• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Stefan Weiß Google+
      22.03.2011 16:00 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Gernulf
      am 17. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sims Online gab es bereits auf dem Markt, wurde aber eingestellt! Keine Ahnung ob wegen Kosten, Fehler oder keine Spieler!
      Eigentlich hätte ich Sim Mittelalter gerne gekauft, aber laut Beschreibung (eigene Sim Mittelalter-HomePage! Ist das Gebiet sehr eingeschränkt und man kann auch nur wenige Gebäude bauen und die sind leider auch noch vorgegeben! Also am Ende nur eine kleine Karte, feste Auswahl an Gebäude inkl. Standort, Burgausbau vorgegeben! Und das ist was eigentlich die Sims ausgemacht hat - die Freiheit zu wählen! Klar man kann die verschiedenen Charakter wählen und Aufgaben lösen aber das wars schon! Schade eigentlich, weil das hätte echt ein neues Sim-Abenteuer werden können! Eine eigene Burg erstellen und nach und nach vergrößern etc.! Das einzige Spiel war damals von Sierra Lords of the Realm, wo man eigene Burgen zusammenstellen konnte und dann im 3D auch kämpfen konnte. Selbst die Nachfolger und strongghold war schon anders und nicht wirklich mit einem Burgbaukonzept gesegnet! Und von SM hatte ich mir sowas erhofft Burg,-und Stadtbau etc!
      max85
      am 16. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habe zwar sims 1 gespielt aber konnte mit den 2 und 3 teil nicht viel anfangen, aber sims mittelalter interessiert mich schon. Das einzige was stören könnte ist der niedlichkeitsfaktor...der passt einfach nicht ins mittelalter, bissl mehr gewalt dürfte schon drin sein.
      ayanamiie
      am 16. März 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      SIms war schon immer toll lediglich die einzelnen addons waren meinermeinung nichsotoll da es nur zur geldmache diente.

      Das neue sims wird die spielergemeinschaft aber auch wie immer 2 lager teilen die spielliebhaber udn die hasser .
      Hexer1975
      am 16. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gerade weil EA mit den vielen Addons noch richtig Kasse machte, kam sicher auch noch kein Sims Online raus, das ja angeblich schon mal in Planung war.
      Aber gerade Sims Mittelalter könnte vielleicht ein Übergangsprodukt Richtung eines Sims MMO sein.
      Man könnte auch theoretisch auch noch Elemente aus Sim City, etc. einbauen ... vielleicht sogar Sim Ant und hat die Möglichkeit als Ameise zu spielen. ;o)
      xXDennisXx
      am 16. März 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde das game generell sehr toll. Ich habe selber Sims 3 und bekomme jetzt lust darauf, etwas geiles zu bauen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816188
Die Sims Mittelalter
Die Sims Mittelalter angespielt: Überraschend hoher Rollenspiel-Anteil!
Wir konnten eine noch nicht ganz fertige Version von Die Sims Mittelalter ausgiebig spielen. So viel vorweg: Das Sims-Spiel überrascht mit vielen Rollenspielaspekten, einem erfreulich unverbrauchten Konzept und durchdachten Strategie-Ansätzen.
http://www.buffed.de/Die-Sims-Mittelalter-Spiel-21560/News/Die-Sims-Mittelalter-angespielt-Ueberraschend-hoher-Rollenspiel-Anteil-816188/
22.03.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/03/die_sims_mittelalter_004.jpg
die sims mittelalter,strategie,ea electronic arts
news