• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Dungeon Siege 3: Preview von der Gamescom 2010

    Dungeon Siege 3 ist der erste Teil der Reihe, der nicht von Gas Powered Games kommt, sondern von Obsidian Entertainment. Auf der diesjährigen Gamescom in Köln haben wir uns den aktuellen Stand bei Dungeon Siege 3 genauer angeschaut. Dungeon Siege 3 kehrt dem klassischen Levelsystem den Rücken und benutzt ein System, in dem Ihr Eure Fähigkeiten levelt.


    Auf der Gamescom in Köln haben wir uns bei Square Enix Dungeon Siege 3 angesehen. Wir beginnen mit unserem Charakter in einem Wald. Vom Look her erinnert die Grafik an 3D-Version von Trine. Die Umgebung wirkt realistisch, allerdings ist sehr bunt. Die Entwickler nutzen für Dungeon Siege 3 eine eigene Grafikengine. Der neue Grafikstil ist für ein Dungeon Siege recht untypisch, als wir dann aber einen dunklen Dungeon betraten, fühlten wir uns direkt heimisch. Im klassischen Hack'n'Slay-Modus kämpften wir uns durch dichte Monsterhorden. Der Blick fiel regelmäßig auf den unteren Bildschirm, um eine Erfahrungsleiste zu finden. Vergebens, in Dungeon Siege 3 gibt es kein klassisches Levelsystem mehr. Ihr levelt nicht mehr Euren Charakter, sondern die Fähigkeiten, die Ihr benutzt. Auf die Frage hin, ob es einen Skillbaum geben würde, schwiegen sich die Entwickler noch aus.

    Die Grafik ist deutlich bunter. Die Grafik ist deutlich bunter. Zurück zum Kampf: Innerhalb des Kampfes laden wir mit jedem Todesstoß eine Fokus-Leiste auf. Ist die Leiste gefüllt, schalten sich verschiedene Spezialangriffe frei. Setzen wir einen Spezialangriff ein, bekommen wir Orbs. Orbs sind eine zweite Ressource. Mit den verdienten Orbs lösen wir Powerangriffe aus – so können wir beispielsweise unsere Standardangriffe erheblich verbessern, dass sie Flächenschaden verursachen.

    Die Atmosphäre soll deutlich dichter sein. Die Atmosphäre soll deutlich dichter sein. Bei Dungeon Siege 3 merkt man sofort, dass die Entwickler mehr Wert auf Atmosphäre legen. Die Charaktere wirken stimmig und sind vernünftig animiert. In Dungeon Siege 3 haben wir die Möglichkeit, verschiedene NPCs als Begleiter mit zu nehmen. Wie viele das letztendlich sein werden, hat Obisidian noch nicht verraten. Unterhalten wir uns mit den Charakteren, fällt das neue Dialog-System auf. Wir können zwischen einer Vielzahl von Antwortmöglichkeiten entscheiden. Sind wir auf Dauer zu bösartig, kann es passieren, dass unsere Begleiter die Gruppe verlassen. Im Koop-Modus können wir mit einem Freund die Abenteuer bestreiten. Ob sich dieser mit bösartigen Antworten vertreiben lässt, ist unwahrscheinlich – außer wir beschimpfen ihn, wenn wir vor dem PC sitzen. Denn in Dungeon Siege 3 wird es möglich sein, dass sich Mitspieler jederzeit per Knopfdruck in das derzeitige Spiel stürzen können. Ob der Partner mit der Tastatur spielen kann oder man extra ein Gamepad anschließen muss, hat Obsidian noch nicht verraten. Auch zur Anzahl der Mitspieler gab es noch keine Aussage.

    Haustiere, wie in Dungeon Siege 2, wird es nicht geben. Haustiere, wie in Dungeon Siege 2, wird es nicht geben. Zu einem richtigen Rollenspiel gehören auch Charakterklassen. In unserer Demo konnten wir den Paladin und eine Zauberin sehen. Angeblich sollen alle Klassen eigene Fähigkeiten und eigene Rüstungssets bekommen. Keine Rüstung soll es zweimal geben. Um das zu bestätigen, haben wir aber noch zu wenig ins Spiel schauen können. Wer die Standard-Haustiere aus dem zweiten Teil mochte, den müssen wir an dieser Stelle enttäuschen – die Pets fallen aus Dungeon Siege 3 raus. Allerdings werden manche Klassen Pets bekommen, die höchstwahrscheinlich an deren Seite kämpfen werden.

    Vor Ort: Christoph Peter Schuster
    Text: Christian Sieland

  • Dungeon Siege 3
    Dungeon Siege 3
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Obsidian Entertainment (US)
    Release
    17.06.2011
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Ram
    also von der Grafik her stellts Diablo 3 locker in den Schatten, bin gespannt auf das eigentliche Gameplay und die…
    Von -coRe
    habe ds1&2 geliebt^^ hoffentlich kommt da ein würdiger nachfolger
    Von Ultimo01
    Erinnert mich gerade Spontan n bischen an Diabolo 3 :D

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • buffed.de Redaktion
      24.08.2010 17:34 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Ram
      am 22. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      also von der Grafik her stellts Diablo 3 locker in den Schatten, bin gespannt auf das eigentliche Gameplay und die dazugehörige Story, naja beides ist bei D3 ja auch sehr sehr simpel gehalten.
      -coRe
      am 18. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      habe ds1&2 geliebt^^ hoffentlich kommt da ein würdiger nachfolger
      Ultimo01
      am 18. August 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Erinnert mich gerade Spontan n bischen an Diabolo 3
      Maiwin
      am 18. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Scheint ja nun ein komplett n eues Speil zu werden. Man hat nur das Setting übernommen. So kommt frischer Wind nach Ehb
      Dakirah
      am 18. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sieht schön aus. Gibs eine Multiplayer-Modus ?
      Liwanu
      am 18. August 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      DS1 hat einfach tierisch laune gemacht! Von DS2 war ich nicht sonderlich begeistert - Geschmackssache.

      @Buffed: Mich würde es interessieren, ob nun in DS3 aufgrund der veränderten/aufgebohrten Grafik zu loadings zwischen der aktiven Umgebung und einem Dungeon kommt?

      Fand es immer toll, eine wirklich offene Welt zu haben, ohne störende Ladebildschirme.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 XBG Games 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
790489
Dungeon Siege 3
Dungeon Siege 3: Preview von der Gamescom 2010
Dungeon Siege 3 ist der erste Teil der Reihe, der nicht von Gas Powered Games kommt, sondern von Obsidian Entertainment. Auf der diesjährigen Gamescom in Köln haben wir uns den aktuellen Stand bei Dungeon Siege 3 genauer angeschaut. Dungeon Siege 3 kehrt dem klassischen Levelsystem den Rücken und benutzt ein System, in dem Ihr Eure Fähigkeiten levelt.
http://www.buffed.de/Dungeon-Siege-3-Spiel-22321/News/Dungeon-Siege-3-Preview-von-der-Gamescom-2010-790489/
24.08.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/08/RTEmagicC_dungeon-490x288_100607190030_01.jpg.jpg
news