• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      23.01.2008 11:19 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Meister Obolon
      am 24. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ach ja, stell als startseite "meine spiele" ein. dann lädt er nicht die shopseite zuerst.
      Meister Obolon
      am 24. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @11: du kannst auch den "werbemüll" einfach austellen in den einstellungen. erst probieren, dann meckern na ja resourcen. etwas mehr als xfire denke ich, oder?
      John
      am 23. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja also ich habe nun auch Steam aufm Recher...es geht mir aber dennoch auf die Eier...immer diese Online Offline geeiere...dann dauert es immer noch so lange bis Steam gestartet wird...es frisst resorcen...und bringt für meine Bedürfnisse jedenfalls keinen Mehrwert...mehr noch ich werde mit Werbemüll zu geschmissen, den ich gar nicht haben will. Aber nunja wenn man CS-spielen will komme ich ja nicht drum herum ^^
      Gnadelwarz
      am 23. Januar 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Jop, da kannn ich nur zu stimmen. Steam mag am anfang nicht der Bringer gewesen sein. Ich hab zuerst nur Halft Life 2 gespielt und Steam kaum genutzt aber Seit der Orange Box und der TF2 Beta die ich mit gemacht habe bin ich von Steam begeistert. Ich denke auf lange sicht wird solchen Service angeboten wie Steam die Zukunft gehören, endlich keine lästigen CD/DVD packungen mehr die dein zimmer/Regal voll müllen. Ausser bei ein paar ausnahmen wie zb Collectors Editionen von richtig guten spielen etc. Und ich denke nicht das es negativ für Eve Online sein wird. Viele werden sich das spiel angucken. Einige werden wohl etwas länger bleiben oder auch für immer. Aber viele andere werden merken das das spiel ihnen nicht so zusagt was ja auch in Ordnung ist. Bei eve trennt sich schnell die Spreu vom Weizen *g* Mir macht Eve auf jeden fall spass. Aber das muss jeder für sich selber rausfinden. Nur der einstieg ist halt Schwieriger und langatmiger als zb bei nem Casaul-mmorpg wie wow. =) Nun, vieleicht sieht man sich mal im Spiel. Bis dahin, viel spass mit der Eve Test version.
      Pew Pew und die Ratte ist Tot!
      Gnadelwarz
      Mephal
      am 23. Januar 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Steam ist inzwischen wirklich top. Es läuft total stabil, man kommt super bequem an neue Spiele ran und hat eine zentrale Plattform, in der man gleich gucken kann, was die Freunde spielen und sich bei CS zum Beispiel sogar direkt auf den Server einlinken.

      Außerdem kann ich an jedem Ort der Welt mit Internetverbindung über Steam meine Spiele spielen, da ich mit der Freischaltung auf meinem Account mir das Ding einfach überall runterladen kann. Super! Keine lästigen CDs/DVDs mehr!

      Ich sehe in Steam nur Vorteile und werde mir die Probeversion von EVE auf jeden Fall einmal anschauen
      Meister Obolon
      am 23. Januar 2008
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @7: also steam ist mittlerweile sehr ausgereift. mittlerweile hast du community-funktionen darauf inkl. gruppenbildung, freundeslisten (die funtkionieren!) für alle spieler. jeder hat seine eigene communityseite mit stats zu allen spielen usw.

      du kannst ganz einfach ein spiel per paypal da kaufen (in den angebotswochen und aufgrund des schlechten dollars immer wieder sehr günstig!)

      das kommt wohl auch daher,da ich die "schlimme" phase nicht mitgemacht habe.

      aber alleine ein TF2 (oder ein anderes spiel, welches man gut findet) zu verpassen, weil steam vor so und soviel jahren umstritten war? sei nicht so erzkonservativ

      und cs zerstört? cs ist immer noch das weltweit meistgespielte multiplayerspiel überhaupt.
      funzl
      am 23. Januar 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ich mein für eve online ist es in ordnung weil der client ja eh kostenlos ist. aber für andere spiele finde ich steam halt müll. wenn ich schon geld für ein spiel ausgebe, dann sollte es wenigstens ne schicke verpackung haben.
      arieos
      am 23. Januar 2008
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      also Steam damal mit cs 1.6 rauskam, wars schrott .. wie immer eigentlich. Der "Kunde" war betatester und lange hats gedauert .. und es ist eine gute Plattform geworden. hab mir auch die Orange box per Steam geholt .. das ging fast schneller als zu Mediamarkt eiern ..
      Humpa
      am 23. Januar 2008
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      lol@Piratenwurtz

      das wäre als wenn du mit nem Ingenieursdiplom als Bauarbeiter arbeiten würdest...
      Piratenwutz
      am 23. Januar 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      He he, ich glaube die Jungs von Eve haben Muffe, weil zur Zeit viele zu Pirates of the Burning Sea abwandern ...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
787721
Eve Online
EVE Online: Bald über die Steam-Plattform erhältlich
Kostenlose 21-Tage-Probeversion zum Start
http://www.buffed.de/Eve-Online-Spiel-22785/News/EVE-Online-Bald-ueber-die-Steam-Plattform-erhaeltlich-787721/
23.01.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/01/news_eveonline_caldaril_02.jpg
news