• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Dungeons & Dragons Online: Wahl zum Spielerrat

    Das Entwicklerteam von Turbine führt in Dungeons & Dragons Online einen Spielerrat ein. Eine Hand voll ausgewählter Spielern wird künftig mit den Entwicklern chatten und ihn zu spezifischen Themen das Feedback aus der Community geben. Ab dem 20. Januar 2014 werden Bewerbungen für einen Posten im Rat angenommen.

    Die Macher von Dungeons & Dragons Online wollen mit dem Spielerrat die Kommunikation zwischen Entwicklern und Spielern fördern. Deswegen wollen die Entwickler von Turbine eine kleine Gruppe von Spielern auswählen, und diese wiederum in die Planungen der Zukunft, in Tests bestimmter Spielfunktionen und in Umfragen einbeziehen. Ab dem 20. Januar 2014 könnt Ihr Euch bewerben, am 27. Januar 2014 soll dann die endgültige Gruppe feststehen.

    Mindestens zehn und nicht mehr als 30 Leute wird der Spielerrat umfassen. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein und einige andere Anforderungen erfüllen, wenn Ihr Euch für einen Posten bewerben wollt. Die genaue Bewerbungsvorlage findet Ihr im offiziellen Forum von Dungeons & Dragons Online. Wenn Ihr also mit den Entwicklern in Kontakt treten und die Kommunikation mit der Community fördern wollt, um so das Online-Spiel zu verbessern, dann versucht Euer Glück im Spielerrat. Euer Held muss übrigens nicht die Maximalstufe im Spiel erreicht haben. Mehr News und Informationen zum Online-Rollenspiel erhaltet Ihr auf unserer Themenseite zu Dungeons & Dragons Online.

    03:05
    Dungeons & Dragons Online: Druide im Trailer vorgestellt
    Spielecover zu Dungeons & Dragons Online: Stormreach
    Dungeons & Dragons Online: Stormreach
  • Dungeons and Dragons Online
    Dungeons and Dragons Online
    Publisher
    Warner Bros. Interactive
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Aglareba
    Ist wohl billiger als ein Community-Manager.
    • Remedus
      13.01.2014 11:11 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Aglareba
      am 13. Januar 2014
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist wohl billiger als ein Community-Manager.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1104747
Dungeons and Dragons Online
Dungeons & Dragons Online: Wahl zum Spielerrat
Das Entwicklerteam von Turbine führt in Dungeons & Dragons Online einen Spielerrat ein. Eine Hand voll ausgewählter Spielern wird künftig mit den Entwicklern chatten und ihn zu spezifischen Themen das Feedback aus der Community geben. Ab dem 20. Januar 2014 werden Bewerbungen für einen Posten im Rat angenommen.
http://www.buffed.de/Dungeons-and-Dragons-Online-Browserspiel-239382/News/Dungeons-und-Dragons-Online-Wahl-zum-Spielerrat-1104747/
13.01.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/03/dungeons_and_dragons_online_screenshot_02.jpg
dungeons and dragons online,turbine
news