• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Diablo 3: "Spielgefühl hat sich trotz der langen Entwicklung nicht verändert", teilt Bashiok mit

    Nach fast drei Jahren Entwicklungzeit stellte ein User im offiziellen Forum von Diablo 3 die Frage, ob sich das Spielgefühl des kommenden Action-Rollenspiels seit dem ersten Trailer verändert habe. Ein Blizzard-Mitarbeiter gab Entwarnung.

    2008 war der erste Gameplay-Trailer von Diablo 3 zu sehen. Heute, fast drei Jahre später, werkelt Blizzard noch immer am dritten Teil der Hack'n'Slay-Serie. Jetzt hat ein User im offiziellen Forum des Spiels die Frage in den Raum geworfen, ob sich das Spielgefühl von Diablo 3 in dem langen Entwicklungszeitraum verändert habe. Diese Sorge betrifft auch viele andere Fans der Spiele-Serie. Blizzard-Mitarbeiter Bashiok antwortete im Forum kurz und bündig, dass sich das Spielgefühl trotz der vielen Verbesserungen seit dem ersten Video nicht verändert habe. Die Entwickler wollten immer den Kern des Spiels beibehalten. Dies sei auch der Grund, warum das Diablo 3 schon 2008 angekündigt wurde, denn zu diesem Zeitpunkt hätten die Entwickler bereits eine solide Basis gehabt.

    Ziemlich früh in der Entwicklung, so Bashiok weiter, sei das Team an einem Punkt angelangt, an dem sich der Kern des Spiels richtig angefühlt habe, also hatten die Entwickler eine solide Basis auf der sie aufbauen konnten. Danach sei es nur noch der herkömmliche Prozess der Spielentwicklung gewesen, erklärte der Blizzard-Mitarbeiter. Nach der Aussage von Bashiok brauchen Fans der Diablo-Serie also keine allzugroße Angst zu haben. Wann das sehensüchtig erwartete Spiel in den Läden steht, ist bisher noch unklar. Wenn Ihr den Post des Blizzard-Mitarbeiters selbst lesen wollt, findet Ihr diesen im offiziellen Diablo3-Forum.

  • Diablo 3
    Diablo 3
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    15.05.2012
    • Freddy44
      27.04.2011 16:24 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kæran
      am 27. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich könnt wetten, dass der D3NT schon längst fertig ist ^^
      Aber wenigstens wird mit dem D3 release D2 wieder einigermaßen bot-, spam- und lagfrei
      Nightred - Die Aldor
      am 27. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein, er meint das alle 10 Meter eine schwarze Wand kommt und "Ihre Verbindung zum Spiel wurde unterbrochen" dort steht. ^^ Fairerweise ist mir das bei Diaoblo 2 seit Jahrenn icht mehr passiert. Aber bei Release war das Horror! Vor allem mit HC Char.
      teroa
      am 27. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      was versteht der jetzt unter spielgefühl ??
      es wird sich wie jedes andere hack&slay spielen
      Dolzi
      am 28. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Draco1985: du hast keine Ahnung was für einen Schwachsinn du da laberst oder?
      traurig, traurig...
      Draco1985
      am 27. April 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Monster totklicken ist Monster totklicken. Die Hack'n'Slays sind doch von Natur aus nur das untere, grottige Ende der RPG-Qualitätsskala. Das Moorhuhn unter den RPGs.
      Thoriumobi
      am 27. April 2011
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Eben nicht. Es gibt ziemlich grottige H&S Spiele, Diablo als Begründer bisher zum Glück nicht. Hoffen wir mal, es bleibt dabei, und es spielt sich nicht wie "jedes" H&S, sondern wie Diablo.
      Pausen.org
      am 27. April 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      lol
      natürlich müssen die das sagen
      genauso gut kann man nen flugzeughersteller fragen ob seinen flugzeuge noch fliegen oder mittlerweile nur noch schwimmen.

      die werden den teufel tun und was anderes behaupten
      ayanamiie
      am 27. April 2011
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      dahaste aufjedenfall recht die werdne nie sagen vorallem nach 3jahren nich awas das spiel ist inzwischen ganz anders wie früher.


      ich find starcraft2 spielt sich auchnichmehr wie früher alles was es früher ausmachte is nun weg
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
822063
Diablo 3
Diablo 3: "Spielgefühl hat sich trotz der langen Entwicklung nicht verändert", teilt Bashiok mit
Nach fast drei Jahren Entwicklungzeit stellte ein User im offiziellen Forum von Diablo 3 die Frage, ob sich das Spielgefühl des kommenden Action-Rollenspiels seit dem ersten Trailer verändert habe. Ein Blizzard-Mitarbeiter gab Entwarnung.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Spielgefuehl-hat-sich-trotz-der-langen-Entwicklung-nicht-veraendert-teilt-Bashiok-mit-822063/
27.04.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/10/F_Demon_Hunter_Leorics_Dungeon.jpg
diablo 3,action-rollenspiel,blizzard
news