• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Diablo 3: Aktualisierung der 2.1 PTR-Patchnotes

    Der lang ersehnte Patch 2.1 für Diablo 3: Reaper of Souls geht womöglich noch diesen Monat live. Auf dem Test-Server läuft das Update schon seit einiger Zeit. Dort gibt es auch regelmäßige Änderungen und Aktualisierungen. Letzte Woche wurden die PTR-Patchnotes auf den neuesten Stand gebracht.

    Mit Patch 2.1 soll es für alle Klassen mehr effektive, spaßige Spielweisen geben. Statt einfach nur den beliebtesten oder "besten" Build für eine Klasse zu kopieren, sollen die Spieler zahlreiche Möglichkeiten haben, jeden Charakter zu spielen. Damit dies funktioniert, gibt es haufenweise Änderungen bei den Klassenfertigkeiten. Zudem wurden einige Gegenstände überarbeitet und angepasst, um euch eine größere Auswahl brauchbarer Items zu bieten. Die Rinderbardike beschwört nun beispielsweise mit 100prozentiger Wahrscheinlichkeit Kühe, die nun noch wesentlich mordlustiger sind. Und das ist doch auch mal was. Die aktuellsten Änderungen an den vorläufigen Patchnotes lauten wie folgt:

     

    KLASSEN


    Barbar
    • Aktive Fertigkeiten
      • Erdbeben
        • Fertigkeitsrune – Erdspalt
        • Die Schadensart wurde von Feuerschaden zu physischem Schaden geändert.
      • Revanche
        • Waffenschaden von 220 % auf 300 % erhöht.
        • Heilung von 2 % auf 4 % des maximalen Lebens pro getroffenem Gegner erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Blutrecht
          • Heilung von 4 % auf 6 % des maximalen Lebens pro getroffenem Gegner erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Vergeltung
          • Waffenschaden von 480 % auf 700 % erhöht.
      • Blutdurst
        • Leben pro verbrauchter Wut erhöht von 578 auf 3.301 966
      • Inspirierende Präsenz
        • Lebensregeneration von 1 % auf 2 % des maximalen Lebens pro Sekunde erhöht.
      • Waffenmeister
        • Mächtige Waffen
          • Wut pro Treffer von 1 auf 2 erhöht.
          • Es besteht keine Chance mehr, Wut basierend auf einem Effektkoeffizienten zu erhalten. Stattdessen wird die erhaltene Menge an Wut von einem Effektkoeffizienten beeinflusst.
            • Ein Beispiel: Eine Fertigkeit mit einem Effektkoeffizienten von 1 erzeugt 2 Wut zusätzlich, wohingegen eine Fertigkeit mit einem Effektkoeffizienten von 0,5 zusätzlich 1 Wut erzeugt.
    Kreuzritter
    • Aktive Fertigkeiten
      • Weihe
        • Lebensregeneration von 8.253 auf 32.185 pro Sek. erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Lichtflut
          • Lebensregeneration von 12.379 auf 48.278 pro Sek. erhöht.
      • Richturteil
        • Fertigkeitsrune – Reue
          • Lebensregeneration von 1.032 auf 2.682 pro Sek. erhöht.
      • Gebot der Hoffnung
        • Lebensregeneration von 3.714 auf 10.728 pro Sek. erhöht.

    Bestrafen
    • Fertigkeitsrune – Wiedergeburt
      • Lebensregeneration von 4.952 auf 12.874 pro Sek. erhöht.
     
    • Niederstrecken
      • Fertigkeitsrune – Ernten
        • Lebensregeneration von 1.238 auf 6.437 pro Sek. erhöht.
    • Kavallerie
      • Der Zeitraum, in dem der Spielercharakter keine anderen Fertigkeiten wirken kann, wurde von 1 auf 0,4 Sek. verringert.
      • Fertigkeitsrune – Verjüngung
        • Wiederhergestelltes Leben von 10 % auf 15 % des maximalen Lebens des Spielercharakters erhöht.
    • Schwungangriff
      • Fertigkeitsrune – Heiliger Schock
        • Lebensregeneration von 2.063 auf 5.364 pro getroffenem Gegner erhöht.
    • Passive Fertigkeiten
      • Zornerfüllt
        • Leben pro verbrauchtem Zorn erhöht von 825 auf 3.301 1.341

    Dämonenjäger
    • Aktive Fertigkeiten
      • Ausweichschuss
        • Die maximale Entfernung, aus der ein Gegner den Rückwärtssaltoeffekt auslösen kann, wurde erhöht.
      • Dolchfächer
        • Fertigkeitsrune – Klingenrüstung
          • Die Dauer wurde von 4 Sekunden auf 6 Sekunden erhöht.
          • Bonusrüstung von 65 % auf 40 % verringert.
      • Todgeweiht
        • Es wurde eine Abklingzeit von 0,1 Sek. hinzugefügt, um versehentliches nochmaliges Wirken zu verhindern.
        • Fertigkeitsrune – Blutzoll
          • Heilung von 1 % auf 3 % des maximalen Lebens pro Treffer erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Gevatter Tod
          • Der Gegnern um den Spielercharakter herum zugefügte Schaden wurde von 15 % auf 20 % erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Todfeind
          • Es besteht keine Chance mehr, Hass basierend auf einem Effektkoeffizienten zu erhalten. Stattdessen wird die erhaltene Menge an Hass von einem Effektkoeffizienten beeinflusst.
            • Ein Beispiel: Eine Fertigkeit mit einem Effektkoeffizienten von 1 erzeugt 4 Hass zusätzlich, wohingegen eine Fertigkeit mit einem Effektkoeffizienten von 0,5 zusätzlich 2 Hass erzeugt.
        • Fertigkeitsrune – Tal des Todes
          • Der Bereich wurde von 12 Meter auf 15 Meter erhöht.
          • Schadensbonus von 12 % auf 15 % erhöht.
      • Geschützturm
        • Fertigkeitsrune – An der Leine
          • Kettenschaden kann jetzt kritische Treffer verursachen.
      • Rache
        • Fertigkeitsrune – Flankenkanonen
          • Heilung von 1,5 % auf 3 % des maximalen Lebens pro getroffenem Gegner erhöht.
    • Passive Fertigkeiten
      • Grübeln
        • Heilung von 1,5 % auf 3 % des maximalen Lebens pro Sek. und Stapel erhöht.

    Mönch
     
    • Aktive Fertigkeiten
      • Lichtblitz
        • Fertigkeitsrune – Besänftigendes Licht
          • Lebensregeneration von 11.966 auf 26.821 pro Sekunde erhöht.
      • Rasender Angriff
        • Waffenschaden von 305 % auf 370 % erhöht.
          • Fertigkeitsrune – Rasend schnell
            • Der Ausweichbonus wurde von 29 % auf 40 % erhöht.
            • Die Dauer wurde von 3 Sekunden auf 4 Sekunden erhöht.
          • Fertigkeitsrune – Weg des Fallenden Sterns
            • Die Dauer wurde von 3 Sekunden auf 4 Sekunden erhöht.
      • Offenbarung
        • Fertigkeitsrune – Lindernder Nebel
          • Geheilter Wert von 20.632 auf 40.232 erhöht.
      • Heilige Einkehr
        • Fertigkeitsrune – Einschreiten
          • Schildabsorption von 68.332 auf 107.284 erhöht.
        • Fertigkeitsrune – Zuflucht
          • Geheilter Wert von 11.389 auf 35.779 pro Sek. erhöht.
      • Mantra des Entrinnens
        • Fertigkeitsrune – Wind durch das Schilf
          • Passiv: 'Mantra der Entrückung' erhöht außerdem die Bewegungsgeschwindigkeit um 10 %.
            • Dieser Bonus auf die Bewegungsgeschwindigkeit kann jetzt die Begrenzung übersteigen.
      • Mantra der Heilung
        • Lebensregeneration von 4.126 auf 10.728 pro Sek. erhöht.
          • Fertigkeitsrune – Versorgung
            • Lebensregeneration von 8.253 auf 21.457 pro Sek. erhöht.
          • Fertigkeitsrune – Ausdauernder Verbündeter
            • Lebensregeneration von 4.176 auf 10.728 pro Sek. erhöht.
      • Gleichmut
        • Fertigkeitsrune – Friedliche Rast
          • Geheilter Wert von 56.943-62.101 auf 93.874-120.685 erhöht.
      • Woge des Lichts
        • Fertigkeitsrune – Licht der Erstarrung
          • Diese Fertigkeit wurde entfernt.
          • Wurde ersetzt durch: Zerschmetterndes Licht
            • Dieser Setbonus wurde überarbeitet.
              • Nach 'Woge des Lichts' werden allen Gegnern in einer Reihe zusätzlich 165 % 820 % Waffenschaden als Kälteschaden zugefügt.
              • Der Schaden kann Zielen in der Reihe, die schon durch die Glocke Schaden erlitten haben, nicht mehr zugefügt werden.
    • Passive Fertigkeiten
      • Eins mit der Welt
        • Diese Fertigkeit wurde entfernt.
        • Wurde ersetzt durch: Harmonie
          • 30 % 40 % der durch Gegenstände gewährten Widerstände gegen einzelne Elemente erhöhen stattdessen den Widerstand gegen alle Schadensarten.
      • Der Pfad des Wächters
        • Der Bonus auf die Ressourcenregeneration beim Tragen einer Zweihandwaffe wurde von 35 % auf 15 % verringert.
      • Transzendenz
        • Leben pro verbrauchter Geisteskraft von 248 auf 1.568 erhöht. 1.568 429
        • Der Bonus auf Heilkugelheilung wurde von 1 % auf 2% erhöht.
    • Hexendoktor
    • Aktive Fertigkeiten
      • Verhexen
        • Fertigkeitsrune – Buschmagie
          • Der Fetischschamane sollte jetzt zuverlässiger 3 Mal pro Beschwörung heilen.
      • Entsetzen
        • Fertigkeitsrune – Grauenerregender Anblick
          • Bonusrüstung von 100 % auf 35 % verringert.
     

    GEGENSTÄNDE

     
    • Legendäre Edelsteine wurden hinzugefügt.
      • Legendäre Edelsteine können durch ein Gespräch mit Urshi aufgewertet werden, einem neuen NSC, der in Großen Nephalemportalen zu finden ist.
        • Urshi erscheint jedes Mal, wenn ein Portalwächter eines Großen Portals besiegt wird, und ermöglicht die Aufwertung des Schlüsselsteins für das Große Portal oder eines legendären Edelsteins.
        • Der Spielercharakter kann zusätzliche Versuche zum Aufwerten legendärer Edelsteine erhalten, indem er Große Portale höherer Stufen erreicht.
        • Urshi gewährt dem Spielercharakter drei Versuche zum Aufwerten seiner legendären Edelsteine.
        • Die Chance auf einen erfolgreichen Aufwertungsversuch basiert auf einer Kombination aus der Qualitätsstufe des legendären Edelsteins, der aufgewertet werden soll, und der Stufe des erreichten Großen Nephalemportals.
        • Je näher sich die Qualitätsstufe eines legendären Edelsteins an der Stufe des absolvierten Großen Nephalemportals befindet, desto niedriger sind die Erfolgschancen.
        • Sobald die Qualitätsstufe eines legendären Edelsteins die Stufe der absolvierbaren Großen Nephalemportale übersteigt, wird die Aufwertungschance für jede Qualitätsstufe über der Stufe des Großen Nephalemportals halbiert.
          • Ein Beispiel: Wenn ihr versucht, einen legendären Edelstein der Qualitätsstufe 1 in einem Großen Nephalemportal der Stufe 30 aufzuwerten, beträgt die Erfolgschance 100 %. Für einen legendären Edelstein der Qualitätsstufe 31 besteht in einem Großen Nephalemportal der Stufe 30 nur noch eine Erfolgschance von 30 % und für einen legendären Edelstein der Qualitätsstufe 32 eine Chance von 15 %.
            • Die einzige Voraussetzung für die Aufwertung eines legendären Edelsteins ist der Edelstein selbst. Das Aufwerten bringt keine anderen Kosten mit sich.
            • Jeder legendäre Edelstein hat eine blau markierte Eigenschaft, die jedes Mal aufgewertet wird, wenn sich die Qualitätsstufe des Edelsteins erhöht.
            • Jeder legendäre Edelstein hat eine sekundäre Eigenschaft, die freigeschaltet wird auf Qualitätsstufe 200 25
     
    •   Rinderbardike
      • Die Chance, Kühe zu beschwören, wurde auf 100 % erhöht.
        • Hinweis: Die Abklingzeit der legendären Eigenschaft gilt auch weiterhin.
      • Die beschworenen Kühe sollten jetzt wesentlich mordlustiger sein.
      • Die beschworenen Kühe sollten jetzt wesentlich mehr aushalten.
    • Bul-Kathos' Hochzeitsring
      • Der Lebensentzugseffekt ist jetzt auf 2.000 % Waffenschaden pro Sek. begrenzt.
    • Frostherz
      • Dieser Setbonus wurde überarbeitet.
        • 10-prozentige Chance, gefrorenen Gegnern sofort 1.800-2.400 % 10.000 % Waffenschaden als Kälteschaden zuzufügen.
        • Die legendäre Eigenschaft besitzt jetzt einen festen Schadenswert.
    • Stalgards Dezimierer
      • Waffenschaden von 275-350 % auf 550-650 % erhöht.
        • Diese Änderung wird rückwirkend angewendet.
      • Die legendäre Eigenschaft kann jetzt durch 'Zerfleischen', 'Wirbelwind', 'Zyklonschlag', 'Gewitterfront' und 'Schildstoß' ausgelöst werden.
      • Kann für den Hexendoktor und Zauberer nicht mehr nach dem intelligenten Beutesystem ausgewürfelt werden.
    • Geißel
      • Explosionsschaden von 130-160 % auf 1.800-2.000 % erhöht.
    • Mehrere bereits vorhandene legendäre Gegenstände wurden aktualisiert und enthalten jetzt eine einzigartige legendäre Eigenschaft.
      • Hinweis: Bereits vorhandene Gegenstände sind nicht von den folgenden Änderungen betroffen. Nur neue Versionen der Gegenstände werden mit den hinzugefügten legendären Eigenschaften ausgewürfelt.
        • Mönch
          • Irrstein
            • Die Mindeststufe wurde auf 22 erhöht.
     
    • Klassenspezifische Gegenstände
      • Mehrere bereits vorhandene klassenspezifische legendäre Gegenstände wurden aktualisiert und enthalten nun eine einzigartige legendäre Eigenschaft (siehe oben).
      • Barbar
        • Ewige Herrschaft des unsterblichen Königs
          • Set (3 Teile)
            • Leben pro verbrauchter Wut von 289 auf 500 erhöht.
      • Kreuzritter
        • Der Bonuskälteschaden-Affix wird für Kreuzritter nicht mehr als intelligenter Drop fallen gelassen.
        • Neues Kreuzritter-Rüstungsset (Name steht noch nicht fest) Rolands Vermächtnis
          • Setbonus (2 Teile)
            • +500 Stärke
          • Setbonus (4 Teile)
            • +100 % 'Schildstoß'-Schaden
            • +100 % 'Schwungangriff'-Schaden
          • Setbonus (6 Teile)
            • Treffer bei Gegnern durch 'Schildstoß' oder 'Schwungangriff' gewähren 3 Sek. lang 20 % Angriffsgeschwindigkeit, die bis zu 5-mal gestapelt wird.
        • Amazonenparma Unnachgiebige Phalanx
          • Neuer legendärer Gegenstand Kreuzritter Schild
          • Ermöglicht 'Phalanx', doppelt so viele Avatare zu beschwören.
          • Gilt für alle Runenvarianten.
      • Dämonenjäger
        • Der Bonusgiftschaden-Affix wird für Dämonenjäger nicht mehr als intelligenter Drop fallen gelassen.
      • Mönch
        • Innas Mantra
          • Set (2 Teile)
            • Leben pro verbrauchter Geisteskraft von 124 auf 200 erhöht.
        • Gewandung des Affenkönigs
          • Set (4 Teile)
            • Waffenschaden von 1.600 % auf 3.500 % erhöht.
            • Der Lockvogel versucht jetzt, neben dem nächsten Feind in einem Umkreis von 15 Metern zu erscheinen.
        • Shenlongs Geist
          • Set (2 Teile)
            • Waffenschaden von 300 % auf 1.200 % erhöht.
            • Geisteskrafterzeugung von 1 auf 4 pro Sek. erhöht.
            • Die Größe der Energiekugel wurde stark erhöht.
        • Sephs Gesetze
          • Erhaltene Geisteskraft von 75-100 auf 125-165 erhöht.
        • Tzo Krins Blick
          • Würfelt jetzt 20-25 % erhöhten Schaden durch 'Woge des Lichts' aus.
     
    • Neue saisonspezifische legendäre Gegenstände
      • Mönch
        • Faustwaffe (Name steht noch nicht fest) Rachsüchtiger Wind
          • Neue legendäre Faustwaffe
          • Erhöht die maximale Anzahl der 'Reißender Wind'-Stapel um 5-7 3
    • Behobene Fehler
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige legendäre Gegenstände der Stufe 70 keinen Dornenschaden auswürfeln konnten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, der manchmal dazu führte, dass die durch Stalgards Dezimierer erzeugte Wurfaxt das Ziel nicht durchschlägt.


    Die kompletten PTR-Patchnotes zu Update 2.1 findet ihr im Battle.net. Die neuesten Änderungen sind in roter Schrift hervorgehoben.

    02:29
    Diablo 3 Grafikvergleich PC versus PS4 - gibt es Unterschiede?
    Spielecover zu Diablo 3: Ultimate Evil Edition
    Diablo 3: Ultimate Evil Edition
  • Diablo 3
    Diablo 3
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    15.05.2012

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Berserkerkitten
      18.08.2014 17:34 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1132947
Diablo 3
Diablo 3: Aktualisierung der 2.1 PTR-Patchnotes
Der lang ersehnte Patch 2.1 für Diablo 3: Reaper of Souls geht womöglich noch diesen Monat live. Auf dem Test-Server läuft das Update schon seit einiger Zeit. Dort gibt es auch regelmäßige Änderungen und Aktualisierungen. Letzte Woche wurden die PTR-Patchnotes auf den neuesten Stand gebracht.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Aktualisierung-der-21-PTR-Patchnotes-1132947/
18.08.2014
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2014/05/Screenshot052-buffed_b2teaser_169.jpg
diablo 3,patch,update
news