• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Silarwen
      14.07.2012 14:48 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Deadeye-Jed
      am 16. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Die Gameindustrie braucht neue impulse aber nicht alles was neu ist ist auch gut das sollte sich jeder klar werden
      wtfbelegt
      am 15. Juli 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      Diablo3 ist für mich persönlich der Flop des Jahres.
      Aber was will man schon von dem heutigen Blizzard Team erwarten, es sind halt nicht mehr die gleichen Entwickler wie noch vor 10 Jahren.

      Schade um den guten Titelname.

      R.I.P Diablo

      Llandysgryff
      am 19. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Gut Schisser, hab ich tatsächlich mal nicht so erkannt, weil ich das Game nicht mal "kenne", nur den Titel

      Und Derulu, das beste Beispiel ist immer Sid Meier ..... früher genial, dann lange Zeit nur Quark, obwohl immer alle Leute gesagt haben "Geil, ein Game von Sid Meier".

      Auch Entwickler von Games werden älter und gehen mit der Zeit und solche Theorien gibt es überall, nicht nur bei Spielen.

      Wie viele Leute jammern jedes Jahr rum "Mit dem Spieler wären wir Meister geworden" oder "Wären die noch da, wären wir nicht abgestiegen".

      Alles rein hypothetisch
      Derulu
      am 17. Juli 2012
      Moderator
      Kommentar wurde nicht gebufft
      ZITAT:
      "Aber was will man schon von dem heutigen Blizzard Team erwarten, es sind halt nicht mehr die gleichen Entwickler wie noch vor 10 Jahren. "


      Nachdem das ganze Konzept vonBlizzard North zu Diablo 3 im Jahr 2003 (was ja am Ende zum "Ende" von Blizzard North und den "Wechseln" der dortigen Entwickler zu anderen Studios geführt hat), von Blizzard verworfen wurde, weil es den Qualitätsansprüchen nicht genügt hat...ist das natürlich eine gute Fragestellung, ob es mit den Entwicklern "besser" geworden wäre
      Hosenschisser
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das war ironisch gemeint, da Hellgate ein riesen Flop war.
      Llandysgryff
      am 17. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Weiß man nicht, Schisser, Entwickler sind zwar wichtig, müssen sich aber oft genug auch an Vorgaben halten.

      Vermutlich hätte es nicht geschadet, aber man weiß es eben nicht.
      Hoagie
      am 16. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich finds Mist das Blizz bei Starcraft 2 alles richtig gemacht hat und bei Diablo 3 in Allem gefailt hat.

      Starcraft 2 soll ja fast ne 1 zu 1 Kopie von Starcraft sein ... wieso dann nicht auch D3?
      Hosenschisser
      am 15. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Mit den Entwicklern hast du leider Recht. Die haben in der Zwischenzeit einen riesen Hit mit Hellgate London gelandet.
      Ach man, was hätten die doch alles aus D3 rausgeholt.
      matthi200
      am 14. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Das Spiel war OK, die Story für die Entwicklungszeit zu lau... nur nach dem durchspielen ist es ein ewiges Itemgegrinde wie ich es so selten erlebt habe.

      Das schwierigste im Inferno Modus waren nicht die Gegner sondern de Laggs ...
      Deadeye-Jed
      am 14. Juli 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      Also ich zocks nicht mehr, das Game is ein reiner Zufallsgenerator und das EchtgeldAH machts auch nicht besser geschweige denn die Laggs(die nicht von mir kommen).

      TL2 kann kommen denn es hat in meinen Augen keine Konkurenz
      Llandysgryff
      am 19. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Und die Lags müssen natürlich zwingend von Blizzard kommen, schon klar, denn du hast ja eine Direktverbindung zu den Blizzard-Servern , richtig ?

      Da manche Leute es auch nach WOCHEN noch nicht kapiert haben, das Lags nahezu unzählige Ursachen haben können und viel öfter doch mit von den Spielern verursacht werden, das ist echt die Lachnummer schlechthin.

      Auch nicht einsehen zu wollen, das ein Game, das später auf den Markt kommt, immer einen gewissen Vorteil hat, weil es sich Dinge abschauen oder einbauen kann, die andere Games nicht haben, das ist vielsagend.
      Hosenschisser
      am 16. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Dann ist ja gut, ich dachte schon es wäre ausschlaggebend für dich.
      Andererseits frag ich mich dann, warum du einen Grund nennst, der für dich nicht ausschlaggebend ist.
      Deadeye-Jed
      am 16. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Selbst dann kann es kommen denn in gegensatzt zu D3 is TL2 Konkurenzfähig, mit sein Offline,Lan-Modus(wo hat man das noch heute?) und Online Modus ist es von start her besser gerüstet als D3.

      D3 hat sich in meinen augen nur deshalb vk weil es a. ne größere Fanbase hatte und b. Weil es von Blizz kommt.

      Und nochmal auf deine Frage: Ja es könnte auch kommen wenn Konkurenz im Feld wär.
      Hosenschisser
      am 15. Juli 2012
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "TL2 kann kommen denn es hat in meinen Augen keine Konkurenz "


      Heißt das im Umkehrschluß, daß es nicht kommen kann, wenn es in deinen Augen Konkurrenz hat?

      Keemaf
      am 14. Juli 2012
      Kommentar wurde 5x gebufft
      Melden
      D3 ist ne reine azocke die von blizz in en letzten 2 jahren zusammen geflickt wurde weil alles dreht sich nur um das scheiss echtgeldah wo ich denke das zu 99% die ganze guten teiel von blizz selber reingestellt sind weil ich denke das man nach 2 monaten grad mal ein legedäres fintet da läuft was verkhert ist schade ds blizz D3 nur als goldesel sieht hätte mehr sein können von meinen freuden und bekannten spielts keiner mehr und selber warte auch schon auf t2.
      Vonweither
      am 15. Juli 2012
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Melden
      Vergleiche doch einfach mal die Items im Gold-und im Echtgeld-Auktionshaus miteinander , und du wirst sehen, dass die weitaus besseren Teile im Gold-AH zu finden sind - das leider dann aber zu Millionen-Preisen. Noch schlimmer finde ich aber die Echtgeld-Preise für die weniger guten Sachen im RMAH...
      Wo sich ALLES nur ums Echtgeld-AH dreht, kann ich beim besten Willen nicht erkennen, und nein, ich bin kein Blizzard-Fangirl und werde mich Ende August in Richtung GW2 verabschieden. Diablo 3 war für mich nur als Übergang gedacht und hat mich bisher gut unterhalten.
      Zyrax333
      am 15. Juli 2012
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Selten so einen unfug gelesen... ich selbst hatte schon das glück, täglich bis zu 2 legendäries zu finden, auch wenn diese wirklich crap waren, dropen genug davon.
      Und dir ist hoffentlich bewusst, das blizzard pro teil 1 Euro verdient... ne ist klar das lohtn allemal, den markt zu zerstören und selbst irgenwelche Teile reinzustellen.. sicher.
      Was du denkst und was fakt ist... sind zweierlei paar Schuhe..nur wird wohl dein Gedachtes nicht die Wahrheit sein.
      Rinderrudi
      am 14. Juli 2012
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      es gab sicher einige kritischere fragen von seiten der spielerschaft,aber sowas wollen die herren und damen von blizzard ja nicht hören,geschweige denn beantworten-thema bots etc.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
993291
Diablo 3
Diablo 3: Blizzard beantwortet Fragen zu Attributen und Gameplay
Blizzard beantwortet Fragen von Diablo-3-Spielern und geht dabei auf Abschwächungen, kritische Trefferchancen und die teilweise unfair kombinierten Fähigkeiten von Championgruppen ein.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Blizzard-beantwortet-Fragen-zu-Attributen-und-Gameplay-993291/
14.07.2012
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2012/05/Diablo_3__6_.jpg
diablo 3,action-rollenspiel,blizzard
news