• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Eve Online: Entwickler Blog kündigt Nerf-Keule für Supercapitals an

    Im Weltraum geht es hart zu, jedenfalls im Spiel Eve Online: Dort haben Spieler zahlreiche Möglichkeiten, sich gegenseitig das virtuelle Leben schwer zu machen. Nur war das nicht immer ganz ausbalanciert. Die Entwickler erklären im aktuellen Blog, was sie dagegen unternehmen möchten.


    Gewaltige Raumschlachten sind Teil von Eve-Online. Verschiedene Schiffstypen stehen dafür zur Verfügung, unter anderem die Supercarriers. Dieser riesige Schiffstyp bereitet allerdings Entwicklern wie Spielern Sorge – denn er ist zu stark. Was dagegen nun unternommen wird, erklärt der aktuellste Beitrag im Entwicklerblog. Supercarriers und andere große Schiffe sind demnach in zweierlei Hinsicht problematisch: Sie halten zu viel aus und sind dabei zu vielseitig. Darum werden Schild-, Panzerungs- und Strukturhitpunkte der Supercarrier und Titans um jeweils 20 Prozent reduziert. Außerdem werden Supercarrier in Zukunft nur noch Jäger und Jagdbomber transportieren können und auch nur eine geringere Anzahl. Titans und Dreadnoughts verlieren ihren Drohnenhangar komplett. Die Dreadnoughts bekommen im Ausgleich einen Schadensbonus und einen auf von zehn auf fünf Minuten verkürzten Siege-Zyklus.

    Außerdem kündigen die Entwickler einige Änderungen an, um kleineren Schiffen größeres Gewicht in den Raumschlachten zu verleihen: Fighter sollen weniger Schaden bei kleinen Zielen anrichten können. Außerdem werden Superwaffen abgeschwächt. Sie sollen nicht mehr einfach in den ersten Minuten einer Schlacht die Logistik- und Kommandoschiffe des Gegners ausschalten können. Darum verlieren sie die Fähigkeit, auf Subcapital-Schiffe zu schießen. Mit diesen Änderungen hoffen die Entwickler wieder mehr taktische Tiefe in den Raumschiffkampf zu bringen: Weg von der Materialschlacht hin zum intelligenten Einsatz verschiedener Raumschifftypen. Ein weiteres Problem sprechen die Entwickler in ihrem Blog an: Große Schlachten zwischen Spielern enden gern damit, dass der unterlegene das Spiel verlässt.

    Das führt dazu, dass die Schiffe des Spielers nach 15 Minuten verschwinden. Was nicht nur unlogisch sondern auch unpraktisch für den Sieger ist: Der hat nämlich nicht genug Zeit, um die Supercapitals des flüchtigen Spielers zu vernichten. Das gefällt den Entwicklern nicht, denn sie wünschen sich, dass Raumschlachten auch ein ernst zu nehmendes Risiko für die Flotte der Spieler darstellen. Eine radikale Änderung des bisherigen Systems ist geplant: Solange sich ein Schiff im Kampf gegen einen anderen Spieler befindet, wird es nicht verschwinden - auch wenn sich der Besitzer bereits ausgewählt ist. Angekündigt sind die Änderungen für Winter 2011, nachlesen könnt Ihr sie auf der offiziellen Website von Eve Online. Und selbstverständlich halten wir Euch auf unserer Übersichtsseite zu Eve Online auf dem Laufenden.

  • Eve Online
    Eve Online
    Developer
    CCP
    Release
    07.12.2010
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Hellbabe
    Immerhin jemand, der net meint, nach 3 Monaten BS fliegen zu können, und sich dann wundert, warum man nix gebacken…
    Von Vatenkeist
    dauert halt auch superlange bis man die supercapitals fliegen kann - bin froh das ich meine hurricane hab und bin…
    Von Hellbabe
    Wie der Nerf auf TQ aussieht, schauen wir mal. Allerdings sind die Änderungen dringend nötig. Das gute ist, die…

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Landwirtschafts-Simulator 17 Release: Landwirtschafts-Simulator 17 Focus Home Interactive , Giants Software
    Cover Packshot von Into the Stars Release: Into the Stars
    Cover Packshot von American Truck Simulator Release: American Truck Simulator SCS Software , SCS Software
    • Eurista
      11.10.2011 12:31 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Vatenkeist
      am 11. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      dauert halt auch superlange bis man die supercapitals fliegen kann - bin froh das ich meine hurricane hab und bin immer noch am medium waffen skillen........
      als nächstes kommt dann ne maelstrom aber bis dahin hab ich noch viel zu tun ^^
      Hellbabe
      am 11. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Immerhin jemand, der net meint, nach 3 Monaten BS fliegen zu können, und sich dann wundert, warum man nix gebacken bekommt. Ich spiele seit Ende 2005 EvE. Mein Main kann immer noch kein Capital oder höher fliegen, weil mir die Subcapitalschiffe einfach mehr Spass machen, als mehr oder minder in nem SC oder Titan festzusitzen, und nur ab und an mal was machen zu dürfen. (und ja ich hab nen Capital Char die für meine Corp aktiv wird, wenns unbedingt sein muss^^)
      Hellbabe
      am 11. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie der Nerf auf TQ aussieht, schauen wir mal. Allerdings sind die Änderungen dringend nötig. Das gute ist, die absolute Übermacht der SC, Titans wird ziemlich gebrochen werden. Ausserdem gilt die 15 min Regel für alle Schiffe die ausloggen wollen weil se hoffen wie jetzt ihr armes Schiffchen noch heil durch nen Warp nach 2 min zu retten, dahingehend geändert, das wenn die in den 15 min von andern Spielern wieder Aggro bekommen, es wieder neue 15 min Countdown gibt. Also muss man überlegen, ob und wie man die Schiffe einsetzt. Komisch nur, daß atm so viele Ihre SCs die sie fürs Anomalienfarmen benötigen, schon verkaufen wollen, da Scs ja keine subfighterdrohnen mehr laden können;P. Für den kleinen BS, HAC etc. Char machts dann endlich mal wieder Sinn, in ner Flotte mitzufliegen udn PEW PEW machen zu können. Das die Notes wie sie auf SiSi aufgespielt werden, mit Sicherheit nicht 100% auf TQ aufgespielt werden, is denke ich mal auch klar. Aber sinnvoll sind dei Änderungen auf jeden fall.
      Enforce
      am 11. Oktober 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sind die Russen zu stark oder wie?^^

      Und was ist mit den Leuten, die net freiwillig das Spiel verlassen, wie zum Beispiel die mal nen disconnect haben o.o!
      Arsokan
      am 11. Oktober 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Die logen wie gehabt wieder ein und machen weiter. Oder brauchst du 15 Minuten für nen Relog (ok, wenn der Node mal wieder mit 1500er Drakeblob voll ist vielleicht aber da ist eh alles vorbei )?!?

      Gemeint ist der Logowski den Titan/Momfleets machen wenn sie einer Übermacht gegenüberstehen. Der Gegner schafft dann in den 15 Min vielleicht noch 1-3 Supercaps bis alle "Puff" - verschwinden.

      Und das ist gut so!

      Es wurde im Thread bereits klargestellt, dass dies nur so ist, solange du den "Agressiontimer" hattest bevor du dich auslogst und auf dich geschoßen wird. Solange also dein Schiff weiterhin "aktionen" erhält und dies bereits vor dem Auslogen dir der Agressiontimer angezeigt wurde.

      Wenn du ohne Agression durch nen Gate springst, auf der anderen Seite nen Blob wartet und du noch den Gatecloak hast kannst du nach wie vor auslogen und dein Schiff wird nach 1min verschwinden.

      Interresanter sind die Capitaländerungen. Bin gespannt wie die Dreadänderungen sich auswirken...die verstauben derzeit ja eher. Auch werden Carrier wieder wichtiger als Sub-Capital Plattform (keine Drohnen mehr für Supercarrier - nurnoch Fighter und Bomber).

      Bin mal gespannt wie die Moros dann wird mit dem Hybridwaffenänderungen...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
848989
Eve Online
Eve Online: Entwickler Blog kündigt Nerf-Keule für Supercapitals an
Im Weltraum geht es hart zu, jedenfalls im Spiel Eve Online: Dort haben Spieler zahlreiche Möglichkeiten, sich gegenseitig das virtuelle Leben schwer zu machen. Nur war das nicht immer ganz ausbalanciert. Die Entwickler erklären im aktuellen Blog, was sie dagegen unternehmen möchten.
http://www.buffed.de/Eve-Online-Spiel-22785/News/Eve-Online-Entwickler-Blog-kuendigt-Nerf-Keule-fuer-Supercapitals-an-848989/
11.10.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/10/eve_online_amarr03.jpg
eve online,mmog
news