• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Schanaha
      28.10.2010 11:14 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Dosekrikers
      am 30. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      heute zu tage muss man mit cheatern Leben

      du kannst sie so oft Bannen es wird immer neue geben
      aber naja darum gehts hier nicht xD
      Parasîte
      am 29. Oktober 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Wo hast du Auflagen?
      Es zwingt dich niemand Online zu spielen. Dieser ganze Text ist nur ein Hinweis und eine art Empfehlung.. Keine Auflage.
      Und wer heutzutage kein Internet hat sondern nur LAN ist leider die Minderheit..

      Oder sollte ich mich beschweren dass D3 keinen MSDOS Modus unterstützt? Veraltet ist halt veraltet.

      Wenns euch drum geht nebeneinander zu sitzen um beim spielen zu quatschen dann setzt euch halt nebeneinander.. Alle gängigen DSL Leitungen heutzutage werden bestimmt genug Bandbreite aufweisen dass ihr zusammen in einem Raum sitzen könnt und über eine Leitung übers Battle.Net spielen könnt.

      Ist leider ein Notwendiges Übel, aber auch wenns Umständlich ist kann man so mit dem gleichen Char online als auch über ein quasi emuliertes LAN spielen. Lieber so als Cheatern übern Weg zu laufen.

      my2cp~
      Lintflas
      am 29. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Irgendwie finde ich das ja schon witzig. Man bezahlt 50€ für ein Spiel und zum Dank wird man mit allerhand Auflagen gegängelt.
      Das führt dann oft genug dazu, dass viele potentielle Käufer auf eine illegale gecrackte Version zurückgreifen, weil sie sich diesen Kontroll-Wahn seitens der Hersteller ersparen wollen.
      StraßenKater
      am 29. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mal ganz ehrlich, wer von den nun so zutiefst enttäuschten "Kunden" werden sich dennoch diesen Blizzard Zwang unterwerfen und diesen ganzen Krampf mitmachen? Wahrscheinlich so viele, die auch täglich die Bild lesen, obwohl sie dieses Schundblatt niemals kaufen würden. Ich nenne dies Scheinheilig, mehr auch nicht.
      Es ist aber auch nicht weiter verwunderlich, denn dieses Prinzip der Bürgerbindung an eine Marke gibt es schon seit dem alten Rom - Brot und Spiele, somit ist der Pöbel, pardon Kunde an die Marke gebunden.
      Etwaige Kritiker, die selbst schon dieses zweifelhafte, im Namen des Guten durch haben, werden von einer Armee von (selbst)ernannten Verteidigern oder Fußvolk in Grund und Boden argumentiert - meistens auf der Niveauhöhe der Gosse.
      Ist der vermeindliche Gegner etwas höher in der gesellschaftlichen Hierarchie hagelt es juristische Drohungen, bis hin zum Besuch von "Umstimmern" - gänige Praxis in Bereichen wo es um viel Geld geht und Lobbyisten geht. Womit wir beim wahren Anliegen von Blizzard/Achtivision angekommen sind. Gewinnmaximierung, egal wie, egal mit wem.
      Presse, Internetportale sind da nur die allzu willigen Begleiter des immer nimmersatten Wolfs im Schafspelz.
      Von den Schäden in jeglicher hinsicht beim Kunden mal abgesehen.
      Wer sich dennoch (bewußt) für so etwas entscheidet, der darf sich später aber nicht beklagen.
      Diejenigen, die seit Jahren in diesem Teufelskreislauf sind, verstehen das Ausmaß eh nicht mehr.
      Dosekrikers
      am 28. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sorry für doppelpost

      #30 ob man dan für alle Internet bekommt ist ne andere geschichte

      #31 *die Internet Spielen und ihren spaß haben mit dennen du dan auch spielen kannst und keiner angst zu haben brauchst das keiner das Spiel im Internet spielen wird
      Dosekrikers
      am 28. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      #30 im Internet kanns man immer noch machen auch auf der LAN PARTY, server erstellen password geschützt ftw

      #31 auch wenn wir von einer Mio ausgehen würden sind immer noch sage und schreibe ganze 50.000 Menschen
      Nadaria
      am 28. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nur das Hamachi keinen LAN Modus dorthin zaubert wo keiner ist. Hamachi macht es möglich über LAN Modus über Internet zu spielen also ist das etwas blödsinnig was du da vorschlägst
      HMC-Pretender
      am 28. Oktober 2010
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      @30

      Ja, es ist sicher, dass D3 keinen LAN-Modus haben wird. LAN sieht Blizzard als Bedrohung für seine Datensammel-Plattform namens Battlenet an. Ein stiefmütterlich behandelter Singleplayermodus ist auch nur deshalb noch dabei, damit man sich gegen den Vorwurf des "Online-Zwangs" wehren kann.
      N - Nazjatar
      am 28. Oktober 2010
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @29: Einfach nicht auf die Bewerung achten, die ist totaler Schwachsinn, weil nur ein Klick ohne Begründung und so.

      Ich finde so eine Aussage gut, da es mich auch frustieren würde einen Charakter den ich schon hochgespielt habe, dann nochmal neu anzufangen. Da spiele ich lieber von Anfang an online, als Charaktere neu erstellen zu müssen oder mit Cheatern zu spielen.
      eikira
      am 28. Oktober 2010
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      nur blöd das die meisten user einfach nur klicken wollen und looten und IHREN spass haben. als ob die millionen und aber millionen käufer dann alle online spielen würden.... was ne empfehlung @blizzard.
      tolles marketing um battle.net zu pushen.............. es werden wenns hoch kommt wohl gerade mal 5% wirklich im multiplayer konstant ihren spass haben wollen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
800173
Diablo 3
Diablo 3: Blizzard rät von Offline Singleplayer-Modus ab
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Blizzard-raet-von-Offline-Singleplayer-Modus-ab-800173/
28.10.2010
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2010/10/news_diablo_3_artwork_04.jpg
news