• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      18.05.2012 13:00 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      max85
      am 19. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich dachte man kann im Kanpf die Fähigkeiten nicht wechseln? Schade das Blizz das wieder rausgenommen hat.
      Edit: Und einen Batlerezz gibts auch noch ? O.o
      tuerlich
      am 19. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die sollten mal ein bisschen aufpassen mit world first claimen! kripparian und seine grp sind weiter als method und haben diverse infernobosse vor denen gelegt...
      btw softcore kills sind ja ein witz! die sterben sich zu den bossen durch. Die sollten mal HC zocken. Da ist dann nix mit sterben, 10 meter laufen, sterben, 10 meter laufen usw.
      Little-Zero
      am 19. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      10m laufen, sterben... 10m laufen.. sterben... das dürfte so net ganz funktionieren da du nachm sterben am letzten checkpoint belebt wirst, und das ist meist am portstein bzw eingang der ebene... zumal das durchsterben mehr zeit fressen dürfte als einfach durch die mobgruppen zu zergen.
      Dalfi
      am 19. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Warum könnt ihr die Leute nicht einfach spielen lassen, wie sie es für richtig halten ?
      Ich bin auch eher der gemütliche Typ, habe nen WD und nen Barbar auf 27 / 28 und zocke gerade Akt III auf normal und wenn ich morgen Lust auf ne Zauberin habe, dann zock ich die.
      Andere Leute andere Premissen. Verstehe nicht wieso da immer losgeflamed wird. Macht ihr das an der Ampel auch wenn der neben Euch nicht ein Auto der selben Marke fährt, oder an der Supermarktkasse ? Ey Du Noob wieso kaufste Lätta und nicht Rama - Lol ?
      Little-Zero
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      der normale Inferno Mode ist nichts, irgendwann hat den fast jeder clear ^^

      die wahre Herausforderung wartet im Hardcore Mode... wer da World First Hardcore Inferno schafft... der hat echt Respekt verdient, naja eig. jeder der es schafft. ^^
      Delröy
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      durchsterben bis zu den bossen zeugt von purem skill....
      Obelion
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      warum nehmen sich eigentlich alle leute so viel zeit die news hier anzuklicken und nen kommentar zu schreiben wie scheisse sie das ganze finden?
      wenn ich was auf buffed nicht mag dann klick ich nicht drauf und fertig...
      ich finde solche news immer ganz gut, allerdings eher um mir anzugucken wie die pros spielen als unbedingt den ersten kill sehen zu müssen
      BushidoSushi
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Also ich hab drauf geklickt weil man vielleicht den loot sieht(und der war mies), was anderes find ich in d3 net so pralle da hier eh alles Killbar is höchsten hc net.
      Wenn die Leute sich aber schon so freuen das sie überhaupt was killen wie gehen die ab wenn die mal was richtiges in die Taschen bekommen?

      Das dann der "Höhepunkt" die first kills waren konnte ich nicht rauslesen sonst hätt ich mir schon gedacht wo das hingeht und es auch nicht angeklickt.^^

      Hexer1975
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @wolow
      Finde Deinen Beitrag eher widersprüchlich. Du klickst den Beitrag doch an, weil Dich die Headline "interessiert" ... wenn Du dann noch den Text liest und und einen Kommentar "erklickst", dann hat Dich der Beitrag doch noch mehr "interessiert". Und jeder Klick bringt den Betreiber der Seite Geld ...

      Aber dieses Kommentare schreiben zu Beiträgen, die angeblich ja gar nicht interessant sind ist schon ein echtes Internet-Phänomen geworden ...
      Stanglnator
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Dafür gibts die Headline samt Einleitung im News-Ticker und/oder RSS-Feed Wem dann nicht klar ist, worum es geht, der soll halt klicken. Bei anderen Themen klappt das übrigens ganz gut
      wolow
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja, ich muss den Artikel ja anklicken um ihn zu lesen. In sofern is nix mit nicht drauf klicken. ,)

      Aber was irgendwelche "Elite" Leute machen interessiert wohl kaum noch einen ernsthaften Spieler.
      Stanglnator
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      So sehen wir das auch, und daher wird es solche so lange geben, wie sie angeklickt werden Wer uns also davon überzeugen möchte, dass sie überflüssig sind, sollte nicht kommentieren, sondern die Artikel nicht eines Klicks würdigen. Und muss ggfs. akzeptieren, dass ein paar Tausend User anderer Ansicht sind
      D4rk-x
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es ist ne News und ne Seite wie Buffed muss eben Content produzieren und Clicks erzeugen. Ich für meinen Teil finde diese ganzen News auch total nervig die gehören für mich auf nen E-Sports Newspage. Wir brauchen es aber auch nicht lese Sollten solche News keine Cliks mehr kriegen, verschwinden die schon von alleine.
      Bezzlebub
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      fängt das schon in diablo 3 an mit den world first kills was für arme leute das sind -.- sollen weiter woW spielen gehn und dann wird so ein schwachsinn noch auf buffed als news gepostet von tag zu tag wird buffed.de immer bschissener -.-
      BushidoSushi
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Meine Katze hat gestern ne Fliege getötet...World First Kill? Die Fliege hatte übrigens keinen respawn.

      Ich mag D3 und ich mochte auch D2 aber hier gehts echt nicht um first kills, wenn man sowas für Hardcore bringt würd ichs verstehen, denn nicht zu sterben und soweit zu kommen is wirklich Krass nur Inferno auf normal wird früher oder Später jeder kommen egal wie oft man stirbt .

      Loot is doch viel wichtiger als die firstkills, zumindest in Diablo 3.
      Whopperjack
      am 18. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wat haben eigentlich alle mit diesem Spiel ? Ich hab nie Diablo gespielt bis auf Teil 3 nu. und vom Hocker hauen tut mich dat eher weniger.
      Und der Aufwand da weiter zu kommen hält sich auch eher in Grenzen finde ich.
      Bin nu lvl 51 im Hölle Modus und hab mich dafür Zeit Technisch nicht großartig anstrengen müssen ?
      Is mal Fun so nebenbei mitn paar Kumpels aber das wars auch schon.
      Typisch Blizz (Vivendi) eben ! The Best way 2 Play is Your Money in our Pocket !
      max85
      am 19. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Oh wie bösem die Entwickler die auch ihren Lohn wollen, verlangen Geld für etwas...sag mir ein Studio was nicht so arbeitet?^^
      Und naja, es geht eben darum in Diablo mal eben so nebenbei mit Kumpels Spaß zu haben. Es ist wie Word of Warcraft wenn man raidet, nur nicht mit so strengen Regeln und so extrem durchgeplant. Man spielt zusammen mit Freunden und verbessert ständig seinen Charakter.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
884453
Diablo 3
Diablo 3: Zweiter Akt im Inferno-Schwierigkeitsgrad gemeistert - Method kämpft sich durch Inferno
Weiter geht's im weltweiten Diablo-Fortschritt. Die Diablo-3-Spieler von Method haben im Inferno-Schwierigkeitsgrad mittlerweile den 2. Akt des Action-Rollenspiels gemeistert.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Zweiter-Akt-im-Inferno-Schwierigkeitsgrad-gemeistert-Method-kaempft-sich-durch-Inferno-884453/
18.05.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/05/Diablo_III_2012-05-15_13-52-35-58.jpg
diablo,action-rollenspiel
news