• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • buffed.de Redaktion
      29.05.2011 13:12 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      OldboyX
      am 30. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Langweiliger DLC zu nem langweiligen Spiel.

      DA2 ist nett, aber fällt gegen DAO oder ME1+2 so stark ab, dass es weh tut. Leider auch gerade dort, wo Bioware sonst glänzt - bei der story.

      Der "dümmste Moment" im Spiel war für mich, als ich mit meiner Party (inklusive Bethany) in den Deep Roads bin und plötzlich ist sie krank und stirbt innerhalb von 30 Sekunden und abgehandelt mit flachen unglaubwürdigen Dialogen. Weder wird erklärt warum genau, noch gibt es einen Grund wieso sie sich hätte anstecken sollen etc.

      Überhaupt ist aus den feinen Nuancen von Gut/Böse/Grau bei DA2 ein stupider Fatalismus geworden, der - egal was man tut - einen negativen Beigeschmack hat, bei jeder Entscheidung. Man kann "shades of gray" auch übertreiben und dann wirds unglaubwürdig...

      PS: Vernünftige Entscheidungen werden einem zudem vom Spiel einfach verboten (z.B. am Ende zwar Anders verurteilen und bestrafen für was er getan hat, aber nicht gleich alle mages im holocaust-Stil zu vernichten steht einfach nicht zur Auswahl). Man "muss" was dummes und radikales tun.
      Stiv_Gamer
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      wow von den 3 bildern weiß ich jetzt wie alle maps aussehn
      Raykus
      am 31. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Witz war GUT!
      Klimpergeld
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Witcher hab ich nie gespielt, ich liebe Kotor und MW von Bioware.

      DA2 find ich ... nett. Und das find ich irgendwie schade. Die Dialoge sind echt super geil aber mir sagt irgendwie das spiel nicht so zu. Die Missionen sind sich halt doch ziemlich ähnlich.

      Der nächste Titel den ich erwarte wird Skyrim sein. Auf Bethesda konnte man sich schon immer verlassen, wenn man keine generischen Welten will (und NEIN, ich finde Oblivion nicht so schlimm wie 99% der Comm^^) und man muss ihnen einfach anrechnen, dass es ein verdammt kluger schachzug war, das CS immer mitzuliefern. So spiele ich auch noch nach 3 oder 4 Jahren Oblivion, wenn ein toller Mod rauskommt. An so einer Langzeitmotivation sollten sich andere entwickler mal was abschneiden (und damit mein ich nicht bioware, weil das spiel vom gameplay nicht so gemacht ist, dass man gut neue inhalte modden kann)
      Extremdead
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Die sollen lieber erst mal das spiel Fertig machen andauernd in denn selben Schlauchlevels zu Questen Trübt da zimlich
      Extremdead
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      man kann einiges nach Patchen beispiele weren Sacred 2 und the Witcher EE
      Maror der Superschami
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie sollten die denn 'erstmal das Spiel fertig machen' wenn es schon lange erhältlich ist, und man die Umgebungen nicht einfach verändern kann?
      Jorn
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Bei den Verkaufszahlen und den wenigen Gebieten haben Fans eigentlich nen kostenlosen DLC verdient
      Thoriumobi
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das ist es ja, verkauft hat es sich super, ich hoffe nur Bioware denkt nicht, dass die enttäuschten Kunden beim dritten Teil mit selber Machart wieder zugreifen! Ich hoff das auch... :/
      fyrann
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Bleibt zu hoffen das Bioware aus seinen Fehlern gelernt hat für zukünfigte DLC und Dragon Age 3. Ein paar kostenlose gute DLCs wären mit Sicherheit eine Anfang was wieder gut zu machen.
      Tori
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Mit der Liebe zum Spiel welche die Entwickler mit DA2 gezeigt haben können sie die DLC zusammenrollen und sich gepflegt dort einführen wo die Sonnen nie scheint.

      DA2 hat mich ja voll schockiert ds Spiel ist ein netter Zeitvertreib aber wenn ich mich auf Dragon Age gefreut hab und irgend ein Konsolenspiel in der Packung drin ist das damt recht wenig zu tun hat ausser dem Namen... Bin ich halt irgendwie nicht so euphorisch .
      Thoriumobi
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Das können die sich sonst wo hin stecken, wenns was kostet,
      Können sich denn mal ein Beispiel an CDProject nehmen, da spiel ich eher noch 3 mal Witcher 2 durch. ^^
      Tori
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      The Witcher ist ja auch definitiv das beste RP-Game seit DAO abe wenn ich es mir so überlege eigentlich ist es auch so recht weit oben.
      Blasto
      am 29. Mai 2011
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Ich hoffe mal das der DLC umsonst sein wird auch wenn ich das stark bezweifle, den Geld werde ich sicher nicht für einen DLC von DA2 zahlen

      Bei ME2 hab ich mir fast alle DLCs gekauft weil ich das Spiel einfach liebe und für DAO hab ich mir auch ein/zwei gekauft
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
826778
Dragon Age 2
Dragon Age 2: Neue Bilder weisen auf DLC außerhalb Kirkwalls hin
Mike Laidlow, Lead Designer von Dragon Age 2, deutet im BioWare-Forum mit drei neuen Bilder einen kommenden DLC an. Zudem zeigen sich die Designer einsichtig, dass einige Spielaspekte von DA2 verbessert werden müssten und stimmen den Fans zu, dass es mehr Regionen außerhalb Kirkwalls geben sollte.
http://www.buffed.de/Dragon-Age-2-Spiel-21975/News/Dragon-Age-2-Neue-Bilder-weisen-auf-DLC-ausserhalb-Kirkwalls-hin-826778/
29.05.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/05/BioWare2.jpg
dragon age 2,rollenspiel,bioware
news