• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Elenenedh Google+
      21.03.2013 11:25 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      OldboyX
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß nicht. Was dem Itemsystem in Diablo 3 fehlt sind eigentlich andere Sachen:

      a) es droppt viel zu viel völlig nutzloses Zeug (ob obiges hier Abhilfe schafft.... ich weiß ja nicht)
      b) Trifecta ist ein schlechter Witz einer Designentscheidung - Critchance/Crithit/Attackspeed sind so extrem overpowered, dass es schlicht und ergreifend lächerlich ist
      c) es gibt kaum (wenige Ausnahmen) interessante Affixes (gerade auf Legendaries) die Items einzigartig machen und einzigartige Builds erlauben (beim WD zum Beispiel der Zerodogs Build). Wenn es davon eine ganze Vielfalt gäbe, sodass man wirklich über das Gear auch den Build mitbestimmen kann sowie den Playstyle, wäre das super

      PS: Nicht meine Ideen, sondern was schon seit Monaten in den Foren zusammengetragen wurde.
      OldboyX
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich weiß nicht, auf jedem Slot wo es sein kann sind die Trifectas der beste stat. Da kann man nicht sagen, dass Atkspeed und Crit ausreichend genervt wurden... Sorry.

      Die Itemvariation ist immer noch gleich null. Witching hour, lacunis,talrashas etc innas usw. immer noch Pflichtitems.
      Mayestic
      am 21. März 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie Elenenedh schon sagte ein paar Beiträge vor dem hier wurde ja schon angekündigt das es in Zukunft mehr Klasse und weniger Masse geben soll. Denn mal ehrlich die meisten legendären Items die man findet sin nutzlos. Lieber den Effekt erschaffen das wenn man schon was findet es auch wirklich was manierliches ist und nicht gefühlte 90% Schrott den man nur noch fürn paar Gold im AH los wird.

      Krit und AttSpeed wurden ja schon deutliche generft. Ich finde es eigentlich in Ordnung wie es ist. Man muss halt ein wenig grinden. Würde man es ganz abschaffen könnte man wieder wie in D2 mit Standartequip durch den höchsten Schwierigkeitsgrad flitzen. Ist auch nicht das gelbe vom Ei weil dann beschweren sich wieder alle das es keine Herausforderungen mehr gibt.

      Elenenedh
      am 21. März 2013
      buffed-TEAM
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Die nutzlosen Drops wollen sie ja eh einschränken nach dem Motto "weniger Drops, dafür mehr Nutzen".
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1061593
Diablo 3
Diablo 3: Die ausgewürfelten Werte legendärer Items sollen sich am Monster-Level orientieren
In den offiziellen Foren haben die Entwickler von Diablo 3 eine Fragerunde veranstaltet, bei der die Fans nach Antworten suchen konnten. Diesmal geht es um Items und die Frage, wie die Attribute von legendären Items künftig ausgewürfelt werden.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Die-ausgewuerfelten-Werte-legendaerer-Items-sollen-sich-am-Monster-Level-orientieren-1061593/
21.03.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/06/Diablo_3_Schmiede.jpg
diablo 3,action-rollenspiel,blizzard
news