• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      06.11.2016 00:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Lokhi_KdV
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ohje, wie enttäuschend.
      Na hoffen wir mal, Blizz sich einfach voll auf auf WoW Exp7 und Diablo4 konzentriert. Dann könnte ich diesen schwachen Auftritt durchaus hinnnehmen.
      Stancer
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und trotzdem werden sich die Leute wieder draufstürzen...

      Blizzard weiss schon warum die Addons/DLCs mit so wenig Inhalt kommen, die Leute kaufen es ja trotzdem... wozu sich also die Mühe machen, immerhin geht es um Profit !

      Wenn die Blizzard-Jünger mal endlich aufhören würden jeden Mist Blizzard aus den Fingern zu reissen würde Blizzard auch wieder umdenken und mehr Inhalte bringen ! Aber da dem nicht so ist können sie sich getrost auf dem aufgebautem Ruf ausruhen !
      Mayestic
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Fazit über die BlizzCon ist ja eher dürftig.
      Der Hype war mal wieder größer als alles andere.
      Trotzdem stört es mich wenig.
      Wenn mir der Necromancer vom Gameplay her gefällt kauf ich mir das DLC auch.
      Aber dafür schau ich mir den erst mal aufm PTR oder irgendeinem Stream an.
      Generell so als Langzeitmotivation ist Diablo mMn ehh nix.
      Die xte Season läuft grade, nix weiter neues, man levelt schnell ne Klasse hoch und spieltn paar Tage.
      Einzig die bekannten Streamer haben evtl nochn paar Zuschauer, zumindest solange bis sie mal wieder wegen botten live gebannt werden was keinen wirklich interessiert.
      Neuer Account und weiter gehts.
      AgingGamer
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      So eine riesige Show mit so wenig Inhalt ist schon Grenzwertig für ein Unternehmen wie Blizzard.
      Zumindest konnten sie sich selber feiern.....
      Nicht einmal ein neues Diablo MMO ala Devilian oder ähnliches.
      Da hätte Bliizard einfach nur ne News bei Facebook veröffentlichen können....
      Snoggo
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Zumindest konnten sie sich selber feiern....."


      Falls es dir nicht aufgefallen ist, genau darum geht und ging es schon immer bei den Blizzcons.
      Ankündigungen und Vorstellungen sind nettes Beiwerk (zumindest für die Teilnehmer), aber vordergründig geht es darum sich als Community zu feiern und einfach ne große Sause zu haben.
      xAmentx
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Bin echt enttäuscht. Die neue Klasse lies mich auf ein neues Addon hoffen, aber Pustekuchen -.-
      Vllt wird ja auf der nächsten Blizzcon nene neues Addon oder nen neues Diablo angekündigt...
      Smirr
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich bin nach den mauen Ankündigungen eigentlich sicher das sie an einem neuen Diablo Franchise Titel arbeiten. Das ist insgesamt einfach viel zu wenig gewesen.

      Am interessantesten fand ich eigentlich die Overwatch Neuigkeiten. Der neue Arcade Mode, Sombra und vor allem die Overwatch League.
      Daylife
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Ich bezweifel, das der Totenbeschwörer die beliebteste Klasse in D2 war. Ich hätte mir eher ein Remake von D2 gewünscht, denke nicht, das ich D1 spielen werde. Alles in allem war/ist diese Blizzcon sehr enttäuschend. Für so ein Jubiläum habe ich einfach mehr erwartet. Die "tollen" Neuigkeiten hätte man auch einfach auf Twitter ankündigen können...
      ChaozProphet
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 15x gebufft
      Melden
      Was ein Witz in Tüten. So ein Riesen Hype für den Blödsinn, das hätten sie sich schenken können.

      Keinen Cent geb ich dafür her!
      Horrorpain
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      jepp
      Skabeast
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 10x gebufft
      Melden
      20 Jahre Blizz und dann so ein Häppchen??
      Tele
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      20 Jahre Diablo nicht Blizzard... Manchmal sind so ne häppchen besser denn manche scheinen ja schon mit einfachsten sachen überfordert
      JfizzelxD
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Ist ziemlich wenig was bis jetzt veröffentlich worden ist.... In WoW sowie bei Diablo -.-
      Doomered
      am 04. November 2016
      Kommentar wurde 11x gebufft
      Melden
      Klingt EXTREM unspektakulär für das 20-Jährige .... Ich dachte es soll was grosses kommen ... -.-'
      halloween20
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @Nobbie also in 11-12 jahren ?
      L0wki
      am 05. November 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Nobbie die sollen erstmal Diablo 3 fertig machen. Ich will endlich wissen wer Shen ist.
      Nobbie
      am 05. November 2016
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Ein Nachfolger ist sicher bereits in Arbeit, aber dazu wird es erst dann was geben, wenn man was zeigen kann.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1212564
Diablo 3
Diablo 3: Rise of the Necromancer DLC-Pack, zwei neue Zonen & Diablo 1 Retro-Version!
Jetzt ist die Katze endlich aus dem Sack: Das nächste große Feature für Diablo 3 Reaper of Souls ist ein DLC-Pack mit dem Titel "Rise of the Necromancer", das den charismatischen Knochenmagier aus Diablo 2 als spielbare Klasse zurückbringt. Außerdem wird es zwei neue Zonen geben, Shrouded Moors sowie Temple of the First Born, und der erste Teil der Saga, Diablo 1, wird in Diablo 3 spielbar sein. Hier die News!
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Rise-of-the-Necromancer-DLC-Pack-zwei-neue-Zonen-und-Diablo-1-Retro-Version-1212564/
06.11.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/11/diablo_3_necro_01-buffed_b2teaser_169.jpg
diablo,news,event
news