• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      15.05.2012 08:22 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      _DJMike_
      am 23. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Traurige Leistung seitens Blizzard ... 10 jahre entwicklungszeit für so wenig spielspaß...
      wie schnell hat man dann D4 durch sollte eines kommen ? 2 stunden ? ... prost mahlzeit... ganz ehrlich umsonst geld ausgegeben. ich habe mir persönlich mehr erwartet für 10 jahre entwicklung... und dann noch dazu der online zwang und der ständige server ausfall. genug geld hat blizzard doch gemacht oder? wie wäre es mit server aufstocken mal ?
      zu den spiele FAILS des Jahres kommt D3 nach ganz oben bei mir
      Belesdan
      am 19. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      viel spaß beim warten auf diablo 4
      Kuya
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Nach fünf bis sechs Stunden lag der Endgegner, nun geht's an die höheren Schwierigkeitsgrade."


      Irgendwie kommt mir das extrem "zu kurz" vor.
      Hatte ja eigentlich vor ein Lan-Wochenende zu veranstalten, um es mit Freunden durchzuspielen, aber wir werden das am Freitag schon durch haben, wobei ich "höhere schwierigkeitsgrade" nicht gerade reizvoll finde.
      Ich will das Spiel auf gar keinen Fall "schlecht reden", (auch wenn ich persönlich etwas verärgert bin, dass es meine "Wunschklassen" nicht ins Game (vielleicht ja zum 1. Addon, in Form der Assassine und des Totenbeschwörers) geschafft haben, aber es erscheint mir mit 6 Stunden einfach viel zu kurz (auch wenn man vielleicht 10 Std. brauch, wenn man nich rusht).
      Bazzilus
      am 17. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der Hexendoktor ist quasi dasselbe wie der Necromancer - 4 Zombiehunde, 1 Moloch und diverse kleine Fetische die spawnen. Das Kind hat nur einen anderen Namen.
      Zweiten Ja - ich hatte das Spiel auch am ersten Tag im Normalmodus durch. Und war ein bisschen enttäuscht darüber, das man dafür soviel kies hinblättern soll. Ein Glück das ich den Jahrespass hatte und Diablo keine Abogebühren kostet - ansonsten hätte ich mich im nachhinein geärgert.
      Naja aber lange halten wird es sich nicht - 4 Akte immer und immer wieder spielen. Ich weiß nicht.
      ichbinnichtschuld
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wir haben uns 11-12h zeit gelassen für normal mode. nu wirds endlch lustig schwer
      teleportchampbullengroup in akt 1 uh yeah
      dragonfire1803
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      omg und spätestens in 1-2 Wochen jammern wieder alle rum das nichts mehr zu tun gibt...
      zum release alles wegsuchten und danach rumjammern, wäre ja nicht das erste spiel bei dem es so läuft.
      kleiner tipp das außerhalb der 4 Wände nennt man Leben, und das hat ne viele bessere grafik, pvp ist dort realistischer und erfolge viel schwerer^^
      SireS
      am 17. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Also wenn man gemütlich in 10h durchspielt kann wohl keine Rede von Suchten sein. Das packt selbst Otto Normalverbraucher an einem entspannten Wochenende.

      War bisher unentschlossen, aber das schreckt mich total ab, keine Lust 60 Euro für so wenig Spielzeit hinzulegen.
      Kuya
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Ich kanns mir nicht verkneifen:

      ZITAT:
      "das außerhalb der 4 Wände nennt man Leben, und das hat ne viele bessere grafik, pvp ist dort realistischer und erfolge viel schwerer"


      Sorry aber das RL-Game ist inhaltlich nicht ansprechend, die Community ist unausstehlich, und die Erfolge nicht gerade erstrebenswert. Die Balance ist toal ruiniert, und die Trennung der Server nicht erfolgt. die Laggs der anderen Spieler sind schier unerträglich, und dieses Spiel hat null Langzeit-Motivation. Clans lassen sich nur schwer binden und halten, weil die meisten anderen Spieler vieeeel zu unzuverlässig sind, um auch nur an einen Grillparty- oder Disco-Raid zu denken.
      DIe Igno-Funktion ist buggy, und auf eine Ban-Funktion warten wir alle immernoch. Und die "Patch-Politik" ist ne einzige Katastrophe, vom Kundenservice wollen wir erst garnicht reden.

      RL-Game Spielspass-Wertung: 23% <---- ^^

      Ich kann von dem "von dir genannten" Spiel leider nur abaten.
      Gibt aber derzeit keine besseren alternativen. (harhar). xD
      Deadeye-Jed
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "´kleiner tipp das außerhalb der 4 Wände nennt man Leben, und das hat ne viele bessere grafik, pvp ist dort realistischer und erfolge viel schwerer^^ "


      So wie du das Leben beschreibst solltest du auch mal rausgehen...
      Maanhu
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Asiaten sind spielsüchtig, warum meinst kann man da Geld verdienen mit oder geh mal mit denen einen drauf machen, die gehn nicht in ne Disco, die gehn in Spielhallen und hüpfen nicht auf dem Dancefloor sondern auf dem Dance Dance Revolution rum, der natürlich in Japan entwickelt wurde!!!
      dakona
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich frage mich was die Leute davon haben so schnell wie nur möglich alles durch zu haben.
      dann haben sie alles und denen ist langweilig.(und haben nicht mal alles gesehen)
      Ich spule doch auch keinen Film vor um ihn so schnell wie möglich zu gucken -.-
      Jeder hat seine eigene Spielweise aber das find ich persönlich krank.

      Taniquel
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ich war stinksauer das ich heute einen langen termin hatte und nicht pünktlich vor dem mediamarkt lungern konnte . aber nach all den kommentaren hier bin ich nur noch froh und warte auf die die wühltischversion.
      im 1.akt von d2 habich tage verbracht um genug giftrsi für Andariel zu sammeln und nach gefühlten 50 jahren entwicklung rusht man mal eben so durch, erbärmlich . dann kauf ich mir doch lieber Skyrim um die wartezeit bis GW2 zu überbrücken. schade eigentlich, ich hatte mich wirklich gefreut
      Derulu
      am 16. Mai 2012
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Weil andere Menschen ein Spiel durchhaben kaufst du dir es nicht? Dann solltest du wissen das Skyrim auch schon leute durchhaben."


      Korrektur:
      Weil professionelle(!) E-Sportler, den einfachsten von mehreren Modi in 5 Stunden durchprügeln (weil sie es darauf angelegt haben und genau das ihr Ziel war) kaufst du es dir nicht? Du machst dein persönliches Spielvergnügen also vom Erfolg anderer abhängig?
      Deadeye-Jed
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weil andere Menschen ein Spiel durchhaben kaufst du dir es nicht? Dann solltest du wissen das Skyrim auch schon leute durchhaben.
      Powermax90
      am 16. Mai 2012
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      kann jeder machen wie er wil, nur bin ich der Meinung, dass man ein Spiel auf das man 4-10 Jahre gewartet hat, durchaus genießen sollte und nicht in 1 Tag durchgespielt haben sollte...
      Sayingi
      am 15. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      die ersten EU Spieler sind in Hell übrigens habe einen streamer Level 55 gesehen.
      Shivâ
      am 15. Mai 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als Info am Rande, weil immer dieses geflame gegen Asien kommt:

      Dort rushed jeder, das ist normal. Es gibt keine Abo-Flats dort. Die spielen die Spiele immer so schnell durch, weil es dort echt teuer werden kann. Natürlich gibt es dort welche, die rushen wollen, haben wir aber in der EU auch. Das bleibt beim Spieler und geht uns ja nichts an. Auch sollten wir diese Einstellung nicht bewerten, wer sind wir denn auch?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
883726
Diablo 3
Diablo 3: In Asien haben die ersten Spieler den normalen Modus abgeschlossen
Mit rund sechs Stunden Vorsprung vor den europäischen Fans von Diablo 3 haben koreanische Spieler den normalen Modus von Diablo 3 durchgespielt. Nach fünf bis sechs Stunden lag der Endgegner, nun geht's an die höheren Schwierigkeitsgrade.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-In-Asien-haben-die-ersten-Spieler-den-normalen-Modus-abgeschlossen-883726/
15.05.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2008/06/buffed_diablo_3_18.jpg
diablo,action-rollenspiel,blizzard
news