• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Nobbie
      12.11.2015 00:05 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Rockgar
      am 13. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      UI Spiele-Hersteller ändert wegen gejammer sein Spiel?
      Muss ich morgen mal zum Chef, der soll gefälligst meinen Arbeitsplatz ändern weil mir das nicht passt wie
      er sich das erhofft oder denkt..........

      Gejammer auf mittlerem Niveau.....

      Finds Klasse das es jetzt bald eine Möglichkeit gibt mehr Platz zu bekommen, meine Taschen / Inventar platzen schon ;D Ich finds Klasse .
      Femmex
      am 22. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja der Unterschied ist aber der, das dein Chef dich bezahlt und nicht du deinen Chef ^^"
      DanFuture
      am 12. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Man merkt auch hier, dass Blizzard selber nicht intensiv D3 spielt und wieder Mal mit relativ "schlechten" Ideen kommt. Natürlich verstehe ich die Absicht, Spieler langfristig (bis Season 8+) zu binden/motivieren. Aber nicht so.
      Besser wäre: Reiter 6-10 Kann man sich kaufen, optional kann man sich diese Reiter erspielen (pro Season mit dem bestehenden System) und wer beides will, kann somit bis maximal 15 Reiter ausbauen.

      Im jetzigen System wird dem Grundbedürfnis nach mehr Platz nicht wirklich entsprochen. Aber bei Blizzard hat bestimmt kein Mitarbeiter je soviel gespielt, dass er die bisherigen 5 Reiter voll hatte. Also wieso was Vernünftiges entwickeln?

      Zudem hilft auch das nicht gegen die 10 Charaktere vollgestopft mit Items, weil man sowieso nicht genug Platz hat. Es braucht eine Accountkiste und eine Charakterkiste mit jeweils 10 Reiter.

      Diablo 3 leidet unter der schlechten Gewinnaussicht und ich verstehe bis heute nicht, wieso Blizzard bei HOTS, HS und WOW Itemshop hat, aber bei D3 nicht. Das würde soviel Geld generieren (Stash, Transmogs, Pets, Flügel). Aber Geld für D3 braucht Blizzard wohl nicht, umsomehr befürchte ich, dass D3 ausbluten wird um in einigen Jahren einem neuen Diablo Titel Platz zu machen.
      Femmex
      am 22. Dezember 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Naja Blizzard hatte halt mit D3 am Start sehr viel Mistgebaut... Lausige Dropchancen von noch lausigeren Items, dafür ein Gold und Echtgeld AH. Zugegeben, ich fands garnicht mal so schlecht.

      Wenn sie jetzt einen Shop eröffnen würden um dort Items zu vertickern, wärs ein reiner P2W Titel.
      Kosmetische Items... naja... Könnte man sicher machen, aber ich denke gerade bei D3 ist Blizzard sicher vorsichtig, eben wegen des... "turbulenten" Starts.

      Was das ausbluten angeht: Neee... Soviele Änderungen wie seit Release dazugekommen sind, hat kaum ein anderer Titel von Blizzard in der Zeit zu verzeichnen. Höchstens WoW... (zu besseren zeiten)

      ----> Balancing und Anpassung von Setgegenständen mit jedem Patch
      ----> Neue Sets und neue Items
      ----> Neue (Mini-)Gebiete + Monster
      ----> Erweiterung des Crafting Systems
      ----> Zusätzliche Schwierigkeitsgrade

      Und nach dem Erwerb des Spiels alles für Lau. Kannst mir nicht sagen, dass das was mit Abtöten zu tun hat.
      Miyuka
      am 12. November 2015
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finde es einfach nur schlimm, wenn Dinge nur durch Saison erhältlich sind. Ich hasse Saison und das man mich praktich nötigt es zu spielen, weil ich sonst benachteiligt werde, finde ich absolut nicht in Ordnung.

      Dinge wie pro Saisonreise-Kapitel einen Sack mit zb 5 Setteilen finde ich ok, aber Saison-only ist ein no go.

      Bezahlen ist in meinen Augen jetzt auch nicht gerade ideal, allerdings steckt Blizz da auch viel Arbeit rein, dafür das man das Game nur 1x kaufen muss und wenn die Preise in Ordnung sind, sage ich ok.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1177602
Diablo 3
Diablo 3: Keinen Stash für Cash - Saisonreise für mehr Truhenplatz
Ab dem Diablo 3 Patch 2.4 gibt es mehr Truhenplatz, allerdings nicht gegen Cash sondern nur durch Absolvieren von Saisonreisen. Diese Entscheidung sorgt bereits jezt für kontroverse Diskussionen, wie man in den verschiedenen Foren lesen kann. Hier erfahrt ihr die Details und warum viele Spieler sich beschweren.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Keinen-Stash-fuer-Cash-Saisonreise-fuer-mehr-Truhenplatz-News-1177602/
12.11.2015
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2015/11/d3_truhenplatz_01-buffed_b2teaser_169.jpg
diablo 3,news
news