• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Tobias Ritter
      07.01.2009 13:14 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Kranaash
      am 11. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @30
      Baldurs Gate = Hack n' Slay ???
      Hab ich was verpasst. das war in Rollenspiel das sich von allen anderen abgegrenzt hat. Rundenbasierend und taktisch klug. wahrscheinlich hast immer die pausentaste ncht gefunden und dich gewundert dass du so schnell tot warst XD
      Installier es nochmal neu und drück mal Leertaste dann klappts auch mit den KI's^^
      Kranaash
      am 11. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @31
      Besser kann man es nicht sagen! obwohl... Blizzard bringt nicht fast fertige Spiele raus, die sind fertig! Das einzige was immer gepatcht wird bei blizz ist gameplaybalance, sprich Klassenunterschiede etc....
      An der Story wirds ganz sicher net scheitern. Na gut die beste Story wie HDRO wird es nicht haben aber die Vorgeschichte hat auch immerhin ein J.R.R Tolkien geschrieben und millionenfach Exemplare verkauft. Warcraft und Diablo gibts auch Bücher zu lesen und die sind garnet schlecht und die Story ist episch und fesselnd und immer mit tollen Rendervideos geschmückt die zum Stand der Zeit immer auf absoluten Topniveau waren/sind.
      Und endlich mal wieder ein schönes Rollenspiel das neben dem onlinemodus mal wieder solo gespielt werden kann.
      Thront
      am 09. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      viel zu "warcraftig"
      TobyDD
      am 08. Januar 2009
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      @30 Du meinst Baldurs Gate - Dark Alliance I/II!?
      Baldurs Gate I/II sind ja wohl Perlen der anspruchsvolleren Rollenspiels.

      Ich freu mich auf D3. Ich hoffe es wird die Atmosphäre des zweiten Teils erreichen.
      KunQ
      am 08. Januar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      D3 mit den rausschmeißenden Games von EA zu vergleichen omg
      Kopf->Dicke Wand!

      Diablo 3 kommt nach endlich fast 9 Jahren (vll. sogar 10) nach Diablo 2 raus. KEINER weiß wie man das spiel spielt, oder wieviel Story drin ist, Keiner weiß wie genau es aussieht außer vom Trailer oder paar Screens! Und ihr vergleicht das mit NfS oder CoD....

      Blizzard steckt schon mehr als nur 8 Monate in einem Game und genau da liegt der Erfolg. Bei Blizzard werden recht fertige Spiele rausgebracht (Bugs gibt es immer, EGAL WO!). Diablo 2 hatte großen Erfolg weil es einfach so Simpel ist. Man muss nicht 1000 Hotkeys binden, 10000 Skills kennen oder 2000 Ruf farmen(Beispiele). Simpel von 1-99 Zocken, Items grinden/Craften etc.

      Okay was ziemlich kacke war, war dieser Pickup Bot, aber sowas wird in D3 nichtmehr Möglich sein, weil jeder seine eigenen Items dropen sieht (Hellgate London). Das ist das 1. Feature was mir grad einfällt. Es wird sicher noch viele kommen und Blizzard lern aus vielen sachen und man wird sehen wie sich Diablo 3 noch entwickeln wird.

      Ich hoffe aufjedenfall, das es wieder so Fesselnd wird wie bei Diablo, Diablo 2 bzw, LoD. Wo man kein Zeitdruck hat, kusch kusch schnell 99 werdne muss raiden.. (obwohl man es ja noch net weiß ob sowas kommen wird... ich hoffe nicht). Schön nach der Arbeit erstmal den Stress weg metzeln... Mal gucken wielang es in Deutschland dann wieder braucht, bis ZDF oder sonstige Opfer (Politiker) als Das neue Killer Spiel ansehen, aber dasn and
      HexerRîen
      am 08. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      erinnert mich stark an solch hack´n slays wie baldurs gate 1&2 oder champions of norrath für die playstation, aber für ne halbe stunde abreagieren bestimmt lustig
      Lizard King
      am 07. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      neue Impressionen?

      sind das nciht einfach nur Stills aus den bisher gezeigt trailern?
      also neu sollte ich doch anders aussehen...
      Sascha_BO
      am 07. Januar 2009
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @25: Recht haste wohl, daß den Spieleschmieden kaum wirklich neues einfällt bzw. die selten neues ausprobieren und statt dessen Teil X von Game Y rausbringen nervt schon irgendwie... z.B. EA Games mit jährlichen Fußball, Basketball, F1 usw. oder bloß lausige Kopien von anderen Games auf den Markt schmeißen.

      Im Fall von D3 (könnte auch ein x-beliebiges anderes Game sein das selbst nach so vielen Jahren noch Spaß macht) find ich´s dann aber ganz ok wenn sie nach 10 Jahren was neues bringen.

      Ich warte ja auch schon ewig auf einen dritten Dungeon Keeper
      TheStormrider
      am 07. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @25 fände es auch schön, aber egal was entwickelt wird, die Leute werden sagen: "Das ist wie ....." oder "....ist besser".
      Daher bleibt man beim bewährten, wo man mit den Namen sowieso schon reich wird.
      Draco1985
      am 07. Januar 2009
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @21: Eben, Diablo 2 hatte Items. Und mal ehrlich, hast du dir angekuckt, wie "ausgefeilt" dieses System ist? Das sind Werte in einer Textdatei, mehr nicht.

      Man muss das auch mal objektiv betrachten und nicht nur durch die Fanbrille. Ich hab selbst lange und gerne Diablo 2 gespielt, aber wenn man sich mal ankuckt WIE das Spiel gespielt wird, dann ist Moorhuhn nur unwesentlich simpler. Klick, Klick, Klick. Das ist das ganze Gameplay. Selbst das vergleichsweise träge System von WoW und Konsorten ist komplexer.

      Und wo du grade die NfS-Reihe ansprichst: Zwar war das letzte was ich davon gespielt habe Most Wanted, aber das hatte deutlich mehr Inhalt und Tiefgang als Diablo. Von echten Perlen wie den ersten beiden Gothics, Morrowind, Baldurs Gate, Drakensang, etc. mal ganz abgesehen. Und das ist einfach so. Diablos "spielerischer Tiefgang" reicht einem Kleinkind etwa bis zu den Knöcheln.

      Deshalb versuche ich mir ja klar zu machen, warum mich dieses Spiel fast so lange beschäftigt hat wie wesentlich anspruchsvollere und komplexere (echte) Rollenspiele.

      Und was Blizz angeht und dass sie nicht einfach "blind irgendwelche Erfolgskonzepte übernehmen", wie erklärst du dir dann, dass sie das bei v.a. WoW und etwas aktueller bei SC2 getan haben?

      Wenn sie sehen das etwas funktioniert, dann wird es kopiert. Egal ob von sich selbst, oder von anderen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
784206
Diablo 3
Diablo 3: Neue Screenshots
Drei frische Impressionen aus der diabolischen Spielwelt
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Neue-Screenshots-784206/
07.01.2009
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2009/01/news_Diablo3_22.jpg
news