• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Anja Gellesch
      01.10.2008 14:58 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Maximusthefirst
      am 06. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Eben, hatte eh nicht vor zu sterben
      Aldaria
      am 05. Oktober 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wer braucht schon so checkpoints im d2 hardcore. *g*
      jellman
      am 02. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @19 yeah D1 das waren noch zeiten ^^ hab mal mit nem kumpel die halbe nacht bei ner lan-session gebraucht um nackt unser zeugs wieder zu bekommen, weil wir kurz vor diablo in so nem pulk verreckt sind ^^
      Raron@nathrezim
      am 02. Oktober 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @#16 Wenn du ernsthaft glaubst, dass es Blizz groß interessiert wie alt ihre Kunden sind, hast du eine falsche Vorstellung davon. Mehr Kunden = mehr Geld. So einfach ist das...
      KunQ
      am 01. Oktober 2008
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @19 ich glaub ehr Tja is son dummer Looter der es immer Cool fand, bei Duellen oder wenn jmd. Gestorben ist, seine Items zu ninjan... Sry aber anders passt es einfach net, das er so dumm ist und so ein System als Newbfunktion beschimpft
      Doradan
      am 01. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hey Tja, ich hab nen vorschlag für dich: Jedesmal wenn du stirbst und am checkpoint wiederauferstehts läufst du dahin wo du gestorben bist,wirfst du all deine items auf den boden, läufst zur stadt und von da wieder zurück wo du gestorben bist und hebst die items wieder auf, und voilá, du hast dein so von dir beschworenes und gewünschtes D2 feeling

      (Ich hab übrigens auch D1 und D2 gezockt, falls du mich jetz als Kind beschimpfen möchtest)

      p.s.: All die die keine Zeit haben zocken bestimmt WoW, weil man da ja innerhalb eines Tages auf max lvl kommt und alle bosse killen kann, so wie D2 mit Baal runs (ironie aus)
      Arbil
      am 01. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @17 schon aber das is trotzdem manchmal bissel frustrierend
      Aduras
      am 01. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @15 obwohl Gold in D2 eigentlich eh im reinsten Überfluss vorhanden ist!
      Tja
      am 01. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @#14:
      Tod abschwächen = Newbiefunktion ganz einfach

      Das zieht nur die Wow-Kinder und andere "ich habe keine Zeit und will alles sofort" Spieler an, also genau jene Sorte, welche man im Diablo NICHT haben will.
      Arbil
      am 01. Oktober 2008
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      naja ob in der Stadt starten oder beim Checkpoint is mit eigentlich egal hauptsache das gold wird nich beim Sterben abgezogen

      ... gestern wiedermal 100k verlorn wegen einmal sterben ...

      da lauf ich lieber 10 min
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
785213
Diablo 3
Diablo 3: Tod und Wiederbelebung
Information zum derzeitigen Checkpoint-System
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Tod-und-Wiederbelebung-785213/
01.10.2008
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/10/news_Diablo3_18.jpg
news