• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Diablo 3: Saison 5 und Saisonreise - Guide mit allen Infos zum Start!

    Diablo 3: Caldeum Artwork Quelle: Blizzard

    Am Freitag, den 15. Januar 2016 startet die 5. Ladder-Saison im just veröffentlichten Diablo 3 Reaper of Souls Patch 2.4. In diesem Guide haben wir alles Wichtige für einen reibungslosen Start und zur neuen Saisonreise für euch zusammengefasst!

    Es ist wieder soweit: Nachdem Blizzard gestern den großen Diablo 3 Reaper of Souls Patch 2.4 veröffentlicht hat, geht es bereits an diesem Freitag mit der nächsten Ladder-Saison weiter. Da sich auch hier eine Menge geändert hat, stellen wir euch im folgenden Guide das Wichtigste zur neuen Saisonreise vor. Unseren Speed-Leveling Guide für Saison 5 findet ihr hier.

    Viel Spaß und dicken Loot in Saison 5!

    Beginn und Dauer der 5. Saison in Diablo 3

          

    Die 5. Saison startet am Freitag, den 15. Januar 2016 um 17 Uhr MEZ in Europa, 5PM PST in Amerika und 5PM KST in Asien. Ab Saison 5 sollen alle Saisons rund drei Monate dauern.

    Die neue Struktur der Saisons in Diablo 3

          

    Diablo 3: Saison 5 und Saisonreise - Die Klassensets aus Haedrigs Geschenk Diablo 3: Saison 5 und Saisonreise - Die Klassensets aus Haedrigs Geschenk Quelle: Blizzard

    • Die Saisons und Saisonreise sind komplett restrukturiert worden und beinhalten keine exklusiven saisonalen Legendaries mehr.
    • Das Komplettieren des "Eroberer"-Schrittes (engl. Conqueror) der Saisonreise gewährt ab Patch 2.4 einen zusätzlichen Reiter in der Beutetruhe. Maximal 10 Reiter kann die Beutetruhe jetzt haben.
    • Zu den Belohnungen der Saisonreise zählt jetzt auch Haedrigs Geschenk, ein besonderes Paket mit Setgegenständen. Von Kapitel 3 an werdet ihr für drei der Ziele in der Saisonreise mit jeweils einem dieser Beutel belohnt, von denen jeder zwei Teile von einem eurer Klassensets enthält. Diese Geschenke werden euch via Ingame-Mail zugesendet.
    • Folgende Klassensets aus Haedrigs Geschenk gibt es in der 5. Saison:
    • Ab Saison 5 werden die exklusiven Belohnungen nur noch kosmetisch sein. Zusammen mit den bereits vorhandenen, exklusiven Porträtrahmen und Teilen des Transmogrifikationssets "Der Eroberer" erhaltet ihr ab Saison 5 außerdem entweder Flügel, eine exklusive Flagge oder ein Haustier. In Saison 5 erhalten Spieler, die Stufe 70 erreichen, das Weidenmann-Haustier.

    Diablo 3: Saison 5 und Saisonreise - Kosmetische Belohnungen Diablo 3: Saison 5 und Saisonreise - Kosmetische Belohnungen Quelle: Blizzard

    Die Reinkarnation (Wiedergeburt) von Helden für neue Saisons in Diablo 3

          

    Ab Saison 5 könnt ihr jeden beliebigen nicht saisonalen-Charakter nehmen und ihn sofort in einen Saisoncharakter umwandeln. Alle Ausrüstung und alle Gegenstände im Inventar, die euer Charakter besitzt, werden ihm abgenommen und eurem nicht-saisonalen Account zugeschickt. Zusätzlich wird euer Charakter für den Start in die neue Saison auf Stufe 1 zurückgesetzt. Des Weiteren werden Leistungen wie Erfolge, Handwerksrezepte, Handwerkerstufen oder bis dahin freigeschaltete Plätze in der Beutetruhe als Teil eures Saisonfortschritts zurückgelassen. In der neuen Saison weitergeführt werden lediglich eure persönlichen Rekorde, der Charaktername oder die gespielte Zeit.

    Folgende Regeln gelten für die Reinkarnation:

    • An eure nicht-saisonalen Account verschickte Ausrüstung muss innerhalb von 30 Tagen abgeholt werden!
    • Ihr könnt nur bis zu drei Charaktere pro Saison wiederbeleben.
    • Gefallene Hardcore-Charaktere können die Wiederbelebung nicht nutzen.

    Die Anforderungen der Saisonreise der 5. Saison in Diablo 3

          

    Diablo 3: Saison 5 und Saisonreise - Kapitel 3 Diablo 3: Saison 5 und Saisonreise - Kapitel 3 Quelle: Blizzard

    • Kapitel 1
      • Schließe 5 Kopfgelder ab
      • Schließe ein Nephalemportal ab
      • Sockel einen Edelstein in einen Gegenstand
      • Bilde den Schmied bis Stufe 5 aus
      • Bilde den Juwelier bis Stufe 5 aus
      • Töte den Skelettkönig
      • Töte Maghda
      • Erreiche Charakterstufe 35
    • Kapitel 2
      • Stelle ein Item beim Schmied her
      • Schließe ein Nephalemportal auf dem Schwierigkeitsgrad "Schwer" oder höher ab
      • Bilde den Juwelenschmied bis Stufe 10 aus
      • Bilde die Mystikern bis Stufe 10 aus
      • Finde Kanais Würfel
      • Erreiche Charakterstufe 60
      • Töte Ghom mit Charakterstufe 60 oder höher auf dem Schwierigkeitsgrad "Schwer" oder höher
      • Töte Izual mit Charakterstufe 60 oder höher auf dem Schwierigkeitsgrad "Schwer" oder höher
    • Kapitel 3
      • Transmogrifiziere ein Item bei der Mystikerin
      • Stelle einen Edelstein der Qualität "Imperial" oder höher beim Juwelenschmied her
      • Bilde den Schmied bis Stufe 12 aus
      • Bilde den Juwelenschmied bis Stufe 12 aus
      • Bilde die Mystikern bis Stufe 12 aus
      • Erreiche Charakterstufe 70 - Belohnung: Haedrigs Geschenk Teil 1
      • Gebe Blutsplitter bei Kadala aus
      • Töte Königin Araneae mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Meister" oder höher
      • Töte Urzael mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Meister" oder höher
    • Kapitel 4
      • Ersetze ein Attribut auf einem Item bei der Mystikerin
      • Töte Odeg den Schlüsselwächter mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 1" oder höher
      • Töte Sokar den Schlüsselwächter mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 1" oder höher
      • Töte Xah'Rith den Schlüsselwächter mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 1" oder höher
      • Töte Nekarat den Schlüsselwächter mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 1" oder höher
      • Töte Zoltun Kull mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 2" oder höher - Belohnung: Haedrigs Geschenk Teil 2
      • Töte die Belagerungsbrecherbestie mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 4" oder höher
      • Schließe ein Großes Nephalemportal der Stufe 20 solo ab - Belohnung: Haedrigs Geschenk Teil 3
      • Schließe eines der Setdungeons ab
      • Rüste alle Ausrüstungsplätze mit einem legendären Item der Stufe 70 aus
    • Schlächter (Slayer)
      • Beende das Reich des Kummers auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 1" oder höher
      • Beende das Reich der Verdorbenheit auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 1" oder höher
      • Beende das Reich der Angst auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 1" oder höher
      • Schließe ein Großes Nephalemportal der Stufe 30 solo ab
      • Töte Rakanoth mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 7" oder höher
      • Töte Adria mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 7" oder höher
      • Schließe ein Nephalemportal mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 7" oder höher innerhalb von 7 Minuten ab
      • Werte einen legendären Edelstein auf Stufe 25 auf
      • Rüste einen Begleiter vollständig mit legendären Items der Stufe 70 aus
    • Champion
      • Meistere eines der Setdungeons
      • Töte die Seele des Bösen mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 6" oder höher
      • Schließe ein Großes Nephalemportal der Stufe 40 solo ab
      • Töte Cydaea mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 9" oder höher
      • Töte den Schlächter mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 9" oder höher
      • Schließe ein Nephalemportal mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 9" oder höher innerhalb von 6 Minuten ab
      • Werte drei legendäre Edelsteins auf Stufe 35 auf
    • Zerstörer (Destroyer)
      • Schließe ein Großes Nephalemportal der Stufe 50 solo ab
      • Schließe ein Nephalemportal mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 10" innerhalb von 5 Minuten ab
      • Töte Azmodan mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 10"
      • Töte Belial mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 10"
      • Werte drei legendäre Edelsteins auf Stufe 45 auf
      • Schließe eine der saisonalen Errungenschaften (siehe unten) in dieser Saison ab
    • Eroberer (Conqueror) - Belohnung: Ein zusätzlichen Reiter in der Beutetruhe
      • Töte Diablo mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 10" innerhalb von 1,5 Minuten
      • Töte Baronin Gier mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 10"
      • Schließe ein Großes Nephalemportal der Stufe 60 solo ab
      • Schließe ein Nephalemportal mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 10" innerhalb von 4 Minuten ab
      • Werte drei legendäre Edelsteins auf Stufe 55 auf
      • Schließe zwei der saisonalen Errungenschaften (siehe unten) in dieser Saison ab
    • Wächter (Guardian)
      • Erreiche Charakterstufe 70 im Hardcore-Modus
      • Töte Malthael mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 10" innerhalb von 45 Sekunden
      • Schließe ein Großes Nephalemportal der Stufe 70 solo ab
      • Schließe ein Nephalemportal mit Charakterstufe 70 auf dem Schwierigkeitsgrad "Qual 10" innerhalb von 3 Minuten ab
      • Werte drei legendäre Edelsteins auf Stufe 65 auf
      • Schließe drei der saisonalen Errungenschaften (siehe unten) in dieser Saison ab

    Die Errungenschaften der 5. Saison in Diablo 3

          

    Diablo 3: Saison 5 und Saisonreise - Errungenschaften Diablo 3: Saison 5 und Saisonreise - Errungenschaften Quelle: Blizzard Errungenschaften sind weiterhin zentral für das Saisonerlebnis, und es wurden einige vorhandene Errungenschaften aktualisiert sowie neue hinzugefügt, die auf den Features von Patch 2.4 basieren. Wenn ihr eine ganz neue Herausforderung sucht, solltet ihr euch an der Errungenschaft Meister aller Klassen. Diese Errungenschaft dreht sich um das neue Setdungeon-Feature und setzt voraus, dass ihr 8 verschiedene Setportale eurer Wahl abschließt!

    • Softcore
      • Sprinter: Schließt die Akte 1 bis 5 auf der Maximalstufe in unter einer Stunde ab
      • Habgier: Schließt eine 50.000.000-Goldsträhne außerhalb des Reiches der Schätze und des zentralen Tresors ab
      • Sonst wäre es ja zu einfach: Erreicht ein Großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 45, ohne dass euer Held Setgegenstände angelegt hat
      • Portalomanie: Erreicht ein Großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 55 mithilfe der aktiven Boni von sechs Klassensets
      • Meister aller Klassen: Meistert 8 Setportale
    • Hardcore
      • Sprinter: Schließt die Akte 1 bis 5 im Hardcore-Modus auf der Maximalstufe in unter einer Stunde ab
      • Habgier: Schließt im Hardcore-Modus eine 50.000.000-Goldsträhne außerhalb des Reiches der Schätze und des zentralen Tresors ab
      • Sonst wäre es ja zu einfach: Erreicht ein Großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 45 im Hardcore-Modus, ohne dass euer Held Setgegenstände angelegt hat
      • Portalomanie: Erreicht ein Großes Nephalemportal (Solospiel) der Stufe 55 im Hardcore-Modus mithilfe der aktiven Boni von sechs Klassensets
      • Meister aller Klassen: Meistert 8 Setportale im Hardcore-Modus

    Mehr Infos, Specials und Videos zu Diablo 3 findet ihr auf unserer Diablo-Themenseite.

    Bildergalerie zu Saison 5 in Diablo 3

          

    In der folgenden Bildergalerie seht ihr die Features der 5. Saison nochmal auf Screenshots.

    Videovorschau zum Diablo 3 Patch 2.4 und Saison 5

          
    05:51
    Diablo 3: Die Neuigkeiten in Patch 2.4.0 im Video

    Weitere Artikel zum Diablo 3 Patch 2.4 und Saison 5

          

    Diablo 3: Patch 2.4 Speed-Leveling Guide für Saison 5

    Diablo 3 Speed-Leveling Guide für Saison 5: Schneller unterwegs dank Objekte-Zerstörungsbonus PC X360 PS3 19

    Diablo 3: Patch 2.4 Speed-Leveling Guide für Saison 5 - So startet ihr optimal!

      Diablo 3: An diesem Freitag beginnt die 5. Saison in Patch 2.4. Hier haben wir einen Guide für alle, die etwas flotter auf die Maximalstufe 70 leveln wollen!

    Diablo 3: Patch 2.4 Guide Set-Portale - Hier findet ihr die Zugänge!

    Diablo 3: Patch 2.4 Guide Setportale - Beispiel: Höllzahn-Set für Hexendoktoren. Das Portal ist in den königlichen Krypten kurz vor dem Skelettkönig-Boss zu finden. PC X360 PS3 10

    Diablo 3: Patch 2.4 Guide Set-Portale - Alle Locations!

      Diablo 3: Im Patch 2.4 werden die neuen Set-Portale eingeführt, die spezielle Prüfungen für Klassenset-Besitzer beinhalten. Hier unser Guide zu allen Locations!

    Diablo 3: Reaper of Souls Patch 2.4 ist jetzt live - Patch Notes (PC)

    Diablo 3: Reaper of Souls Patch 2.4 ist jetzt live - Patch Notes (PC) PC X360 PS3 6

    Diablo 3: Reaper of Souls Patch 2.4 ist jetzt live - Patch Notes (PC)

      Diablo 3: Der große Reaper of Souls Content-Patch 2.4 ist jetzt in den USA und Europa live. Hier die deutschen und englischen Patch Notes!

  • Diablo 3

    Diablo 3

    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    15.05.2012
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Krombacher59
    @Nobbie (Autor) Hallo Nobbie, die Namensbezeichnungen bei den Hardcore-Errungenschaften sind allesamt falsch. Richtig lauten sie: - Geschwindigkeitswahn - Goldgier - Übermenschlich - Dynastie - Spiel, Set und Sieg Ist das wichtig bzw. was bedeutet das konkret auf die Errungenschaften abgestellt? Das ist…
    Von Shinta
    Der DH macht mit dem 3er Bonus 40000% mehr Schaden mit Aufspießen. Das macht pro Wurf und ner normalen Legendary Waffe nen Crit von 2-3 Milliarden. Bosse sind echt kein Problem mit dem Set, haut echt gut rein. Auch der 2er Bonus ist sehr nice :)
    Von erban
    Ist das dann DH exklusiv oder schaffen es die anderen ähnlich schnell? Hatte Qual 10 als Langzeitaufgabe in Erinnerung aber hat sich wohl geändert.

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von The Banner Saga 2 Release: The Banner Saga 2 Stoic Studio
    • Nobbie
      24.03.2016 19:57 Uhr
      Autor
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Krombacher59
      am 11. Februar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @Nobbie (Autor)

      Hallo Nobbie,

      die Namensbezeichnungen bei den Hardcore-Errungenschaften sind allesamt falsch. Richtig lauten sie:

      - Geschwindigkeitswahn
      - Goldgier
      - Übermenschlich
      - Dynastie
      - Spiel, Set und Sieg

      Ist das wichtig bzw. was bedeutet das konkret auf die Errungenschaften abgestellt? Das ist sehr wichtig, denn mit Softcore Habgier und Hardcore Goldgier hätte man / frau schon die benötigten 2 Errungenschaften für Eroberer (Conquerer) erfüllt. Durch die falschen Namensbezeichnungen kommt man nicht auf diese Idee / Möglichkeit. Bitte, ändert das, wenn ihr mal Zeit habt *also nie* oder besser noch: Macht mich mit meinem Hinweis berühmt.

      Zur Aufgabe 'Champion - Meistere eines der Setdungeons' wurde mir auf Anfrage in meinem Clan das Marodeur-Set-Dungeon des Dämonenjägers als leichteste Dungeonprüfung empfohlen.
      teroa
      am 17. Januar 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      mann kann eh nicht zocken...server sind ausgelastet und das bei nem singleplayergame...
      Nobbie
      am 17. Januar 2016
      Autor
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Das liegt daran, dass offenbar wieder sehr viele Spieler zurück sind und die Serverkapazitäten (mal wieder) nicht ausreichen. Aber ich muss dir Recht geben, dass das ziemlich schwach ist für ein Spiel das so populär ist.
      erban
      am 16. Januar 2016
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Frag mich wieviele wohl Eroberer (Conqueror) erreichen? Qual 10 diablo in 1,5 min scheint utopisch für Normalspieler. Damit bleibt das Bankfach dann für sie auch aus wo gerade diese eigentlich immer damit kämpfen. Wenn ich mir pros hingegen anschaue haben sie meist keinen Sammelwahn.
      Shinta
      am 20. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Der DH macht mit dem 3er Bonus 40000% mehr Schaden mit Aufspießen. Das macht pro Wurf und ner normalen Legendary Waffe nen Crit von 2-3 Milliarden. Bosse sind echt kein Problem mit dem Set, haut echt gut rein. Auch der 2er Bonus ist sehr nice
      erban
      am 17. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ist das dann DH exklusiv oder schaffen es die anderen ähnlich schnell? Hatte Qual 10 als Langzeitaufgabe in Erinnerung aber hat sich wohl geändert.

      Nobbie
      am 17. Januar 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Jup, die drei Teile von Haedrigs Geschenk sind ja quasi sofort verfügbar.
      Snoggo
      am 17. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wenn man sich anschaut, mit wieviel Power die Leute unterwegs sind, "nur" weil sie 70 werden, und GR20 Solo und Zoltun Kulle T2 besiegen, ist es durchaus realtisch zu sagen, das es mehr sein werden, als die letzten Seasons.

      Mit dem Schattenset haut ein Dämonenjäger T10 Diablo in weniger als einer Minute um, ohne auch nur einmal etwas anderes gesehen zu haben (sobald er das Set hat).
      Was bleibt sind die ganzen schwereren Anforderungen, aber irgendwelche Bosse umzuhauen, ist nicht schwer. ^^
      Kartamus
      am 15. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      @ Redaktion
      Dem Zauberer sein Set wird falsch angezeigt.
      Nobbie
      am 15. Januar 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Danke, ist gefixed.
      Tele
      am 14. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Is der 2er Set Boni beim DH falsch? Ich Versteh den net Nahkampfwaffe mtim DH?
      Tele
      am 15. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja aber ich dachte das Set gibts nur 1mal?
      Snoggo
      am 15. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wirklich schwere Builds gibt es in D3 ohnehin nicht mehr. Blizzard hat da ordentlich geschraubt, damit man nicht mehr alle Timings perfekt haben muss.
      Soll nicht heissen, man kann nicht unglaublich viel rausholen mit "Skill". Aber es gibt so gut wie keine Builds mehr, wo Top End Skill nötig ist, um sie rudimentär zu spielen.

      Und schlimmstenfalls, wechselt man einfach die Klasse, da man schon etwas Paragon haben wird, rast man umso schneller bis 70, holt sein Set ab und macht dann dort weiter.
      Tele
      am 14. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja klingt echt gut aber Ärgere mich wenn ich den DH Spiele aber die Skillung net beherssche
      Snoggo
      am 14. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich habs mir mal angeschaut, es ist mal wirklich nen "anderer DH".
      Grob gesagt spielt man einen "Scharfschützen", wenn man auch öfter im Nahkampf als ein FPS-Sniper ist.

      Im Prinzip opfert man einen Skill (durch Shadow Power) um dadurch ordentliche Schadensreduktion (auf Niveau eines Nahkämpfers), permanente Laufspeederhöhung und LOH zu bekommen. Die Verlangsamung ist in Gruppen okay bis nervig (je nach Gruppenzusammenstellung). Die Reduktion der Disziplinkosten irrelevant.
      Im Solospiel ist die Verlangsamung richtig interessant, weil man dadurch sehr gezielt einzelne Gegner raussnipen kann. Wenn es doch mal eng wird, greift man auf Vault zurück.
      Durch den extremen Single Target Schaden via Impale, zerlegt man Elitegegner mit One Hits, die meilenweit über dem Niveau der Ausrüstung sind (bei Crit jedenfalls).

      Mit einer der Gründe, warum ich den DH diese Season spielen werde. Hab die nächsten Monate eh kaum Zeit, dann will ich wenigstens Spass haben.
      Nobbie
      am 14. Januar 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Ich habe mich mit dem Nahkampf-DH noch nicht beschäftigt - google einfach mal.

      Hier wäre z.B. eine Anleitung:
      http://www.diablofans.com/builds/58203-into-the-fray-2-4-melee-bruiser-demon-hunter
      Tele
      am 14. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Kannst mir die Spielweise bzw den Grundgedanken dahinter erklären?
      Nobbie
      am 14. Januar 2016
      Autor
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Nein, das war sogar von der Community so gewünscht.
      Phobinator
      am 14. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Hat Blizzard Jay Wilson wieder für D3 eingestellt, der sich den Müll mit der Saison-Erpressung für den Beutetruhen-Platz ausgedacht hat??

      ...sorry, aber da spiel ich am Freitag lieber meinen Destroyer zum Blade&Soul Headstart^^
      erban
      am 16. Januar 2016
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Als ob das ein Problem wäre. Kriegst keine Auszeichnung für 20 Jahre ein Spiel zu spielen. Alle paar Monate neues Spiel ist intressanter.
      Tarvus
      am 14. Januar 2016
      Kommentar wurde 7x gebufft
      Melden
      Ist das eines dieser MMO´s nach denen in 2 Monaten kein Schwein mehr nachfragt?
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 06/2016 PC Games MMore 05/2016 PC Games 06/2016 PC Games Hardware 07/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 06/2016 XBG Games 03/2016
    PC Games 06/2016 PCGH Magazin 07/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183186
Diablo 3
Diablo 3: Saison 5 und Saisonreise - Guide mit allen Infos zum Start!
Am Freitag, den 15. Januar 2016 startet die 5. Ladder-Saison im just veröffentlichten Diablo 3 Reaper of Souls Patch 2.4. In diesem Guide haben wir alles Wichtige für einen reibungslosen Start und zur neuen Saisonreise für euch zusammengefasst!
http://www.buffed.de/Diablo-3-Spiel-21367/Guides/Saison-5-und-Saisonreise-Guide-mit-allen-Infos-zum-Start-am-15-Januar-1183186/
24.03.2016
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2016/01/diablo_3_patch_240_saison_5_banner-buffed_b2teaser_169.jpg
diablo 3,news,guide
guides