenden Körperteilen eines Avatars innerhalb des Kapitänsquartiers wurde behoben.

    • Ein Problem bezüglich des Verschwindens der Haare eines Avatars innerhalb des Kapitänsquartiers wurde behoben.

    • Ein grafisches Problem bei Spielercharakteren aufgrund der Art und Weise wie Shader geladen wurden, wurde behoben.

    • Ein Beleuchtungsproblem, das bei Charakteren auftrat wenn sie in der Ganzkörperansicht betrachtet wurden, wurde behoben.

    Schiffe

    • Kleinere Tippfehler in der Beschreibung der Huginn wurden bereinigt.

    • Die Beschreibung der Raven, Raven Navy Issue und Raven State Issue bezüglch eines Bonus' auf Siege Launcher anstelle von Torpedo Launcher wurde korrigiert.

    • Ein Problem wurde behoben, wo T3 Schiffe, auf denen das Interdiction Nullifier Subsystem montiert war, nach dem Einlognotfallwarp außerhalb des POS Schildes landete, anstatt innerhalb.

    Drohnen

    • Ein Problem wurde behoben, wo entsendete Jägerdrohnen zum Rande des Systems eilten, wenn der Besitzer die Verbindung zu ihnen verlor. Sie werden nun in einer vernünftigen Position bleiben, irgendwo zwischen den beiden Schiffen.

    Skills

    • Beim Betrachten des Informationsfensters eines Skills hat das Attribut "Level" nun ein großes L.

    Module

    • Das fehlende Modul "Ammatar Navy Armor Thermic Hardener" wurde erzeugt und in die Ammatar LP-Läden gestellt.

    • Das "Civilian Thermic Dissipation Field"-Modul ist nun richtig benannt.

    • "Experimental Explosive Plating I" ist nun korrekt in der Variantenliste von "Explosive Plating I" aufgeführt anstatt von "Kinetic Plating I".

    Booster und Implantate

    • Die Namen und Beschreibungen von Implantaten wurde aktualisiert, um einheitlicher und informativer zu sein.

    • Das Implantat "Akemon's Modified 'Noble' ZET5000" wurde richtig unbenannt auf "Inherent Implants 'Noble' Hull Upgrades HG-1008".

    • Alle Varianten des Crash Boosters beeinflussen nun Citadel Cruise Missiles und Citadel Torpedos.

    Waffen & Munition

    • Ein Problem wurde gelöst, wo Rohmaterialien im Fertigungsfenster folgender Gegenstände verdoppelt wurden: Concussion Bomb, Scorch Bomb, Shrapnel Bomb, Lockbreaker Bomb und Void Bomb.

    • Fregattengroße Kinetik-Missiles verursachen in Wolf-Rayet C5-Wurmlöchern nicht länger keinen Schaden.

    Rigs

    • Das "Small Processor Overclocking Unit II" wird nun mit den anderen Rigs alphabetisch im Markt aufgeführt.

    Wissenschaft & Industrie

    • Falsche Bezüge zu "Augmented Stem Cells" wurden im Fertigungsreiter der Autotrophs entfernt.

    • Ein paar fehlgeleitete T2- Blaupausen werden nun richtig als T2 angeführt.

    Markt & Verträge

    • Die Anzahl der Gegenstände, die im Markt zur Verfügung stehen, wird nun als Integer (123) angezeigt, anstatt als Dezimal (123,00).

    • Nicht angenommene private Verträge erscheinen nun richtig im Logbuch und der Liste der ausstehenden Verträge.

    • Die "Tracking Link I"-Blaupause wurde von der Sensor Subsystem- zur Weapon Upgrades-Kategorie in der Blaupausensektion des Marktes verschoben, um mit der Position des fertigen Moduls überein zu stimmen.

    Sternenbasen, Außenposten und Stationen

    • Ein Problem mit händisch gesteuerten Sternenbasenwaffentürmen wurde behoben, wo der Zielaufschaltungscountdown manchmal weiter angezeigt wird, nachdem das Ziel bereits aufgeschaltet war.

    • Das "X-Large Ship Assembly Array" gibt nun die korrekte Meldung wenn zu viele Leute versuchen, es zu nutzen.

    • Ein Fehler wurde behoben, der eine kaputte Formatierung in der "Nicht genug Platz"-Warnung der Zollbüros verursachte.

    Agenten & Missionen

    • Das Popup beim Abschluss von "Nation Rebirth Facility" wurde korrigiert, welches ausgelöst wurde, bevor es tatsächlich abgeschlossen war.

    • Die Karrieremission "Bilanz ziehen" (Balancing the Books) belohnt nicht zweimal mit demselben Skill.

    • Das Beschleunigungstor im "Research Outpost Room" der Mission "Welten prallen aufeinander" (Worlds Collide) ist nun versperrt bis er von NPCs gesäubert wurde.

    • Ein paar Formulierungsfehler in der Nachricht, die beim Abschluss der Mission "Nach "The Seven (5 von 5)" (After The Seven (5 of 5)) wurden behoben.

    • Karriereagenten tauchen nicht länger nur in der Abteilung Vertrieb auf. Sie tauchen nun richtig als Karriereagenten in ihren entsprechenden Abteilungen auf.

    Erkundung und Totraum

    • Die zweite und dritte Welle der Klasse 6 Anomalie "Core Citadel" wurde korrigiert. Bisher sind die Fregatten nicht aufgetaucht.

    • Ein Problem wurde behoben, wo die falsche Menge an Dungeons in den Drohnenregionen aufgetaucht sind.

    • Republic Gleedas und ihre Zielmarkierer wurden aus dem Minmatar Minor Compound entfernt um sicherzustellen, dass alle Fraktionskriegkomplexe frei von NPCs mit Elektronischer Kriegsführung sind.

    • Getarnte Schiffe werden nicht länger durch unsichtbare Funkfeuer von Kosmischen Signaturen und Kosmischen Anomalien enttarnt.

    Corporation & Allianz

    • Ein Fall wurde korrigiert, wo die Baumansicht der Liste von Corporationsmitgliedern, welche Tausende Einträge enthält, extrem langsam wurde. Falls die Zahl der Mitglieder 50 übersteigt, werden wir sie nun alphabetisch gruppieren. Das Öffnen der Mitgliederhangars, das Durchzählen der Mitgliederliste und Überprüfung des Inhaltes des Mitgliedshangars wird nun sofort erfolgen.

    • Ein kleiner Tippfehler in der Nachricht "(Verbündeter X) hat seine Unterstützung angeboten" wurde behoben.

    EVE Voice, Mail & Chat

    • EVE Mails von CONCORD bezüglich Kopfgeldauszahlung verwenden nun das entsprechende Geschlecht des abgeschossenen Pilotens.

    Grafik

    • Missiles, die von einem Drone Particle Accelerator abgeschlossen werden, fliegen nun in die richtige Richtung.

    • Das Rendern von Gasplaneten auf dem Mac-Client funktioniert nun richtig.

    Audio

    • Ein Problem mit den Toneffekten, die beim Überfahren eines Moduls mit der Maus nicht abgespielt wurden, wurde behoben.

    • Ein schurkischer Händler von Amarr-Waffen wurde erschlagen, was ein Problem beendete, was Laserwaffen dazu veranlasste ohne Ton zu feuern, wenn die feuernd angezeigt wurden.

    • Ein Problem wurde behoben, wo die Musik bei bestimmten Beschleunigungstoren nicht ausgelöst wurde.

    Benutzeroberfläche

    • Drohnen, die zu Milizangehörigen gehören, werden nun in der Übersicht und den Klammern ihre richtigen Symbole haben.

    • Ein Konsistenzproblem zwischen dem Ausrüstungsbildschirm und dem Inventar bei der Anzeige des Mengenfenster, wurde behoben.

    • Ein Platzproblem bei der "Modulschiff Aktivieren"- Meldung für Tech 3-Schiffe wurde behoben.

    • Die Verwendung des Tastenkürzels Zielaufschalten auf die Beobachtungsliste wird nun weiter funktionieren, auch wenn die Tastenzuweisung etwas anderes enthält als Strg.

    • Der Kriegszonenkontrollbalken wurde verbessert, damit die Animation nun über den ganzen Balken verläuft, von der Mitte nach Außen.

    • Lange Charakternamen werden nicht länger von den Rekrutierungsboxen in die Corporationswerbungen reichen.

    • Ein Problem wurde behoben, wo der Füllstandsbalken bei Zollbüros von dem Menü und den Worten "Planetary Customs Office" überragt wurde.

    • Der Kontrast und die Farbe des Textes im Besitz-Fenster für persönlichen und Corporationsbesitz wurde verbessert, um sie lesbarer zu machen.

    • Das Fenster der Trainingswarteschlange wird sich nun Position, Größe und Einteilung merken, so wie es von Spieler eingestellt wurde.

    • Ihr werdet nun die Möglichkeit haben, Staffeln auf eine andere Distanz zu Lesezeichen warpen zu lassen.

    • Ein Problem wurde behoben, wo das "Gegenstandtyp auswählen"-Fenster zum Verlinken eines Gegenstandes gestört werden konnte, wenn andere ähnliche Fenster gestapelt waren.

    • Ein Problem wurde behoben, wo der Fokusrahmen eines Fensters beim Scrollen von Icons und ihrer Menge überragt wurden.

    • Ein Problem wurde behoben, wo Fenster einzelner Corporationshangarabteilungen sich nach einen Sitzungswechseln nicht ihre Position in Stationen merkten.

    • Ein Problem wurde behoben, wo der Füllstandsbalken nicht aktualisiert wurde, wenn Module gewechselt wurden, welche die Kapazität entweder durch Ausrüsten oder Ein- oder Ausschalten beeinflussten.

    • Ein Problem wurde behoben, wo ausgerichtete Fenster sich alle minimierten, wenn ein Umschalte-Klick auf das Icon in der Neocom-Leiste angewandt wurde.

    • Es gibt nun eine Mindesthöhe für den Käufer und Verkäufer-Abschnitt im Reiter Aufträge im Mein Konto, um zu verhindern, dass das Fenster kaputt geht.

    • Bei dem Versuch, den Corporationshangar oder Ship Maintenance Bay eines Flottenmitglieds zu öffnen, welches nicht für die Nutzung durch Flottenmitglieder freigegeben wurde, wird nicht länger eine nicht funktionierende Position in Inventarbaum hinzugefügt.

    • Ein Problem wurde behoben, wo die Büroverwaltungsknöpfe in den Stationsdiensten bei der Veränderung der Fenstergröße flackerten.

    • Ein Problem wurde behoben, wo das Doppelklicken innerhalb der Marktlieferungen den Inventarfokus veranlasste zum Laderaum euren Schiffes zu springen.

    • Die Option Container öffnen wurde aus den Lieferungen innerhalb der Marktlieferungen entfernt, da diese Option keine Funktion hatte.

    • Ein Problem wurde behoben, wo es möglich war den Gegenstandshangar und Schiffshangar in einen eigenen Ordner im Neocom anzuordnen und den Ordner zu löschen, was die Icons entfernte, was es unmöglich machte, auf sie zuzugreifen.

    • Ein Tippfehler in der Beschreibung der "Women's Excursion Pants (Black/Red/Gold)" wurde behoben.

    • Das Flottenzusammenstellungsfenster merkt sich nun seine vorherige Position, Größe und Verankerungsstatus, wenn es geschlossen und neu geöffnet wird.

    • Ein Problem wurde behoben, das auftrat, wenn Wracks auf besucht gesetzt wurden, während man auf die Beute zugriff, und wiederholt unnötige Diskzugriffe verursachte, was zu einer Abnahme der Framerate führte.

    • Ein Problem wurde behoben, wo der grüne Hintergrund des aktiven Schiffes im Inventar auf andere Schiffe dupliziert werden konnte.

    • Eine falsche Meldung des "Control Bunkers" anstelle des "Infrastructure Hubs" in der Angreifbar-Meldung wurde behoben.

    • "Control Bunker" wurde aus der Nicht angreifbar-Meldung entfernt und "infrastructure hub" auf "Infrastructure Hub" in allen Benachrichtigungen, inklusive der 0.0-Benachrichtiungen, vereinheitlicht.

    Grafik

    • Grafische Fehler für Windows XP-Nutzer beim Öffnen des Ausrüstungsfensters wurden behoben.

    • Das Timing des Doomsdays wurde verbessert, damit es keine Verzögerung zwischen dem Auftreten des Effektes und der Schiffsexplosion gibt.

    • Ein Problem wurde gelöst, wo es keine Spuren bei danebengehenden Blasterfeuer gab.

    • Missilespureffekte gehen nicht weiter als bis zu den anvisierten kleinen Schiffen.

    Übersetzte Clients

    • Der Englische Text wird nicht länger in manchen Fällen verdoppelt, wenn der "Input Method Editor" verwendet wird.

    • Im deutschen Client wurde aus Konsistenzgründen die Übersetzung von "Capacitor" in "Energiespeicher" geändert.

    • Im deutschen Client bezieht sich die Beschreibung des Skills "Turret Destabilization" nun auf den richtigen Bonus.

    • Im deutschen Client bezieht sich die Beschreibung des Skills "Visibility" nun auf die richtige Spielmechanik.

    • Um Besitz vom neuen Inventar zu unterschieden, haben wir in deutschen Client "assets" auf "Besitz" geändert.

    • Im deutschen Client wurde die Übersetzung von "Power Grid" auf "Stromnetz" vereinheitlicht.

    • Im deutschen Client wurde aus Konsistenzgründen die Übersetzung des Begriffes "Ticker" auf "Kürzel" vereinheitlicht.

    • Verschiedene Verbesserungen an den Übersetzungen und Korrekturen wurden überall im Client für alle Sprachen durchgeführt.

    Verschiedenes

    • Ein Fall wurde behoben, wo fälschlicherweise Schmuggelbestrafungen manchmal in Systemen angewandt wurden, die sich unterhalb des entsprechenden Sicherheitsstatus' befanden.

    • Die Breite der Spalte Loyalitätspunktekosten im LP-Laden wurde verbreiterte, um abgeschnittenen Texte zu vermeiden.

    • Bestimmte offensive T3 Subsysteme zeigen nicht länger unerklärte Zahlen in der Attributsinformation.

    • Das Davonwarpen während eine erweiterte Kameraeinstellung ausgewählt wurde, blockiert nicht länger die Sicht des Nutzers.

    • Der Name des NPC Logos"Imperial Constructions" wurde auf "Amarr Constructions" richtig gestellt.

    04:36
    Eve Online: Entwickler-Video zu Inferno
    Eve Online
  • Eve Online
    Eve Online
    Developer
    CCP
    Release
    07.12.2010
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Skymarshal001
    Habe Eve Online immer mal wieder angetestet in den letzten Jahren und muß dir in einigen bepflichten, insbesondere der…
    Von MoK
    vereinfacht ist für eve spieler ein sooooo böses wort.. wie wärs mit zugänglicher ? :)
    Von Sinmurder
    Auch Dich werden die Goons noch holn ;)

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Landwirtschafts-Simulator 17 Release: Landwirtschafts-Simulator 17 Focus Home Interactive , Giants Software
    Cover Packshot von Into the Stars Release: Into the Stars
    Cover Packshot von American Truck Simulator Release: American Truck Simulator SCS Software , SCS Software
    • Lukas Spranger
      09.08.2012 15:35 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      MoK
      am 09. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      vereinfacht ist für eve spieler ein sooooo böses wort.. wie wärs mit zugänglicher ?
      Redoran
      am 09. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jippie länger Afk Minern
      Sinmurder
      am 09. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Auch Dich werden die Goons noch holn
      ensy
      am 09. August 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habe Eve anfang dieser Woche angefangen mit Trial Version ich bin dort Eingestiegen ohne jegliche Erfahrung. Ich finde das Spiel schon sehr Interessant und sehr sehr Gross allerdings ist das Tutorial schon von anfang an recht Komplex. Wen man Grundlegende Fähigkeiten kapiert hat kommen die andere grosse Tutorial dran, diese sind leider nicht vertont und man darf an einem Abend fast ein ganzes Buch durchlesen und trotzdem kommt man immer wieder durcheinander.
      So habe ich Industrie Tutorial angefangen die erste Aufgabe mit dem Abbauen am Metheor ging Fix und machte einbisschen Spass, dass Umwandeln zu Titan war auch recht Easy. Als er aber zu der Produkton ging sprich Aufgabe 3/10 war bei mir schon Ende.
      Ich habe alles so gemacht wie es in Tutorial stand, trotzdem kamm der Fehler auf das mein Industrie Skill nicht ausreiche. Das blickte ich nicht, warum geben die eine Aufgabe die man nicht Lösen kann vorallem für einen Anfänger? Ich habe dan Industrieskill bis level 3 gelernt und konnte es noch immer nicht Herstellen. Bis ich auf die Idee kamm mal auf den Markt nach dem Skill zu suchen und aufeinmal konnte ich das Teil Produzieren.
      Dan kamm nächstes Problem auf, ich habe alles so gemacht wie es in Tutorial stand nur alle meine Teile waren aufeinmal weg.
      Das finde ich wirklich beschi****n gemacht das man einen Anfänger aufgaben aufgibt die man durch wilde durchgeklicke durch ca. 100 Fenster erstmal rausbekommt was man braucht.

      Ausserdem ist irgendwelche Hilfe im Chat kaum zu erwarten, ich behersche das Standart Englisch aber das ist kaum aufreichend für Eve. Wen man auf Deutsch was fragt in dem Chat kommt gleich eine Pampige Antwort von den Deutschen Spielern und wen man diese Spricht anschreibt kommt keine Antwort.


      Für mich hat sich Eve nach nur 3 Tage ausgespielt das Spiel ist nicht einstiegsfreundlich gemacht, ich habe keine Lust 3 Monate lang ein Spiel zu erlernen und dafür noch zu Blechen.
      Skymarshal001
      am 09. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Habe Eve Online immer mal wieder angetestet in den letzten Jahren und muß dir in einigen bepflichten, insbesondere der Ton der Deuschen COmmunity und deren Hilfsbereitschaft ist in den letzten Monaten/Jahren extrem übel geworden. VOn Hilfsbereitschaft ist keine rede mehr dort. Ein Amutszeugins für die Deutsche EvE Community, wobei es sicherlich auch hier noch den ein oder anderen Hilfsbereiten Spieler gibtm der sich aber sicher nicht alt soviel im Deutschen Chat aufhält weil dort ein rechr rauer umgangston herrscht.
      Diola
      am 09. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja das kann schon verwirren. Vieles ist nicht ganz logisch durchdacht, wird aber mit jedem Patch etwas einfacher. Die Tutorials würde ich ehrlich gesagt nicht unbedingt alle machen, sondern gezielt das was man will. Grade Produktion gehört zu den kompliziertesten Sachen überhaupt, hier musst du unbedingt mit Wochen rechnen um tatsächlich einen Überblick zu bekommen. Das Herstellen an sich sollte aber nach 3 intensiven Tagen sitzen. Keine Angst vor Fehlern!
      Auch ich empfehle unbedingt das Pilotenhandbuch, das wird regelmäßig von Spielern aktualisiert, ist auf Grund der Patches aber nie wirklich aktuell. Es ist aber ausreichend um sich einen Überblick zu verschaffen. Ich kenne nur noch die Version 3.2 da werden beispielsweise noch die Lerning-Skills beschrieben, die das Lerntempo(der Skills erhöhten), diese gibt es aber nicht mehr!
      Dann unbedingt den "Hilfe" Channel suchen, das ist der deutsche Hilfe Kanal, auch wenn der dramatisch nachgelassen hat, bekommt man noch Hilfe. Ich kann mich grade nicht mehr erinnern, aber über das Menü links kommst du irgendwie zur Kanalsuche.
      Ich würde direkt mal danach fragen ob wer mit dir ins TS geht und dir die Herstellung erklärt. Sage einfach dass du das Tut nicht kapierst. Sonst kommen blöde Kommentare a la Tuturial.^^

      Unbedingt immer etwas skillen, denn Echtzeit ist Skillzeit!

      EVE-Pilotenhandbuch 3.2: http://www.ksm40.de/chris/ilch/index.php?downloads-show-5&sid=a164ec56376917c2917bd05451599d4a
      Möglicherweise gibt es eine neuere Version, habe ich aber grade nicht gefunden.



      Anmerkungen:
      Man kann das Tuturial immer wieder machen, es gibt nur lediglich 4 Systeme je eins für jede Fraktion in dem man es machen kann.
      Man bekommt auch im deutschen Hilfe immer öfter pampige Antworten.
      Die Dauer um alle Skills zu lernen betrug ursprünglich 6 Jahre, inzwischen kommen immer wieder Skills hinzu.
      Von einer Corp würde ich grade anfangs echt Abstand nehmen. Erstmal fehlt dir jegliche Kompetenz um deren Kompetenz einschätzen zu können. Es gibt sehr psychopatische! Dann bedeutet eine gute Corp Pflichtprogramm. Jeder wird dir sagen dass es so oder so am besten ist. Vieles ist schlichtweg falsch. Grade als Anfänger wird dir jeder sein Halbwissen aufdrängen wollen. Daher benutze erstmal die Öffentlichkeit, soll heißen den Hilfe-Channel.

      Achja, frage nie im Hilfe ob dir jemand helfen kann, sondern stelle die Frage zur Sache.^^
      Comp4nyX2
      am 09. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dass was du mit deinem Skill ansprichst, soll dir dass Tutorial vermitteln. Bedeutet dass du eben auch recht schnell lernen sollst, dass du deine Skills immer ausbauen musst. Bei EVE Online musst du deine Skill-Warteschlange möglichst immer Aktiv halten! Den Industrie-Level den du brauchst, ist glaube ich in 18 Minuten erledigt.

      Bei EVE Online gibt es einen Faktor den du dir deutlich merken solltest - Du brauchst viel viel viel Zeit! Den bis du mal nen Schlachtschiff oder eines der Speziellen Bergbauschiffe wie zb die Hulk fliegen kannst, vergehen gut ein paar Wochen bis hin zu ein paar Monaten.

      Ich glaube 18 Jahre dauert es, bis du ALLE SKILLS die es gibt, erlernt hast. Wohl gemerkt, echte REALE Jahre.

      Kleiner Tipp: Dass Tutorial kann man 4x machen (je in einem anderen System) falls man es beim ersten mal nicht Verstanden hat.

      -- Und bezüglich des Channels, such mal nach "Hilfe" in der Channel suche. Ist unser Deutscher Channel gerade für Leute wie uns Anfänger wo es keine pampigen Antworten gibt.
      Redoran
      am 09. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als Anfänger sollte man unbedingt auch das Pilotenhandbuch v3 anlesen und sich eine Corp suchen die Anfänger Aufnimmt/Ausbildet.EvE ist ein MMO du wirst hier solo (gerade als Anfänger) nix erreichen Und gerade die Community in EvE ist dafür bekannt gerne weiterzuhelfen.Ist halt auch ned für Casuals gemacht worden die keinen Bock haben sich reinzulesen/nachzufragen.
      Cobr4
      am 09. August 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt einen speziellen deutschen Eveanfänger channel. Da kann man alles fragen. Leute die genervt sind von Anfängern sind da auch nicht drin.
      Eve ist komplex, deshalb ist die Hürde am Anfang recht hoch. Man wird halt hinterher mit einer wahren Sandbox belohnt und nicht mit so einem Pseudoteil wie es andere MMOs versprechen. Diese Freiheit erkauft man sich halt mit der Komplexität.
      Wenn Du etwas herstellst, verschwinden im selben Moment die "Zutaten". Wenn der Job fertig ist, musst Du ihn noch ausliefern und dann erst kommt das fertige Produkt wieder in deinen Hangar an der Station.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1016335
Eve Online
Eve Online: Patch Inferno 1.2 ab sofort zum Download verfügbar - Tutorial vereinfacht, Balance überarbeitet
Mit dem jüngst veröffentlichten Patch Inferno 1.2 zu Eve Online will CCP Games den Einstieg in sein MMO erleichtern. Dazu wird das Tutorial eingängiger strukturiert und übersichtlicher gestaltet. Zudem überarbeiteten die Entwickler mit dem aktuellen Patch die Balance der Raumschiffe.
http://www.buffed.de/Eve-Online-Spiel-22785/News/Eve-Online-Patch-Inferno-12-Patch-Notes-1016335/
09.08.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/06/Drake.jpg
eve online,ccp,science fiction,online-rollenspiel,mmo
news