• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      13.03.2009 13:39 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kreuzfeuer
      am 15. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh, eine spekulative Fachdiskussion, da kann ich nicht 'nein' sagen.
      Set Klugscheissmodus = on

      'Wizards of the Co(a)st' haben in den 90ern TSR komplett aufgekauft, da TSR pleite war. Mit allen Rechten, Mitarbeitern und Bleistiftanspitzern gekauft. Allerdings hatte TSR eine recht komplexe Strategie für die Vermarktung der Gamerechte. Es kann gut sein, dass die Forgotten Realms Rechte 2006 noch (irgendwo) bei Interplay lagen, obwohl die ja praktisch schon kaputt waren. Eberron war zu dem Zeitpunkt eine nagelneue Welt, die bei den PnP Gamern sehr gut ankam. Und sie hatte den Vorteil, dass noch keine andere Firma irgendwelche Produkte dazu gemacht hatte, an denen man sich orientieren musste. Und wie gesagt: Eberron unterscheidet sich stark von klassischen Fantasy Welten. Kann man auch als Vorteil sehen.

      Set Klugscheissmodus = off

      hihi
      Tetlin
      am 14. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @4 Nein nein mit Beta meinte ich das vor Release, so richtig mit üblen Client lags damals weil noch keine Otimierungen vorhanden gewesen sind und hohen Ping da die Server in denn USA standen *g*

      @5 Eberon ist ja auch eine Marke von "Wizards of the Coast" ob sie nun das Regelwerk das ja nahezu vollständig übernommen wurde, und eine weniger Stark ausgebaute Spielwelt lizensieren oder halt eine Ältere und stark ausgebaute entzieht sich meinem verständniss.

      Es sei denn "Wizards of the Coast" hat damals mit "TSR" nur die Vertriebsrechte/Nutzungsrechte aufgekauft und nicht die Eigentumsrechte?
      HMC-Pretender
      am 13. März 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Zitat: "10000 Gamer, die wissen, warum sie hier spielen, sind mir als Community lieber, als 11 Mio Leute, die sonst nix besseres zu tun haben..."

      Den Spruch muss ich mir merken
      Kreuzfeuer
      am 13. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      es gibt nen deutschen client. wie gut der ist weiss ich nicht, da ich den engl. benutze. auf dem server devourer wird auch deutsch gesprochen.
      Provisor
      am 13. März 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist das Spiel auch wie Vanguard nur auf englisch? Hätte lust da reinzuschauen, aber ohne Lokalisierung ist das für mich halt nicht das richtige...
      Kreuzfeuer
      am 13. März 2009
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      DDO ist mein aktuelles MMO der Wahl und wird es noch eine ganze Weile bleiben. Das Spiel ist für Fans von Gruppenspiel & Instanz-Gaming ein Must-Have. Grinden geht so gut wie gar nicht, und Solo-Questen ausserhalb der Instanzen ist ebenfalls nicht vorgesehen.
      Das Spiel ist Solo nur schwer spielbar und man verpasst das Beste. Aber schon ein einziger Mitspieler reicht aus und man bekommt die spannendsten Dungeons/Instanzen geboten, die es auf de MMO- Markt gibt. Dazu kommt ein extrem komplexes Charakter-System, bei dem Klassen frei kombiniert und hochgradig ausgefeilt werden können. Nichts für Leute mit Hang zu PvP oder Crafting-Freaks. Das Spiel wird nach guter Turbine-Art brav gepflegt, auch wenn Codemasters meist etwas länger für die Euro-Patches braucht. Die Spielwelt ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Aber ich denke bei Turbine haben sie etwas gesucht, dass sich von WOW und dem (damals noch geplanten) HDRO deutlich unterscheidet. Ich find's jedenfalls cool in Eberron.

      an #1 --> 10K könnte sein....
      10000 Gamer, die wissen, warum sie hier spielen, sind mir als Community lieber, als 11 Mio Leute, die sonst nix besseres zu tun haben...
      Burningtown
      am 13. März 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @3 Ich kann auch wirklich beim besten Willen nicht verstehen, warum Turbine nicht eine der bekannten Welten aus dem D&D Universum ausgesucht haben. Wahrscheinlich lag das an den Kosten für die Rechte usw.

      Aber die Screenshots sehen wirklich sehr gut aus. Ich muss mal den Gästeaccount probieren.
      xdave78
      am 13. März 2009
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      @3: Beta =/ Endprodukt oder? Also ich habs nie gespielt...eines der wenigen MMOs aufm Markt btw. die ich nicht angeschaut habe (p2p) - aber ich finds gut dass es abseuits des Mainstreams auch noch andere, in mancher Hinsicht bessre Games gibt.
      Gezett DDO!
      Tetlin
      am 13. März 2009
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Happy Birthday DDO!

      Hab Damals die Beta mitgemacht.

      Steuerung mag zwar für ein MMO ein wenig ungewohnt sein bietet aber schier unmengen an bewegungsabläufen die man sich sonst nicht vorzustellen mag.

      Fallenentschärfen, Türenknacken sich an gegner vorbei schleichen und ein fernkampfsystem bei dem man wirklich Zielen muß haben DDO in meinen Augen damal wie Heute zu entwas ausergewöhnliches gemacht.

      Eberon als Welt unterbau leider nicht, hätte sich Turbine anstelle Eberon für "Forgotten Realms", "Greyhawk", "Dragonlance" entschieden oder selbst "Lankhmar" könnte man davon ausgehen das die subscriber Zahlen damals wie heute um ein vielfaches höher liegen würden.

      Alles in allem ein Schönesspiel das nicht ausreichend geehrt wird von der MMO Community.

      Jedoch schön zusehen das noch immer weiter Content erweiterungen kommen.
      Selor Kiith
      am 13. März 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @1 Was willst du mit "max 10k spieler" sagen?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
783583
Dungeons & Dragons Online: Stormreach
Dungeons & Dragons Online: Übersicht der Modul-Aktualisierungen
Auflistung der bisher veröffentlichten Inhaltserweiterungen
http://www.buffed.de/Dungeons-und-Dragons-Online-Stormreach-Spiel-22315/News/Dungeons-und-Dragons-Online-Uebersicht-der-Modul-Aktualisierungen-783583/
13.03.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/03/Mod1_1.jpg
news