• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      14.01.2009 11:04 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gnadelwarz
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      es gibt einen Deutschen Client. Auch wenn ichs auf Englisch spiele da die meisten Begriffe ingame nur in Englisch auftauchen im chat etc.
      Metzi1980
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja vielen Dank. Ich werde mir im März, wenn die Retailversion in den Handel kommt, das Spiel mal ansehen. Hoffentlich ist das Spiel an sich wenigstens deutsch...
      Gnadelwarz
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Nun, die kontrolle erfolgt folgendermaßen: Ud machst einen Doppel klick in eine bestimmte richtung und dann Schiff fliegt in diese Richtung. Du kannst aber auch auf Objekte zufliegen wenn du sie auswählst und auch umkreisen. Die steuerung ist eigentlich recht simpel. Nur das meistern dauert etwas
      Du kannst theoretisch beliebig viele Schiffe besitzen, das wird nur durch deine Finanz mittel begrenzt. Und du kannst zuerst nur kleine schiffe fliegen, die dicken Pötte brauchen ne ganze menge skills die man erst lernen muss.
      Aber is ja klar das ein neuling nich sofort in ein Battleship oder Dreadnought steigen kann. Nen Neuer Char in WOW hat ja auch nicht sofort level 80 und das beste Set an.
      Zum thema noobs abballern. Es gibt Piraten etc die es drauf anlegen neuling abzuknallen. Aber im sogenannten Empire, dem "High Sec" wird jeder spieler der einen anderen Spieler Angreift sofort von der Ingame Polizei Concord angegriffen und vernichtet. So lang man sich nicht dumm anstellt (zurück schiesst, fremde Container öffnet) passiert einem nichts. Wenn du etwas Englisch kannst empfehle ich dir die EVE-University als Start Corp. Sie "bilden" neulinge aus und bringen ihnen sachen übers spiel bei. http://www.eve-ivy.com/

      So, ich hoffe ich konnte ein paar klarheiten beseitigen.
      Metzi1980
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich habe gelesen, daß man sein Schiff nicht direkt wie bei Freelancer steuert, sondern eher wie der Steuermann auf der Enterprise. Ich tippe Befehle ein und das Schiff führt ihn aus. Ist das nicht etwas verwirrend? Stell mir das in einem Kampf schwierig vor ohne richtige Kontrolle.
      Kann man nur ein Schiff besitzen oder mehrere? Ich bräuchte ein Schrottschiff zum reisen usw und ein Vorzeigeschiff zum basteln. Hab nämlich keine Lust gleich abgeschossen zu werden, wenn ich einen Raumsektor betrete, der nicht zum Startgebiet gehört. Wahrscheinlich weiss ich nicht mal wie mir dann geschieht. Oder womöglich wartet gleich eine Armada Piraten auf mich und verlangt mein Schiff rauszurücken oder sie vernichten mich. Könnte mir vorstellen, daß es Gruppierungen gibt, die Newbies nicht haben wollen und die gleich abknallen, wenn sie das Startgebiet verlassen, um ihnen den Spaß zu verderben. Oder kommt da gleich ein Empfangskomitee von Coorps, um mich in die Firmal einzuladen?
      Was sollte ich denn als Anfänger für eine Karriere wählen? Ich schätze mal Pirat kommt nicht in Frage Kann mich nicht zwischen Bountyhunter und Soldat entscheiden.
      Phoenixspirit
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt meines Wissens keine Ladebalken.
      Bei mir isses so das beim docken kurz alles schwarz wird (ist halt dunkel da ^^) und dann bist direkt im Hangar. Is ok und stört nicht.
      Volun
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @4
      kA aber nen Ladebalken habe ich noch nie gesehen. Es passiert zwar nicht in echtzeit, aber es ist nicht so, dass man nen Ladescreen sieht.
      Der Übergang ist m.E. gut gelungen.
      Orby
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ersteres
      Metzi1980
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gibt es eigentlich einen Ladebalken, wenn man in eine Raumstation fliegt oder sieht man alles in Echtzeit?
      Gnadelwarz
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Bin mal gespannt wann sie den Rest des Trinity Grafik Upgrades nachliefern. Im Cutting Edge Panel video vom Fanfest 2008 haben sie drüber gesprochen was sie in zukunft alles vorhaben einzbauen und was mit den neuesten technologien auf dem GPU sektor seitens Nvidia machbar ist. So sollen alle Effekte, Planetengrafiken mit animationen etc überarbeitet und auf Trinity niveau angehoben werden.

      Auch das was man im Panel zum Walking in Stations gesehen hat sahr sehr vielversprechend aus. Vorallem die Echtzeit berechnung der ausleuchtung von räumen und objekten inklusive der reflektion des lichts von hellen untergründen. Das sah sehr genial aus. Ich hoffe das läuft auf meinem rechner Ruckelfrei
      Ascona
      am 14. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eine super unter Mac OS X laufende Version von EVE waere sicherlich ein Traum, keine Frage. Wobei mir eine echte native Version natuerlich lieber waere als dieser Transgaming Kram.

      Wenn das gut laeuft wuerde ich meinen EVE Account sofort wieder reaktivieren und WoW dafuer kuendigen. WoW habe ich im Moment eigentlich nur aktiv weil dies super unter OS X laeuft, nur wird das einfach langweilig wenn man erstmal max. Level erreicht hat.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
784153
Eve Online
EVE Online: Open-Betatest für Mac-Premium-Client
Premium-Grafik-Paket für Mac jetzt auf dem Testserver Singularity
http://www.buffed.de/Eve-Online-Spiel-22785/News/EVE-Online-Open-Betatest-fuer-Mac-Premium-Client-784153/
14.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/01/news_eveonline_gallente_06.jpg
news