• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Launethil
      04.07.2012 09:21 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Llandysgryff
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Leider hat Blizzard eine Funktion bisher nicht ins fertige Spiel gebracht. nämlich die Möglichkeit, in bestimmte Ausrüstungsgegenstände zusätzliche Sockel einfügen zu können.

      Auf diese Weise bräuchte man sich gar keine weitere Gedanken machen, sondern könnte einfach die entsprechenden Steine in seine bevorzugte Ausrüstung einfügen.

      Manch einer würde dann zwar jammern, das manche Leute dort keinen Topaz, sondern Smaragde oder Rubine einfügen, aber das ist dann ja wieder die Entscheidung jedes einzelnen.

      Der Eine hätte dann eben mehr Bumms bei den Bossen, der andere mehr MF.
      Kaghnup
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ok, ich spiele Diablo 3 nicht, deshalb korrigiert mich, wenn ich mich irre. Aber laufen nicht alle Varianten darauf hinaus, dass der Magiefundbonus generft wird? Mir entsteht der Eindruck, als würde Blizzard verhindern wollen, dass Spieler durch den Rüstungswechsel ihr Dropglück allzu sehr in die Höhe schrauben. Nur machen sie um den Nerf ein hübsches goldenes Schleifchen, indem sie die Spieler mitdiskutieren lassen, welches das kleinste Übel ist ...
      Trisea
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schön wenn man keine Probleme hat ;o)

      Nur das jetzt seit 3 Tagen ein Hauptteil im Spiel...das Ah (was wir Spieler ja rege nutzen sollen^^) nicht wirklich funktioniert ?!
      Von anderen Dingen mal ganz abgesehen....da wäre ich doch mal endlich eine Lösung (wenigstens für ein paar Tage) gut ^^

      Na solange diese Entwickler die Finger von WoW lassen...kann ich auch damit leben ;o)))
      Opadong
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Meine Erfahrung mit dem MF Wert in Diablo 3:
      Metzger mit 5 Stacks vom Gängelbuff und 200% MF dropt 1-3x Gelben Random Schrott+großen Haufen blauen Schrott
      Metzger mit 5 Stacks vom Gängelbuff und 0% MF dropt 1-3x Gelben Random
      Schrott+mittleren Haufen blauen Schrott
      Wirklich gravierende Auswirkungen hat MF bei mir nie gezeigt, im Grunde richtet sich das Spiel nur danach ob man seine Gängelbuffs oben hat oder nicht, mit MF sieht man halt mal öfters den Gelben Schrott auch aus nem normalen Mob oder ner Blumenvase plumsen das wars dann aber auch.

      200% MF... hört sich halt toll an, bringt aber nicht wirklich was. Darum ists Blizzard auch egal ob manche ihr Equip vor dem Kill dafür wechseln.
      DasGehirn
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn du 5 Stacks hast droppen immer 2 gelbe vom Butcher, egal wieviel MF du hast
      Mayestic
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      200% MF oder 1000% wie in diablo2 möglich waren hört sich zwar gut an aber glück ist immernoch der größte faktor. das ist seit mehr als 10 jahren so, warum sollte es sich in d3 geändert haben ?

      Ich habe mit 0 MF und nur Nephalem Buff bisher bessere Items gefunden und da auch mal richtig wertvolle als mit MF Ausrüstung und Buff. Die theoretische Chance auf mehr Gegenstände ist zwar da mit mehr MF aber der Zufallsgenerator tritt einem jedesmal in den Arsch ^^
      Teloban
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Sollen sie doch ganz einfach den MF ganz abschaffen. Thema erledigt.

      Einfach die Prozentuale Chance für alle Gegner um 30% anheben und schon haben alle, was sie wollen.
      Fertsch.

      DasGehirn
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Alle Varianten sind wie immer negativ. Es wird was abgezogen, man muss 5 mInuten warten etc...
      Wieso den Spielern nicht entgegenkommen ??
      Eine Lösung wäre es ein zweites Set zu machen wo man mit einem Mausklick zwischen dem normalen Gear und dem MF wechseln kann... Oder wenn sie dieses zwischen 2 Sets switcheneinfügen würden, das MF aus dem 2ten Set übernommen wird auf das normale Gear.

      Btw mir gefällt keine der 5 Lösungen der Superhirne von Blizzard
      Mayestic
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ehrlich gesagt empfinde ich keinen der vier Vorschläge die oben im Text stehn als toll.

      Sollen sie halt die Attribute besser verteilen oder uns die Möglichkeit geben wie in WoW.
      Da gibts doch auch diesen NPC der einem die Rüstungswerte ändern kann.
      Komme grade nicht mehr drauf wie der heißt.
      Da kann ich z.B. überflüssige Trefferwertung in einen anderen stat umwandeln den es auf dem Gegenstand noch nicht gibt wie z.B. haste oder crit.
      Sowas in der Art in Diablo3 eingebaut das man sich auf sein Equip mit dem man regulär spielt zusätzlich noch MF draufhaun könnte.
      Das Problem der meisten Spieler und daher der Grund warum sie das Equip wechseln ist doch eher der das es nur wenige Items im Spiel gibt die gute MF oder GF-Werte aufweisen und zusätzlich die DPS, HP oder Rüstung aufrecht erhalten. Es gibt einfach keine wirklich guten bzw wenn dann nur sehr seltene Kreationen des Zufallsgenerators die beides haben. Gutes MF und gute Spielbarkeit.

      Nehmen wir einfach mal Andariels Antlitz in der Dex-Variante für Mönche und Dämonenjäger. Dazu noch einen zweiten Helm mit möglichst viel MF.


      Andariels Antlitz
      Legendärer Kopfschutz
      270–284 Rüstung
      +31-35 Giftwiderstand
      Angriffsgeschwindigkeit um 5-6% erhöht
      Regeneriert 81-99 Leben pro Sekunde
      Kritische Trefferchance um 3.0% erhöht
      +112-129 Geschicklichkeit
      +1 zufällige magische Eigenschaften

      und einen x-beliebigen anderen Helm auf dem einfach nur viel MF ist. z.B. 38% MF

      Nun geht man zum Schmied und sagt ihm er soll den MF Wert vom zweiten Helm auf Andariels Antlitz übertragen. Die Kosten dafür berechnen sich aus der Höhe des Wertes der übertragen werden soll.

      Das Ergebnis wäre dann

      Andariels Antlitz
      Legendärer Kopfschutz
      270–284 Rüstung
      +31-35 Giftwiderstand
      Angriffsgeschwindigkeit um 5-6% erhöht
      Regeneriert 81-99 Leben pro Sekunde
      Kritische Trefferchance um 3.0% erhöht
      +112-129 Geschicklichkeit
      +1 zufällige magische Eigenschaften
      +38% MF

      Der alte Helm von dem der Wert extrahiert wird wurde bei dem Vorgang zerstört.



      P.S. und nun nagelt mich nicht auf Andariels Antlitz fest das diente nur als Beispiel. Mir ist bewusst das es weitaus bessere Ausrüstung für den Kopf gibt bzw sie je nach Spielverhalten andere Werte bevorzugt werden.
      Llandysgryff
      am 07. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wir haben das System nicht verstanden ?
      Lern du doch erst mal lesen UND verstehen, dann wird das vielleicht mal was.

      Ich habe nirgends geschrieben, das man beim Schmied irgendwelche Crap-Items als Vorlage nehmen soll, sondern das einfach eine Attributsumverteilung oder zusätzliche möglich sein sollten oder könnten.

      Außerdem bist du gar nicht in der Position, irgendeinen Vorschlag abzulehnen, da du, wie schon erwähnt, nicht mal richtig Lesen kannst, oder willst.
      Pamela
      am 05. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja super Idee... Dann farmen alle 2 Tage lang Ausrüstung, schmieden sich die hohe Werte von Crapitems auf die normalen Klamotten und haben nach 3 Tagen nix mehr zu tun.

      Ich glaub ihr habt das System von Diablo 3 noch nicht ganz verstanden. D3 ist nicht WoW wo man Content cleared im "Schnell-Schnell"-Modus.

      Diablo 3 ist und war schon immer ein Grinder in dem man eeeewig Items farmt um besser zu werden und weiter voranzukommen. Was hat man dann noch für ne Langzeitmotivation wenn man sich die Items jetzt auch noch selbst zusammenbasteln könnte.
      Meckern doch eh schon alle über den fehlenden Endgamecontent.

      Also Vorschlag - abgelehnt!
      Llandysgryff
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grundsätzlich okay, aber überflüssig, denn man könnte diese Funktion einfach generell beim Schmied, oder auch mit einem dritten Handwerker, einfügen.

      Leider hat Blizzard eine Funktion bisher nicht ins fertige Spiel gebracht. nämlich die Möglichkeit, in bestimmte Ausrüstungsgegenstände zusätzliche Sockel einfügen zu können.

      Auf diese Weise bräuchte man sich gar keine weitere Gedanken machen, sondern könnte einfach die entsprechenden Steine in seine bevorzugte Ausrüstung einfügen.

      Manch einer würde dann zwar jammern, das manche Leute dort keinen Topaz, sondern Smaragde oder Rubine einfügen, aber das ist dann ja wieder die Entscheidung jedes einzelnen.
      KingKing123
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      das einfachste wärs wenn sie nicht überlegen würden wie sie MF ändern sondern wie sie die ITEMS ändern
      zb:
      meine 2 Varianten für BLIZZARD
      Variante 1
      gegenstände mit 2 bonis = hauptstat + vita
      gegenstände mit 3 bonis = hauptstat + vita + allgemeine wiederstände ( den ganzen single wiederstandkram weg)
      gegenstände mit 4 bonis = hauptstat + vita + allgemeine wiederstände (und ab da an kann es variationen geben 1,2,3 sockel oder halt die ganzen anderen zusätze crit,LoH,attackspeed mf, gf und und und

      Variante 2
      meiner meinung nach gibt es zu viele stats auf gegenstände die einfach den zufalls generator kaputt machen und daher bin ich der meinung viele sachen können sie einfach raus nehmen und so werden die items schon von allein besser generiert
      Aranya
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Find' des lustig...das Spiel hat noch Bugs ohne Ende, das AH schmiert öfters ab, aber sie machen sich Gedanken über den MFB^^ Sollen se erstmal hinbekommen , dass das Spiel mal 'nen Monat ohne Pannen läuft.

      btt: Lege meine Elite- und Champpacks in Inferno (Akt2) auch mit MFB-Equip, da ich kein Bock hab jedes Mal zu wechseln, von daher. Finde es aber auch immer wieder interessant, dass die Hälfte des Equips im 50er Bereich angesiedelt ist, vll sollten sie das mal ändern denn das zieht ja keiner an.
      Llandysgryff
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Könnten sie vielleicht sogar, Launethil, aber ein "Spezialist" ist in/auf seinem Gebiet nun mal effektiver
      Launethil
      am 04. Juli 2012
      Autor
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Die Designer, die sich derzeit Gedanken um die Funktionsweise des Magiefundbonus machen, werden beim Beheben von Stabilitätsproblemen des AHs nicht viel helfen. Wie immer gilt: In einem Entwicklerteam ist nicht jeder austauschbar und kann auch nicht überall aushelfen.
      Brudertec
      am 04. Juli 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Blizzard sollte nicht darüber nachdenken wie die Spieler mit Ausrüstung,Buffs ect zu mehr Magischen Gegenständen kommen,sondern einfach nur die Items auf die jeweiligige Schwierigkeitsstufe reduzieren,kann nicht sein das ich auf Inferno im 3ten Akt einen seltenen Gegenstand finde der Gegenstandsstufe 52 hat den ein Spieler auf der Stufe nicht mal anlegen würde.
      In dem Moment würden sich die Preise auch im AH-sofern aktiv- relativieren und man müsste nicht utopische Millionenbeträge zahlen die für normal arbeitende Menschen gar nicht machbar sind
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
909620
Diablo 3
Diablo 3: Mögliche Änderungen am Magiefundbonus im Entwickler-Blog vorgestellt
Blizzards Diablo-Entwickler planen eine Anpassung der Funktionsweise des Magiefundbonus. Und bitten die Diablo-Community um Mithilfe bei der Suche nach der besten Lösung.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Moegliche-Aenderungen-am-Magiefundbonus-im-Entwickler-Blog-vorgestellt-909620/
04.07.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/05/Diablo_III_2012_05_15_03_39_47_161.png
diablo,action-rollenspiel,blizzard
news