• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
  • Diablo 3: Reaper of Souls - Beute 2.0 und Loot Runs mit Pre-Patch, Paragon-Boni retroaktiv anwendbar

    Nachdem die Entwickler des Action-Rollenspiels Diablo 3 auf der Gamescom die Erweiterung Reaper of Souls angekündigt haben, beantworten einige von Blizzards Community Managern im offiziellen Forum und via Twitter Fragen der Spielerschaft. So kommen Beute 2.0 und Loot Runs schon mit einem Pre-Patch vor der Veröffentlichung von Reaper of Souls. Und Paragon-Boni lassen sich mit der Erweiterung retroaktiv verteilen.

    Die Fangemeinde von Diablo 3 ist in Aufruhr, nachdem die Entwickler von Blizzard auf der Gamescom 2013 die Erweiterung Reaper of Souls für Diablo 3 angekündigt haben. Mit der Erweiterung kommen jede Menge neuer Inhalte, unter anderem eine Anpassung für die Paragonlevel. Die werden mit dem Pre-Patch von Reaper of Souls nämlich account-übergreifend für all Eure Helden funktionieren. Die erspielten Paragonpunkte können dann gezielt für die Attributsteigerung Eurer Helden eingesetzt werden, der generelle Buff bei einem Aufstieg im Paragonlevel, wie es ihn aktuell gibt, fällt weg.

    Dazu beantwortete Community Managerin Lylirra einige Fragen der Fans. So werden die Paragonpunkte retroaktiv anwendbar. Angenommen, Ihr habt aktuell zwei Helden auf Paragonstufe 100, dann stehen Eurem Account mit dem Start von Reaper of Souls 200 Paragonpunkte zur freien Verteilung zur Verfügung. Die könnt Ihr dann in Attribute wie Stärke, Vitalität, Geschicklichkeit, Intelligenz, Bewegungsgeschwindigkeit, kritische Trefferchance und weitere stecken.


    Wenn ein Hardcore-Held mit dieser Neuregelung den Löffel abgibt, werdet Ihr keine Paragonpunkte verlieren. Das ist der Vorteil daran, dass die Paragonpunkte account-weit geteilt werden. Neuigkeiten gibt's dann auch noch zur Spielbarkeit von Akt 5 in Reaper of Souls: Ihr könnt direkt in die Erweiterung starten, wenn Ihr Diablo besiegt und Akt 4 abgeschlossen habt. Natürlich müsst Ihr aber die Erweiterung erworben haben, bevor Ihr den fünften Akt starten könnt.


    Die letzte Info von der fleißigen Twitterin Lylirra betrifft dann noch den Kreuzritter, den neuen Helden in Reaper of Souls. Der soll nämlich wie der Barbar ein Stärke-Held werden.


    Aber auch in den offiziellen Foren zu Diablo 3 stehen die Community Manager den Diablo-Fans bei, die Fragen zu Reaper of Souls haben. Ulvareth verrät im deutschen Diablo-Forum zum Beispiel, dass die Änderungen am Loot – auch Beute 2.0 genannt – mit einem Pre-Patch kommen, also schon vor der offiziellen Veröffentlichung von Diablo 3: Reaper of Souls. Denn schließlich handelt es sich bei Beute 2.0 um ein Feature, von dem auch die Spieler profitieren sollen, die die Erweiterung nicht kaufen. Gegenstände, die Ihr bereits gesammelt habt, sind von den Änderungen mit Beute 2.0 nicht betroffen, die Anpassungen betreffen lediglich neue Drops.

    Generell soll dieser Pre-Patch laut Community Manager Grimiku nicht nur die 2.0er-Version von Paragonlevels und der Beute enthalten, sondern auch die Loot Runs und die Nephalem Trials. Reaper of Souls kauft Ihr de facto, wenn Ihr mit dem Kreuzritter spielen, den Mystiker freischalten, die neuen Regionen und Akt 5 erkunden und bis Stufe 70 leveln wollt. Grimiku stellt übrigens auch klar, dass es derzeit keine Pläne gibt, das Auktionshaus – in welcher Form auch immer – aus dem Spiel zu schmeißen. Mehr über Diablo 3: Reaper of Souls erfahrt Ihr auf unserer Themenseite.

    04:26
    Diablo 3: Reaper of Souls - Ankündigungs-Cinematic (dt.)
    Spielecover zu Diablo 3: Reaper of Souls
    Diablo 3: Reaper of Souls
  • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Killiano
    wüste mal gerne wan loot 2.0 releast wird
    Von kaepteniglo
    Das Spiel wurde nur von einem Bruchteil der 12 Millionen Käufer so nieder gemacht. Leider bemerkt man (fast) immer…
    Von WoWFanBoy1337
    So schlecht wie Diablo III von vielen Spielern auch beschrieben wird, so konnte ich trotzdem mehrere hundert Stunden…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    • Elenenedh Google+
      22.08.2013 11:14 Uhr
      buffed-TEAM
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Killiano
      am 12. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      wüste mal gerne wan loot 2.0 releast wird
      WoWFanBoy1337
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      So schlecht wie Diablo III von vielen Spielern auch beschrieben wird, so konnte ich trotzdem mehrere hundert Stunden in das Spiel investieren und hatte viel Freude damit. Kann man nix sagen für grade mal 50 Euro... Und das Addon scheint ja auch ganz hübsch zu werden. Hätte mir trotzdem zwei neue Klassen gewünscht...aber was nicht ist, kann ja noch werden.
      kaepteniglo
      am 22. August 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Das Spiel wurde nur von einem Bruchteil der 12 Millionen Käufer so nieder gemacht.

      Leider bemerkt man (fast) immer nur die User, die rummeckern.
      Metzi1980
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Den Mystiker freischalten? Davon habe ich gestern in der News nichts gelesen? Hab ich da was übersehen?
      Pastilo
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich glaub mit dem Mystiker ist son Verzauberung NPC gemeint wo man schlecht stats gegen gute austauschen kann (ich glaub das war ungefähr so) und es handelt sich nicht um eine neue Klasse falls du das gedacht hast. ^^
      max85
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Einen Großteil der Features kommen also umsonst per Patch, was dann noch reicht sind ein paar Kleinigkeiten, für die man 30 Euro haben will. 1 neue Klasse, 1 neue Akt, 10 neue Level, eine Handvoll neue Fähigkeiten und 2 neue SPielmodi. ( oder kommen die auch per Patch?)
      Manche könnten sagen, das es zu wenig für ein Addon ist
      Derulu
      am 22. August 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Ein neues Gebiet, eine neue Story, ein neuer Endboss - wie bei Addons von WoW, die Änderungen der Spielmechanik kommen als Patch, weil es sie das ganze Spiel und nicht nur das Addon betreffen
      vicemagier
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Wie erworben hat???? dachte die addons werden kostenlos zur verfügung stehen und nun doch wieder bezahlen???
      MMOJoe
      am 22. August 2013
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Melden
      Alles Umsonst, in guter Qualität und am besten sofort....
      Derulu
      am 22. August 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 2x gebufft
      Wie kommst du auf kostenlos? Die Features wie Loot 2.0, die Lootruns, die Nephalem-Trials und die neuen Paragonlevel kriegen alle - für den zusätzlichen Inhalt, wie die neue Klasse, die Freischaltung des Mystikers und das neue Gebiet, muss man zahlen
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 XBG Games 04/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1084741
Diablo 3: Reaper of Souls
Diablo 3: Reaper of Souls - Beute 2.0 und Loot Runs mit Pre-Patch, Paragon-Boni retroaktiv anwendbar
Nachdem die Entwickler des Action-Rollenspiels Diablo 3 auf der Gamescom die Erweiterung Reaper of Souls angekündigt haben, beantworten einige von Blizzards Community Managern im offiziellen Forum und via Twitter Fragen der Spielerschaft. So kommen Beute 2.0 und Loot Runs schon mit einem Pre-Patch vor der Veröffentlichung von Reaper of Souls. Und Paragon-Boni lassen sich mit der Erweiterung retroaktiv verteilen.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Reaper-of-Souls-Spiel-21370/News/Diablo-3-Reaper-of-Souls-Beute-20-und-Loot-Runs-mit-Pre-Patch-Paragon-Boni-retroaktiv-anwendbar-1084741/
22.08.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/08/Diablo_3_Gamescom_2013_16-pcgh.jpg
diablo 3,action-rollenspiel,blizzard
news