• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      08.03.2012 12:27 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Hellchamp
      am 09. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Spieler 2001: "Items im Shop zu kaufen? lol noob, wie kann man für sowas nur Geld ausgeben."
      Spieler 2012: "Items im Auktionshaus mit echten Geld kaufen? Und diese items werden sogar extra seltener gemacht? Verschaffen bei einigen Fertigkeiten Verbesserungen und Blizzard verdient auch noch dazu? solln se doch machen"

      god why...



      Hellchamp
      am 09. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      angefangen 1998 diablo1 (verständlicher weise)
      was willst du mir jetz mit deiner nichtssagender aussage jetzt erzählen?
      Hosenschisser
      am 09. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hast wohl nie D2 gespielt oder zumindest das Drumherum nicht verfolgt.
      Xerwemo
      am 09. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Grinden in Metin 2 und Co. ist langweilig.
      Grinden in WoW und Co. wird erst nach einer bestimmten Zeitspanne langweilig.
      Grinden in Diablo wird NIE langweilig.
      (Ich spiele die Diabloreihe wie viele hier immer noch.)
      Sikes
      am 08. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Diablo = Grinden was das zeugs hält Und Legendäre Waffen gabs in D2 auch schon... die wurden halt für ingame gold verkauft ^^ nix neues also. Habt ihr überhaupt D1 und D2 gespielt? Man könnte echt meinen...
      Stancer
      am 08. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Naja jedes MMO ist eigentlich reines Grinden.

      Manche manchen das offen, andere verstecken es mit Quests ("Töte 10 Wölfe, weil die meine Schafe auffressen")

      Und auch WoW ist im Endgame reines Grinden. Seit Release tut man im Endgame doch nix anderes als dem neusten Itemset hinterher zu rennen. Hat man es komplett kommt das nächste Set.

      Es ist allerdings alles sehr hübsch verpackt.

      D3 wird aber gerade im Endgame pures Grinden sein, wo man Bosse oder bestimmte Level immer und immer wieder durchspielt um an bessere Items zu kommen.
      Ich muss nur an das berühmte Cow-Level aus D2 erinnern. Das war Grinden auf höchstem Niveau. Gestört hat es aber offenbar niemanden !

      Was allerdings auffällt wie ich finde ist, das Blizzard D3 noch extremer auf Items zuschneidet. D2 war schon aufs extremste Itemlastig aber D3 wird das noch bei weitem übertreffen denke ich.
      Der Grund ist einfach, Blizzard verspricht sich dadurch mehr Transaktionen im AH und das bedeutet mehr Geld für Blizzard !
      Theopa
      am 08. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Fällt mir auch öfter auf, bei D3 erwarten wohl viel zu viele ein Wow2 mit anderer Perspektive und Handlung. Ich sehe schon die Flamewellen, wenn diese Leute alle merken:
      3-4 mal durch die selben Gebiete grinden um anschließend noch viel viel mehr zu grinden - That's it!
      Aber genau das ist Diablo, und das macht den Reiz und Spielspaß aus.
      Und zum Echtgeld AH: Wenn es euch stört dann benutzt es halt nicht sondern farmt selbst oder tauscht mit anderen Spielern.
      Kryos
      am 08. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      So klar das alles darauf rausläuft das man legendäre Waffen haben muss... denn die kann man im Shop kaufen und an dem verdient Blizzard mit...
      Damutra
      am 08. März 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "Kann ich nur zustimmen, ich hätte keine Lust stundenlang zu grinden nur für eine spezielle Rune =S
      "

      Wer dazu keine Lust hat, sollte mit Diablo vielleicht erst garnicht anfangen. Ich hoffe Kersyl dir ist bekannt was eigentlich "Hack&Slay" bedeutet? - Ich würde mich sehr wundern wenn aus der Diablo-Reihe was anderes werden würde als ein weiteres geniales Spiel in den man "stundenlang" Gegnermassen erlegt um möglichs viele Items(!) zu farmen, sich mit diesen Items dann natürlich auch verbessern kann. Dieses "grinden" war unter anderem ein Grund dafür warum unzählige Spieler von dem damaligen Diablo II süchtig geworden sind. Man könnte nun diskutieren und sagen "Hey, es handelt sich hier ja "nur" um die Runen..." Ich schätze diese Runen sehr wichtig ein und ich hätte mich gefreut wenn man diese Runen suchen/farmen müsste und evtl. auch ein wenig Glück benötigt. So hat nun jeder die "tollsten" Runen...jeder wird diese Items/Runen bekommen aber würde nicht gerade dieser Runenhandel das Gold bzw. Echtgeld-Auktionshaus beleben? - Ist wahrscheinlich alles Geschmackssache, trotz allen Änderungen freue ich mich tierisch auf Diablo III.

      Gruß, Damutra
      Tori
      am 08. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die sollen das mal releasen ich warte schon stunden...
      GastleasCyning
      am 08. März 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      "Dadurch, dass die Runen nun also mit dem Level-Fortschritt freigespielt werden, fällt eine Skill-Individualisierungsmöglichkeit weg."

      Was bitte schön? Dadurch muss man doch nur nich' mehr, falls es der Zufall will, stundenlang wie blöd Runen farmen. Die Individualisierung selbst is' doch dieselbe... Daduch entfällt Grind, aber nich' Individualisierung...
      Kersyl
      am 08. März 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Kann ich nur zustimmen, ich hätte keine Lust stundenlang zu grinden nur für eine spezielle Rune =S
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
871828
Diablo 3
Diablo 3: Gezielte Verbesserungen von Skills durch Items
Der Diablo-3-Release steht quasi vor der Tür, dennoch sind die Entwickler noch mit einigen spannenden Anpassungen beschäftigt. Nachdem sie das Skillsystem mit Beta-Patch 13 umgestellt haben, findet nun jeder Held im Rahmen seiner Abenteuer in Diablo 3 alle Runen, da die mit dem Level-Fortschritt freigeschaltet werden. Das gezielte Verbessern von Skills soll in Diablo 3 über Items möglich sein.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Gezielte-Verbesserungen-von-Skills-durch-Items-871828/
08.03.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/03/diablo_3__001_.jpg
diablo,action-rollenspiel,blizzard
news