• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • MatthiasDammes Google+
      07.02.2012 16:56 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Talgur
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Nicht klar ist, wie die Entwickler mit dem Vorteil umgehen, den man durch eine Maussteuerung eventuell hat"

      Also ich gehe stark davon aus das jeder der internet hat auch nen pc hat,somit auch eine maus vlt nicht jeder mit usb anschluss aber die dinger bekommt man schon nachgeschmissen demnach sehe ich keinen vorteil und der ein oder andere kann mit controller besser zocken als mit maus.. passt doch
      Vivec92
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich schätze mal, dass die Signale der Maus und der Tastatur aufgenommen und anschließend in das eines Kontrollers umcodiert werden. So funktioniert auch der Eagle Eye Converter, der ebenfalls das Spielen mit den beiden Eingabegeräten unterstützt
      Neneko89
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Versteh nicht ganz wo der riesige Vorteil gegenüber von Controllern gegeben ist. Man sollte nur die Autoaim-Hilfe bei Steuerung mit Maus und Tasta automatisch deaktivieren, falls es denn überhaupt über Autoaim-Zielhilfe verfügt, sonst is doch fein.
      Arrclyde
      am 08. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich Kann dir sagen wie das laufen wird: Die Konsolen-Spieler werfen den PC-Spielern vor dass sie cheaten.

      Mein Kumpel zockt gerne MW3 auf der PS3 (natürlich mit Controller) und hält sich für besser als mit Maus und Tastatur. Das Problem ist das man das schlecht vergleichen kann. Denn auf dem PC laufen im Spiel ganz andere Kaliber an Spielern rum.
      Ich zogge selber BF3 auf der Playstation Aber nicht so oft wie ich es mir gewünscht hätte da EA mal wieder eine Überlegung die groß angekündigt war wieder verworfen hat: die Movesteuerung einzubauen. Daher ist mein Top-Shooter Killzone3. Jeder bevorzugt eben eine andere Steuerung.

      Generell aber bin ich auch fest davon überzeugt das Maus + Tastatur dem Gamecontroller überlegen ist in Punkto Reaktionszeit, Ansprechverhalten und Genauigkeit.
      wowfighter
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Zauma
      Dann bin ich mal gespannt wie es mit CS:GO laufen wird denn das soll auch cross plattform kampatible sein^^
      Neneko89
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mh, ok... Erkenn ich an.

      Kann natürlich nur von meiner Eigenen Erfahrung berichten, so bin ich zB bei MW2 mit Controller wesentlich besser als mit Tastatur und Maus. Hab auch aufm PC mit Controller gespielt und das ging da echt gut. Aber hab auch früher Ut2k4 gezockt und kann mir da auch beim besten willen nicht vorstellen das mitm Pad zu spieln Wusste nich das das soo schnell ist das Game.
      Wolfner
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Antwort über den Vorteil dürfte dir jedes x-beliebige Quake- oder Tribes-Fragvideo liefern.
      Horizontale Steuerung ist auf Gamepads einfach viel zu zäh und die vertikale Steuerung ist zu ungenau.
      In schnellen Spielen basieren viele Frags einfach auch auf dem Vorhalteprinzip. Da bringt einem Autoaim nix. (Es ist wohl eher noch ein Nachteil weil es wohlmöglich das Zielen verfälscht, falls nur knapp vorgehalten wird). In solchen Fällen sind Maus und Tastatur nach wie vor ungeschlagen.


      @Zauma
      Ich denke du meinst das Shadowrun FPS.
      Die nachträgliche Trennung ist dort aber glaub ich ein Mythos. Es war meines Wissens nach schon von vornherein klar, dass man die beiden Spieler-Typen nicht zusammenstecken konnte. Die Gründe sind jedoch die von dir beschriebenen
      Zauma
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß gar nicht mehr, welche Firma es war. Glaube, es war Microsoft mit der X-Box, die PC-Spieler gegen Konsolenspieler antreten ließen. Da die Konsolenspieler kein Land gesehen haben, haben sie es ganz schnell wieder getrennt.

      Mit der Maus kannst Du einfach besser (=schneller und genauer) zielen als mit jedem Controller.
      Enforce
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Pc is inscoming.....sie wären blöd wenn sie sich den Umsatz engehen lassen würden!
      Aratorus
      am 07. Februar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Vorallem haben die PC Benutzer EVE-Online über die Jahre erst zu dem gemacht was es heute ist.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
867257
Dust 514
Dust 514: PS3-Shooter mit Maus und Tastatur-Unterstützung
Der im Eve-Online-Universum angesiedelte Online-Shooter Dust 514 erscheint vorerst nur auf der Playstation 3. Allerdings verfügt das Spiel trotzdem über eine Unterstützung für Maus und Tastatur.
http://www.buffed.de/Dust-514-Spiel-22336/News/Dust-514-PS3-Shooter-mit-Maus-und-Tastatur-Unterstuetzung-867257/
07.02.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/06/Dust_514_2.jpg
eve online,shooter,ccp
news