• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Dreamhack: Interview mit Blizzards Esport-Expertin Kim Phan

    Wir waren auf der Dreamhack in Stockholm und interviewten die E-Sports-Managerin von Blizzard. Sie sprach mit uns über die Zukunft von Hearthstone, WoW und dem neuesten Blizzard-Titel Heroes of the Storm.

    Auf der Dreamhack kämpften am Wochenende unter anderem die besten Hearthstone- und WoW-Spieler um die letzten Plätze für die BlizzCon. Dort wird Anfang November entschieden, wer der beste der Welt ist. Vor Ort war auch die Senior E-Sports Managerin Kim Phan von Blizzard, die uns für ein kurzes Interview bereit stand.

    buffed: Kim, danke für die Einladung, danke für deine Zeit. Erkläre unserer Community zunächst, welche deine Aufgaben als Senior E-Sports-Manager bei Blizzard sind.
    Bereits am Freitag fanden die Entscheidungen in CS:GO statt. Bereits am Freitag fanden die Entscheidungen in CS:GO statt. Quelle: buffed
    Kim Phan: Okay, danke für das Interview, ich schätze das sehr. Ich leite das E-Sports-Team für Blizzard und arbeite vom Büro in Irvine aus. Wir arbeiten eng zusammen mit all unseren Entwickler-Teams. Wir arbeiten mit dem WoW-, dem Starcraft-2- sowie dem Hearthstone-Team und versuchen, Pläne und Features zu entwickeln, die den E-Sport unterstützen. Und ich arbeite natürlich sehr eng mit unseren Partnern wie zum Beispiel Dreamhack, NESL und MLG zusammen.

    buffed: Du arbeitest mit der ESL, NESL, MLG, Dreamhack, wie schaffst du das alles?

    Kim Phan: (lacht) Naja, deshalb haben wir Unterstützung von unseren regionalen Teams. Wir haben E-Sports-Leute aus verschiedenen Regionen, die regelmäßig mit unseren E-Sports-Partnern zusammenarbeiten. Aber alles in allem wollen wir natürlich Feedback von unseren Partnern haben. Sie sind auf diesem Feld sehr involviert. Wir schätzen die Arbeit die sie leisten. Diese Partner geben uns ebenfalls sehr viel Feedback und Input, um ihre Turniere zu unterstützen und das ist es, was für uns wichtig ist.
    Vereinzelte Cosplayer auf der Dreamhack. Vereinzelte Cosplayer auf der Dreamhack. Quelle: buffed
    buffed: Ich habe ein paar Fragen zu Heroes of the Storm und WoW. Wie wir alle wissen sind LoL und Dota 2 sehr erfolgreiche Spiele. Denkst du, dass Heroes of the Storm das ebenfalls erreichen kann, oder ist es überhaupt der Plan von Blizzard, Heroes of the Storm in diese Richtung zu lenken?

    Kim: Wir haben immer große Hoffnungen für unsere Spiele. Ich denke, das Wichtigste ist es, ein Spiel zu entwickeln, das eine viel Spaß macht zu spielen und sehr zugänglich ist.

    buffed: Heroes of the Storm ist im Vergleich zu LoL andersartig...

    Kim Phan: Das ist es, es ist unsere Version des Spiels. Und das ist genau die Einstellung, die wir haben, wenn wir ein Spiel entwickeln: Ist es ein spaßiges Spiel für uns? Haben wir Spaß beim Spielen? Das ist der Hauptgrund. Es ist es ein Spiel, das wir selber gerne spielen? Haben wir Spaß daran? Natürlich unterstützen wir die Community, wenn die Szene das Spiel akzeptiert hat. Ich komme vom E-Sports-Team, also will ich natürlich E-Sports unterstützen, Blizzard kümmert sich jedoch sehr um seine Community, dessen Feedback und wie das Spiel dort ankommt. Ich denke, viel wird davon abhängen, wie die Spieler-Community das Spiel annimmt. Und ich denke, wenn es eine große Unterstützung im E-Sports-Bereich geben wird, kannst du darauf wetten, dass Blizzard es unterstützen wird. Wir planen E-Sports in diesem Bereich so oder so zu unterstützen, es hängt jedoch sehr viel davon ab, wie das Eco-System aussieht, das sich von Spiel zu Spiel unterscheidet. Wir werden sehen, wie Heroes of the Storm abschneiden wird

    buffed: Gibt es ein Datum für die Heroes of the Storm-Beta?

    Kim Phan: Ich kann dir heute keinen Termin nennen, aber wenn es soweit ist, werden wir es allen mitteilen.
    ...und freuen sich riesig zur BlizzCon fahren zu dürfen. ...und freuen sich riesig zur BlizzCon fahren zu dürfen. Quelle: buffed
    buffed: Ihr unterstützt Hearthstone, Starcraft, welche beide im E-Sport sehr groß sind. In WoW werden wir das Finale auf der BlizzCon sehen. Aber seitdem WoW nicht mehr in der MLG ist, haben WoW-Spieler keine wirklichen Wettbewerbe, keine richtigen Turniere, bis auf Community-Turniere wie Bleached Bones. Plant Blizzard mehr kleinere Turniere für WoW-Spieler?

    Kim Phan: Für WoW ist Brian Wholinka zuständig, der das PvP-Design leitet. Er steht mit der Community sehr in Verbindung und weiß, was für Features sich diese wünscht. Wir werfen auch jeden Fall einen Blick darauf, was für WoW Sinn ergibt. E-Sports ist in den letzten Jahren förmlich explodiert und auf jeden Fall schneller gewachsen als wir erwartet hätten. Als WoW entwickelt wurde, war E-Sports noch nicht so groß wie es heute ist. Ich denke, es gibt viele Möglichkeiten, wie WoW mit E-Sports verbunden werden kann und das ist es, was wir uns jetzt genauer anschauen. Es gibt neue Features für die Tournament-Arena, die wir in Warlords of Draenor einführen.

    buffed: Den Zuschauer-Modus zum Beispiel.

    Kim Phan: Genau, den Zuschauer-Modus. Wir möchten Tools einführen, die es für die Turnier-Veranstalter einfacher macht, das Spiel zu verfolgen. Es ist heute nicht so einfach, aber in WoD wird es sehr viel einfacher werden und wir werden abwarten und uns anschauen, wie es von den Veranstaltern und der Community angenommen wird. Wenn das vorangeht, werden wir auf jeden Fall mehr in diese Sache investieren.

    buffed: Besteht die Chance, dass wir nicht nur Arena- sondern auch Gewertete-Schlachtfelder- Turniere in Zukunft sehen werden?

    Kim Phan: Das sind alles Dinge, die wir in Betracht ziehen. Brian hat bereits erwähnt, dass er sich das Feedback der Community anhören wird und E-Sports kann die Form vieler verschiedener Dinge annehmen. Es ist nur eine Frage, wie man das Spiel betrachtet. WoW ist so ein großes Spiel und es gibt viele Wege, es zu verfolgen – PvP-Arena und ist nur einer davon. Wir wissen, dass es interessant ist, Schlachtfelder oder Schlachtzüge anzuschauen, das sind alles Dinge, für die das Team offen ist.

    01:14
    Hearthstone: 2014 EU Qualifikationsspiele und WoW Arena Turnier Teaser
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Aranshi
    Das dachte ich mir beim lesen auch :D Ich frag mich um welches Wissen wir jetzt reicher sind.
    Von erban
    ich lasse das mal hier: http://www.youtube.com/watch?v=SLLWpT_nsTE#t=94 tldr : pve >> pvp und deshalb wirds nie…
    Von Toralon
    Na super, damit wir auch kein Klischee über Gamer auslassen ist gleich der zweite Kommentar unter dem Artikel…
    • SGlanzer
      01.10.2014 19:00 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      erban
      am 02. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich lasse das mal hier:
      http://www.youtube.com/watch?v=SLLWpT_nsTE#t=94

      tldr : pve >> pvp und deshalb wirds nie esport sein.
      timinatorxx
      am 01. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Joa die Kim würde ich auch gerne mal zu einem privaten HS Tunier einladen
      Toralon
      am 01. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Na super, damit wir auch kein Klischee über Gamer auslassen ist gleich der zweite Kommentar unter dem Artikel chauvinistisch, gute Arbeit...
      Evius
      am 01. Oktober 2014
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich finde immer interessant, wie manche Leute mit vielen Worten eigentlich so gut wie nichts sagen.
      Aranshi
      am 02. Oktober 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das dachte ich mir beim lesen auch Ich frag mich um welches Wissen wir jetzt reicher sind.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1137778
E-Sports
Dreamhack: Interview mit Blizzards Esport-Expertin Kim Phan
Wir waren auf der Dreamhack in Stockholm und interviewten die E-Sports-Managerin von Blizzard. Sie sprach mit uns über die Zukunft von Hearthstone, WoW und dem neuesten Blizzard-Titel Heroes of the Storm.
http://www.buffed.de/E-Sports-Thema-119060/Specials/Dreamhack-Interview-mit-Blizzards-Esport-Expertin-Kim-Phan-1137778/
01.10.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/09/Kim_Phan-buffed_b2teaser_169.JPG
esport,blizzard
specials