• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Tobias Ritter
      26.02.2008 16:34 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Sifo-Dyas
      am 27. Februar 2008
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @5

      Das ist ein Problem welches du gut erkannt hast mit dem AH in WoW. Das resultiert daraus das viele Sachen die man herstellen kann aber selber keinen sinn machen diese zu benutzen oder man sie nicht benutzen kann (Klasse) beim Aufheben gebunden sind. Diese Raren und meist Epischen Waffen,Rüstungen sollten erst beim Benutzen Gebunden werden aber das rafft Blizzard eh nicht mehr.

      Sorry bin vom Thema weg, hier gehts ja um EvE und die haben mal wirklich eine Komplexe Wirtschaft.
      Mesca77
      am 26. Februar 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @2 du wirst das Aussehen deines Charakters komplett neu gestalten dürfen
      MacLag
      am 26. Februar 2008
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      den Kommentar zu WoW verstehe ich nicht so ganz, denn dort bestimmen Angebot und Nachfrage den Preis, ist Gold noch etwas wert, sonst würde es ja nicht permanent für reales Geld zum Kauf angeboten. Ausserdem kann man das im Grunde gar nicht mit EVE vergleichen, wobei mir das Handelssystem dort immer sehr gut gefallen hat. Ein Problem habe/hatte ich aber in beiden Spielen: Irgendwann hatte ich soviel Gold/ISK, dass ich dafür praktisch nichts mehr kaufen konnte was mir irgendwie nützlich gewesen wäre. Zumindest in EVE kann man dann immer noch die Skills einer anderen Rasse lernen, oder Waffensysteme skillen. In WoW ist das AH irgendwann nur noch zum Verkaufen nützlich, denn dort gibt es nichts Neues. Das war von Anfang an ein Problem und hat sich in 3 Jahren nicht geändert.
      Theroas
      am 26. Februar 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Hochinteressant!

      An Sachen Persistenz kommt so schnell nichts an EVE Online heran.
      Sifo-Dyas
      am 26. Februar 2008
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      achja ich spiele EvE von Zeit zu Zeit auch mal gerne. Im Augenblickt ruht aber mein Account wieder. Aber ich freue mich schon wenn die Avatare das Laufen lernen.
      Die begehbaren Stationen sollen ja eventuell noch Ende dieses Jahres erscheinen da macht dann EvE noch Lebendiger. Ich hoffe nur das man dann seinen Avatar nochmal anpassen darf.
      Curumo
      am 26. Februar 2008
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      wow , also Eve schafft es wirklich immer mal wieder einen drauf zu setzen.
      nagut deren Wirtschaft ist ja auch sehr sehr dynamisch
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
787450
Eve Online
EVE Online: Quartalsreport veröffentlicht
Professioneller Volkswirtschaftler untersucht Ökonomie
http://www.buffed.de/Eve-Online-Spiel-22785/News/EVE-Online-Quartalsreport-veroeffentlicht-787450/
26.02.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/02/news_eve5_03.jpg
news