• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • creep
      08.02.2016 08:42 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Mayestic
      am 09. Februar 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Für mich wäre das wohl der Overkill.
      Machen wir uns nichts vor, viele spielen zwar aus Spaß aber eben auch aus Sammelleidenschaft.
      Das ein Spiel daran zugrunde gehn kann kann ich mir zwar vorstellen aber vorhersagen würde ich es nicht.
      Für mich persönlich wäre es aber denke ich das Ende. Zumindest wenn ich schon länger dabei gewesen wäre.
      Gut das mir das Spiel ansich nicht zugesagt hat wobei die Charaktererstellung richtig ulkig war.
      Man konnte man sie da hässliche Charakter erstellen
      Geronimus
      am 08. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      tragisch aber so etwas kann passieren. und die reaktion der dragon nest macher ist auch mehr als fair...bei wow würde man da schon eher durch die röhre gucken!
      Mahoni-chan
      am 09. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Spartu
      Wenn du in der IT tätig bist, dann wirst Du feststellen, dass Du erst weist ob ein Backup funktioniert oder nicht, wenn Du versuchst es aufzuspielen. Jeder IT-Dienstleister hat backups, jedes online MMO hat backups, selbst eine Webseite wie buffed.de hat Backups.

      Aber wenn es dann wirklich knallt wird jeder Sys-Admin beten, dass das Aufspielen der Backups auch funktioniert.
      Spartu
      am 09. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn man Back-ups hat, wäre sowas "theoretisch" nicht möglich. Betonung liegt auf theoretisch ^^.
      Ich vermude, dass es ein update in der Datenbank gab und die hat das Backup auch zerschossen ...
      Felix^^
      am 08. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Blizzard hat ja auch back-ups. Wie kann denn sowas überhaupt passieren ?
      SirLoveJoy
      am 08. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wenn ich mir vorstelle,was ich schon an Geld in eines meiner Lieblings Spiele gepumpt habe....
      Oh mein Gott....ne,das will ich mir dann doch lieber nicht vorstellen.
      Davon müsste es doch eigentlich mehrere Backups geben,sowas darf einfach nicht passieren.
      Und wie Alpp schon schrieb,wie wollten sie Glaubhaft versichern,da sowas nicht erneut vorkommt?
      Alpp
      am 08. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn ich ein Spieler des Spiels wäre würde mich nur eines interessieren: Wie wird verhindert das so was noch mal passieren kann...
      ayanamiie
      am 08. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      da helfen nur regelmäßige backups oder spiegelung der dateien bzw und durch raid systeme das is dann ein verbund mehrerer festplatten die gemeinsam arbeiten.

      Das kann von mehr geschwindigkeit über datensicherheit gehen kostet natürlich gutes geld und hat auch diverse einschränkungen es gibt raids is 1ne fp kaputt sind die daten fällig.
      ayanamiie
      am 08. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das is eine ernste sache soein datenverlust.

      Abgesehen von den sachen die man sich erarbeitet hat kann an vielen sachen auch inzwischen der spaß wegsein die nochmal zumachen.

      Das schlimmste für mich auf wow bezogen wär wenn aufeinmal die ganze freundesliste wegwäre von anderen servern ich würd nur nen geringen teil der leute wieder finden weil man name server nichmehr weis oder er einfach viele twinks hat.

      hab einen drinne der hat knapp40chars auf diversen servern verteilt

      wenn wir hier mal von den items ausgehen wird das sicher nen geringes problem sein da neudranzukommen.
      schlimmer sind verlorene titel oder sachen wie serverfirst wenns die da gab das is nix was man mal eben neu macht.

      Das ganze wird sehr viele spieler kosten und wenns ganz hart kommt könnte das sogar das aus für das spiel bedeuten
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1185507
Dragon Nest
Dragon Nest: Wenn plötzlich alles weg ist - Datenverlust auf EU-Servern
Der Albtraum eines jeden Online-Helden ist am Freitag für Spieler des Action-MMOs Dragon Nest wahr geworden: Gegenstände, Titel, Handwerksfortschritte, Gildenpunkte - alles weg. Und das Schlimmste: Fast alle verschwundenen Daten können nicht wiederhergestellt werden!
http://www.buffed.de/Dragon-Nest-Spiel-22050/News/Datenverlust-EU-Server-1185507/
08.02.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/02/dragon_nest-buffed_b2teaser_169.jpg
mmorpg
news