• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Diablo 3: Wahrscheinlich Diminishing Returns auf das Finden magischer Items

    In Diablo 3 wird es vermutlich Diminishing Returns beim Finden magischer Gegenstände geben, so deutete es Community Manager Bashiok in einem Twitter-Beitrag an. Das bedeutet, dass der Nutzen von Items, die die Chance auf magische Item-Funde erhöhen, mit höheren Leveln abnimmt.


    In Diablo 3 könnte es Diminishing Returns auf das Finden magischer Beute geben, verriet Community Manager Bashiok über Twitter. "Ich denke nicht, dass es linear verläuft," sagte er und deutete an, dass die Entwickler den tatsächlichen Wert vielleicht nach dem Release im Game Guide bekannt geben könnten. Die Chance, in Diablo 3 magische, seltene und legendäre Gegenstände zu finden, wird vom sogenannten "Magic Find"-Wert (MF) bestimmt, der durch Boni auf Ausrüstung und Waffen gesteigert werden kann.

    Diminishing Returns bedeutet, dass im Verhältnis zum steigenden MF-Wert die tatsächliche Wahrscheinlichkeit, magische Items zu finden, eher abfällt: Zum Beispiel würde ein MF-Bonus +100 Prozent vielleicht nur eine 80-prozentige Steigerung der tatsächlichen Wahrscheinlichkeit bedeuten. Da die genauen Werte jedoch momentan unbekannt sind, sind solche Rechnungen reine Spekulation. Im Endeffekt bedeutet es allerdings, dass sich ab einem sehr hohen MF-Bonus eine weitere Steigerung des Werts kaum mehr lohnen würde.

    Zum Zusammenhang zwischen den Diminishing Returns und dem Nephalem-Buff äußerte sich Bashiok leider nicht. Es wurde bereits bekannt, dass in Mehrspieler-Gruppen jeder Teilnehmer der Partie die gleichen Chancen haben sollte, magische Items zu finden. Das heißt, dass der MF-Gesamtwert durch die Anzahl der Spieler geteilt wird. Hat also ein Spieler einen MF-Wert auf 100, sinkt er in einer 4er Gruppe auf 25% pro Mitspieler.

  • Diablo 3
    Diablo 3
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    15.05.2012
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Nakeelu
    Weniger Items im AH ! Wenn ich mir das geben wollte, könnte ich auch das WoW AH nutzen, wo mittlerweile absolut…
    Von Girderia
    lfm magic find run diablo (oder so) /w me mit mf wert, min 250mf ich sehe es kommen, so sicher wie es ne menge bugs…
    Von Theopa
    @Nakeelu: Das musst du mir mal erklären. Wieso ist es schlecht, wenn es etwas weniger Items gibt und diese fairer…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    • lilajunkie
      29.03.2012 16:38 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Girderia
      am 30. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      lfm magic find run diablo (oder so) /w me mit mf wert, min 250mf

      ich sehe es kommen, so sicher wie es ne menge bugs bei release geben wird
      Itach91
      am 29. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      war ja schon so in d2 und es ist auch sinnvoll
      Nakeelu
      am 30. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weniger Items im AH ! Wenn ich mir das geben wollte, könnte ich auch das WoW AH nutzen, wo mittlerweile absolut absurde Preise herrschen !
      Und man muss auch bedenken, das viele wahrscheinlich die WoW Kosten mit D3 Items verdienen wollen/werden. Und je weniger Items im AH sind, desto weniger verdient Blizzard UND der Verkäufer.
      Theopa
      am 29. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @Nakeelu: Das musst du mir mal erklären. Wieso ist es schlecht, wenn es etwas weniger Items gibt und diese fairer verteilt werden? Das sollte doch eben gerade in Verbindung mit den Auktionshäusern gut sein.
      Klar, zu Beginn wird wohl jedes Item ins Echtgeld-AH gestellt. Das ändert sich wohl aber spätestens dann, wenn die Spieler Ingame-Gold brauchen und merken, dass eine Auktion für 20 Cent wohl viel viel seltener gekauft wird als eine für 100k Gold.
      Nakeelu
      am 29. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Aber nicht in Bezug auf die beiden Auktionshäuser...
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
875395
Diablo 3
Diablo 3: Wahrscheinlich Diminishing Returns auf das Finden magischer Items
In Diablo 3 wird es vermutlich Diminishing Returns beim Finden magischer Gegenstände geben, so deutete es Community Manager Bashiok in einem Twitter-Beitrag an. Das bedeutet, dass der Nutzen von Items, die die Chance auf magische Item-Funde erhöhen, mit höheren Leveln abnimmt.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Wahrscheinlich-Diminishing-Returns-auf-das-Finden-magischer-Items-875395/
29.03.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/03/diablo_3_artworks_021.jpg
diablo,action-rollenspiel,beta
news