• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      17.01.2012 10:01 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      SireS
      am 19. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Reichen denn 10 Char-Slots für D3 nicht aus? Mir schon.

      Was mich vielmehr stört, ist die Hinhalte-Politik der grossen Publisher. Beispiel Diablo 3: wir kommen jetzt ins vierte Jahr. Beispiel GW2: ebenfalls gefühlte 5 , tatsächliche 3 Jahre, das kanns net sein Leute.

      Wenn's so weiter geht, werde ich mich gar nicht mehr informieren auf den einschlägigen Seiten.

      Da sollte es nen (Games-)Presseverband im Internet geben wo beschlossen wird, daß die grossen Seiten nur über Spiele berichten, die in den nächsten 12 Monaten releast werden. Verstöße dagegen würden durch komplette Ignoranz des entsprechenden Spiels geahndet, jawohl, so müsste das laufen! Druck aufbauen und nicht schon 5 Jahre vorher kostenlos Werbung machen für solche Vögel...

      LG jaja ich reg mich schon wieder ab wtf...
      Geology rocks!
      am 19. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      " LG jaja ich reg mich schon wieder ab wtf... "


      to late, to little...
      Horner
      am 18. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Mimimimi ....

      10 Slots reichen eh völlig aus! Und wer mehr braucht ... naja, der hat es so und so nicht drauf, mit keinem Char!
      Wird so werden wie in WoW: 10 Chars/Server - 50Chars/Account! Und dann geben sie uns auch noch Dualskillung oder so und 98% der Spieler werden wie in WoW nicht mal 1 Charakter+Skillung richtig spielen und meistern!
      Dann kommt wieder das Gejammere der ach so armen Gelegenheitsspieler, und schon wird wieder alles kaputtgenerft!
      Ist nun mal so: PC hochfahren, ins Spiel einloggen, HIRN AUSSCHALTEN! Hauptsache die Masse wird weiterhin befriedigt, wenn sie mal eines von Blizzards Kindern bewusst und voller Absicht vergewaltigt! Wozu anstrengen, wenns auch so geht!
      Horner
      am 22. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So ein Blödsinn! Weil ja die meisten der Vieltwinker sind Hardcorezocker! Gerade der Hardcorezocker spielt 1 Charakter, und den so gut wie möglich und versucht genau DEN zu perfektionieren! Ab und an noch einen Twink zum Spaß, der NICHT wie der Maincharakter ist, aber auch nicht mit der Liebe wie den Maincharakter! Alle meine Buddys, die Hardcorezocken machen es genau so, ich bin nicht anders, ich will auch lieber eine Sache gut können, als 10 Sachen gar nicht!

      Und die Casuals sind die Vieltwinker, so wie in WoW, weils sie einfach keinen Charakter+Skillung richtig spielen können! War schon immer so, bleibt so! Und das mit Gejammere der Casuals, das sie den endcontent oder so nicht sehen können, oder irgentetwas nicht schaffen, hat man zu genüge in WoW gehabt und Blizzard hats jeden Scheiß generft! Das ist Fakt, seit 7 Jahren!

      Also solltest du dir mal ein Hirn besorgen, damit du es überhaupt einschalten kannst!
      Lameria
      am 18. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Nur das die meisten der Vieltwinker keine Casuals sondern Hardcorezocker sind und daher ihre Charaktere auch zu spielen wissen. Vielleicht nicht alle Klassen, aber die favorisierten auf jeden Fall. Auch wissen sie im allgemeinen besser, wie die Mit- und Gegenspieler ihre Klassen spielen müssen, da sie diese ja bereits selber gespielt haben. Das macht sie im allgemeinen zu nützlichen Mitspielern. Die WoWler die ihre Charaktere nicht beherrschen haben meistens nicht viele Charaktere.

      Also jammern meistens auch nicht die Casuals oder Gelegenheitsspieler über zu wenig Plätze, sondern ein Teil der Hardcorefraktion. Casuals investieren nämlich gar nicht genug Zeit in die Spiele um viele Charaktere zu spielen.

      Also lieber mal Hirn anschalten bevor man solch einen Kommentar schreibt.

      Aber wie bereits gesagt, momentan sehe ich auf Grund der fehlenden Skillungsmöglichkeiten in Diablo III auch keinen Grund für mehr als 10 Slots. Ändert sich erst mit Einführung einer 6ten Klasse. Da müsste man dann auch zwei neue Slots dazu geben. Einen für Hardcore und einen für normal.
      Dolzi
      am 18. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      reicht mir vollkommen aus
      myadictivo
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wollen die mich verarschen ? in d2 hatte ich bestimmt an die 50 chars..(aber auch nur, weil man ja nicht umskillen konnte)..schaun wir mal ^^
      Geology rocks!
      am 18. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      umskillen geht in d3 noch einfacher als in d2 (was mit einem Patch nachgeschoben wurde)
      als dürften 10 Plätze vorerst genug sein
      jeef
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Müsste eigentlich so heißen: ^^
      Eine Erhöhung des Charakter-Limits zu einem späteren Zeitpunkt, etwa mit dem Erwerb von zusätzlichen Charakter-Slots
      für ca. 14,99€ für Diablo 3, ist also keineswegs ausgeschlossen.

      oh mann Blizzard
      10 Slots tzzz tzz.
      Geology rocks!
      am 18. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      dann kaufen sich eben Leute weiter Plätze die meine 10 reichen nicht aus... wie schon gesagt wurde halten die Meisten 10 Plätze bei 5 Klassen für durchaus angemessen... aber hier wollte scheinbar nur wieder einer auf "oh Blizz ist Schieße die wollen nur Geld machen"-Flamer mache...
      kleine Info am Rande: Die Leute die dort arbeiten machen das auch nicht pro bono...
      KillerBee666
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Aeh... und? Es gibt nur 5 Charakterklassen warum 10 Slots? oO

      und Hardcore ist eh was für Merkwürdige leute.^^
      Midnightboy
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Denkt ihr bei dem Namen vom Spiel auch immer an Pizza? Hmm....
      Bayul
      am 18. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Jetzt schon. Denke sehr. >.<

      Ich werde bestimmt die nächsten Monate hungrig werden, sobald ich das Icon auf dem Desktop sehe.
      Midnightboy
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es giebt ne Diavolo Pizza 3 fach belegt
      KillerBee666
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Es gibt ne Pizza die Drei heißt?
      Lameria
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich finde zwar, dass die Anzahl sehr knapp kalkuliert ist, aber immerhin gibt es derzeit nur 5 Klassen, so ist es möglich jede Klasse einmal normal und einmal HC zu erstellen. Da man eh keine verschiedenen Skillungen haben kann und man keine Mule-Charaktere benötigt in meinen Augen (und ich bin bekennender Charaktermessie) derzeit durchaus ausreichend. Sollten sie allerdings auf die Idee kommen weitere Klassen einzuführen (kommt mit dem ersten Addon bestimmt), müssen sie dringend neue Charakterplätze nachschieben.
      Andererseits, mehr Plätze gehen immer.
      viti87
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      ich will keine häppchen, ich will das gericht!
      Rupio
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      *gähn* so langsam wird D3 uninteressant wenn Blizzard nicht langsam mal was unternimmt.. klar "its done when its done" aber läuft nicht grad schon closed beta... für mich klar die falschen Leute eingeladen... streamer die viele viewer haben aber bisher null dazu beigetragen haben das game besser zu machen...
      Dolzi
      am 18. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      du willst es nicht verstehen, oder?
      Das war zu einem überwiegenden Teil eine technische Beta um das ganze zu testen, wenn sich viele Leute gleichzeitig auf den Servern herumtreiben und zusammen oder alleine spielen.
      Die paar Bugs, die in der Beta waren wurden relativ schnell gemeldet und dann auch (größtenteils) behoben...

      Es ging Blizzard nicht wirklich großartig darum sämtliche noch so kleinen Fehler zu finden, sondern das System an sich zu testen und das ging nur durch massives Zocken, was die Streamer auch gemacht haben (und natürlich die anderen "normalen" Beta-Spieler auch)

      Also: bevor du dich das nächste Mal über etwas beschwerst informier dich davor genauer um was es eigentlich geht/ging
      KillerBee666
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja Rupido... die Beta war auch eher ne demo und diese demo war relativ bugfrei und weniger um bugs zu finden als mehr die leute nochmal anzuheizen.
      Rupio
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich schwätze nicht sondern es ist leider Tatsache, dass alle Streams dich ich gesehen habe lediglich das Spiel gezeigt haben und nichts dazu beigetragen haben es zu verbessern. Man hätte sich auch Stunden lang Videos über D3 anschauen könnnen wäre das gleiche...

      Finds schwach von Blizzard Streamer zu bevorzugen anstatt Leuten Beta invites zu geben die andere Blizzard Betas spielen durften und dort auch Bugs, etc. gemeldet haben. (muss nicht unbedingt auf mich zutreffen) schaut man sich das indiablo.de Forum an sieht man sehr schnell, Streamer und Werbeträger für Blizzard dürfen Beta spielen aber die potenziellen Käufer werden vertröstet und es wird auf die Server geschoben!

      Ich weiß das Blizzard eine andere Beta-Politik verfolgt aber gerade bei einem Spiel wie D3 hätte Blizzard einiges besser machen können.

      Meine Meinung und ich schwätz nicht!
      Trixi3
      am 17. Januar 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Wir falsch ausgewählten Streamer haben genug gemacht, leider war nicht viel möglich und abgesehen davon war/ist es eine rein technische Beta wie auch seitens Blizzard angekündigt also schwätz nicht wenn Du nicht informiert bist.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
864132
Diablo 3
Diablo 3: Zehn Charaktere pro battle.net-Account - das Beta-Limit bleibt im fertigen Spiel
Fans von Diablo 3 können aktuell in der Beta zum Action-Rollenspiel maximal zehn Charaktere pro battle.net-Account erstellen. Wie Community Manager Bashiok mitteilte, ändert sich daran zum Release von Diablo 3 nichts.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Zehn-Charaktere-pro-battlenet-Account-das-Beta-Limit-bleibt-im-fertigen-Spiel-864132/
17.01.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/10/Blizzcon_2011_Diablo_3_Trailer_10.jpg
diablo 3,action-rollenspiel,blizzard
news