• buffed.de
  • WoW-Datenbank
  • Hearthstone-DB
Games World
Login Registrieren
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    Login Registrieren
    • buffed.de
    • WoW-Datenbank
    • Hearthstone-DB
    • Benerys
      16.09.2013 16:14 Uhr
      Mitglied
      Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
      Dein Kommentar
      Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

      Netiquette | Kommentar-Ticker (Live)
      Atkins1
      am 17. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Was ist das denn für eine Klasse in den angehängen Bildern? Sieht irgendwie nach Paladin aus.
      Ist das ein Ausblick aufs neue Addon? Sollte da der Paladin wieder kommen, könnte ich mich sogar verleiten lassen, mal wieder ins Spiel zu schauen
      Theopa
      am 17. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Das ist der Templer, die neue Klasse, der sollte zu einem relativ großen Teil dem Paladin entsprechen.
      Milissa
      am 17. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja es wird besser auch wenn das AH noch immer ein faden beigeschmack gibt. Aber was solls.

      Und angst haben das HArdcore wie bei der Konsole eine art Save Option gibt , braucht man als PC Spieler keine angst vor zu haben . Weil wir sind verdonnert Online zu spielen und ohne dauerhafte Internet kein D3 . Bei Konsole ist es eben anders die können Offline Zocken darum gibt es dort eine art Save Option. Darum hab ich keine sorge

      Das mit Paragon begrüsse ich auch , besonders in HM dann weiss man wenigstens wofür man gestorben ist ^^
      Theopa
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      Man kann nur eines sagen: Bisher wurde Diablo 3 laufend besser. Für mich war es auch nie wirklich "schlecht". Es gab zwar einige Dämpfer für mein Spielerlebnis (so hatte ich mich komplett defensiv ausgestattet, zwei Patches später war defensive fast völlig sinnfrei), insgesamt war und ist es aber ein gutes Spiel.

      Das Paragon-Level bei Hardcore-Charakteren beizubehalten halte ich für gut und sinnvoll, hoffentlich kommt es aber niemals zu der PS3-"Hardcore"-Version, bei der Wiederbelebungen möglich sind...

      Ein Problem muss aber noch gelöst werden: Die Wirtschaft ist schlichtweg zerstört. Gold ist im Moment wirklich gar nichts wert, die Zahlen werden schlichtweg lächerlich hoch. Es muss zu einer Währungsreform kommen, sonst werden die Beträge bald in so hohe Werte abwandern, dass Übersichtlichkeit zum Fremdwort wird.
      Der Goldwert hat sich von Release des Echtgeld-AH bis heute gewaltig verändert, meines Erachtens etwa um den Faktor tausend. Wenn das so weitergeht stehen wir irgendwann mit dem Addon im Billionenbereich, Items für 1999999999999 zu kaufen ist dann doch etwas lächerlich.
      Variolus
      am 17. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ich gebe dir sicherlich Recht, die Goldpreise im AH sind schon weit jenseits von Gut und Böse.
      Nur leider ist es jetzt schon zu spät dem Ganzen irgendeinen Einhalt zu gebieten. Denn wenn jetzt krampfhaft versucht würde, irgendwo Gold abzuschöpfen, werden sofort jene Spieler bestraft, die gerade erst anfangen zu spielen oder eben kein Dropluck haben. Ich persönlich habe noch nicht ein einziges Item gefunden, das ich für einen meiner Charaktere brauchen konnte und genauso wenig was mir irgendwer im AH abgekauft hätte. Also besitze ich kaum Gold, die Reparaturkosten fressen mich auf, während ich mir jede noch so kleine Verbesserung teuer ersteigern muss.

      Selbst wenn nun also das neue, hoffentlich gerechtere Lootsystem kommt, kann die Reparatur nicht noch teurer werden oder hochwertigere Edelsteine mehr kosten, denn nicht jeder, der von Anfang an dabei ist, hat Millionen im AH gescheffelt, es gibt ja auch noch diejenigen, die den anderen ihren utopischen Reichtum beschaffen mussten...
      Dagonzo
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Vielleicht sollte Blizzard auch mal dafür sorgen, wenn es Serverseitige Lags gibt, die Hardcore-Charaktere wieder zu beleben, anstatt sie nur einzukalkulieren.
      Dagonzo
      am 17. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Tja schon wieder ich @ Mayestic

      Zum anderen Beitrag fällt dir wohl nix mehr ein oder ein paar passende Argumente? Sehr schade.

      Tja ärgerlich mit den HC-Chars, aber kein Wunder wenn viele dann das Game vom Rechner hauen. Wenn die eigenen Leitung Schuld ist, kann man das ja noch verstehen, aber bei Serverseitigen Lags sollte Blizzard da schon tätig werden. Und das ganze lässt sich sehr wohl feststellen. Ein Programm dass das überwacht ist kein Problem. Ist nicht viel anders als beim Windows Taskmanager wo Prozesse und Leistung überwacht wird.
      Æ0N
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      Ich würde mal behaupten das ist technisch nur äußerst schwer festzustellen ob es nun ein serverseitiger Lag von Blizzard oder doch eher ein Problem auf dem Weg zwischen Server und Client ist.

      Von daher müßten man eigentlich alle Chars wiederbeleben die im HC fallen. Könntest ja immer sagen das du einen Lag hattest. An der Stelle frag ich mich dann welchen Sinn ein HC-Modus dann noch hat?!
      Mayestic
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Schon wieder du Es muss Schicksal sein. Serverseitige Lags gab es schon immer und ich für meinen Teil empfand sie in D2 um einiges schlimmer. Es war damals schon so das wenn HC Chars tot sind bleiben sie tot. Egal wie es zum Tod kam. Tot ist tot und bleibt tot.

      Damit muss jeder HC Spieler leben lernen auch wenn er nichts dafür kann.
      Hellchamp
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      sind eigentlich diese PvP-Arenen mittlerweile nachgereicht worden?
      Zerasata
      am 17. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja es gibt PvP Arenen - allein die Spieler kann ich dort nicht finden
      Æ0N
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde 1x gebufft
      Melden
      ZITAT:
      "
      aber die arenen sind immer noch nicht drin?
      "


      Wie Mayestic schon geschrieben hat gibt es die "PVP-Arenen". Allerdings wohl nicht in der Form wie sie viele sich gewünscht haben. Google doch einfach mal danach oder schau bei Youtube rein. Dort findest du dann auch das eine oder andere Video und du kannst dir ein Bild machen, inwiefern es deiner Vorstellung von Arena-PVP entspricht.
      max85
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Nein, und die werden auch nicht so bald kommen. Das scheitert an Blizzards eigenen hohen Ansprüchen... dabei hätte ein einfaches Deathmatch doch gereicht, Balance wird es eh nie eine geben.
      Hellchamp
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      aber die arenen sind immer noch nicht drin?
      Mayestic
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde nicht gebufft
      Melden
      Ja man kann PvP machen aber eher im sehr eigensinnigen Bereich.
      Du kannst ne Gruppe aufmachen und dann gegen die Mitglieder deiner Gruppe quasi Duelle in einem seperaten Gebiet machen.
      Odemmortis
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde 3x gebufft
      Melden
      ich finds einfach stark, dass loot 2.0 auf einmal als super geiles addonfeature angepriesen wird, wo es doch eigtl schon lange als normal patch angekündigt war....wird zu nem immer größen sauhaufen der verein
      Khain
      am 16. September 2013
      Kommentar wurde 4x gebufft
      Melden
      nicht spielen, dann braucht man sich nicht die mühe machen sinnlos über jeden diablo bezogene news hier zu meckern .... ... manchmal sollte man einfach nix sagen wenn man nix gutes zu sagen hat -.-
      kaepteniglo
      am 16. September 2013
      Moderator
      Kommentar wurde 6x gebufft
      Das Lootsystem wird ja auch nicht mit dem Addon verändert sondern mit einem Patch.

      Und in anderen Hack&Slays (z.B. TL2) bekommt man auch zu 90% nur Müll, den man gerade nicht benötigt.
  • Print / Abo
    Apps
    buffed 12/2016 PC Games MMore 01/2016 PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 XBG Games 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1088621
Diablo 3: Reaper of Souls
Diablo 3: Paragon 2.0 und tote Hardcore-Charaktere
Travis Day, Game Designer von Diablo 3, äußerte sich im Diablo 3 Forum zum Paragon-2.0-System und zum Verbleib der toten Hardcore-Charaktere. Pro Account wird es ein Hardcore- sowie ein Softcore-Paragonlevel geben, dabei werden eventuell auch die erreichten Level von verstorbenen Hardcore-Helden zur Kalkulation genutzt.
http://www.buffed.de/Diablo-3-Reaper-of-Souls-Spiel-21370/News/Diablo-3-Paragon-20-und-tote-Hardcore-Charaktere-1088621/
16.09.2013
http://www.buffed.de/screenshots/medium/2013/08/Diablo_3_Gamescom_2013_16-pcgh.jpg
diablo 3,action-rollenspiel,blizzard
news