• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • xashija
      21.09.2011 16:32 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Warp16
      am 21. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      KAMEEEE .... HAAAMEEE ..... @ monk gameplay, but cool at all
      Tschubai
      am 21. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ganz ehrlich? Vor 10 jahren vielleicht interessant und innovativ, aber im Jahre 2011 für diesen Hype der drum gemacht wird eher mau!
      Hab nach 5 Minuten das Video ausgemacht - immer dasselbe langweilige Hack´n´Slay sonst nix! Einfach nur primitiv - und die Grafik wäre vor 5 jahren vielleicht noch ganz gut gewesen, aber heuzutage............
      Nix für MICH - ein Titel den ich sicherlich nicht spielen werde! Nichtsdestotrotz wird es für den Hersteller dieses Mainstream-Mists wieder ein Mega-Erfolg werden.....warum ein neues Spielprinzip mit Innovationen entwickeln, wenn derselbe Mist der schon vor 10 Jahren beim Volk funktionierte, heute wieder den Pöpel begeistert.....really Brainafk-Software!
      Silarwen
      am 21. September 2011
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      In Bezug auf die Grafik hast du Recht. Dem kann ich mich nur anschließen, denn die ist sehr veraltet. Ich war auch extrem skeptisch, was das Spielprinzip anbelangt - kann dieselbe Spielmechanik nach so vielen Jahren noch überzeugen?
      Meiner Meinung nach ja!
      Die Kollegen mussten mich heute vom PC quasi wegschleifen Die typische Suche nach neuen Klamotten motiviert mich schon bei den ersten Leveln.
      ...muss..weiter..spielen..
      Echt schade, dass die Beta so kurz ist.
      Grüße
      Angmar
      am 21. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Woher weißt du denn ob Tschubai generell keine Hack&Slays mag?
      Ich würde eher die Spieler in zwei Fraktionen unterteilen. Einmal die, die damit zufrieden sind, dass man alles weitgehend wie beim Vorgänger belässt und nur die Grafik etwas verbessert. Und dann die, die sich einfach mehr Innovationen wünschen, da in der Zwischenzeit ~10 Jahre vergangen sind.
      Dabei sind Innovationen nicht immer zwangsläufig Verschlimmbesserungen wie du es darstellst.
      Sie sind viel mehr mit gewissen Risiken verbunden. Aber manche - so auch ich- würden sich einfach wünschen, dass Blizzard etwas mehr gewagt hätte.

      Dass fehlende Innovationen auch dazu führen kann, dass ein Spiel oder ein Genre langweilig werden kann, sieht man doch gerade schön am Beispiel WoW.
      Lange Zeit hatte man das Gefühl, dass Blizzard nicht mehr viel Neues einfällt.

      Jetzt auf einmal, wo laut wird, dass in den letzten Quartalen viele Spieler mit WoW aufgehört haben, interagiert man plötzlich wieder mehr mit den Spielern. Auf einmal werden Kolumnen über die Tier Entwicklung der einzelnen Klassen erstellt und man erlaubt unter anderem nun Spielern ihre Ausrüstung nach belieben zu ändern, nach dem man sich lange Zeit gegen solche Dinge gewehrt hat.

      Ich denke, dass ohne Aion und Rift, und dem damit verbundenen positiven Feedback der Spieler, es dies bei WoW nicht in einem Jahr geben würde. Aber nun ja...
      Ich schweife zu sehr ab.

      Fest steht: Viele werden Diablo3 mögen wie es ist.
      Viele die ich kenne hätten aber mehr neues von Diablo3 erwartet und auch ich zweifle daran, ob mich in 2011 ein Hack&Slay noch so in seinen Bann ziehen kann wie es noch Diablo 1 und 2 taten.
      Es gibt einfach zu viele tolle Spiele in anderen Genres

      (BF3, Fifa, FM4, Rage, Assassin Creed, Deus Ex, CoD etc. )
      max85
      am 21. September 2011
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Es gibt halt Leute die stehen auf Hack&Slays und es gibt Leute die können damit nichts anfangen, du gehörst klar zu der zweiten Art.
      Und warum wollen alle immer Innovation haben? Wenn man ein gutes Spielprinzip hat, das funktioniert, warum muss man es dann zwangs verschlimmbessern?
      The Elder Scrools zeigt schön wie erfolgreich das immer gleiche Spielprinzip mit nur einigen Detailsverbesserungen sein kann.
      Und bei Command&Conquer hat man gesehen wo eine neu Ausrichtung hinführen kann.
      Dann gibt es noch Spiele wie Spore oder Mirrors edge die Innovativ waren und was neues gewagt haben, aber von den Videospielern nicht angenommen worden sind.
      kaepteniglo
      am 21. September 2011
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Warum sollte man am Spielprinzip von Diablo was ändern?
      Zur Grafik: Blizzard ist bekannt dafür, Spiele zu veröffentlichen, die auch auf älterer Hardware problemlos funktionieren. Wer den Grafik-Overkill haben will, soll Crysis 2 spielen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
845937
Diablo 3
Diablo 3: Klassen-Gameplay aus der Beta im Video - So spielt sich der Mönch
In Diablo 3 könnt Ihr aus insgesamt fünf verschiedenen Klassen wählen, auf welche Art Ihr Euch durch die Gegnerhorden schnetzeln möchtet. Ihr habt Euch noch nicht für eine Klasse entschieden? In unserem zehnminütigen Video zum Klassen-Gameplay könnt Ihr Euch einen ersten Eindruck von der Spielweise des Mönchs verschaffen.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Klassen-Gameplay-aus-der-Beta-im-Video-So-spielt-sich-der-Moench-845937/
21.09.2011
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2011/09/Diablo_3_Moench_Gameplay.jpg
diablo 3
news