• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Telkir
      06.03.2011 09:00 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Wolfner
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      "Dragon Age 2 ist der Rollenspiel-Nachfolger zum EA-Rollenspielhit Dragon Age: Origins aus der Entwicklerschmiede von Bioware "

      In dem Satz war mehr Rollenspiel als in der Demo


      Finde es ehrlichgesagt auch ein bissel peinlich mit den Wertungen offizieller Konsolenmagazine zu werben.

      Das ist ein wenig so wie wenn ich in den 90ern das Club Nintendo Magazin nach ihrer Meinung zu Super Mario 64 befragen würde...
      Churchak
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      nun ja Aladan die Spieleschmieden haben auch schon mal voll auf den Amiga gesetzt und was am ende rausgekommen ist weiss man ja. ^^
      Wolfner
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Warum das peinlich ist?
      Weil diese -offiziellen- Magazine in etwa so repräsentativ sind wie Kino-Zeitschriften.
      Aladan
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum ist das peinlich?

      Der Hauptmarkt sind heute nunmal die Konsolen und die offiziellen Magazine gibts zumindest noch im Printformat.

      Wir Europäer müssen uns halt nunmal langsam daran gewöhnen, dass die Spieleschmieden mit Ausnahme der MMO´s voll auf Konsolen setzen und dort ist eine Actionorientierung der Spiele halt interessanter für potentielle Käufer. Der Absatz gibt den Firmen recht.

      BTT: DA2 ist seit Monaten bestellt, freu mich riesig auf nächste Woche!
      Velias
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist wie immer eine geschmacksfrage. Ich z.b. fand DA genauso wie auch ME 1 & 2 grandios. Für mich genau die richtige Mischung aus Action und RPG. Da hoffe ich natürlich das DA2 genauso wird ^^

      Bioware muss ja aber auch nicht zwangsläufig den Geschmack von nem Hardcore Rollenspieler treffen um erfolgreich zu sein. Was Gothic 4 und Risen angeht, das passiert halt wenn man von niemandem den Geschmack trifft - das hat meiner Meinung nach aber nichts mit dem Genre zu tun. Da hat ja auch die Qualität eine nicht unerhebliche Rolle gespielt.

      Vielleicht bin ich ja auch einfach eine Minderheit aber ICH hab mir jetzt gerade die letzten Wochen wieder das Gesammte DA1 Package reingezogen zum vorglühen auf Teil 2 und ich muss sagen, es ist einfach nur geil und wird nicht öde ^^
      Piti49
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Schade eigentlich was mit DA2 für ein Weg eingeschlagen wird ;(
      Hat denn niemand was aus der Insolvenz der Gothic4 Macher gelernt?
      Oder dem mittlerem Erfolg von Risen?
      Ich meine es wurde überall beklagt das es zu Action lastig sei die Story zu Mau viel zu geradlinig usw.

      Und was soll mit DA2 passier? Genau das selbe! Ich verstehe es nicht.
      Hoffentlich wird Skyrim nicht auch so verschändelt ;(
      Wolfner
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kommt es nur mir so vor, oder geht viel von diesem übertriebenen BW Lob auf die Arbeit mit Black Isle zurück?

      Denn um ehrlich zu sein, das waren doch die wahren RPG-Könige. Von denen kommen immerhin Fallout 1/2, IWD 1/2, Planescape Torment und da BW nach dem Wegfall von Black Isle nie wieder sowas wie BG hingebracht hat, darf angenommen werden, dass ihre Mitarbeit dort einen ziemlich starken Einfluss hatte.

      Immerhin ist aus Black Isle auch Obsidian und Troika (!) hervorgegangen.
      max85
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaube da hoffst du vergebens, auch Dragon age 2 wird sich gut verkaufen obwohl die Ps3 und Xbox version schon seit ner woche illegal zu haben is... ( aber darüber liest man ja nix weil ja nur die pc spieler die bösen raubkobierer sind)
      Und guten erfolg würd ich risen nicht zusagen 100k verkaufte einheiten sind nichts, um von großen erfolg reden zu können müssen schon paar millionen einheiten über den tisch gehen.
      Mumrich
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Willst ja wohl nicht bioware mit Bethesda vergleichen oder??
      Kuroshiki
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mittlerem Erfolg ? Risen war das meistverkaufte RPG 2009 mit über 100k verkauften Exemplaren und 2010 kamen nochmal 100k dazu, durch die Steamrabatt Aktion.
      Horun
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sie können ja ruhig aktion orientierter sein aber wenn alles zu geradlienig wird geht den RPG fans die stimmung flöten ich mag es wenn ich freiheiten besitze und nicht stur den level pfaden folgen muss ohne auch mal ne abzweigung zu haben oder verscheidene wege gehen kann ME 1+2 sind zwar ein gute spiele aber für meinen geschmack oft zu einseitig vom story und level aufbau zuviel aktion zuwenig RPG
      :Blutkind:
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      zumal ich bezweifel das Bioware als amerikanischer Entwickler überhaupt was von Risen oder Gothic 4 mitbekommen haben...

      ansonsten muß ich dir zustimmen, finde es auch ziemlich schade das dieser weg eingeschlagen wurde
      Khorinis2142
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Du musst bedenken, dass laut Bioware der Begriff "RPG abschreckend auf potenzielle Kunden wirke, da dieser Begriff ein komplexes Spiel assoziiere". Daher "werde man sich an Actionspielen mit Rollenspiel... ähm... also nur an Spielen ala Borderlands etc. orientieren, da diese die genaue Menge an Rollenspielelementen enthalte."
      asmolol
      am 06. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sieht klasse aus
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
814779
Dragon Age 2
Dragon Age 2: TV-Werbespot veröffentlicht
Ein beinahe "werbefreier" Werbespot ist den Machern von Dragon Age 2 mit dem offiziellen TV-Trailer gelungen. Anstatt unzählige Firmenlogos vorgesetzt zu bekommen, steigt Ihr direkt in 30 Sekunden Action ein.
http://www.buffed.de/Dragon-Age-2-Spiel-21975/News/Dragon-Age-2-TV-Werbespot-veroeffentlicht-814779/
06.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/dragon_age_2_tv_werbespot_hawke_dunkle_brut.jpg
dragon age 2,rollenspiel,rpg,bioware
news